Umfragen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

57 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: RTL, ARD, Privaten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

30.09.2012 um 10:02
S/W Fernsehen hatte ich noch bis ende der 90er Jahre. Weil als Teenager hast du kein Geld um dir eine Fernseher zu kaufen, und die Verwandtschaft war zu geizig dir einen zu schenken.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

30.09.2012 um 10:55
Das erinnert mich nicht nur an die Zeit als es nur 3 Programme gab, sondern auch an die Zeit, als mir mein erster Fernseher abgeraucht ist. Das Zimmer stank noch wochenlang danach :D :D


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

30.09.2012 um 11:40
Gegen 0 Uhr wurde doch immer noch die Hymne gespielt und dann kam das Testbild. Schöne gute alte Zeit ;)


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

30.09.2012 um 11:48
der einzige brauchbare öffentlich rechtliche ist Phönix, alles andere ist riesen große abzockscheiße


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 20:56
Ohja, ARD,ZDF und NDR.

Und am Sonntag liefen immer Heimat Filme.

Bis dann 1987 oder 1988 Sat1 auch über Parabol-Zimmerantenne Empfangbar wurde...... Da lief dann nur noch Knight Rider und General Hopital. :D


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 22:55
War das nicht damals stinklangweilig, ohne RTL, VOX und andere Sender mit Reality-TV, Big Brother und Talkshows? :troll:


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 22:58
@Kc
Nein war es nicht.
Und ab 12 Uhr Nachts war Schluß mit fernsehen schauen und es gab auch noch kein Internet.
Was haben wir damals eigentlich den ganze Tag gemacht?


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:02
@JuppStrahleman

:O

Also du meinst, ihr hattet da noch kein Internet? Und es gab auch noch keine PC-Games mit 3D und HD wie Far Cry 3?


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:07
@Kc
Nein wir hatten noch Schallplattenspieler und ein Nintendo Entertainment Systeme.
Oh und Beta Max Rekorder und C64 oder Schneider Computer mit 1,2 Megahertz Prozessoren.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:15
@JuppStrahleman

Wow, du kommst ja von weit her :D

Aber Schallplatten werden wieder beliebter, hab ich gehört.
Gibt wieder mehr Leute, die auf das Feeling stehen, sich eine Platte aufzulegen.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:21
@Kc
Ja von sehr weit unser Telefon hatte noch eine Wählscheibe.
Und die Straßen vor unserem Haus wahren nicht geteert.
Und es gab keine Handys und die Coolen Kids hatten alle einen Piepser.
Und Bomber Jacken waren noch Cool und jeder durfte eine tragen ohne komisch angeschaut zu werden.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:29
@JuppStrahleman

Klingt ja alles ganz nett. Man sollte mir eine Zeitmaschine bauen, damit ich das betrachten kann.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:34
@Kc
He solange ist das nicht her, ich bin gerade erst mal 32.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:38
@JuppStrahleman

Naja, grad Technik entwickelt sich wahnsinnig schnell.

Ich weiss auch noch, wie mein erstes PC-Spiel damals aussah, ,,Dune". Und Duke Nukem.

Und wenn du das vergleichst mit der heutigen Gamer-Qualität, das geht eigentlich gar nicht mehr :D

Und das sind nicht einmal 20 Jahre Unterschied.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:42
Ach der gute alte Duke :lv: ganze Nächte damit verbracht und es hat mehr Spaß gemacht als der heutige 3D Kram.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:42
@Kc


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:46
@JuppStrahleman

Ja das stimmt.

Es war halt einfach was völlig neues, diese schon komplexeren Strategiespiele und Egoshooter.

Hatte was.

Heute, klar, Egoshooter wie Far Cry 3 haben eine geniale Grafik, sie sind auf ihre Weise auch cool. Aber so Duke Nukem oder Quake hatte damals eben eigenen Stil.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

23.09.2013 um 23:50
@Kc
Das war eben auch die Umstellung von 2D von links nach rechts in 3D.
Doom oder Blood waren auch meine Absoluten Lieblinge, eine frei begehbare Welt.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 06:33
Oh ja :)
Der Fernseher durfte nur ab dem späten Nachmittag eingeschaltet werden.
Und am Abend haben wir Ostfernsehen gekuckt: Das Sandmännchen. Danach wurde der Fernseher ausgeschaltet und wir mussten uns anders beschäftigen. Mit Lesen oder Unterhaltungen :)


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 07:51
Ich kann mich dran erinnern, dass wir Samstag morgens um kurz vor neun vor der Glotze (ohne Fernbedienung) gehockt haben und das Testbild anstierten, bis endlich Hallo Spencer oder Sendung mit der Maus losging. Um Halb zehn war der Spuk dann vorbei.

Bei uns durch den Ort sind damals noch bei Manövern Panzer gefahren, in riesigen Kolonnen. Handys gabs nicht und der VW Golf II war noch als Neuwagen erhältlich. (Damals rochen Neuwagen auch noch nach Neuwagen)

Wir sind tatsächlich ohne irgendwelche Anrufe einfach zu Freunden gefahren und waren mehr oder weniger pünktlich wieder zu Hause.

Ah und ich hab die Erstaustrahlung von Alf gesehen und mich scheckig gelacht.

Außerdem hatten meine Eltern seltsame Sachen an, ich erninnere mich an Schulterpolstern bei meiner Mutter und Anzügen, die heute nur noch der türkische Obsthändler trägt.


1x zitiertmelden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 08:03
Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, an all die alten folgen die meine Grossmutter so gerne sah, Die Straßen von San Francisco, Mannix die erste Ausstrahlungen von XY ungelöst und auch die ersten Tatorten :D Und die Sendungen Dali dali, Der Große Preis UNSW Eine schöne zeit, daher muss ich gestehen ich Gucke nie die privaten Sender da ich die viele Werbung einfach nicht ertrage ;)


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 08:58
Zitat von HFHF schrieb:Ich kann mich dran erinnern, dass wir Samstag morgens um kurz vor neun vor der Glotze (ohne Fernbedienung) gehockt haben und das Testbild anstierten, bis endlich Hallo Spencer oder Sendung mit der Maus losging. Um Halb zehn war der Spuk dann vorbei.
Ach ja, das waren noch Zeiten...
Ich kenne sogar noch ältere Sachen wie "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt", "Das feuerrote Spielmobil", die ersten synchronisierten US-Folgen der Sesamstraße usw.
Zitat von HFHF schrieb:Außerdem hatten meine Eltern seltsame Sachen an, ich erninnere mich an Schulterpolstern bei meiner Mutter und Anzügen, die heute nur noch der türkische Obsthändler trägt.
Oder quietschbunte Pollunder über Blusen mit riesen Kragen, Plateauschuhe, taillierte Kunstlederjacken oder Kotteletten fast bist zum Kinn.
Und da es damals noch (teils strenge) Grenzkontrollen gab, sage ich heute manchmal scherzhaft, dass, wenn sie nicht immer kleine Kinder im Auto gehabt hätten, wären meine Eltern vielleicht irrtümlich mal verhaftet worden :D


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 08:59
@SKlikerklaker
Stimmt, Grenzkontrollen auf dem Weg nach Dänemark.
Nun fahren wir einfach zum Einkaufen rüber...


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 09:02
Ich kann mich sogar an eine Zeit erinnern, wo RTL nicht durchgehend gesendet hat!!!!!

Sondern am späten Vormittag/Mittag ein Testbild hatte und Radio Luxbemburg (?) oder jedenfalls irgendein Radiosender lief. Das hab ich mir oft angehört, wenn ich mittags von der Grundschule nach Hause kam. Seufz. Nostalgie :)

Ach ja, klar, und an die Zeit VOR RTL und Co. kann ich mich auch noch grob erinnern. Da gab es noch öfter Testbilder. Aber ohne Radio. Dafür mit penetrantem Piepton.


melden

Erinnerung an eine Zeit vor den privaten Sendern

24.09.2013 um 09:28
Kann mich noch vage dran erinnern. War damals noch im Kindergartenalter.

Da standen Sendungen wie die Sendung mit der Maus, das Sandmännchen und die Sesamstraße auf dem Plan. Und da kamen noch so uralt Serien wie Mr. Ed - das sprechende Pferd. :D

An das Testbild kann ich mich auch noch erinnern und wie mein Bruder mir erklärt hat dass da bald neue Sender kommen.


melden