weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: Ist die Existenz von Gott unwahrscheinlich und lächerlich?

Filter einstellen
02:34

Does the Universe Have a Purpose? feat. Neil deGrasse Tyson

@Rejana Meine Ethik gründet sich, wie hier bereits gesagt, zuerst mal in meiner Erziehung und dann im säkularhumanistischen Wertkanon. Moral ist mir ein zu subjektiver und zu fremdbestimmter, Begriff. Darunter versteht jede Gruppe etwas anderes. Dennoch bin ich nicht frei von Moralvorstellungen. Das bringt das Leben in einer Gesellschaft mit sich. Allerdings decken sich meine Vorstellungen nicht immer mit denen der Gruppe, warum ich vor allem bei moralischen Vorstellungen Flexibilität bevorzuge...
Beitrag von CarlSagan - am 06.12.2012
07:06

Doctor Who: 'The First Question' - The Extended Cut - 50th Anniversary Trailer (HD)

@Nerok @Pantha @CarlSagan Das ist für euch.
Beitrag von Freakazoid - am 06.12.2012
02:43

Wolfgang Nitschke RELIGIONEN

@Snowman_one Ich habe mich immer gefragt: Zu irgendetwas muss Religion doch gut sein. Zumindest in der Unterhaltung sehr belustigend.
Beitrag von Foss - am 03.12.2012
01:08:57

Brian Dunning | Talks at Google

@Marko11 Ich glaube nicht nur an "Electronic Voice Phenomena", ich habe sie mehrfach klar und deutlich erlebt. Wir haben in einer Gruppe vor Jahren damit experimentiert und festgestellt, dass je schlechter die Steckverbindungen bzw. Steckbuchsen und je empfindlicher das Mikrophon, desto mehr EVP kann aufgezeichnet werden. Stellt man Aufnahmegerät und Mikrofon zusammen in einen Faraday-Käfig, so verschwinden die EVP praktisch komplett. Das lässt darauf schließen, dass es sich um normale elekt...
Beitrag von CarlSagan - am 02.12.2012
11:16

Sam Harris über Gott und christliche Moral - Deutsche Untertitel verfügbar

@Marko11 Mann kann nicht mit Sicherheit wissen, dass es etwas nicht gibt. Vielleicht können Landschildkröten sprechen, halten aber einfach immer nur die Klappe, wenn sie sich beobachtet fühlen. Man kann allerdings bestimmte Rückschlüsse ziehen und von Wahrscheinlichkeiten ausgehen. Da Schildkröten keine Stimmbänder oder Stimmorgane besitzen und man noch niemals Worte oder wortähnliche Lautäußerungen von Schildkröten gehört hat, ist man auf der sicheren Seite anzunehmen, dass Schildkröten nich...
Beitrag von CarlSagan - am 01.12.2012
01:37:30

Der neue Atheismus (1/2)

Ich habe hier jetzt mal einen Vortrag rausgesucht, der den „neuen Atheismus“ beleuchtet, aus Sicht eines Menschens, der mit Atheisten, wie Richard Dawkins auf Augenhöhe diskutiert. Ich teile nicht alle Ansichten von Prof. Dr. Lennox, finde aber einige Gedankenansätze sehr spannend, besonders wenn es um die (Fehl-)Annahmen zum Thema Glauben geht, die die heutigen Atheisten machen und zusätzlich auch ihre Motivation, die ihre militante Art, die sie seit einigen Jahren an den Tag legen, begründet...
Beitrag von Rejana - am 01.12.2012
05:26

Harald Lesch über Gott und die Wissenschaft

[quote]Foss schrieb: Natürlich, nur hat derjenige, der etwas abstreitet einen Joker, im Gegensatz zu dem, der etwas behauptet. Wenn ich etwas behaupte, dann muss ich auch einen plausiblen Grund dafür angeben und dann kann die Diskussion erst losgehen. Abstreiten kann ich solange, solange es keinen triftigen Grund dafür gibt.[/quote] Das ist deine Meinung, die auf deiner Sichtweise, wie eine Diskussion über die Frage, ob die Vorstellung, dass es einen Gott gibt, lächerlich ist, gegründet ist. Ic...
Beitrag von Rejana - am 01.12.2012
03:39

Why Intelligent Design is WRONG, Part II

@LucaTM Hab hier noch zwei Videos über die praktische Anwendung der Evolution gefunden:
Beitrag von AtheistIII - am 29.11.2012
09:01

Armin Risi - Chemtrails Chip-Implantat Prophezeiung 1 2.wmv

Armin Risi habe ich zum ersten mal in "Die Mondverschwörung" gesehen. Ist definitiv ein lustiger Typ, auch wenn er die Evolutionstheorie nicht verstanden zu haben scheint und auch ansonsten "interessante" Ansichten zu Chemtrails und Chip-Implantaten vertritt. Amüsant ist er aber allemal.
Beitrag von CarlSagan - am 29.11.2012
03:21

Devolution - Armin Risi von Neue-Weltsicht.de

Armin Risi habe ich zum ersten mal in "Die Mondverschwörung" gesehen. Ist definitiv ein lustiger Typ, auch wenn er die Evolutionstheorie nicht verstanden zu haben scheint und auch ansonsten "interessante" Ansichten zu Chemtrails und Chip-Implantaten vertritt. Amüsant ist er aber allemal.
Beitrag von CarlSagan - am 29.11.2012
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Anzeigen ausblenden