weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

67 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Weltuntergang, Hunger, Wahnsinn, Massensterben, Rüde Verschwörer

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

15.07.2014 um 16:10
Neeeein Beiersdorf ist um 1,5% gefallen...Der gute Herr hatte wohl doch recht :/ :D


melden
Anzeige

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

15.07.2014 um 16:13
@shooterdoctor
Ganz logisch, die WM-Parties sind vorbei, damit sinkt der Kopfwehtablettenbedarf...


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

15.07.2014 um 20:26
Ich hab lange suchen müssen um dem Kerl da etwas unter die Arme zu greifen...
Das einzige Ereignis mit eventuell schwerwiegenden Folgen, wenn man an eine VT glaubt, ist dass die Brics Staaten heute eine eigene Bank geschaffen haben.
Am Brics-Gipfel in Fortaleza wollen Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika eine eigene Entwicklungsbank gründen – als Alternative zur Weltbank und zum Internationalem Währungsfonds.
http://www.srf.ch/news/international/brics-staaten-planen-eigene-bank-mit-china-an-der-spitze
Wenn man also nun der VT anhängt, dass die USA dem Irak den Krieg erklärt haben, weil er sich vom Dollar abkoppeln wollte, müssten man nun doch eigentlich mit einem Weltkrieg rechnen?
«Das Land mit der grössten Wirtschaftskraft wird auch den grössten Einfluss auf die Entscheidungen des Verbunds haben», ist Wolff überzeugt. Darum ist jetzt schon die Sorge gross, dass die alte Dominanz der USA in der neuen Weltordnung der Brics-Staaten durch die Dominanz Chinas abgelöst wird.
Tut mir leid.. sonst hab ich nichts entdeckt mit Potenzial :D
Ausser vielleicht noch das http://www.srf.ch/news/international/juncker-ist-neuer-eu-kommissionspraesident
:D


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

15.07.2014 um 21:08
Schon wieder nichts.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

15.07.2014 um 23:35
Wie immer! *Gähn*


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 00:33
@Lepus
@Galaxys81
Irgendwann hat einer Recht und wir kriegens nicht mit weil wirs ignorieren :D
Immer schön wachsam bleiben ;)
Ich finds trotzdem immer wieder spannend... hat was wenn alle gespannt auf nichts warten ;)


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 09:41
@Glünggi schrieb:
Irgendwann hat einer Recht und wir kriegens nicht mit weil wirs ignorieren :D
Nach dem Motto:
Stell dir vor, es ist Weltuntergang und keiner geht hin.
XD
@Glünggi schrieb:
Ich finds trotzdem immer wieder spannend... hat was wenn alle gespannt auf nichts warten
Genau.
Dann hole ich mir immer :popcorn: und mache es mir gemütlich. ;)


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 11:46
....................Was Verpasst? Och neeeee......Schon wieder die Welt Untergegangen?
Immer Komm ich zu Spät!


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 12:45
Auf MMNews erscheinen Artikel in ähnlicher Form seit etwa 5 Jahren alle paar Monate erneut. Stöbert einfach mal mit der Wayback Machine für das Jahr 2012 auf der Seite herum.

Im Zusammenhang auch sehr lustig:



melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 13:14
Glünggi schrieb:Irgendwann hat einer Recht und wir kriegens nicht mit weil wirs ignorieren
In der Tat, aber wir ignorieren es, weil die ganzen hysterischen Falschmeldungen uns abgestumpft haben.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 14:03
klasse ich hab den Weltuntergang verpasst...
vielleicht gibts ja irgendwo schon ein nächstes Datum


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 15:51
Steht nicht in irgendener Prophezeiung. dass es dieses Jahr mit 2015 Blutmonde geben wird und dass dann das Jahr der Apokalypse sein wird. Der erste Blutmond war erst Anfang Juli über Nordamerika, glaube ich, und es sollten noch 3 folgen bis zur Apokalypse. Habe ich von meinem Bruder gesagt bekommen.

Aber schaut selber:

http://israelaktuell.de/index.php/dokumentation/575-die-sonne-wird-sich-verfinstern-und-der-mond-wird-zu-blut

Erschlag mich bitte nicht wegen der Quelle, habe ich auch gerade erst mit start page (besser als google) gefunden. Da die Qullenangabe: meine Bruder (wie oben) wohl eher nicht geht.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 18:01
Ach, die bekommen es alle nich hin.
Ich veranstalte meinen eigenen Weltuntergang, mit fetter Party und so!

Sagt mal Bescheid, wann es Euch terminlich am besten passt :troll:


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 20:45
@Phoenix73
Ich denke eher dass es noch 225 Jahre dauert... bis ins Jahr 6000.. dann das 1000 Jährige Reich = 7000. 7 ist ja ne wichtige Zahl. Kann man sagen 7 Tage um sie zu erschaffen und 7000 Jahre um sie zu zerstören. Aber ey.. wer weiss.. vielleicht haben die Juden ja 200 Jahre zu spät angefangen mit der Zeitrechnung :D
Ich mein Jesus soll ja auch 4 vor CHr. geboren worden sein... und bei den Juden ist es eine doppelt solange Zeitspanne.. ergo kann man sich ja auch um mehr Jahre vertun... vielleicht haben wir ja nun schon das Jahr 5999 und wissens nicht :D


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 21:19
@Glünggi
Ja so ist es. Aber immer wieder schön. Auch wenn ich nicht hoffen das wir das Ende der Welt erleben. Ich denke wir standen noch nie so nah dran wie heute. Aber weil, Affen mit Waffen spielen und das Bankensystem ja schon seit 2008 am Ende ist usw. usw. Und bla bla ;-)

Und das uns angeblich 300 Jahre in der Zeitgeschichte fehlen, habe ich auch schon öfter gehört. Also ich kann mir bei den ganzen Schauspielern an der Macht viel vorstellen, aber das besser nicht hier.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 21:40
@Phoenix73
Phoenix73 schrieb:Ich denke wir standen noch nie so nah dran wie heute.
Liegt in der Natur der Sache... wir sind auch jeden Tag unserm eigenen Tod ein Stück näher.
Der Mensch wird eines Tages aussterben und auch die Erde wird eines Tages vergehen.
Und nein ich glaube nicht dass wir es schaffen uns bis dahin auf andern Planeten anzusiedeln.
Das Ende wird kommen... aber noch nicht heute :D


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 21:52
@Glünggi
Ja individuell gesehen hast Du natürlich Recht aber kollektiv sind wir tatsächlich, schon alleine wegen den Massenvernichtungswaffen, näher dran als je zuvor. Von der Umwelt mal abgesehen, schau mal nach China und sag das ist normal und schadet nicht der ganzen Welt. Und das ist nur ein Beispiel.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 21:59
@Phoenix73
jo aber wir müssen uns ja nicht unbedingt gleich komplett auslöschen. Vielleicht bomben wir uns nur in die Steinzeit zurück. Und fangen dann wieder von vorne an .. und machen die ganzen Fehler noch einmal... weil wir einfach nicht anders können.
Aber irgendwann geht der Sonne der Treibstoff aus.. oder ein besoffener Komet donnert in die Erde.... oder wir werden alle impotent... was weiss ich :D
Auf jeden wird's der mensch nicht von hier weg schaffen wenn er sich weiter so verhält wie in den letzten 5000 Jahren.
Wir laufen noch immer mit einem Betriebsystem aus der Steinzeit herum und ein Update scheints nicht zu geben.


melden

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 22:14
@Glünggi
genau aber deshalb wollen wir doch Aliens und Weltuntergang. Das Update ist da aber keiner geht hin...

Da sind ein paar Aliens oder Weltuntergang doch viel einfacher.


melden
Anzeige

Irrsinniger Weltverschwörungstheoretiker schreibt über das Ende

16.07.2014 um 22:59
@Phoenix73
Das Update war schon immer da... aber es läuft nicht auf unserem Betriebssystem :D
Naja wenn man sich die Sache ernsthaft und genau betrachten will, dann muss man schon sehr tief reinbohren in die Psychologie. Hat auch viel mit dem Tod an und für sich zu tun.. mit der Endlichkeit des Seins.
We are Stardust...


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden