Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Plagiat, Doktorarbeit, Schavan

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 00:53
@1ostS0ul

Hatte ich schon irgendwie vermutet. Hoffentlich gibt sie den Verklagereflex auf und hat den Anstand jetzt von allen Aemtern zurueckzutreten. Denn schliesslich hat sie schon genug Schaden angerichtet.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 01:46
http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/uni-duesseldorf-entzieht-schavan-den-doktortitel-a-881688.html

und minister 2 von mutti ist als abschreiber überführt...


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 06:48
Aus dem Aktuellen Spiegel Artikel heist es:

"Aberkennung des Doktortitels: Schavan kämpft gegen die Höchststrafe

Annette Schavan soll ihren Doktorgrad verlieren. Mit großer Mehrheit votierte der zuständige Fakultätsrat für den Titelentzug - sie habe in ihrer Dissertation "systematisch und vorsätzlich" getäuscht. Die Ministerin kündigte prompt eine Klage an. Es ist der Versuch, sich im Amt zu halten."


schlimm sowas von einer "Bildunsgminsterin"

Und dass sie dann auch noch darum kämpft und den Betrug nicht einsehen will.. Schlimm!

Und sowas wird oder nennt sich "Bildungsministerin."

Gutenberg hat sich wenigesten entschuldigt, nachdem er auch, versucht hatte das ganze zu vertuschen und die Menschen rein zu legen.


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 06:50
@nurunalanur
@25h.nox

Lest ihr eigentlich auch so was eure Vorposter so schreiben? :)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 07:08
@all

Bildungsministerin Dr. Schavan, ups ehhh sorry bald Ex. Dr. Schavan, und hoffentlich auch bald auch Ex Bildungsministerin, verteidigt ihren "Titel", genauer gesagt den Titel den sie niemals hätte bekommen dürfen genauso wie damals Guttenberg:

Youtube: Widerliche Deutsche Dr zu Guttenberg Plagiate

Man muss sich dass mal vorstellen eine "BILDUNGSmiisterin" verteidigt ihren Betrug, nachdem man alles aufgedeckt hat. Alleine das sie darauf beharrt, sollte man sie sofort raus aus diesem Amt schmeisen, dessne sie nicht würdig ist. Unverschämte Frau!


"Leipziger Volkszeitung: „Karl-Theodor zu Guttenberg lässt grüßen. Damals, im Jahr 2011, hatte Schavan die moralische Messlatte hoch gelegt, weil sie öffentlich das Verhalten zu Guttenbergs und sein Beharrungsvermögen trotz erdrückender Plagiatsvorwürfe gerügt hatte. Genau daran muss sie sich jetzt messen lassen."


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 07:09
@McNeal welt.de ist aber doch keine echte quelle, das könnte genausogut völlig fiktiv sein...


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 07:22
@25h.nox
@KönigIsakim
@xpq101
@all

Der Titel der Doktorarbeit Schavans lautete ausgerechnet:


"Person und Gewissen"


http://de.plagipedi.wikia.com/wiki/Schavan,_Annette:_Person_und_Gewissen_-_Studien_zu_Voraussetzungen,_Notwendigkeit_und...
8Dissertation%29


:D


LOOOL


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 07:35
@25h.nox

Und die Bild mit mehr Text ist jetzt warum genau besser als welt.de? Ich geb zu die Kommentare sind manchmal lustig, mit 'Denuntiantentum' und politischer Verschwoerung die Allmy VTs echt das Wasser reichen koennen. Aber serioes sind die sicher nicht.

@nurunalanur
Wobei Schavan sich immerhin Muehe gegeben hat die Sekundarliteratur umzuschreiben waehrend Gutti noch ne Nummer dreister kopiert hat. Ich find man muss Gutti aber zu gute halten dass er das ganze damit losgetreten hat und auch mal andere Dissertationen durchleuchtet wurden. Sozusagen ein positiver Trendsetter :)


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 08:05
Es ist klar erwiesen, daß da DinA4-Seiten-weise 1:1 ohne Quellangabe oder Zitatenhinweis kopiert wurde. So gesehen hat sie eine Broschüre verfasst und mit Füllmaterial zu passender Grösse aufgepeppt. Nur in den Medien wird es so zurückhaltend formuliert, als hätte sie bei ein paar kleinen Absätzen die Randbemerkung "Zitat" vergessen.
Schon peinlich, wie verkrampft diese Person auf ihrem Amt beharrt. Hat wohl mit Pensionsansprüchen zu tun, denn senil ist sie ja sonst nicht.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 08:14
Ich habe es doch gesagt, dass sie ihren Titel verlieren wird!
Ob es eine gute Idee dagegen vor zu gehen muss sie selber entscheiden. Ich würde es nicht machen und wenn, dann nur als Privat Person.
Ihren Job als Bundesbildungsministerin sollte sie möglichst schnell und freiwillig aufgeben!

@nurunalanur
nurunalanur schrieb:"Person und Gewissen"
Ja das ist noch das Sahne Häppchen oben drauf!


melden
KönigIsakim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 08:48
@25h.nox
@nurunalanur
@bmo

was da passiert ist ist entweder

- total >> G E R E C H T

ODER

- total >> U N G E R E C H T


Frau Schavan soll bereits vor geraumer Zeit gesagt, haben, oder besser angedeutet haben, das im Falle der Aberkennung des Doktortitels ,sie dann auch als Bundesministerin für Bildung und Forschung zurücktreten wolle.

Um 9.00 Uhr soll Ankündigung von ihr sein, haben die im Fernsehen auf " N24 " gesagt. Dann ist Frau Schavan bereit eine Stellungnahme abzugeben. Ob sie bereits dann ihren Rücktritt ankündigt, weiß man nicht. Lässt sich aber natürlich vorrausahnen. Schließlich gehen solche Strapazen nicht spurlos an so einer mächtigen Ministerin vorrüber.


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:11
@KönigIsakim
Selber Schuld.
Nicht mit fremden Federn schmücken.
Ein Doktortitel ist ja etwas Besonderes und dafür sollte man selbst arbeiten, die Doktorarbeit weder von einem anderen schreiben lassen noch selbst abschreiben und dann die Quellenangaben vergessen....

Da ziehen vielleicht andere eine Lehre draus


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:16
Tolles Vorbild als Bildungsministerin. Ob es nun Zufall ist, dass es gerade jetzt erwiesen wurde oder etwas mit den nahenden Bundestagswahlen zu tun hat, sei mal dahingestellt.
Auf jeden Fall hat sowas nichts auf einem Ministerposten zu suchen und schon garnicht als "oberste Verantwortliche" für unsere Schulkinder.


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:19
Ich finde es ziemlich doof....nicht das ich sie wirklich kennen würde aber weil sie angeblich Zitate nicht gekennzeichnet hat.... so einen Heckmeck zu machen finde ich unter aller Sau!!!!Ich denke Sie sollte es nach korrigieren und Gut ist..!Aber Nein, man möchte sie mit Forken und Fackeln aus der Stadt jagen...!!Das finde ich unglaublich!!!Auch das ist natürlich Deutschland,super....mfg


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:22
auch wenn ich persönlich nix von ihrer Partei halte....!!


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:33
@blutigerschnee

Der Heckmeck wird ja nicht wegen Kleinigkeiten oder Formfehlern gemacht sondern weil sie nichts oder wenig selbst zustandegebracht hat was einen Doktortitel rechtfertigen wuerde. Ausserdem ist sie die Bildungs- und Forschungsministerin und damit das Oberhaupt der Wissenschaft in Deutschland - wenn das Oberhaupt sich nicht an wissenschaftliche Regeln haelt dann ist ja wohl was verkehrt. Da finde ich den fackelschwingenden Mob schon angebracht.


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:38
:-) Ja ...verstehe ich soweit.Aber auch sie ist nur ein Mensch und macht Fehler..Wenn sie tatsächlich selbst nichts gemacht hat und uns die Hucke voll lügt...nun dann...!!!SCHÜRT DAS FEUER!!!!;-)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:46
blutigerschnee schrieb::-) Ja ...verstehe ich soweit.Aber auch sie ist nur ein Mensch und macht Fehler..Wenn sie tatsächlich selbst nichts gemacht hat und uns die Hucke voll lügt...nun dann...!!!SCHÜRT DAS FEUER!!!!;-)
NOCHMAL: Betrug ist nicht gleich einfach so Fehler!

Mann kann sagen, es war ein Fehler zu betrügen, das geht. Aber zu sagen es sei einfach ein Fehler gewesen geht gar nicht!

Hier wurde bewusst betrogen, bewusst hat man sich DURCH BETRUG Vorteile verschafft und am schlimmsten man hat sein Amt MISSBRAUCHT, vorallem so ein Amt wo es um Bildung, wo die Bildung auf Spiel steht und man zusätzlich al Vorbildfunktione diehnen soll!

Schau wenn dich z.b. jemand betrügt, sagen wir dir 20.000 Euro durch Gesetzwiedrigen BETRUG abnimmt, würdest du sagen, ochh dass kann jedem passieren, das war nur ein Fehler, er war nur ein Mensch und Menschen machen Fehler ???

ganz bestimmt nicht!

omg Oo


PS: ich erwarte von dir NICHT dass du die Tragweite dieses Betrugs und meine Sätze verstehst.


melden

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:46


Black Schavan


melden
Anzeige

Hat Frau Schavan bei der Doktorarbeit abgeschrieben?

06.02.2013 um 09:54
@univerzal

Cooles Bild, die Idee gefaellt mir :)

@blutigerschnee
Und fuer Fehler wird man bestraft, so einfach ist das :)


melden
421 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt