Helpdesk
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

15 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Internet, Telekom, Mobil ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 07:03
Ich bin grad auf der Suche nach einem günstigen Vertrag fürs Smartphone. Benutzbares Internet soll es schon sein. Auf Bandbreiten von unter 100 Kbit/s hab ich eigentlich keine Lust mehr. Also bin ich auf der Suche nach einem Anbieter der meine Region (zuhause hab ich DSL) vernünftig abdeckt.

Dabei stoße ich auf Angaben die teilweise sehr widersprüchlich sind.
Einerseits wird LTE mit einer Bandbreiten von 21-50 Mbit/s angegeben.
Andererseits wird gesagt das LTE nur ab 50 Mbit/s beginnt.

Kein Problem - wenn da nicht Aussagen wie:
(4G)LTE = 50 Mbit/s - alles darunter ist UMTS
(3G)UMTS = max. 384 Kbit/s
(2G)EDGE = max. 220 Kbit/s

Jetzt bin ich vollends verwirrt!
Was denn nun?

Ich möchte mit dem Smartphone nichts großartiges streamen. Gelegentlich ein Youtube-Video in max. 480p wären ganz nett. Vielleicht noch Spotify - aber dann ist auch schon Schluss.

Kann jemand diese Verwirrung auflösen? Und welche Übertragungsrate brauch ich?


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 10:01
@Negev
LTE kann bis zu 300mbit/s bringen, vorrausgesetzt der vertrag läßt dies zu. Welche bandbreite du erhälst, hängt davon ab, welchen vertrag du abschließt. Ist wie bei DSL. Wenn du einen DSL 6000 vertrag abschließt, dann wirst du keine 16.000 bekommen, obwohl dies eigentlich möglich wäre.

UMTS HSPA schafft bis zu 42mbit/s, ohne HSPA 384kbit/s.

Bin nicht auf dem laufenden, aber zumindest vodafone gibt für alle smartphonetarife 4G/LTE mit bis zu 225mbit/s an. Da unterscheidet sich im grunde nur das verfügbare datenvolumen vor drosselung. Die anderen anbieter werden sich sicherlich ähnlich verhalten. An bandbreite wenigtsens 7,2mbit/s nehmen.

Über das benötigte datenvolumen musst du dir allerdings selbst gedanken machen, aber youtube und spotify werden nicht wenig verbrauchen.

Ich kann leider keinen wirklich anbieter empfehlen, da keine ahnung wo du wohnst und was bei dir verfügbar ist.


1x zitiertmelden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 10:41
Zitat von gastricgastric schrieb:UMTS HSPA schafft bis zu 42mbit/s, ohne HSPA 384kbit/s.
Das heißt dann tatsächlich dass, jeder Anbieter, der LTE mit bis zu 42 Mbit/s anbietet, eigentlich "nur" UMTS/HSPA liefert? Oder ist das LTE-Angebot gedrosselt? Das UMTS/HSPA-Netz soll ja nicht mehr ausgebaut werden...
Zitat von gastricgastric schrieb:Ich kann leider keinen wirklich anbieter empfehlen, da keine ahnung wo du wohnst und was bei dir verfügbar ist.
Es gibt ja sowieso nur noch 3 Netze. Das E-Netz wurde von O2 übernommen. Daneben gibts noch D1 und D2.
Ins O2 Netz möchte ich eigentlich nicht da es mit dem Ausbau eher schlecht aussieht. Bleiben nur noch D1 und D2.

Um nochmal auf das oben genannte zurückzukommen: Klarmobil bietet einmal "LTE" mit max. 42 Mbit/s an und dann "LTE" mit max. 21 Mbit/s. Beide Verträge sollen in Voderfone-Netz (also D2) funken! Ich weiß absolut nicht was ich davon halten soll! Kannst du mir das erklären?
Zitat von gastricgastric schrieb:youtube und spotify werden nicht wenig verbrauchen.
Spotiy streamt in der niedrigsten Qualität mit bis zu 96 kbps. Bei Chip.de hab ich ne Rechnung gefunden die für 128 kbps von ~ 9 MB für 10 min ausgeht. Für 96 kbps heißt das ~ 7 MB/10 min.

So viel ist das dann auch nicht mehr...?! Das heißt ich könnte jeden Tag knapp 60 Minuten streamen und ich würde nur knapp 1,3 GB Datenvolumen verbrauchen.


1x zitiertmelden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 10:48
@gastric
Im Moment überlege ich mir das Angebot von 1&1 anzunehmen.

2 GB für 15 €.
Aber da ist diese komische Begrenzung drin, die ich nicht verstehe.
Ist es, trotz dieser Maximalgeschwindigkeit von 21 Mbit/s, immer noch das LTE Netz oder nur noch UMTS/HSPA?

https://mobile.1und1.de/d-netz-qualitaet#tarife


1x zitiertmelden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 11:15
@Negev
Zitat von NegevNegev schrieb:Das heißt dann tatsächlich dass, jeder Anbieter, der LTE mit bis zu 42 Mbit/s anbietet, eigentlich "nur" UMTS/HSPA liefert? Oder ist das LTE-Angebot gedrosselt? Das UMTS/HSPA-Netz soll ja nicht mehr ausgebaut werden...
Nein das ganze ist dann lediglich auf dieses maximum beschränkt. Ist nicht anders als bei dsl. Es gibt unterschiedliche verträge mit unterschiedlicher geschwindigkeit zu unterschiedlichen preisen.
Zitat von NegevNegev schrieb:Um nochmal auf das oben genannte zurückzukommen: Klarmobil bietet einmal "LTE" mit max. 42 Mbit/s an und dann "LTE" mit max. 21 Mbit/s. Beide Verträge sollen in Voderfone-Netz (also D2) funken! Ich weiß absolut nicht was ich davon halten soll! Kannst du mir das erklären?
Naja was soll man groß davon halten. 2 unterschiedliche drosselungen für leute, die entweder keine 42mbit/s brauchen oder aber dank schlechterem empfang sowieso gar nicht bekommen. 21mbit/s wid billiger sein als 42mbit/s und warum mehr bezahlen, wenn es sowieso nicht ankommt. Du zahlst bei DSL doch sicherlich auch keinen 50mbit/s vertrag, wenn gerade mal 6mbit/s ankommen oder aber du diese überhaupt nicht brauchst, weil du 24/7 auf allmy und facebook rumlungerst und nichts anderes machst. So musst du an die unterschiedlichen verträge mit unterschiedlichen datenraten rangehen.
Zitat von NegevNegev schrieb:So viel ist das dann auch nicht mehr...?! Das heißt ich könnte jeden Tag knapp 60 Minuten streamen und ich würde nur knapp 1,3 GB Datenvolumen verbrauchen.
"nur". Es wird nicht bei den 1,3gb bleiben und viele bieten gerade in ihren billien verträgen maximal 1gb.
Zitat von NegevNegev schrieb:Im Moment überlege ich mir das Angebot von 1&1 anzunehmen.

2 GB für 15 €.
Nur die ersten 24monate, danach 20€ und ich würde nachfragen, ob die 3gb wirklich dauerhaft sind. Nicht, dass du in 2 jahren oder wann auch immer dann mit nur 1gb dastehst, die sonst eigentlich mit diesem vertrag gebucht werden.
Zitat von NegevNegev schrieb:Ist es, trotz dieser Maximalgeschwindigkeit von 21 Mbit/s, immer noch das LTE Netz oder nur noch UMTS/HSPA?
Wenn LTE dasteht, dann ist es LTE nur halt gedrosselt.


1x zitiertmelden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 11:22
Zitat von gastricgastric schrieb:Wenn LTE dasteht, dann ist es LTE nur halt gedrosselt.
Jetzt hab ichs kapiert danke :D .
Zitat von gastricgastric schrieb:Nur die ersten 24monate, danach 20€ und ich würde nachfragen, ob die 3gb wirklich dauerhaft sind.
Wenn ich eins gelernt hab dann, das man DSL- und Mobilfunkverträge immer rechtzeitig kündigen muss.

Aktuell zahle ich 30€ für ne 6 Mbit Leitung (16 Mbit sind möglich) vergleichbare Verträge kosten aktuell um die 20 € - mit 16 Mbit...
Den Vertrag kann ich nicht aktualisieren lassen - also muss ich kündigen.


1x zitiertmelden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 11:34
Zitat von NegevNegev schrieb:Den Vertrag kann ich nicht aktualisieren lassen - also muss ich kündigen.
Mit welcher Begründung handhabt der Anbieter das so?
Eine bessere Taktik seine Kunden loszuwerden gibt's ja kaum.


1x zitiertmelden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 11:38
Zitat von AssassineAssassine schrieb:Eine bessere Taktik seine Kunden loszuwerden gibt's ja kaum.
Doch. Schau dir den Vertrag an:
https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/dsl/internet-phone-16.html

24 Monate Laufzeit
24 Monate 20 € danach 30 €
*facepalm*

Jetzt ist es nicht nur so das man die Kunden auf den schlechteren Verträgen sitzen lässt, man stellt sie am Ende der regulären Verlagstaufzeit noch schlechter!


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 11:42
@Negev
Und warum kannst du nicht in einen höheren Tarif wechseln?


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 11:53
@Assassine
Höher, wie meinst du das?
Das Problem ist ja - ich will weniger zahlen.

Ich zahle für 6 Mbit/s 30€. Der selbe Provider bietet aber aktuell eine 16 Mbit/s Leitung für 22,50 € an. Das ist der Knackpunkt denke ich.

Ich hätte die Möglichkeit zu wechseln aber dann wird ab 300 GB gedrosselt. Kosten: 20 €/Monat

300 GB... hört sich viel an - aber ich Streame sehr viel - Spotify, Netflix, Youtube, Cloud-Dienste, Steam ...
Und diese Dienste werden weder weniger noch werden sie sparsamer...

Ich müsst mal tatsächlich mein Verbrauch tracken...


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 12:16
@Negev
Seit wann hat vodafone ne dsl drosselung oder willst du den anbieter und nicht den tarif wechseln? :ask:


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 12:23
@gastric
Bis bei 1u1 und wollt den Tarif wechseln (also nicht den Anbieter)

Wechseln ist eben nur zu diesem Tarif mit der Drosselung möglich. Sonst hab ich keine Möglichkeiten meine Vertragsbedingungen zu verbessern.

Ich muss, wie gesagt, Kündigen. Erst dann würde mir 1u1 ein Angebot um mich als Kunde doch noch zu behalten.

Verkehrte Welt ist aber scheinbar so.


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 12:29
@Negev
Ach 1&1 jap die handhaben das tatsächlich so. Die laufen damit aber sehr erfolgreich, da die zur kündigung angebotenen verträge gar nicht mal soooooo schlecht sind. Vodafone machts da zumindest beim handyvertrag aber einfacher. 24monate 5€ ersparnis und zum vertragsende kann ich mir aussuchen, ob ich den tarif wechsel oder aber die 5€ mehr bleche. Irgendwie unkomplizierter.


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

23.08.2016 um 13:08
@gastric
Hab hier in der Umgebung tatsächlich freie Netzwahl... jetzt muss ich nur noch nen günstigen Anbieter mit min. 2GB LTE finden.


melden

LTE Verfügbarkeit und Bandbreite

03.10.2016 um 20:20
Hallo,

hast du schon was gefunden?

@Negev


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Helpdesk: Uralt Laptop (Windows ME) erkennt Vodafone Easy Box nicht
Helpdesk, 13 Beiträge, am 03.04.2015 von wolf359
divepilot86 am 31.03.2015
13
am 03.04.2015 »
Helpdesk: Hohe Telekomrechnung
Helpdesk, 66 Beiträge, am 03.04.2015 von Rho-ny-theta
Achill am 31.03.2015, Seite: 1 2 3 4
66
am 03.04.2015 »
Helpdesk: HSDPA+ ??
Helpdesk, 4 Beiträge, am 26.04.2013 von Fennek
divepilot86 am 26.04.2013
4
am 26.04.2013 »
von Fennek
Helpdesk: Spam / Phishing?
Helpdesk, 38 Beiträge, am 15.04.2021 von Gucky87
stereotyp am 14.01.2021, Seite: 1 2
38
am 15.04.2021 »
Helpdesk: Suche einen guten SIte Blocker
Helpdesk, 2 Beiträge, am 18.04.2021 von flipperonline
Sascha81 am 13.04.2021
2
am 18.04.2021 »