Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

327 Beiträge, Schlüsselwörter: COA, Trollbrawl

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:43
@Stonechen
Nein ich gehe lieber mit Aiman Abdallah auf beweissuche.
Ich habe gehört Galileo soll sehr gut sein, Beweise zu bringen, sie dürften als erstes Kamera Team in @broos Rektum und zu sehen ob er wirklich intolerant ist


melden
Anzeige

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:45
Stonechen schrieb:Ok.. und jetzt erklärst du @Obrien bitte welche Medikamente gegen Laktoseintoleranz helfen, damit er es mir erklären kann. :Y:
Und was soll das bringen? Das geht bei dir zum eine Ohr rein durch deinen leeren Schäde durch  
Quelle:
Obrien schrieb:nach der Hirnamputation
dann durchs andere Ohr wieder raus und verflüchtigt sich im nichts!

Also, @Dr.AllmyCoR3
spar dir die Worte an @Stonechen. Das ist verschwendete Zeit. Das Leben zwischen den Toilettengängen ist kostbar! :Y:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:46
@Dr.AllmyCoR3

Ist es demnach richtig, dass man Laktoseintoleranz nicht mit Medikamenten behandeln kann- das was @Obrien ja versuchte, durch die Blume, abzustreiten?

Meinetwegen kannst du auch mit Indiana Jones auf die Suche des verloreren Histaminschatzes gehen.
Solange hier endlich mal festgehalten wird, dass ihr während dieser Reise nicht vom Medizinmann ärztlich versorgt werdet !!!


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:49
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Ich habe gehört Galileo soll sehr gut sein
Ohja. Weil wir Bigfoot-Füße nachmachen können, muss das bedeuten, dass der Bigfoot Fake sein muss!

Quelle: Galileo-Mystery -> Bigfoot

(Ich such den Scheiß jetzt nicht raus!)

Die Kausalität dabei ist so bedrückend stechend wie deine Argumentation! :D


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:50
@broos

Komm schon, nur weil dir wieder die Schweissperlen auf der Stirn stehen, dank deines hirnlosen Konsums von diversen Käsesorten
broos schrieb:Ich bin Pro-Käse! Ich liebe Käse! Cheddar, Parmesan, Gouda, Emmentaler, Schimmelkäse. :Y:

Fass blos meinen Käse nicht an!
..musst du jetzt mir nicht fehlende Auffassungsgabe attestieren. Mein Verdauungstrakt funktioniert noch Fehlerfrei und da auch der Darm ein Gehirn in sich trägt - bin ich sogar doppelt so schlau wie du :kiss:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:52
@broos
Wie kannst du Käse lieben und gleichzeitig Lactose verteufeln. Ich denke du kannst keinen Käse essen da du direkt die Schüssel sprengst. *bietet dir ein Stück schimmelkäse an*


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:54
Stonechen schrieb:musst du jetzt mir nicht fehlende Auffassungsgabe attestieren
Ich hab es dir nicht attestiert. Ich hab es dir sogar bewiesen. Und da du die Beweise mal wieder nicht gelesen oder vermutlich eher, nicht verstanden hast, unterstützt du gerade intensiv meine Aussage.

Soll ich dir eine Schaufel besorgen? Ich weiß nicht, ob du fähig bist, dir selbst eine zu kaufen. Glaub mir, für den Wiedererhalt von Niveau in diesem Thread würde ich dir diesen Gefallen sogar sehr gerne tun. :troll:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:56
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Wie kannst du Käse lieben und gleichzeitig Lactose verteufeln. Ich denke du kannst keinen Käse essen da du direkt die Schüssel sprengst. *bietet dir ein Stück schimmelkäse an*
Wo verteufel ich den Lactose? Ich sage nur es ist eine ernste Krankheit unter der wir leiden! So hat der Würfel vorgestern gesprochen! Alea iacta est! :Y:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 12:57
broos schrieb:Soll ich dir eine Schaufel besorgen? Ich weiß nicht, ob du fähig bist, dir selbst eine zu kaufen. Glaub mir, für den Wiedererhalt von Niveau in diesem Thread würde
Danke, aber ich beauftrage lieber @Obrien damit, mir mein Grab zu schaufeln. Wenn er fertig damit ist, seinen Erdkern eingerichtet zu haben, dürfen sich seine Hände an meine kuschlige Höhle machen.
broos schrieb:Ich hab es dir nicht attestiert. Ich hab es dir sogar bewiesen. Und da du diese mal wieder nicht gelesen oder vermutlich eher, nicht verstanden hast, unterstützt du gerade intensiv meine Aussage.
Fällt nur mir auf, dass du hier bisher noch garnix bewiesen hast, außer dein beschämendes Auftreten- obwohl Damen anwesend sind? Pfui !!


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:17
Stonechen schrieb:Danke, aber ich beauftrage lieber @Obrien damit, mir mein Grab zu schaufeln.
Nicht fähig selbst eins zu schaufeln? :ask:
Stonechen schrieb:Fällt nur mir auf, dass du hier bisher noch garnix bewiesen hast
Da wir die selbe Seite vertreten, muss ich dir auch nichts beweisen. :Y:

Und nein, die Behandlung mit Medikamenten ist bei Lactose-Intoleranz direkt nicht möglich.

(Dies richtet sich auch an euch @Dr.AllmyCoR3 @Obrien )

Quelle: http://www.netdoktor.de/krankheiten/laktoseintoleranz/

Abhilfe verschafft wirklich nur der Verzicht auf entsprechende Lebensmittel. Das macht es deswegen nicht weniger zu ein Krankheit.

Und zum Thema Medikamente und Krankheiten:

Wenn du gegen Antibiotika resident bist, hilft dieses als Medikament ja auch nicht mehr. Wenn du einen Multiresistenten Keim hast, hilft gar kein Medikament mehr!

Was ich damit sagen will, sofern es abgesehen von vielleicht einigen wenigen Ausnahmen mal wieder keiner verstanden hat:

Eine Krankheit muss bzw. kann nicht immer mit Medikamenten behandelt werden. Wenn es kein Medikament dagegen gibt, gibt es keins. Ist es deswegen keine Krankheit mehr?

Gegen viele Krankheiten (Krebs, Multiple Sklerose, Aids) gibt es kein Heilmittel. Es gibt nur Mittel die den Verlauf, die Ausbreitung und den Schmerz eindämmen können. Die Krankheit selbst wird damit aber nicht geheilt.

So ist es auch bei Lactose-Intoleranz. Hier können Lactase-Tabletten helfen. Gut, wenn man z.B. außerhalb mal essen gehen will. Sich einen schönen Abend machen will. Aber von der dauerhaften Einnahme ist abzuraten, da die Schwere der Intoleranz nicht abschätzbar ist.

Allerdings ist die Dosierung nicht ganz einfach und muss individuell ausgetestet werden: Sie hängt davon ab, wie viel Laktose der Betroffene verträgt und wie viel Milchzucker in dem jeweiligen Essen enthalten ist.

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/news/gesundheit/gesundheit-laktoseintoleranz-tabletten-nur-im-ausnahmefall-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-150216-99-05698

Aber ein probates Medikament gegen Lactose-Intoleranz gibt es aus den Verzicht nicht!

*serious mode end*
Stonechen schrieb:obwohl Damen anwesend sind
Ja, @Dr.AllmyCoR3 ist hier, aber wieso verwendest du Plural? :ask:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:27
@broos
Die Behandlung ist möglich, nur nicht die Heilung ;) Laktase Tabletten ersetzen das fehlende Enzym im Körper, so daß man Laktose halte Produkte essen kann


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:28
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Laktase Tabletten ersetzen das fehlende Enzym im Körper, so daß man Laktose halte Produkte essen kann
Siehe hier:
broos schrieb:Hier können Lactase-Tabletten helfen. Gut, wenn man z.B. außerhalb mal essen gehen will. Sich einen schönen Abend machen will. Aber von der dauerhaften Einnahme ist abzuraten, da die Schwere der Intoleranz nicht abschätzbar ist.
Plus Quelle. Aber danke für die Bestätigung. :troll:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:33
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Die Behandlung ist möglich, nur nicht die Heilung ;)
Genau das hab ich ja ebenfalls ausführlich dargestellt. :Y:

Und schön das du damit auch direkt zugibst, das es sich hierbei um ein unheilbare, ernstzunehmende Krankheit handelt.

Es war schön, mit dir diskutiert zu haben. Aber da du jetzt eingelenkt hast, werden alle deine eventuellen weiteren Pseudogegenargumente äußerst unglaubwürdig wirken. :Y:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:41
broos schrieb:Nicht fähig selbst eins zu schaufeln? :ask:
Doch, aber Knechtschaft ist ein Luxus, den ich mir dann und wann mal gönne (...n kann).
broos schrieb:Da wir die selbe Seite vertreten, muss ich dir auch nichts beweisen. :Y:
Hab auch nicht behauptet, dass du MIR was beweisen sollst. Sondern, dass dir gut tun würde, dies mal allgemein als Diskussionsstil zu nutzen :Y:
Und ich sehe, meine Nackenschelle hat gleich Wirkung gezeigt :troll: :
broos schrieb:Und nein, die Behandlung mit Medikamenten ist bei Lactose-Intoleranz direkt nicht möglich.

(Dies richtet sich auch an euch @Dr.AllmyCoR3 @Obrien )
Herzlichen Dank !!
Wenigstens einer, der auf meine Forderung nach Klärung, einging.
Wie zu erwarten.. aus meinem eigenem "Team".
Egal, besser als nichts - darauf lässt sich aufbauen.
Denn unabhängig davon, ob wir hier in einem TrollBrawl sind, ich gräme mich nicht, dir in gewissen Punkten recht zu geben. Weil du einfach recht hast :Y:
Das muss man anerkennen dürfen.
broos schrieb:So ist es auch bei Lactose-Intoleranz. Hier können Lactase-Tabletten helfen. Gut, wenn man z.B. außerhalb mal essen gehen will. Sich einen schönen Abend machen will. Aber von der dauerhaften Einnahme ist abzuraten, da die Schwere der Intoleranz nicht abschätzbar ist.
Und hier liegt vermutlich der Knackpunkt, warum die Gegenseite sich so schwer damit tut, Krankheiten als Krankheiten zu akzeptieren.
Denn wie kann es schon sein, dass kranke Leute rausgehen und Spaß haben? Echte kranke machen sowas nicht !! Die liegen im Bett und suhlen sich im Selbstmitleid *mein Ironiekonto prüf.. ok da geht noch was* .. ähnlich wie bei der Männergrippe, die mittlerweile als ECHTE Krankheit diagnostiziert wurde. Männer sind anders krank als Frauen. Und das elendige jammern und mimosen bei 38,2 Grad Fieber, muss von uns Frauen nun akzeptiert werden. Seitdem ich das weiss, tut mir mein Mann wirklich leid, wenn ihn fieser Männerschnupfen fast aus dem Leben reisst. Ich lasse mich sogar dazu herab, ihm die Brust einzuschmieren damit ich etwas länger von ihm habe.
Das hätte es früher nicht gegeben !!

Die Medizin steckt bezüglich "neuerer" Krankheiten einfach noch in den Kinderschuhen. Auch andere echte Krankheiten werden einfach nur ihre Jahre brauchen um vollends von der Gesellschaft akzeptiert zu werden. Aber wenn ein jeder mal bei sich selbst anfängt und sich selbst das krank sein auch mal zugesteht, so wäre der Prozess der Intolreranz, zeittechnisch, schneller überwunden.

Wenn wir hier aber Leuten, wie @Obrien und @Dr.AllmyCoR3 glauben schenken, die Zwanghaft eine Position vertreten, an derer sie selbst keinen Glauben haben - dann wird jeder erkrankte in einem Bild der Lächerlichkeit geknebelt und für Zwecke missbraucht, die zu keinem gesunden Ziel führen.
-> Ignoranz und Missgunst gegenüber Mitmenschen <-

Ganz großes Kino... sowas brauchen kranke Menschen als i-Tüpfelchen oben drauf.
Wichtig ist auch, dass man als vermeidlich gesunder Mensch immer wiedet betont, dass man sich hirnverbrannt noch mit 8000Grad Fieber zur Arbeit schleppt - und gerade weil man das selbst noch schafft, sind alle anderen eben garnicht ernsthaft krank sondern faul und Modegeil :Y:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:46
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Die Behandlung ist möglich, nur nicht die Heilung ;) Laktase Tabletten ersetzen das fehlende Enzym im Körper, so daß man Laktose halte Produkte essen kann
*dir dein Handy wegnehm*
Hör mal junge Dame, entweder machen wir hier mit und lesen auch was die Gegenseite schreibt.. oder es hat sich aus gewhatsapped und getwittert !!!
Wenn der @broos dir was erklärt, dann bist du gefälligst aufmerksam.

Dein Handy darfst du dir nach dem Unterricht wieder bei mir abholen.
Und jetzt nennst du mir bitte alphabetisch alle ernsten Krankheiten nach ihrer Angriffslustigkeit und schwere des Krankheitsverlaufes !!!!

Und gib mir dein Muttiheft... das heutige Desaster möchte ich mit deinen Eltern besprechen. Bei euch zu Hause läuft doch ernsthaft was schief eh.


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:50
@broos
Wenn du mich genauso aufmerksam gelesen hast wie ich dich, dürfte dir aufgefallen sein das ich nie behauptet habe es sein keine Krankheit.
Ich sagte lediglich die meisten die behaupten sie hätten es haben es gar nicht, nur um auf der coolen Welle mit zu schwimmen.
Aber da wir nun geklärt haben das du nicht lesen kannst, diskutiere ich doch lieber mit @Stonechen
Auf höherem Niveau weiter ;)


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:53
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Aber da wir nun geklärt haben das du nicht lesen kannst, diskutiere ich doch lieber mit @Stonechen
Auf höherem Niveau weiter ;)
@broos
:fuyeah:

Gnahaha :D :}
Moah das macht mich n bisschen an :D hrhrhr

@Dr.AllmyCoR3
Zu uns beiden hübschen.
Was hattest du zum Mittag? :)
Und das mit dem Vortrag zum alphabetischen Gedöns da, hab ich nicht so ernst gemeint. Würde mir auch bis morgen via PN reichen :)


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 13:54
@Stonechen
Ich mache gleich Nudeln mit Pesto. Mit Nudeln voller Gluten und Pesto mit Käse voller Laktose :troll:


melden

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 14:00
@Dr.AllmyCoR3

Ich würd mich direkt bei dir zum Essen einladen, aber ich vertrage Gluten und Laktose einfach zu gut.
Das würde den Spaß am gemeinsamen Nachmittag nur unnötig ins Einsame katapultieren... du im Bad, ich in deinem Wohnzimmer mit Kopfhörern im Ohr.

Wenn es mal Gemüsepfanne gibt, darfst du mich einplanen :Y: Vielleicht könnten wir als Desert auch einen Stuhlkreis (einen echten Oo) absolvieren, wo wir uns gegenseitig austauschen, welches Gemüse am meisten Befriedigung der Essensgelüste verschafft hat. Ich bin immer für Spaß zu haben :D

Oder aber, wir reden dort über Depressionen, die auch via bestimmter Nahrung gelindert werden kann- gesetz den Fall, man erkennt dies als echte Krankheit an.


melden
Anzeige

Der ultimative, einzigartige Allmystery Trollbrawl

01.07.2017 um 14:12
Dr.AllmyCoR3 schrieb:nie behauptet habe es sein keine Krankheit.
Doch. Das ist mir nicht entgangen, Mitleidensgenossin. :Y:

Aber siehst du es auch als ernste Krankheit? Daran anschließend ergibt sich nämlich direkt folgendes:
Dr.AllmyCoR3 schrieb:Mit Nudeln voller Gluten und Pesto mit Käse voller Laktose :troll:
Ich finds cool wie du zu deiner Selbstzerstörung stehst. Aber iss nicht so viel davon. Ich will das du noch mindestens bis 17:30 Uhr heute überlebst. :troll:
Stonechen schrieb:Moah das macht mich n bisschen an :D hrhrhr
Sexuelle Luststeigerung durch Schadenfreude. Leider kein relevantes Krankheitsbild. Wobei man sich die Frage stellen kann, ob Masochismus (in Anlehnung an Core's Selbstzerstörungswahn) im Gegensatz zum Sadismus nicht vielleicht sogar doch eine Form von psychischer Erkanung ist.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt