Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.04.2011 um 23:01
Was haltet ihr von Vampirfilmen ?
Nettes Filmmonster wie frankenstein oder der werwolf - oder habt ihr doch mehr leidenschaft für diese reissende bestie in euch? :D

ich steh total auf Vampirfilme und hab fast jeden guten in meiner sammlung - vieleicht abgesehen von bela lugosi und lee - aber mir gefallen die einfach nicht

ein guter vampir film muss verträumt sein - und viel dark poetry in sich haben - wenn das gegeben ist , dann find ich auch filme wie "Wir sind die Nacht" gut .
selbst twilight hat ein zwei gute stellen - wenn auch der rest des films es ziemlich vermiest
ich mag meine vampire in gruften hockend und über den sinn des lebens schwadronierend

mein lieblings vamp film ist und bleibt "interview mit einem vampir" es gibt aber ne handvoll fast genauso guter - sehr zu empfehlen ist shadow of the vampire oder let the right one in - natürlich auch bram stockers dracula und tanz der vampire oder auch geheimtipps wie begierde

was haltet ihr von vampir filmen - und welche gefallen euch am besten ?


melden
Anzeige

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.04.2011 um 23:04
Ich persönlich mag noch die alten Filme mit Bela Lugosi (Es gibt keinen besseren Dracula) oder Christopher Lee (der zweitbeste!! ^^ )!

Die Atmosphäre bei diesen "alten Schinken" ist unangefochten!


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.04.2011 um 04:25
"Tanz der Vampire"!


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.04.2011 um 07:06
Dracula – Tot aber glücklich :D


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.04.2011 um 17:34
Bram Stokers Dracula^^ und Interview mit einem Vampir


melden
Xionara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

26.04.2011 um 18:02
"Blood & Donuts" ist mein Liebling ... ironisch, witzig und ein Vampir zum niederknien.
"Near Dark" ist auch recht gut und "Octane", ein etwas anderer "Vampirfilm".
Christopher Lee's "Dracula jagt Minimädchen" :D


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

14.05.2011 um 16:53
oh ja Tanz der Vampire, das Musikal is richtig toll. und der Film "Interview mit einem Vampir" richtig krass gut


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

21.05.2011 um 00:29
also hab mir daybreakers angesehen

und der ist ein bischen gut - also hat ein paar schauwerte - aber übern daumen ein hohler film
aber reinrassige horrorfans - denen gore und splatter wichtig sind - dürften auf ihr kosten kommen - da platzen dauernd köpfe und ist recht blutig ^^


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

23.05.2011 um 19:38
Interview with a vampire ist super. Mein absoluter Lieblingsfilm.
Trotzdem ziehe ich diesem Film das Buch noch vor. Hat einfach viel mehr Hintergrund.


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

24.06.2011 um 22:18
@Sockenzombie
Seh ich auch so! Toller Film, großartiges Buch, Fürst der Finsternis gefiel mir sogar noch einen Tick besser.


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 13:31
@cuicui
Fand ich auch toll :)
Ich muss wieder mal weiterlesen, hab noch immer nicht alle Bände der Chronik durch...


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 15:56
@cuicui
@Sockenzombie

ich hab mir zwei aus der chronik gekauft - aber fand das unlesbar - vieleicht hab ich auch das falsche buch erwischt - also hab das mit armands geschichte gelesen - und bei der hälfte hab ich abgebrochen - mir ist das einfach klip und klar gesagt zu "schwul" - armand und sein meister küssen sich dauernd und streicheln sich und was weiß ich :D
ne das ist nix für mich - ein bischen homoerotik - geschickt verpackt - wäre ja ok bei dem genre - aber man die rice lebt ihre neigungen voll aus - zumindest in dem buch mit armand
hab dann noch "das blut der verführung" - werd dem sicher auch noch ne chance geben - aber daweil steht auf den beiden büchern meine festplatte ^^


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 16:05
@Wandermönch
Muhaha, ja stimmt schon, es gibt doch eine recht eindeutige Richtung in den Büchern.
Fürst der Finsternis kann ich dir aber trotzdem guten Gewissens empfehlen weil Lestat so herrlich böse und gewissenlos ist. Allerdings hat das Buch auch einige recht tuntige Züge (nicht böse gemeint, ich hab selbst einige schwule Freunde), alles aber eher hintergründig und zumindest für mich nicht störend (bin aber auch weiblich, eventuell deswegen).


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 16:12
@Wandermönch
Ich mag diese Richtung eigentlich auch nicht so, aber in den Büchern bin ich gar nicht so weit gekommen^^
Aber ich würd an deiner Stelle auch nicht mitten drin in der Chronik anfangen, sondern von vorne ;)
Sonnst kommt man ja gar nicht mit^^
Ich mag die Bücher, weil sie ein "realistischeres" Bild von Vampiren zeigen. Ein Vampir ist böse und kein Mädchenschwarm. Seit diesem Vampirhype haben Vampire echt ein Immageproblem. Menschen sollen schreiend und panisch vor Vampiren weglaufen, nicht kreischend hinter Vampiren herlaufen...


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 16:29
@cuicui

ou ja lestat ist mit abstand mein lieblings vampir - er ist zwar bad ass - aber seine art die welt zu sehen ist iwie so bereichernd - so misanthropisch - so aufs wesentliche runtergebrochen - aufs raubtierhafte - ich würd den lieber net kennen wollen - aber so in film oder buch form ist er einfach faszinierend

@Sockenzombie

definitiv - vampire werden viel zu verniedlicht - aber ab und zu kommt noch was gutes - dark poetry kann so geil sein - aber leider hat twilight erheblichen schaden angerichtet
man sollte liebesgeschichten da raushalten - höchstens noch so wie louie und claudia - sone seelische verbindung - das passt viel besser zu vampis


@Sockenzombie
@cuicui

besorgt euch unbdedingt "das Buch noctemeron - vom wesen des vampirismus" - das ist so genial - weil man net weiss - ist das jetzt echt oder nicht - oder wtf ^^
einfach nur herlich - gedichte udn geschichten und wissenswertes (bzw scheinwissen ka)
echt zu empfehlen - ist auf dem index - aber man kriegt es auf bestellung


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 16:42
@Wandermönch
Ist schon notiert.Danke!


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 17:18
@Wandermönch
@cuicui
Habt ihr eigentlich auch den 3. Teil gesehen der Chronik, also "Königin der Verdammten"? Würde mich interessieren wie ihr den fandet. Fürst der Finsternis, also der zweite Teil wurde ja leider nicht verfilmt.

@Wandermönch
Danke für den Tipp! Kannst du mir per PM geauere Infos über das Buch zukommen lassen, den Inhalt betreffend?
(ist hier glaub ich nicht so gut öffentlich, wenn das Buch auf dem Index steht)


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 17:26
ich fand Königin der vardammten nimmer so geil
mir hat weder lestat gefallen - akasha war zwar iwie geil - aber in jeder zweiten szene haben es entweder lestat oder akasha durch dummes grinzen versaut - schlechte schauspieler - und auch der ganze film - so zweitklassig - mit fokus auf ganz falsche dinge - ich wette es gibt viel geilere stellen im buch
ein paar szenen waren aber geil - die szene am lagerfeuer - mit den zigeunern - die hatte feuer - aber sonst zu popkulturel - zu sehr auf teenies zugeschnitten - inteview war da erwachsener


melden

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 17:40
@Wandermönch
gut zu wissen, ich sehe das auch so. Ich hab den Film gesehen und wusste vorher nicht, dass es eine Verfilmung ist. Hab den Film auch gar nicht mit den Büchern in Verbindung gebracht und erst im Nachhinein erfahren, dass das die Verfilmung zum 3. Teil der Chronik gewesen sein soll^^


melden
Anzeige

Vampirfilme, Vampirbücher und die Vampirszene

25.06.2011 um 18:24
Ja, der Film war eher mäßig. Das Buch steht noch auf meiner zu lesenden Liste. Im Moment bin ich noch an Hohlbeins "Am Abgrund", ich hab schon knapp 200 Seiten durch und weiß noch immer nicht worauf es hinausläuft...


melden
686 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt