Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vitamin B Beziehungen in Logen?

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehungen, Loge, Logen, Vitamin B
marco005
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 14:55
Hallo allerseits,

eine provokante Frage von mir, denn Vitamin B (Beziehungen) sind wichtiger denn je, ohne kommt man ja in unserer Bananenrepublik zu nix.

Studenten wurden schon immer gefördert, aber wie ist es mit uns normalos,dem Fußvolk sozusagen?

Kann doch nicht sein das es da nix gibt? Politik ja, aber da kommt eben auch nicht jeder rein.

Beziehungen zu knüpfen, um einen besseren Job zu finden auch im Ausland, geschäftliche Beziehungen (kapital zu bekommen,neue Kunden) all das muss doch möglich sein.

Wie sieht es da mit den Logen aus die es gibt?
Wenden die sich nur okkultem zu , oder helfen die sich gerne gegenseitig, was ich selbstverständlich finde.

Welche Logen kommen da in Frage,bei denen man nicht erst genug "Kohle" vorweisen muss,sondern die jedem offen stehen?

Einfach mal offen darüber reden, welche Logen kämen denn da in Frage?

viele grüße
marco005


melden
Anzeige

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 14:59
Hallo ;)

auch in Politk, Logen, Lobbys weis der Geier was knüpfen sich gute Kontakte nicht von selbst ;)

Was du da eigentlich beschreibst nent man "Vetternwirtschaft" ;)

Anich steht dir auch die mit Mythen überrankte Freimaurerloge volkommen offen ;).. wirklich da kannst du dich jederzeit bewerben. Glaub nur nicht das du deswegen an gute Jobs ein fettes Auto oder sonst was kommst. All das erreichst du immernoch mit guter alter harter Arbeit.

EDIT: bzw. hilft auch das hier: Youtube: Karriereleiter


melden
marco005
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 15:07
Hallo,

also wenn ich mir bestimmte Persönlichkeiten so ansehe, wirklich hart gearbeitet haben die wohl nicht oder weniger.

Also wie soll ich mich ausdrücken; wenn ich länger in einer bestimmten Vereinigung/Loge dabei bin,sollte es doch Leute geben die mich fördern können,also mir einen guten Job besorgen oder Kapital,oder neue Kunden etc,etc,etc......

Irgendwie muss doch sowas gehen,da ich nicht zu den oberen 10.000 zähle,weiß ich natürlich nicht wie und wo,deshalb meine offene Frage.


viele grüße
marco005


melden

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 15:14
marco005 schrieb:also wenn ich mir bestimmte Persönlichkeiten so ansehe, wirklich hart gearbeitet haben die wohl nicht oder weniger.
Sicherlich, mancher war auch einfach nur sehr klever, denkt dir was aus was jeder brauch und noch keiner hat: Zack du bist reich ;)

Natürlich gibt es auch faule/dumme Menschen die "Persönlichkeiten" sind zum beispiel wen Daddy sehr sehr reich ist *hust* Paris Hilton *hust*
marco005 schrieb:Also wie soll ich mich ausdrücken; wenn ich länger in einer bestimmten Vereinigung/Loge dabei bin,sollte es doch Leute geben die mich fördern können,also mir einen guten Job besorgen oder Kapital,oder neue Kunden etc,etc,etc......
Die Mitgliedschaft in irgendeiner Gruppe garantiert dir auch nichts von dem.
Will ich dir nicht unterstellen aber sagen wir Bernd Taugenichts wird Mitglied der Freimauerer: Bernd kann nichts, weiß nichts und Taugt halt zu nichts ;)... denkst du seine Logenmitglieder werden ihn nem Job verschaffen nur weil er Mitglied ist? Soziale Kontakte funktionieren nicht so.
marco005 schrieb:Irgendwie muss doch sowas gehen,da ich nicht zu den oberen 10.000 zähle,weiß ich natürlich nicht wie und wo,deshalb meine offene Frage.
Wie gesagt irgendwie geht sowas nämlich: Mit fleiß, ehrgeiz und Intelligenz. Es gibt keine Magischen Zauberclubs dennen du beitreten kannst und aufeinmal ein gemachter Mann bist.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 16:54
marco005 schrieb:Hallo allerseits,

eine provokante Frage von mir, denn Vitamin B (Beziehungen) sind wichtiger denn je, ohne kommt man ja in unserer Bananenrepublik zu nix.

Studenten wurden schon immer gefördert, aber wie ist es mit uns normalos,dem Fußvolk sozusagen?

Kann doch nicht sein das es da nix gibt? Politik ja, aber da kommt eben auch nicht jeder rein.

Beziehungen zu knüpfen, um einen besseren Job zu finden auch im Ausland, geschäftliche Beziehungen (kapital zu bekommen,neue Kunden) all das muss doch möglich sein.

Wie sieht es da mit den Logen aus die es gibt?
Wenden die sich nur okkultem zu , oder helfen die sich gerne gegenseitig, was ich selbstverständlich finde.

Welche Logen kommen da in Frage,bei denen man nicht erst genug "Kohle" vorweisen muss,sondern die jedem offen stehen?

Einfach mal offen darüber reden, welche Logen kämen denn da in Frage?
Da habe ich nur eine Antwort drauf: Netzwerke sind alles. Ohne diese wirst Du vielleicht Fleischfachverkäufer - oder wenn Du richtig gut bist, schaffst Du es vielleicht eine kleine Firma am laufen zu halten - sonst nichts.
Wenn Du sehr intelligent bist (oder besser Vitamin B hast), wird man Dich in ein Netzwerk einbinden.
Netzwerke beginnen wo?
Gib Dir die Antwort selbst!


melden
marco005
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 17:00
hallo,

ja wie komme ich an ein solches Netzwerk und wie lerne ich gut zu "Netzwerken" ???
Und wie finde ich das richtige Netzwerk für mich?

Es gibt in doch diese Visitenkartenpartys nach Branchen getrennt,das sollte doch ein erster guter Ablauf sein...business smalltalk eben.. "Du wenn du da Fragen hast,ruf mich an ich helfe dir dabei".....(kostenlos) um an den Kunden heranzukommen sowie weitere Empfehlungen.....

Als ehemaliger guter Handwerker genügt es mir vollauf wenn ich meine kleine Firma die ich in Zukunft noch gründen will,gut am laufen zu halten.

Habe aber keine kaufmännischen Abschlüsse,alles selbst beigebracht,habe aber Erfahrung darin (war mal Unternehmer bin pleite gegangen).


viele grüße
marco005


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 17:10
marco005 schrieb:hallo,

ja wie komme ich an ein solches Netzwerk und wie lerne ich gut zu "Netzwerken" ???
Und wie finde ich das richtige Netzwerk für mich?
Ich würde mal sagen: Erst mal ein Leben lang dienen, so wie es sich gehört - und immer schön den Ball flachhalten.


melden
marco005
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

21.07.2013 um 17:43
Hä?????

Ein Leben lang dienen, bin schon 44............
klar erstmal dienen, hilfe anbieten,kundschaft kommt dann von alleine,so ungefähr....

Nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und Angebot machen...ist mir schon klar.


viele grüße
marco005


melden
marco005
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

22.07.2013 um 19:12
Hallo allerseits,

also Jude werden kann ich mir ja schon mal abschminken.......
Da käme dann noch Branchenverbände in Frage um an Kunden zu kommen,nur die helfen wohl kaum einem Existenzgründer eigene Kunden zu vermitteln.

Das geht wohl nur eher bei kleineren Verbänden,den großen sind die Existenzgründer ziemlich wurscht.


viele grüße
marco005


melden

Vitamin B Beziehungen in Logen?

22.07.2013 um 19:16
@marco005
hm...Rosenkreuzer ....aber auch da gibt es verschieden Richtungen und Schwerpunkte.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

22.07.2013 um 19:28
@marco005
marco005 schrieb:also Jude werden kann ich mir ja schon mal abschminken..
Warum das? Musst dich halt anstrengen aber es ist möglich. Nur was sollte dir das bringen?


melden

Vitamin B Beziehungen in Logen?

22.07.2013 um 20:10
@marco005
hm...nein ich kenne diese nicht persönlich..war nur eine Idee von mir.Weil im Prinzip nix negatives..soweit.Die Gefahr besteht allerdings das man eher irgend welchen Scharlatanen in die arme läuft...deshalb aufpassen!Ich denke diese Form der "Selbstfindung"oder wie auch immer sollte nix kosten...alles andere wäre schon ein Indiz auf Ausbeutung...nun die meisten die es heute so gibt an logen und co ...halte nicht viel bzw gar nichts davon,die möchten nur ihre eigenen mitunter auch perversen ideen an "Mitgliedern"ausleben...bspw Saturni Loge und so weiter...Lese dazu mal "auf Teufel komm raus"....!Oder erkundige dich vorher!bei der Sekteninfo!Meistens findet man etwas in seiner nähe zb. div Glaubensrichtungen,auch die Rosenkreuzer haben bestimmt ne Homepage.Darfst aber nicht in Abhängigkeit geraten,es gibt wirklich viel mist auf diesem Markt,aber es gibt auch gute Literatur,suche dir was aus was dir bzw deinem Verständnis am nächsten kommt,man muss nicht in einer Loge unbedingt sein.Sei dein eigener Herr und tausche dich mit gleichgesinnten aus!mfg Pagan;-)


melden
Anzeige
marco005
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vitamin B Beziehungen in Logen?

23.07.2013 um 07:26
Hallo ,

@pagan, soviel ich weiß,bieten die Rosenkreuzer Kurse an die Geld kosten.

Sind sicher freiwillig,nehme ich mal an.

Sonst sind wohl Business Visitenkartenpartys nach Branche oder kleinere Verbände/Netzwerke ebenfalls die richtigen Anlaufstellen.


viele grüße
marco005


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt