weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Peak Oil?

289 Beiträge, Schlüsselwörter: Peak Oil

Peak Oil?

27.09.2010 um 19:50
@sphynx
Es wird nicht weg sein...es ist lediglich das Ende des billigen Öls

http://www.peakoil.de/


melden
Anzeige

Peak Oil?

19.10.2010 um 22:24
@seaofgreen


hmmm noch teura als wie jetzt geht das ???

nein spaß bei seite
ich weis was du meinst aber glaub es mir wir haben schon die technologie nur lassen es die länder die führend sind in der ölbranche nicht zu das diese technologie serienmäßig produziert werden
nur ganz langsam kommt es jetzt ans tageslicht zb hybriedautos die idee gab es schon mitte der 90er jahre und auch schon einige prototypen gab es dazumals schon bin der meinung wenn sich die öpac nicht so dagegen gewehrt hätte weren wir in der hinsicht zumindestens beim hybriedantrieb noch weiter vorne als wie wir es jetzt sind

gruß da lasse codex


melden

Peak Oil?

19.10.2010 um 22:47
@codexgigas
Auch Hybridautos benötigen fossile Brennstoffe


melden

Peak Oil?

19.10.2010 um 22:49
@Warhead
ja stimmt scho sry


melden
Titelfoto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

20.10.2010 um 00:34
....


melden
endgame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

25.02.2011 um 22:37
hier mal ein schöner Film, der die Problematik anschaulich verdeutlicht, 2012 lässt grüßen... ;)

Die bittere Wahrheit ist, das wir so wie wir gegenwärtig wesentlich auf Öl leben nicht weiter machen können, aber ich denke Erneuerbare Energien sind nur ein Alibi, denn Gewinne werden vorallem durch den Verbrauch und die Wertschöpfung aus Ressourcen gewonnen.
Ja unser gegenwärtiges Weltsystem wäre ohne Öl, oder mit imer weniger Öl, bei zunehmendem "Wohlstand" und einer steigenden Nachfrage undenkbar, gerade dann, wenn man bedenkt, dass wir in 38 Jahren bereits 10 Mrd. Menschen auf dem Planeten sein werden.

Es steht uns etwas bevor, das zumindest eine dramatische Veränderung bedeutet, aber auch eine Katastrophe bedeuten kann, denn die Elite wird ihre Macht erhalten wollen.

Dazu noch ein zweiter Film, den wahrscheinlich hier schon einige kennen, der aber auf dem Plan der Macht zielt und diese beschreibt.





<embed id=VideoPlayback src=http://video.google.com/googleplayer.swf?docid=-5690178627913306249&hl=de&fs=true style=width:600px;height:460px allowFullScreen=true allowScriptAccess=always type=application/x-shockwave-flash> </embed>



melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

25.02.2011 um 23:22
@endgame der chemischen industrie ist das öl langfristig ziemlich egal, die benötigten mengen sind im vergleich zu öl als energieträger eher gering, auch kann man das erdöl durch kohle und nachwachsende kohlenstoffquellen ersetzen..


benzin kann man mittelfristig auch aus kohle gewinnen.
die technik ist zwar alt, aber bewährt.
Wikipedia: Deutsches_synthetisches_Benzin

in südafrika wird so heute ein nennenswerter teil des kraftstoffbeadrf gedeckt.


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

24.06.2012 um 21:23
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/geoforschung-erdoel-produktion-uebersteigt-peak-oil-a-837620.html

ALSO peak oil ist erreicht!!

& Was jetzt!?!


melden

Peak Oil?

24.06.2012 um 21:41
@Werwie
Schluss mit Brummbrumm


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

25.06.2012 um 06:26
@Warhead: Wenns nur `Schluss mit Brummbrumm´ wäre - überleg Dir mal: Was wird alles aus Erdöl hergestellt - bzw. damit transportiert - ich bin (Nur z.B. heut aufgestanden - hab das (durch Thermoplast verkleidete Licht angemacht, bin (natürlich mit angeschaltetem Licht!!) zum Kaffeemaschine gegangen & habe dann Kaffee eingefüllt, zum Schluß zum PC gegangen & habe ihn gestartet!! Ich würde mir mal SEHR gerne vorstellen, welche Tätikeiten noch (nur z.B. in 10 oder 15 Jahren!!) noch möglich wären, wenn wir kein oder nur noch eingeschränkten Zugriff auf Erdöl hätten!!

Ich denke es ist noch nicht mal mir bewußt, was alles unmöglich wäre, wenn wir alle keine Thermo\Duroplaste mehr hätten!


melden

Peak Oil?

25.06.2012 um 16:34
@Werwie

Wie in dem Thread sicher schon zehnmal gesagt wurde: Das Öl ist nicht aus, es gibt nur weniger davon. Nur ein kleiner Teil des Öls wird für Plastik verwendet.

Der Preis des Öls wird steigen, das ist schlimm für den Autoverkehr, aber nur eher eine kleine Unannehmlichkeit für die Kunststoffindustrie. Deine Kaffeemaschiene wird nicht spürbar teurer werden, wenn das Öl $300 pro Barrel kostet.

Auch die Logistik wird sich hierbei nicht merkbar verteuern. Wenn die Transportkosten auf einer bestimmten Strecke um 20c/kg steigen, ist das übel für Kartoffeln, aber recht wurscht für Computerchips.

Ein paar Dinge werden sich ändern. Lebensmittel werden wohl wieder verstärkt dort verbraucht, wo sie auch produziert werden, und so Dinge in der Art. Aber abgesehen vom Autofahren an sich wird die Welt in 10 oder 15 Jahren nicht so viel anders aussehen als heute.


melden

Peak Oil?

25.06.2012 um 16:43
MareTranquil schrieb:Ein paar Dinge werden sich ändern. Lebensmittel werden wohl wieder verstärkt dort verbraucht, wo sie auch produziert werden
eine wünschenswerte Folge hoher Transportkosten.


melden

Peak Oil?

26.06.2012 um 00:41
@Werwie
Tja und deinen Einkauf wirste dann in nem Segeltuchrucksack nach Hause schleppen,nix mehr mit Tüten

http://www.peakoil.de/

http://www.peak-oil.com/

Es ist ja nicht das Ende des Öls,nur das Ende des billigen Öls,wir werden uns also nach Alternativen umsehen und das Leben dementsprechend umbauen


melden

Peak Oil?

26.06.2012 um 11:55
Kunststoffe sind kein Problem. Da gibt es mitlerweile genug Alternativen. Öl ist halt im Moment noch wesentlich billiger.


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

21.07.2012 um 06:15
Außerdem gehts bei dem Thema ja nicht nur um `brumm brumm´ & Plastik sondern auch (ganz einfach!!) um Heizung (ich lebe nur z.B. in `nem `Anfang 70er Platterbau & der wird sicher weder mit Holz noch mit Fernwärme sondern einfach nur -auf die eine oder andere Art - mit ÖL beheizt!!). Das heißt für mich - auf längere Sicht natürlich nur!!! - Expolodierende Heiz = MIETKOSTEN!!


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

21.07.2012 um 06:55
Außerdem mal ein wiki-zitat:

"Neben dem Aspekt schwindender Energiemengen für Viehhaltung und Getreideproduktion kommt der zunehmende Anbau von „Treibstoffpflanzen“ hinzu. Diese werden bei Flächenstilllegungen nicht miteinbezogen. Eine mögliche Wiederbelebung der arbeitsintensiven Landwirtschaft könnte zu einer Reagrarisierung des ländlichen Raumes führen, in dem zunehmend wieder mehr Menschen ihr Auskommen fänden. Allerdings werden die weltweite Nahrungsproduktion sowie die Weltbevölkerung etwa gleichzeitig ihren zahlenmäßigen Höhepunkt erreichen (siehe auch Bevölkerungsfalle). Tatsächlich sind die Preise für Grundnahrungsmittel, insbesondere die Preise für Reis und Mais, in den Jahren 2007 und 2008 stark angestiegen."

Das heißt für mich (wie schon einigemale in diesem Forum geschrieben!): Vielleicht werden wir es sogar noch zu meiner Lebens- (ha ha ein WITZ!!!) -zeit zu der auf den Guidestones geforderten

"MAINTAIN HUMANITY UNDER 500,000,000 * Halte die Menschheit unter 500 Millionen" kriegen!!?!


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

28.08.2012 um 11:27
Außerdem (fiel mir gerade ein) wer auf SO erwas hofft:

http://www.aktiencheck.de/news/Artikel-Statoil_Aktie_Weiterer_Oelfund_Nordsee-4547771

sollte sich vergegenwärtigen, daß der dort (angeblich) gemachte Ölfung (nur z.B.) vergewärtigen, daß der deutsche Jahreserdölverbrauch DIESER:

Wikipedia: Erdöl#Verbrauch_in_Deutschland

Quelle nach 2007 insgesamt bei 109,4 Millionen Tonnen Rohöl lag (d.H wenn wir weiter genauso `sparsam´ bleiben wie 2007 dürfte der Nordseefun NUR für Ger-Money nun mal (so in etwa!) für 2-3 Jahre reichen!


melden

Peak Oil?

30.08.2012 um 04:37
Jetzt kratzen sie schon die letzten Reste aus 3000 Meter Tiefe

http://www.n-tv.de/wirtschaft/In-Brandenburg-wird-gebohrt-article7088626.html


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peak Oil?

30.08.2012 um 07:12
Außerdem @Warhead: Du kannst in den letzten Wochen auch so schlecht schlafen (wg Deines letzten Postes um 4:37!!)


melden
Anzeige

Peak Oil?

30.08.2012 um 19:39
Ich schlafe wie ein Stein...allerdings nicht um 4:37


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden