Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Auto, Stress, Rot, Druck, Gelb, Ampel, Pipi
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

23.01.2013 um 16:45
Normalerweise mache ich das nicht.
Hatte aber auch schon Neujahr um 7 Uhr Frühdienst um Briefkästen zu leeren.
Keine Sau in der Stadt und ich wie ne besenkte Sau da durch.... :D :D


melden
Anzeige

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

23.01.2013 um 20:14
nur mit Sonderrechten . Hab mir nen Magnetblaulicht zugelegt ;)
so wie die Jungs in Moskau !


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

23.01.2013 um 20:17
Ja, dafür brems ich an der nächsten bei grün. So bleibt das im gleichgewicht.


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

23.01.2013 um 20:27
so sieht das dann aus :

http://www.youtube.com/watch?NR=1&v=p9u2vR_Eo5I


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.01.2013 um 13:38
Das versuche ich zu vermeiden. Dunkelgelb ist ja noch ok und geht auch meist in der Großstadt nicht anders, wenn man vorwärts kommen will.
Bin mal unabsichtlich bei rot rüber, weil mich mein Beifahrer abgelenkt hat. Direkt hinter mir: ein Streifenwagen. -.-
Wurde angehalten und die Polizisten beliessen es bei einer Verwarnung, die hatten einen guten Tag. :) Sie klärten mich allerdings genau darüber auf, was mich eigentlich hätte erwartet. Seitdem achte ich doch schon sehr genau darauf, dass mir so etwas nicht noch einmal passiert. So ein Glück hat man nur einmal...


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.01.2013 um 15:28
is 1 oder 2 mal ausversehn vorgekommen ^^


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.01.2013 um 15:31
gelegentlich schon vorgekommen ;)


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.01.2013 um 16:06
Nein.. so etwas darf einfach nicht passieren.


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.01.2013 um 19:09
Nur wenns schon länger als eine Sekunde rot ist! :)


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.01.2013 um 21:30
SOWAS WÜRDE ICH NIE TUN! :troll:


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

25.01.2013 um 06:49
Nur mit dem Fahrrad.


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

31.01.2013 um 14:50
@Linuzer

auch das kann jetzt teuer werden... Würde die Polizei nicht nur die Radfaher mehr kontrollieren, könnte man massenweise Verstöße feststellen. Ich sehe täglich mindestens 5 Autofahrer, die durch Rot fahren - und wenn man das mal hochrechnet, dann kann einem Angst und Bange werden..
Rotlichtverstöße mit 45 bis 160 Euro plus einem Punkt in Flensburg
...
Bußgeldkatalog für Fahrradfahrer: Rote Karte für Rad-Rambos - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/auto/ratgeber/sicherheit/tid-26637/bussgeldkatalog-fuer-fahrradfahrer-rote-karte-fuer-rad-rambos_aid...


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

31.01.2013 um 15:22
@guyusmajor
Ich mach doch nur fixe faxen. Ich würde nie bei rot oder gelb rüber zotteln. Bin ja nicht lebensmüde...nicht mehr. Aber danke für die Info. Sind ja echt heftig diese Preise ^^.


melden
guyusmajor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

31.01.2013 um 22:31
@Linuzer

gut wenn du aus Erfahurng klug geworden bist.

Würden versteckte Kontrollen an Ampeln expansiv durchgeführt werden, würden wohl nicht wenige Autofaher zurechtgewiesen werden und kräfitg Knete loswerden.

Auch heute habe ich wieder einige durch Rot fahren sehen - echt ein Unding!


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

31.01.2013 um 23:35
ich fahr nicht allzuoft aber in der gegend in der ich fahre hupen die leute und zetern hinter einem wenn man bei rot hält


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.03.2013 um 22:23
@sixsuns
@Linuzer
@Prof.nixblick
@Megapiwko
@Hornisse
@pepe666
@suffel
@Kenti
@cornholio78
@-ripper-

Möchte mich auch mal zu dem Thema zu Wort melden.
Ja ich bin schon bei Rot gefahren und ganz bewusst und aus Frust ;) (in der Nacht).

Es regt mich jedesmal auf, wenn ich an einer roten Ampel stehe und von rechts und links nichts kommt (auch tagsüber), ich sozusagen umsonst rumstehe, man mir ein Stehenbleiben aufzwingt, obwohl dies gar nicht nötig wäre.

Wäre es (auf Straßen, welche nicht so stark befahren sind) nicht besser, es wäre alles so geregelt:

Es gibt NUR das Lichtzeichen ROT und dieses leuchtet NUR, wenn der Nebenstraße mal Vorrang gegeben werden soll, sie bekommt quasi auch mal eine Chance.

Dieses Lichtzeichen steht NUR an den Hauptstraßen, NICHT an den Nebenstraßen.
Wenn NICHTS leuchtet, gelten NUR die jeweiligen Verkehrsschilder (Haupt- und Nebenstraße, oder "gleichrangig") - genauso als wäre gar keine Ampel vorhanden.

Alternativ könnte ich mir auch in einer Stadt hauptsächlich Kreisverkehre vorstellen. Sowas gibt es z.B. in Aschaffenburg und es klappt prima.

Man könnte sich auf diese Weise viel Strom sparen und der Verkehr wäre flüssiger.
Außerdem finde ich, der Gesetzgeber braucht sich nicht wundern, wenn es laufend StVO-Ignoranz gibt, WEIL einige Regeln und Verkehrszeichen nicht akzeptiert werden können, WENN sie wenig Sinn machen. Eben wie z.B. Ampeln an mehr oder weniger unbelebten Straßen.

Was meint Ihr zu meinen angesprochenen Punkten?


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.03.2013 um 22:25
Optimist schrieb:Möchte mich auch mal zu dem Thema zu Wort melden.
Okay
Optimist schrieb:Ja ich bin schon bei Rot gefahren und ganz bewusst und aus Frust ;) (in der Nacht).
Nicht Okay


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.03.2013 um 22:26
@Prof.nixblick
Und zu meinen Argumenten und Vorschlägen oben möchtest Du nichts sagen?


melden

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.03.2013 um 22:28
@Optimist

Nicht so direkt wenn ich mir überlege dass man mir die FE wegnimmt weil versehentlich bei Rot rüber bin und Du es mit Absicht machst.... fällt mir nix zu ein -.-


melden
Anzeige

Fährst du mit dem Auto bei Rot über die Ampel?

24.03.2013 um 22:31
Mir gings nicht um Dein oder mein "Rot-Fahren", sondern darum (Schade dass Dir DAZU auch nichts einfällt) - hätte gerne paar Gegenargumente gelesen:
Wäre es (auf Straßen, welche nicht so stark befahren sind) nicht besser, es wäre alles so geregelt:

Es gibt NUR das Lichtzeichen ROT und dieses leuchtet NUR, wenn der Nebenstraße mal Vorrang gegeben werden soll, sie bekommt quasi auch mal eine Chance.

Dieses Lichtzeichen steht NUR an den Hauptstraßen, NICHT an den Nebenstraßen.
Wenn NICHTS leuchtet, gelten NUR die jeweiligen Verkehrsschilder (Haupt- und Nebenstraße, oder "gleichrangig") - genauso als wäre gar keine Ampel vorhanden.

Alternativ könnte ich mir auch in einer Stadt hauptsächlich Kreisverkehre vorstellen. Sowas gibt es z.B. in Aschaffenburg und es klappt prima.

Man könnte sich auf diese Weise viel Strom sparen und der Verkehr wäre flüssiger.
Außerdem finde ich, der Gesetzgeber braucht sich nicht wundern, wenn es laufend StVO-Ignoranz gibt, WEIL einige Regeln und Verkehrszeichen nicht akzeptiert werden können, WENN sie wenig Sinn machen. Eben wie z.B. Ampeln an mehr oder weniger unbelebten Straßen.


melden
390 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt