Neu hier? Konto erstellen...
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Spiritualität Philosophie Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Träume Umfragen Unterhaltung
+

Wann und wo findet die Apokalypse statt? RSS

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Endzeit, Apokalypse, Katastrophen, Messias, Finanz-crash, Reich Gottes

zur Rubrik (Spiritualität)AntwortenBeobachtenSuchenInfos

Seite 2 von 11 1234567891011
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 20:51



@Keysibuna: Schau Dir doch nur mal das Geldsystem an - das kann nicht mehr lange gut gehen, die Frage ist nur, wie es sich entwickelt. Die letzten Finanzkrisen dieses Ausmaßes sind alle in Katastrophen geendet.

@Styx: sorry, das habe ich gar nicht gesehen. Diesbzgl. stimme ich Dir allerdings zu, wer bezeichnet sich schon selber als Prophet *lol*

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 20:55

dabbel schrieb:
Schau Dir doch nur mal das Geldsystem an - das kann nicht mehr lange gut gehen, die Frage ist nur, wie es sich entwickelt. Die letzten Finanzkrisen dieses Ausmaßes sind alle in Katastrophen geendet.

Das System, insgesamt hat noch nie so richtig funktioniert, schon vor 5000 - 6000 Jahren nicht, und trotzdem hat es sich bis jetzt durch gehalten oder?

Man dachte so oft das es nicht mehr lange gut gehen würde, aber....

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 20:56

Ich bin selber Autor und auch Kabbalist aber adamkadmons Rechnung halte ich für eine "schlechte einleitung".

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 20:58

@AGS

Könntest du eventuell etwas mehr erläutern warum?

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:02

Profil: Ich bin im Mai 2009 nach Thailand umgezogen und erwarte dort den Beginn des "Reiches Gottes"ab.

;)

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:02

@Keysibuna: ein Geldsystem braucht man, wenn man nicht nur mit Tauschhandel Güter teilen möchte. Aber schau Dir doch mal an, wie lange ein Geldsystem jeweils funktioniert hat? Diesbzgl. sind wir ja für einen Wechsel schon fast überfällig.

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:26

@Keysibuna ... @Adamkadmon ... die formel ist nichtssagend und bei gleicher wertschöpfung austauschbar. chen hat das schon gezeigt: Diskussion: Wann und wo findet die Apokalypse statt? (Beitrag von chen) ... du hast dich wohl darauf spezialisiert, dich durch widersprüche, sensationen und eine gewisse komik in den köpfen der leser zu verankern, wenn überhaupt. leser deren bildung größer ist, werden dich aber da meiner ansicht nach nicht ernst nehmen. das wills du aber imo auch garnicht.

eine kabbalistische formel muss wort für wort und zahl für zahl belegt / belegbar sein. man muss erkennen können, warum es zB die 7 ist und wie du von 2009 auf 2010 kommt. ferner schuldest du eine erklärung, warum oder wodurch es in diesem fall angesagt ist, die zahl 41 zur 14 umzukehren.

außerdem ist deine darstellung der kabbala zu laienhaft, ungenügend und bei nährem hinsehen falsch. vom niveau her passt sie aber zum rest. du müsstest die methodik der kabbala erklären, mittels der du auf deine formel kommst und wie du die kabbala in deiner formel anwendest.

nicht das ich etwas gegen schreiber deiner sorte hätte, aber man kann es auch besser machen. *g*

ags

melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:28

Egal ob @Adamkadmon nun ein Prophet ist, oder nicht, vieles in seinem Beitrag ist nicht von der Hand zu weisen, dass wir tatsächlich auf sowas zusteuern.
Naturkatastrophen häufen sich immer mehr...der Finanzcrash ist nicht mehr aufzuhalten.
Soviele "Propheten", weise Urvölker haben immer wieder diese momentane Zeit in ihren Überlieferungen erwähnt, aber auch das goldene Zeitalter danach, dass bedeutet dass es keinen "Weltuntergang" in diesem Sinne geben wird.
Durch unsere Ursachen die wir in der Vergangenheit gesetzt haben, ernten wir nun das Resultat.
Wir haben immer wieder Chancen bekommen, durch unser Handeln etwas zu verändern, aber der Mensch hat nichts, absolut gar nichts durch die Vergangenheit gelernt, und bekommt nun die Quittung dafür.
Sieht man doch auch hier, wie das von den meisten gleich wieder ins lächerliche gezogen wird, anstatt mal darüber nachzudenken.

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:35

MysticWoman schrieb:
aber der Mensch hat nichts, absolut gar nichts durch die Vergangenheit gelernt,

Das stimmt nicht so ganz; wir haben gelernt das es solche Vorhersagen nicht glaubhaft sind.

melden
   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:46

@Keysibuna ... er spielt aber mit der urangst der leser und allein das lässt sich schon gut verkaufen. immerhin hat er schon zwei forumseiten mit reaktionen zusammen.

melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 21:48

@AGS

Das hat ja auch lange Tradition und wie man sieht hat seine Wirkung immer noch nicht verloren^^

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 22:34

Adamkadmon schrieb:
Alle diese Informationen sind uns durch glaubwürdige Propheten in den verschiedensten Kulturen und Religionen überliefert.

Wenn ich das schon wieder hör'... Glaubwürdige Propheten...

Welcher von den Witzfiguren soll denn bitte schön besonders glaubwürdig rüberkommen, wenn alle von denen unglaubwürdiges, und vor allen Dingen unterschiedliches Zeug schwätzen?

@Adamkadmon

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 22:48

Ob Glaubwürdig oder Unglaubwürdig ist eine recht subjektive Frage. Die beantwortet jeder für sich selbst :D

@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:01

Fabiano schrieb:
Ob Glaubwürdig oder Unglaubwürdig ist eine recht subjektive Frage. Die beantwortet jeder für sich selbst

Objektiv gesehen kennt heute kein einziger Mensch einen von diesen sogenannten Propheten!

Daher kann man man die Glaubwürdigkeit nur glauben.

Aber eine Glaubwürdigkeit glauben, nur um zu glauben ist ziemlich albern.

@Fabiano

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:03

Ach ja? Warum hälst du denn grundsätzlich nix von Propheten? Weil Du sie nicht für Glaubwürdig hälst und das hat etwas mit deinem Glauben zu tun ! :D

Womit auch sonst?
Und was ist schon Objektiv?

@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:16

Fabiano schrieb:
Warum hälst du denn grundsätzlich nix von Propheten?

Was soll ich von Menschen halten, die sich selbst zum Propheten erheben, indem sie behaupten ihnen habe der Herrscher des Universums geheime Botschaften zugeflüstert?

@Fabiano

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:19

Ja wenn du mich so fragst, dann sage ich dir: Du solltest sie für Glaubwürdig halten ! Allerdings erst, nachdem du sie geprüft hast, nach dem Motto:

Prüfet alles und das Gute behaltet ! :D

@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:23

Wie prüfst du denn die Glaubwürdigkeit der Propheten, die du vor allen Dingen nicht kennst?

Die Prophetie ist übrigens nicht weniger Mythos als die durch sie hervorgebrachten Mythen selbst.
@Fabiano

melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:28

Das steht hier nicht zur Debatte.

Jeder hat eben so seine eigenen Prüfkriterien. Das wichtigste allerdings ist: Das Gute behaltet !

Und dann fällt für mich erst mal ein ganzer Batzen weg, aber das Gute nehme ich mir dann zu Herzen.

Deinen letzten Satz solltest du begründen, wenn du eine solche Behauptung aufstellst. Kannst du das?


@herzbetont

melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied


   

Wann und wo findet die Apokalypse statt?

19.11.2010 um 23:47

Fabiano schrieb:
Deinen letzten Satz solltest du begründen, wenn du eine solche Behauptung aufstellst. Kannst du das?

Es gibt keinen nachvollziehbaren Zusammenhang, warum man die Prophetie als tatsächliches, zusammenhängendes Ereignis in unserem Universum betrachten kann.

Und wenn es so etwas tatsächlich gäbe, dann hätte man keinen Massstab woran man einen Propheten ausmachen machen kann.

Sag du es mir.
@Fabiano



melden

Seite 2 von 11 1234567891011

84.298 Mitglieder
Benutzer oder E-Mail

Passwort (vergessen?)


Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen die beliebtesten Diskussionen direkt per E-Mail.

Themenverwandt
Hebräisch lernen?93 Beiträge


Anzeigen heute ausblenden