Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeug, Tagebuch, H, Tivs

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 08:49
Das Tagebuch könnte genauso auch von einer schitzophrenen Person stammen, oder einer Person die an Verfolgungswahn leidet (also wenn das Buch denn wirklich existiert und die Story nicht ausgedacht ist)


melden
Anzeige
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 08:58
@che71
che71 schrieb:Ob man das jetzt wirklich kritisch betrachten muss
Denunzierungswebseiten muss man immer kritisch betrachten, gerade wenn sie mit Totschlagargumenten wie der Nazikeule arbeiten. Gerade bei der Nazikeule weiß man nie, wer sie einsetzt. Das können Extremlinke sein, die ihren Gesprächspartner mundtot machen wollen, oder auch Rechte, die mit der Nazikeule definieren, "ab wann" rechtsextremes Gedankengut beginnt.
che71 schrieb:Wer Werbeanzeigen für militant-rechtsextreme Gruppen in seinem Magazin veröffentlicht, muss sich schon fragen lassen, was er sonst noch so unkritisch betrachtet
Magazine veröffentlichen für Geld, nicht für Ideale (außer vielleicht das compact Magazin oder die Junge Welt). Schau dir Spiegel, Faz, und Tagesschau an. Deren Artikel sind teils übelste Kriegshetze - und dazu braucht man keine militante Werbung.
che71 schrieb:Wenn man Werbung für so eine Gruppe macht, stimmt schon etwas nicht
Wenn man Werbung macht, brummt das Geschäft. Das ist völlig normal im Kapitalismus.


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 09:14
@KillingTime
KillingTime schrieb:Denunzierungswebseiten
Wo ist da jemand "denunziert" worden ?

Die Menschen und Gruppen die auf Psiram genannt werden, treten alle von sich aus an die Öffentlichkeit. Da kann man schon mal hinterfragen, was diese Personen und Gruppen so machen !
Dieses Argument kommt sonst immer von Leuten, die von Scharlatanerie und Betrug leben !
KillingTime schrieb:Magazine veröffentlichen für Geld, nicht für Ideale (außer vielleicht das compact Magazin oder die Junge Welt). Schau dir Spiegel, Faz, und Tagesschau an. Deren Artikel sind teils übelste Kriegshetze - und dazu braucht man keine militante Werbung.
Der Elsässer ?! Veröffentlicht das, wo mit er Geld verdient !

Kriegshetze ?! Dieses Argument kommt auch immer nur von Montagsmalern !


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 09:45
@che71
che71 schrieb:Wo ist da jemand "denunziert" worden
Wenn auf einer derartigen... sagen wir, "Enthüllungswebseite", also dem klassischen Betätigungsfeld für Verschwörungstheoretiker, über Eva Herman berichtet wird, nicht jedoch über Claus Kleber, dann muss es sich um Denunzierung handeln, und nicht etwa um objektive seriöse Berichterstattung, da nur einseitig recherchiert wird.
che71 schrieb:Der Elsässer ?! Veröffentlicht das, wo mit er Geld verdient
Ja, der Elsässer! In seinem Magazin gibt es fast keine Werbung - und deine Kritik bezog sich doch auf die Werbung, oder nicht? ;)
che71 schrieb:Kriegshetze ?! Dieses Argument kommt auch immer nur von Montagsmalern
Ich bin mir nicht sicher, ob sich ein weiterer Dialog mit dir lohnt.


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 15:24
Gut..

Das Magazin selbst kenne ich nicht. Aber das thema schweift ganz schön ab xD


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 15:43
Bitte die Diskussionen um Nexus und Psiram in geeigneteren Threads führen.


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

07.11.2014 um 16:58
Ach ..das gehört garnicht zum thema? XD wär mir fast garnicht aufgefallen xD
Ne spaß..

Okay ich glaube wohl auch das es jemand frei erfunden hat.


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

08.11.2014 um 07:38
Ich möchte nur kurz mal einwerfen das Allmystery.de mit dem Nexus Magazin eine längere Zeit offiziell kollaboriert hat im Sinne einer zweckmäßigen Partnerschaft.


melden
marco23523
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

09.11.2014 um 03:07
also ich hab jetzt mal ein paar Sätze aus dem letzten Absatz genommen, z.B. dieser hier...


Ziemlich morbid, ich weiß. Vielleicht liegt’s ja auch daran, dass die Maschine dauernd bockt und zittert.
(Seite 7 letzter Absatz des Tagebuches, bevor die Anmerkung zur Redaktion kommt)

... und bei google Suche eingegeben und komme da immer wieder zu einem Buch. Einfach ausprobieren, ich denke einfach das es von einem Buch Textpassagen sind. (ein AlienBuch)


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

09.11.2014 um 03:15
@Hammelbein
So so xD

@marco23523
Ich glaube das Rätsel ist gelöst.

Alien Digest: Von UFOs und den Großen Grauen II
von As Led Kuhl

Ich glaube ich werde mir zum ersten mal ein Buch kaufen xD
Konnte mich nicht los reissen von dieser Geschichte.
Jemand nen tipp mit noch mehr stoff in dieser Tagebuchrichtung und Aliens, MIB etc.?


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

09.11.2014 um 12:34
Zum Schmökern reicht vielleicht auch diese Auswahl:
http://books.google.de/books?id=gMlCAwAAQBAJ&printsec=frontcover&hl=de#v=onepage&q&f=false


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

09.11.2014 um 13:53
@Cssrx

Was steht denn da so in dem Tagebuch?

Worum geht es im Groben?

Das geht weder aus dem EP noch aus dem bisherigen Diskussionsverlauf hervor.


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

11.11.2014 um 07:37
Das Ganze hört sich ganz nach Werbung für dieses Buch (Alien Digest) an, aus dem die Passagen stammen ;)

Kann man natürlich streiten, gab es das Tagebuch vorher schon oder wurde erst beim Schreiben erfunden ?


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

11.11.2014 um 08:35
Nachtrag: Der Text stammt natürlich aus dem Magazin 'Alien Digest', das von Ron Rummel (aka Creston) für die 'Aquarian Church' in den 90ern herausgegeben wurde ...

Die Artikel geistern auch noch gesammelt als PDFs durch das Web ...


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

16.11.2014 um 18:00
Könnte so eine Organisation nicht auch einfach solche indizien ins netz streuen, damit man einfach glaubt das es ein schwindel ist?
Ist mir gerade nur so durch den kopf gegangen.
Ich will damit nichts andeuten. Ist halt nur ne theorie die mir durch den kopf ging. ^^


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

16.11.2014 um 19:01
Cssrx schrieb:Könnte so eine Organisation nicht auch einfach solche indizien ins netz streuen, damit man einfach glaubt das es ein schwindel ist?
Dann wären sie ganz schön blöd, Deine Drahtzieher-Eminenzen. Denn so wird es ja erst publik gemacht. Und ne Menge Leute in Truther-Fraktion & co. glauben es, nehmen es zumindest ernst. Die, die das nicht tun, sind die von der Skeptikerfront. Meinst Du allen Ernstes, diese Strippenzieher haben Angst, daß jene Skeptiker das glauben könnten und von diesen die größte, eigentliche Gefahr für sie, die Strippenzieher ausgeht? Daß sie gerade die Skeptiker in ihrer Skepsis einlullen? Vor den Truthern, VTlern usw. hätten die Leutz in Deinem Szenario jedenpfalz Null Angst. Vielleicht sindse ja doch nicht so blöd...


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

16.11.2014 um 19:19
Bitte was? XD ...

Ich meinte es eigentlich anders.. Sry wenn ich mich nicht richtig ausgedrückt habe.

Ich meinte wenn diese Organisation herrausfindet, dass einer ihrer mitarbeiter ein tagebuch mit informationen verliert. Das man dann indizien für einen Schwindel dieses Tagebuchs verstreut. Damit man glaubt, das es nicht echt ist.

Davon abgesehen.. Wenn ich ein Tagebuch im Flugzeug finde mit solchen eintragungen, dann bin ich ebenfalls eher skeptisch dem gegenüber, weil es sowieso schon sehr unglaubwürdig klingt. Zumindest in der heutigen Zeit. In den 90ern hätte man sowas wahrscheinlich noch anders betrachtet. Obwohl es zurzeit gewesen sein könnte als Will Smith auf der Kinoleinwand zu sehen war im Film Men in Black ^^


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

16.11.2014 um 19:37
Dann müßten wir also all die Truther und VTler aufklären, nicht jeden Schei* auf YT zu schlucken, weil die Wahrscheinlichkeit viel höher ist, daß dahinter gut bezahlte Faker und Falseflagger stehen als ein mittelloser Nerd bei Mom im Keller. Wie rum auch immer, es läuft darauf hinaus, all die entsetzlichen Enthüllungen im Net nicht zu schlucken. Willkommen an Bord, laß uns loslegen und die Welt aufklären!


melden

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

16.11.2014 um 23:15
Cssrx schrieb:Obwohl es zurzeit gewesen sein könnte als Will Smith auf der Kinoleinwand zu sehen war im Film Men in Black
Hab mal ein wenig reingelesen, hört sich tatsächlich nach nem MIB verschnitt an, nur das es ein wenig wie Blair Witch Projekt ("realitätsnah") aufgezogen wurde oder dieser Youtube film der russischen Motorradlady welche Abfallsünder rächte und sich das ganze am Ende als ein PR-Gag für ne neue Fernseh Serie herausstellte.

Man kann sich natürlich auch Fragen war das Tagebuch die Idee zum Film oder der Film die Idee zum Tagebuch.... ;)


melden
Anzeige

erschreckendes Tagebuch im Flugzeug gefunden

27.11.2014 um 01:45
Finds aber interessant wenn das echt wäre! Kommt mir aber auch etwas weither geholt vor


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
PSI Spione !!!15 Beiträge