Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:49
@_Themis_
_Themis_ schrieb:Bei Lanz wird man ständnig untebrochen
Eben
CurtisNewton schrieb:Das was Markus Lanz vorgeworfen wird, macht Markus Lanz doch schon seit Jahren....egal WER in dieser miesen Show zu Gast war, er hat NIEMANDEN richtig ausreden lassen. Lanz ist das Paradebeispiel für den heruntergekommenen Journalismus, den Untergang des journalistischen Auftrags, den die öffentlich rechtlichen Medien bekommen hatten! Sie leiern ihren Fragenkatalog runter ohne auf die Antworten der Befragten einzugehen, EGAL WER da sitzt. Lanz ist seit JAHREN schon die Boulevard-Unterschicht gedeckelt durch die ÖR-Medien.
Beitrag von CurtisNewton, Seite 1


melden
Anzeige

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:51
@CurtisNewton
Natürlich definiere ich "Radikal" richtig. Das was die Linke, bzw. ehemalige PDS durchsetzen will ist absolut radikal. Und Frau Wagenknecht ist lediglich ein Parteigesandter der in unserer Gesellschaft durch solch verbissene Halbwahrheiten Hass gegen das bestehende System schüren möchte.

Interessant dass sich erst alle gegen ihn auflehnen wo er die oberste Frau der Linken unterbricht.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:52
@CurtisNewton

Wenbn er es sich wenigstens aufgrund eines überragenden Intellekts leisten könnte, wie zum Beispiel Friedmann, dann würde ich diese Art der Arroganz sogar sehenswert finden aber bei ihm ist es wohl eher ein Zeichen von dümlicher Unbeholfenheit.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:53
@SkySonic

Das ist doch von vorne bis hinten Quatsch.

und das hier
SkySonic schrieb:Und genau da fängt doch das Problem schon an, wenn in so einer Sendung Parteipolitik verbreitet wird.
zeigt doch, dass Du den Sinn der Sendung gar nicht verstanden hast. ALLE haben sie da gesessen, egal welcher Coloeur, und ihre Parteipolitik vertreten!


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:54
Ganz schlimmer Moderator. Das mit dem nicht Ausreden ist mir auch schon aufgefallen. Konnte mich an die Wetten dass...?! Show erinnern als Poldi da war, er hat ihn nie Ausreden lassen, vor allem Poldi etwas über seine Stiftung erzählen wollte. Ich finde es asozial Leute nicht aussprechen zu lassen.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:54
@CurtisNewton

Naja immerhin war die Wagenknecht lange Zeit Mitglied bei der AKL und der KPF, steht offen auf Kommunismus und verweigerte zum Beispiel auch die Unterstuetzung fuer ein Mahnmal fuer die Opfer des Stalinismus, weil ,,unter diesen auch Faschisten" gewesen wären.

So etwas radikal klingt das schon fuer mich ;)


Dann muss die Dame sich nicht wundern, wenn sie etwas auf die Nase fliegt.


Allerdings ist es in D. ja derzeit schick, links und revolutionär gesinnt zu sein :D


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:56
Ich wäre dir dankbar wenn du sachlich und bei den Fakten bleiben würdest.

@SkySonic
Dann widerleg mich, denn bisher bleibst du die Fakten schuldig. Die Argumente werden nicht falscher, nur weil es von einer Linken angesprochen wurde. Und abgesehen von deinem jugendverderbenden Kommunismus, habe ich bisher inhaltlich kaum was gelesen.

@Kc
Dann muss die Dame sich nicht wundern, wenn sie etwas auf die Nase fliegt.

Tatsächlich ist es doch eher so, dass nur ganz wenige gegen sie anstinken können, so auch Lanz. Darum müssen dann auch andere Methoden her.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:56
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:zeigt doch, dass Du den Sinn der Sendung gar nicht verstanden hast. ALLE haben sie da gesessen, egal welcher Coloeur, und ihre Parteipolitik vertreten!
Ihm Vergleich zu den anderen Gästen hat sie auf Spekulation diskutiert.
Und Nein, Parteipolitik wurde nicht von den anderen verbreitet. Diese haben sich lediglich gegen ihre lächerlichen Argumente aufgelehnt.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:58
@SkySonic
SkySonic schrieb:Und Nein, Parteipolitik wurde nicht von den anderen verbreitet. Diese haben sich lediglich gegen ihre lächerlichen Argumente aufgelehnt.
Kennst Du nur diese eine Ausgabe der Show?


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:59
@Kc

Dass diese Dame Wagenknecht, also die Bettgespielin von Oskars Gnaden, geistigen Durchfall mit ihrer politischen Ansicht verbreitet, dies steht bei vielen außer Frage. Ändert aber nichts an dem durchgängig asozialen Verhalten vom Lanz.
Dem Lanz kommt man nur bei, indem einfach alle stets ihre Einladungen absagen. Aber das wollen sie ja scheinbar auch nicht, diese ganze öffentlichkeitsfixierten Medienhuren die ihren Verbaldünnschiss gerne in alle Richtungen speien


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 12:59
@univerzal
Du argumentierst auf Unterstellungen und wirst persönlich, auf so einer Basis bringt es für mich nichts mit dir das Gespräch weiterzuführen.
Aber ich kann dir gerne nochmal die Fakten aufzeigen.
Wenn du dir das Video anschaust solltest du auf genau auf Minute 10 gehen. Dort kannst du dir genau aus ihrem Munde sowie ihrem Parteiprogramm anhören was ich bereits gesagt habe.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:01
@CurtisNewton
Nein. Ich verfolge die Sendung seit Jahren.
Ich kann nachvollziehen dass seine Art nicht immer die freundlichste ist, nur ist er damit nicht der alleinige Fernsehjournalist der so agiert. Erst bei genau so einem Verhalten, wenn sich etwas gegen Linke Ansichten richtet, dann fangen alle an den Herrn Lanz zu verteufeln.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:02
@SkySonic

Ab Minute 10 sieht man doch genau den Punkt....Wagenknecht möchte die Frage beantworten und wird STÄNDIG unterbrochen! Vom Lanz und vom Jörges!
SkySonic schrieb:Nein. Ich verfolge die Sendung seit Jahren.
Dann dürfte Dir doch auch klar sein, was ich mit
CurtisNewton schrieb:ALLE haben sie da gesessen, egal welcher Coloeur, und ihre Parteipolitik vertreten!
meinte!


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:03
@SkySonic
Zitiere doch einfach die Stelle, oder ist dies zu viel erwartet? Ich kann mir hier keine Vids ansehen und möchte langsam mal wissen, wie genau dein Vorwurf lautet bzw. auf was er sich bezieht. Denn, in Puncto Unterstellungen (Erschreckend wie Markus Lanz niedergemacht wird weil er solch radikal kommunistischen Behauptungen einfach nicht im Raume stehen lassen kann.
Traurig wie unsere Jugend von diesem radikalen Scheiß verdorben wird.
Was Frau Wagenknecht betreibt ist aus meiner Sicht reines Brainwashing und gehört genauso wie die NPD aus dem ÖR verdammt.
)

solltest du denn Hintern besser ganz unten halten.

btw, wenn du tatsächlich die Sendung seit Jahren verfolgst, kann dieser Vorwurf mit Parteipolitik nicht wirklich dein ernst sein.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:03
@CurtisNewton
Vollkommener Schwachsinn. Sie hat es doch vollkommen provoziert und ist NICHT auf seine Frage direkt eingegangen.
Sie hat probiert sich durch reine Rhetorik aus der Klemme zu reden.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:04
@univerzal
univerzal schrieb:solltest du denn Hintern besser ganz unten halten.

btw, wenn du tatsächlich die Sendung seit Jahren verfolgst, kann dieser Vorwurf mit Parteipolitik nicht wirklich dein ernst sein.
Tut mir leid, wenn du dich nicht ausreichend mit dem Thema auseinandersetzt, bringt es nichts darüber zu diskutieren. Sobald du dir die besagte Stelle genau angeschaut hast, werde ich das Gespräch mit dir fortsetzen.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:05
@SkySonic
SkySonic schrieb:Erst bei genau so einem Verhalten, wenn sich etwas gegen Linke Ansichten richtet, dann fangen alle an den Herrn Lanz zu verteufeln.
Das ist quatsch, wie etliche Medienprofessoren und Journalisten in Analysen und Kommentaren bereits auch festgestellt haben, WARUM es diesen Aufschrei derzeit gibt und warum das SO hohe Wellen schlägt.

Das hat nichts mit den Linken zu tun!

Informier Dich ruhig mal in den Medien zu diesen Analysen!

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/das-undemokratische-zdf-markus-lanz-und-sahra-wagenknecht-a-945361.html

http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-01/markus-lanz-zdf-petition


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:06
@CurtisNewton
Der Spiegel ist viel zu voreingenommen.
Den Zeitbeitrag hatte ich bereits gelesen und Stimme diesem auch zu. Nur geht auch in diesem das bereits von mir gesagte hervor.


melden

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:08
@SkySonic
SkySonic schrieb:Nur geht auch in diesem das bereits von mir gesagte hervor.
Äh, NEIN! Es hat nichts mit den Linken zu tun, was Du mit Deiner offensichtlich kanalisierten Wahrnehmung immer wieder betonst.

Mit einem derartigen Zerrbild der Realität, bin ich mir sehr sicher, dass DU derjenige bist, mit dem es sich nicht zu diskutieren lohnt!


melden
Anzeige

Markus Lanz: Petition gegen überbezahlte Moderatoren im ÖR-TV

27.01.2014 um 13:08
@SkySonic
Sie hat probiert sich durch reine Rhetorik aus der Klemme zu reden.

Tut mir leid, wenn du dich nicht ausreichend mit dem Thema auseinandersetzt, bringt es nichts darüber zu diskutieren. Sobald du dir die besagte Stelle genau angeschaut hast, werde ich das Gespräch mit dir fortsetzen

Merkste wat? :D
Also, liefere nun was oder ziehe weiterhin den Schwanz ein, ist dir überlassen.


melden
332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt