weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Erde, Sonne

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

14.11.2007 um 23:23
Zitat Krungt | Ohne Sonne wären wir sofort tot!

Nein, erst etwa 8 min später, würde also noch für eine schnelle Nummer reichen.

Wenn die Sonne erlischt dann wird exakt nach 8Minuten bei uns dunkel! Aber d.h. nicht das wir dann sofort sterben würden! Ein Leben ohne die Sonne ist möglich aber nicht für ne lange Zeit. Ohne die Sonne würden viele Tiere sterben und die Pflanzen auch! Das wäre dann unser Problem!


melden
Anzeige

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

15.11.2007 um 22:36
Und zu den 8minuten:
Wenn wir auf der Erde sind ist es mit dem verschwinden der Sonne sofort dunkel.
es ist ja nicht möglich 8min bevor es dunkel ist zu sagen das die Sonne gleich weg ist.
Ich sag nur relativität!

Mfg matti15


melden
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

15.11.2007 um 22:40
Wäre es nicht sehr schnell, sehr kalt? Also doch schneller Tod?


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

15.11.2007 um 23:18
naja die Luft muss erstmal abkühlen es wird so kalt wie es halt in der Nacht kalt wird erst nach und nach kühlt die Erde aus.
Aber allzu lange dauert es nicht.

Mfg Matti15


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

16.11.2007 um 00:58
die sonnenstrahlen brauchen exakt 8 minuten von der sonne zu erde...also wenn die sonne erlischt dann wird es bei uns nach 8minuten dunkel weil die strahlen ja noch unterwegs sind is doch klar oder...was gibts den da nicht zu verstehen? ..sofort.. dunkel wird es aufjedenfall nicht...

und nicht zu vergessen. nicht nur die sonne wärmt unsere erde auf auch die erde selbst wärmt sich auf...den unser erdkern glüht ja und ausenrum befindet sich des ganze lawa...es würde schon etwas dauern bis die menscheit ausstirbt.


melden
pommes1983
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

17.11.2007 um 00:12
Selbst wenn wir die nötige Wärme erzeugen könnten, trotzdem würden wir qualvoll ersticken, aber spätestens wenn de Sauerstoffanteil der Luft auf 10% abgesunken ist sind wir alle bewusslos, beruhigend, oder? Ab 6-8% sind alle nach wenigen Minuten tot.


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

17.11.2007 um 02:35
ja hast recht


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

17.11.2007 um 10:23
Woher sind sich die Forscher denn so sicher, das es wirklich passiert?
Spekulationen enstanden, dass sich die Menschheit auf dem Mars ansiedeln könnte. Aber, das würde doch nichts bringen, da die Sonne den Mars auch irgendwann mal verbrennen wird.


Die erste dreht sich ja bekanntlich um die Sonne. Die dabei wirkende Fliehkraft (Zentrifugalkraft) drückt die Erde eigentlich von der Sonne weg. Eigentlich.
2 Massen üben Gravitation aus. Die Erde besitzt eine Gravitation, das heisst, sie zieht Körper an, und die Sonne besitzt Gravitation (Sonnenmasse 332.000 fache der Erde).
Die Sonne zieht sozusagen die Erde an sich ran, durch ihre Masse. Jedoch wird die Anziehung durch die Rotation der Erde um die Sonne verlangsamt.

Es stimmt, dass die Erde bald in die Sonne fällt. kann man nicht ändern. Ist auch ziemlich egal. Die Sonne soll in etwa 4 Milliarden Jahren eh "erlöschen". Sie wird dabei zu einem Roten Riesen (bis ca. zur Umlaufbahn des Jupiter) und fällt dann zusammen zu einem weissen Zwerg. Eher unwahrscheinlich dass sie zu einem Schwarzen Loch wird.


melden
nicht__nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

17.11.2007 um 13:38
ghostfear| Eher unwahrscheinlich dass sie zu einem Schwarzen Loch wird

Das ist sogar unmöglich.

n_n


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

17.11.2007 um 16:01
@nicht_nett
naja, unmöglich scheint im universum kaum etwas zu sein. Ganz ausgrenzen würde ich es nicht. Aber halt sehr unwahrscheinlich.
Natürlich wäre die Wahrscheinlichkeit, dass sie zu einem Pulsar bzw. Neutronenstern wird höher, aber auch das ist recht unwahrscheinlich.


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

17.11.2007 um 17:16
@professor.doktor
Prof.Dr.Deon schrieb:die sonnenstrahlen brauchen exakt 8 minuten von der sonne zu erde...also wenn die sonne erlischt dann wird es bei uns nach 8minuten dunkel weil die strahlen ja noch unterwegs sind is doch klar oder...was gibts den da nicht zu verstehen? ..sofort.. dunkel wird es aufjedenfall nicht...
er meint das wir nicht in die zukunft sehn können... du gehst spazieren und knips licht aus... du bekommst ja keine sms von einer sonde das in 8 minuten das licht aus geht... humm... selbst die sms wäe dann 8 minuten unterwegs ;)
Prof.Dr.Deon schrieb:und nicht zu vergessen. nicht nur die sonne wärmt unsere erde auf auch die erde selbst wärmt sich auf...den unser erdkern glüht ja und ausenrum befindet sich des ganze lawa...es würde schon etwas dauern bis die menscheit ausstirbt.
das ereignis mit dem tode der sonne trifft doch erst in ca 5 mrd jahren ein...

ich denke das die erde weitaus früher im inneren erstarren wird

mfg toom


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 16:01
Die Sonne kann kein SL werden sie besitzt nicht die Masse dazu es reicht nur zu nem Weißen Zwerg und sie dehnt sich auch "nur" bis zur Erdbahn aus viel weiter wirds wohl nicht es ist nochnichtmal geklärt ob die Ede überhaupt verschluckt wird.

Mfg Matti15


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 16:57
Keine Sonne keine Photothese (oder so) somit bald keine Bäume etc. mehr die das CO² reinigen und das bedeutet ende der Menschheit nach einpaar Wochen würde ich sagen.


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 17:31
naja wir könnten vorräte anlegen also theoretisch ein paar Monate überleben eventuell künstlich Sonnenlicht erzeugen damit Pflanzen wachsen.

Rein Theoretisch könnte die Menscheit weiter leben .

Mfg Matti15


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 17:35
Die WÄrme kommt oder Reaktoren nur eines wird passieren ! Mrd. müssen sterben. Damit die Next Gen. eine Chance hat.

aber da die Sonne wie schon geschrieben erst in einpaar Mrd. Jahre unser Verhängnis wird ...


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 17:58
@canpornpoppy

das ereignis mit dem tode der sonne trifft doch erst in ca 5 mrd jahren ein...
ich denke das die erde weitaus früher im inneren erstarren wirdkursiver Text

das die sonne uns zum verhängniss wird ist ja nicht unser einziges problem:D
unser ozonloch wird immer größer dadurch verändert sich unser klima was dazu führt das die eisberge schmelzen...

du hast recht die sonne wird uns nach paar milliarden jahren zum verhängiss und in der zeit werden bestimmt noch viel mehr probleme auftreten...

ich denke soweit wird es erst garnicht kommen das wir durch die sonne austerben! ich denke das die menschheit so ca. nach paar jahrzehnten ausstirb durch einen weltkrieg...

wenn das nicht der fall sein wird, werden wir bestimmt dadurch sterben weil die eisberge schmelzen...

und auserdem hab ich mich mal im fernsehn gesehn das ein komet auf die erde zu kommt...also lassen wir uns überraschen^^


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 18:17
es ist kein Komet sondern ein Asteoried der bewiesener maßen am Freitag den 13. März 2029 oder 2027 (weiß grad nicht genau) an uns vorbeifliegt.
Einen Weltkrieg mit Atomwaffen halte ich für unwahrscheinlich und selbst wenn würden wir uns nicht vollkommen vernichten.
Und schmelzende Eisberge werden uns wohl nicht vernichten höchstens die Landstriche an den Küsten.

Das Problem wird halt sein das bei den meisten Katastrophen der größte Teil der Bevölkerung sterben wird aber die Menschheit wird weiter existieren.

mfg matti15


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 19:22
gibt es eigentlich hochrechnungen, wann die erde im inneren erstarren wird? dann gibs keine tektonik mehr, keinen vulkanismus usw. is das eigentlich relevant für die menschheit?

@prof. jupp gibt noch mehr was uns zum verhängnis wird...

gw11164,1195410152,Sun Life

hab gerad mal wegen der entstehung der sonne gesucht, aber nix auf die schnelle gefunden (in allmy)... wie ist die sonne entstanden? wiki meint durch eine interstellare gaswolke... aber besteht die nich mehr nur aus wasserstoff und ggf. helium? woher kommt der sauerstoffanteil in unserer sonne?


melden

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 20:33
Der kommt durch frühere Sternenexplosionen die Sauerstoff erschaffen haben der Sauerstoff hat sich mit dem Gas vermischt und aus dem Gas entstand dann unsere Sonne.

Ich denke es dauert noch sehr lange bis die Erde erstarrt glaub sogar mal gehört zu haben das es noch mehrere Milliarden Jahre dauert vielleicht länger als die Sonne uns wärmt.
Die konsequenzen wären eigentlich nicht so groß bis auf die Tatsache das das Erdmagnetfeld zusammenbricht.

Mfg Matti15


melden
Anzeige

Die Sonne wird unserer Erde zum Verhängnis

18.11.2007 um 22:03
thx matti

gibt es den sternüberreste von den gaswolken aus der unsere sonne entstand in unmittelbarer umgebung? (neutronensterne, weiße zwerge etc.)

und geh ich recht in der anname das alle sterne der ersten generation nur aus wasserstoff und helium bestehen/bestanden?

gruß amigos


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lichtblitz34 Beiträge
Anzeigen ausblenden