weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Weltuntergang, Hunger, Wahnsinn, Massensterben, Rüde Verschwörer

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

25.06.2014 um 22:41
Na klar, wie immer in meinem Urlaub...


melden
Anzeige

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

25.06.2014 um 23:35
Den Link gabs übrigens tatsächlich ganz normal auf der Google News Start Seite.
Damit meine ich man musste sich nicht zu dem Link irgendwie durchklicken um den zu sehen :D


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

26.06.2014 um 03:02
MvantenHaarlen schrieb:Was meint Ihr zu solchem Schund?
Ich find's zum kotzen! Wie oft soll denn das System angeblich noch crashen? Davon höre ich schon seit Jahren und noch nie ist etwas in der Richtung passiert!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

26.06.2014 um 04:57
@MvantenHaarlen
Gut,wär ja noch schöner wenn der Crash vorm Endspiel käme

@Galaxys81
Man muss das Ende einfach nur oft genug vorraussagen,irgendwann platzt der Reifen der sowieso,da kann dann einer sagen
"Ha,ich habs schon immer gesagt"


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

26.06.2014 um 11:49
Die USA als Imperium und Weltpolizist, sowie NATO und EU verschwinden
Klingt so als wären diese "Eliten" endlich zur Vernunft gekommen.


melden
Illusion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

27.06.2014 um 19:27
Ist ja nicht mehr lang hin, bis zum 15. Juli. Zuerst hieß es das Magnetfeld bzw die Pole würden sich verschieben, nun verschiebt sich doch nur die Elite.


melden
MvantenHaarlen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

28.06.2014 um 09:06
@Warhead lol @Aniara lol lol
Der Wahnsinn geht um in den Gazetten, wenn das Sommerloch kommt.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

03.07.2014 um 19:02
Es ist aber schon so dass die Behörden eine erhöhte Terrorgefahr rausgegeben haben :D
Demnach gibt es Erkenntnisse, wonach Extremisten an der Entwicklung neuer Sprengstoffe arbeiteten, die bei Kontrollen an Flughäfen unerkannt bleiben könnten.

In deutschen Sicherheitskreisen hiess es, die Behörden seien bereits von den US-Partnern über die Erkenntnisse informiert worden. Es gebe eine Reihe von Hinweisen auf Dschihadisten mit europäischem Aussehen und europäischen Pässen, die aus Europa in die USA reisen und dabei Anschläge verüben könnten.

Die britischen Behörden reagierten sofort und erhöhten die Sicherheitsvorkehrungen an den Flughäfen des Landes. Wenn es «glaubwürdige neue Bedrohungen» gebe, müssten weltweit verstärkte Absicherungen des Luftverkehrs erfolgen, sagte Vizeregierungschef Nick Clegg.

Worin die neuen Sicherheitsmassnahmen bestehen, gab er nicht an. Es sei aber «sehr wichtig, dass wir mit unseren amerikanischen Partnern und auch mit anderen Staaten der Welt zusammenarbeiten», sagte Clegg.
http://www.srf.ch/news/international/usa-warnen-vor-neuen-bombentypen-in-flugzeugen
Wer weiss wer weiss ;)
Jaja ... Terrorwarnungen kommen noch öfter raus als solche Voraussagen hier , ich weiss.. aber wir wollen jetzt nicht die Stimmung vermiesen.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

03.07.2014 um 21:17
Meine Welt ist schon untergegangen als Mexico aus der WM 2014 ausgeschieden ist.

Das war das wahre Ende der Welt !!!

Der Zeitpunkt läßt sich ganz klar bestimmen.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

04.07.2014 um 13:55
Der Startschuss zum Weltuntergang war schon am 11. März 2011 um 14:47.
Als Fukushima hoch ging.

Es mag zwar noch Jahre oder Jahrzehnte dauern aber wenn die weiter 300 Tonnen Täglich verseuchte Wasser ins Meer kippen macht uns des alle.
Es dauert nur bis sich die scheisse in der Nahrungskette ausbreitet.
( Faktor Gieriger Mensch [ Geld ] mit eingerechnet. -> Verkauf von Verscheuter Kontaminierter nahrung ).


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

04.07.2014 um 14:18
Eigentlich ist 363 mal im Jahr Weltuntergang und ein Tag ist dann Neujahr.
Das ist zumindest wahrscheinlich die @tic 'sche Version, aber der rechnet natürlich mit 364 Tagen
plus Neujahr


melden
MvantenHaarlen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

04.07.2014 um 15:04
@all stimmt, ganz besonders @O.G.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

04.07.2014 um 19:13
brauchst mich nicht extra ansprechen @saba_key


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

04.07.2014 um 20:26
@tic

Tut mir leid, kommt nicht mehr vor.
Jetzt nochmal.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

07.07.2014 um 03:19
So nun ist glaub klar um was für eine neue Bedrohung bezüglich Sprengstoff es wohl geht.
Anscheinend bringen sie den Sprengstoff in Handys und Smartphones unter... anscheinend wird dafür der Platz vom Akku verwendet. So darf man nun keine Handys mit an Bord nehmen deren Akku leer ist.
Also die verlangen halt dass man sein Handy einschaltet und wenns ned läuft darfs nicht mit an Bord. Also man machts nicht etwa auf und schaut rein... so vermute ich ist der Sprengstoff wohl schwer zu erkennen und nicht allein der Form eines Akkus geschuldet... muss von aussen anscheinend auch wie ein Akku aussehen.
Soll Know how aus Syrien und Jemen sein.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

08.07.2014 um 19:06
Ganz so verrückt klingt es nicht;
irgend ein Scheiß wird sicher wieder inszeniert werden.

Nur das mit der genauen Datumsvoraussage wird nicht klappen;

ich konnte auch kein Datumsformat in 2014 finden, welches in den gematrischen, nordisch-österreichischen, süd-thailändischen oder Ost-kroatischen WahrsageCode passen würde.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

13.07.2014 um 22:02
Wirkt noch ruhig heute.^^


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

13.07.2014 um 22:13
Einem Artikel, der so viele Rechtschreibfehler enthält, würde ich überhaupt keinen Glauben schenken (mal abgesehen davon, dass der Inhalt Blödsinn ist).


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

13.07.2014 um 22:17
@Brain-dead
Ist doch erst am 15. Stichtag. ^^
Noch Zeit für mich um :popcorn: zu kaufen, damit ich den Untergang so richtig zelebrieren kann. :D


melden
Anzeige

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

15.07.2014 um 15:22
Soooo, heute ist es also mal wieder soweit. :D


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden