Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonne, Sonnensturm, Sonneneruption
Diese Diskussion wurde von bo geschlossen.
Begründung: Es gibt bereits mehrere Thread zum Thema Sonnensturm und die möglichen oder unmöglichen Folgen. Bitte hier weitermachen:
Diskussion: Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

07.03.2012 um 21:40
Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde könnte Stromausfälle verursachen und Satellitennavigationssysteme beeinträchtigen.
Das befürchten Meteorologen der US-Wetterbehörde NOAA.
Die Auswirkungen der Sonneneruption könnten bereits in der Nacht zu spüren sein.
Es handele sich um den größten Sonnensturm seit fünf Jahren.!!!
Aufgrund der vom Sturm ausgehenden Strahlung könnten Flugzeuge wahrscheinlich nicht über den Nord- und Südpol fliegen.


Gestern Nacht um 01:28 UHR MEZ hat es einen X5 Flare gegeben, dieser war auch wieder mit einem starken Koronalem Massenauswurf ( KMA oder CME ) verbunden. Nach ersten Berechnungen wird er die Erde treffen, ob es nur ein Streifschuss wird oder ob der direkt auf die Erde gerichtet wird, werden wir im laufe des Tages erfahren, wenn neue Berechnungen vorhanden sind. Er könnte die Erde zwischen dem 08. – 09. März erreichen.



Der X5,4 Flare war die stärkste Eruption in diesem Jahr.

Der X5,4 Flare dauerte von 01:02 bis 01:40 UHR MEZ, es war wie gesagt das bisher stärkste Ereignis in diesem Jahr. Von von 02:05 bis 02:23 UHR MEZ hat es noch einen X1,3 Flare aus der Fleckenregion 1430 gegeben.

Das Erdmagnetfeld ist aktiv mit Sturmperioden durch die kombinierte Wirkung der Massenauswürfe am 04. März und vom X1.1-Flare am 05. März. Der K- Index lag schon bei 6 und ist zur Zeit auf 5. Die Partikeldichte ist über 20 pro cm³ angestiegen und das interplanetarische Magnetfeld ist gegenwärtig südlich ausgerichtet, geht aber bereits wieder in nördliche Richtung. Mit Protonenereignissen aus der Fleckenregion 1429 muss weiterhin gerechnet werden Diese Region wird noch ungefähr 7 Tage auf der erdzugewandten Seite verbringen.
Es wird aktiv mit schweren Sturmperioden am 08. und 09. März weiter gehen. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit auf M Flares wieder angestiegen und liegt nun schon bei 80%. X Flares kann es nun mit 30%ger Wahrscheinlichkeit geben . Die nächsten Tage sind dadurch extrem spannend hohe Chance auf X Flares und dann auch noch Erd gerichtet.
Die Sonnenaktivität ist nun endlich hoch alleine gestern ereigneten sich 7 M-Flares.


KMA auf der SONNE :

http://www.youtube.com/watch?v=4Ap9RqmnoP8&feature=player_embedded


Animation des Sonnensturms :

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Nd5AQKKRK2U


Gruss kuwet


melden
Anzeige

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

07.03.2012 um 21:44
kuwet schrieb:Die Auswirkungen der Sonneneruption könnten bereits in der Nacht zu spüren sein.
Es handele sich um den größten Sonnensturm seit fünf Jahren.!!!
Das impliziert irgendwie, dass es vor fünf Jahren noch einen schlimmeren Sonnensturm gegeben hat.
Scheinbar haben wir alle überlebt, ich mach mir also keine Sorgen.


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

07.03.2012 um 21:54
Nicht schon wieder
Gewöhnt euch daran der neue Sonnenzyklus ist ja noch jung.

Geht gescheiter hinaus und schaut euch das Polarlicht an und freut euch über den Anblick!


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

07.03.2012 um 21:58
@abc997
da wird leider nichts draus ^^ bei uns ist total bewölkt.


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

07.03.2012 um 22:15
@kuwet

du weisst das sonnenstürme ihre stunden bis tage zur erde brauchen und dementsprechend satelliten die in die "wolken" reinfliegen abgeschaltet werden oder?
das macht nicht "puff" und sie sind da...
die wichtigen technischen stellen werden falls notwendig gewarnt sein.
übrigens gabs anfang des jahres auch nen relativ starken sonnensturm
und passiert ist überhaupt nüschts.


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

07.03.2012 um 23:51
kuwet schrieb:Es handele sich um den größten Sonnensturm seit fünf Jahren.!!!
Das passiert eben, wenn sich der Aktivitätszyklus der Sonne sich seinem Maximum nähert. Das wird auch noch wohl einige Monate so weitergehen, aber wenn soviel passiert wie vor fünf Jahren, dann muss man scheinbar nicht viel befürchten.


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 00:03
@abc997
dieser "junge" Zyklus erreicht 2013 sein Maximum und startet dann wieder von vorn


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 00:09
@schrankwand

naja ein zyklus geht soweit ich weiss ja 11 oder 12 jahre...und wenn man mal zurückschaut gabs beim letzten termin nichts besonderes.


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 07:47
@YaaCool

ich werd den mit ner alu-bratpfanne umleiten, denk ich :ok:

zu dir *muahaha


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 07:48
@canpornpoppy

dann mach ich das selbe und wir spielen sonnensturm-tennis


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:02

tq4ML2v invsto2



gimp ist scheiße :[/b]D


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:04
Was hat das für Auswirkungen auf die Menschen? Wie merke ich persönlich einen Sonnensturm?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:07
@Jurilaris
ja du spürst so ein ziehen :D


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:08
Wo denn? In der Leistengegend? Im Herzen?


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:08
im hirn


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:11
@Jurilaris
das war nur ein scherz xD
wann kommt der an?


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:13
Am frühen Morgen Scherzen? Boah ich muß noch nen Kaffee trinken :)

Also jetzt mal Ernst, wie merkt man das als Mensch?
Hab ich heute Kopfschmerzen oder wie?


melden

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 08:16
"Laut Dieter Broers bestehen Zusammenhänge zwischen den Intensitäten und Schwankungen des Erdmagnetfelds und den Stimmungs- und Bewusstseinslagen der Menschen[3]. Da das Erdmagnetfeld wiederum von der Aktivität der Sonne beeinflusst wird, kann man die These aufstellen, dass die Sonne Einfluss auf den Menschen hat.
Laut Broers folgt alles in uns einem äußerlichen Taktgeber der unsere körpereigenen Schwingungen zu synchronisieren scheint. So beeinflusst die Sonne beispielsweise nicht nur Selbstmordraten, sondern kann auch positive Wirkungen auf den Menschen haben. Die Erdmagnetfeldschwankung können nämlich bewusstseinserweiternd wirken.
Auch auf die menschliche Gesamtheit hat die Sonne Einfluss:
Nach [3] belegen die Autoren Adrian Gilbert und Maurice Cotterell Zusammenhänge zwischen dem Auf- und Untergang von Weltreichen und entsprechenden Sonnenzyklen. Vom Babylonischen bis zum Römischen Reich, bis in die Epoche der Maya-Kultur.
Weitere Auswirkungen der Sonne auf den Menschen:
Winterdepression können mit dem im Winter fehlenden Sonnenlicht zusammenhängen."

Quelle: http://secret-wiki.de/wiki/Sonne#Auswirkungen_der_Sonne_auf_den_Menschen


ok, wenn also die Strahlung heute zunimmt, schaff ich mein Arbeitspensum eher was?
Momentan bin ich nämlich noch richtig müde und faul :(


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 09:24
Oh, ein neuer Thread zu den Sonnenaktivitäten!

Hatte mich schon gewundert, dass in den letzten 3 Tagen kein neuer eröffnet wurde...

Mal gespannt, wann das Dutzend voll ist...


melden
Anzeige

Ein großer Sonnensturm auf dem Weg zur Erde!

08.03.2012 um 09:48
@Jurilaris
Dieter Broers, der Klassiker. :D
Ich dachte, der sei sogar den Esos zu peinlich.
Ein paar seiner Stilblüten gefällig?
Sprachstil

Broers Texte zeichnen sich durch pseudowissenschaftliche Fantasien und oft sinnfreies Wortgeklingel aus, wie z.B.[1]

"Das Schließen der [DNS] Brücken erfolgt durch gezielte Steuerung mittels quantentheoretischer Wahrscheinlichkeitsamplituden, die aus dem Hyperraum projiziert werden"

oder

"Gefühle sind ein Netzwerk von elektromagnetischen Interferenzen, an denen ursächlich intelligente Elektronenschwingungen beteiligt sind"

oder, als angebliche Konsequenz aus den Theorien von Burkhard Heim:[2]

"Menschen sind in einen zwölfdimensionalen Raum eingebettet. Die Linie zwischen der sechsten und der siebten Dimension zieht eine Trennung zwischen 'beseelten' und 'unbeseelten' Entitäten."

oder, aus seinem Blog [3]

"Teile unseres Bewußtseins bestehen aus Fluktuationen (Schwankungen), die sich gleichzeitig vollziehen und alle Systeme miteinander verweben. Die langsameren der sich übergangslos darstellenden Fluktuationsschwingungen stellen unsere Bewusstseinsform dar. Ober- sowie Unterbewusstsein sind identisch. Das Bewusstsein von allen Universen (des Gesamtuniversellen) ist rein geistig zu verstehen und erschafft grundsätzlich alle physischen wie psychischen Formen. Viele Bewusstseine verfügen über transparente überlappende Anlagen, die einfach und simpel jeden Kontakt zum Geist herstellen. Die Seltenheit medialer Kontakte liegt an unseren verzerrten Bewusstseinszuständen. Sämtliche Facetten des Bewusstseins ermöglichen jedem Individuum eine Unzahl von Bewusstseinsdimensionen"


Read more: http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Dieter_Broers#Sprachstil#ixzz1oVj7Rhbk


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt