Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

All' die Äpfel

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Geschichte, Suizid, Mathematik, Apple, Nazi, Apfel, WW2, Newton, Kryptologie, Alan + 12 weitere

All' die Äpfel

28.01.2017 um 20:36
Hallo ihr Lieben, ich heiße Ally und bin ganz neu in der Community.
Wie man meinem Nutzernamen unschwer entnehmen kann, bin ich ein großer Bewunderer von Alan Turing. Wenn ihr nicht wisst, wer das ist, hier eine Kurzfassung:

Alan Mathison Turing wurde 1912 in London geboren. Er war von Beginn an ein Sonderling mit großem Interesse für Mathematik und Kryptologie. Während WW2 war er maßgeblich daran beteiligt, den Funkcode von Nazi-Deutschland zu knacken (googelt bei größerem Interesse mal nach "Turing Bombe", bzw. "Enigma"). Manche Historiker sagen, seine Arbeit hätte den Krieg möglicherweise um 2 Jahre verkürzt. (Hollywood-Film: 'The Imitation Game' mit Benedict Cumberbatch)
Nach dem Krieg wurde es still um den Briten. Er wurde wegen seiner Homosexualität zu einer chemischen Zwangskastraktion verurteilt (wenn ihr mich fragt - eine der widerwärtigsten Sachen, die Menschen je anderen Menschen angetan haben). Er musste weibliche Hormone nehmen, die ihn schließlich in eine Depression trieben. Turing starb 1954 unter (JETZT WIRD'S SPANNEND) mysteriösen Umständen. Man fand ihn tot in seinem Bett, auf seinem Nachttisch ein angebissener Apfel, in dem man Zyankali nachwies.

Angebissener Apfel? Kommt uns doch bekannt vor.
Klar, eine ehrvolle Geste von Apple an den hochbegabten Sir Alan. Aber dann fing ich an, über diese ganzen Äpfel nachzudenken. Bspw. die Bibel nimmt den Apfel zentral als Aufhänger.
Und dann war da noch die Geschichte mit Newton und der Gravitation. Ihr alle kennt doch diese kleine Legende.

Was denkt ihr darüber? Was bedeutet der Apfel für euch? Einfach nur Obst oder eine Pflanze mit besonderem Hintergrund?
Habt ihr noch mehr coole Ideen über Äpfel (- da fällt mir gerade noch Schneewittchen ein)?
Liebe Grüße, eure Ally!


melden
Anzeige
-Lee-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 21:44
@-Lee-
Ui, vielen Dank für den coolen Link! Muahaha, Äpfel wollen die Weltherrschaft!
Apples for president! :D


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 21:46
Dabei gibt es so viele leckere und gesunde Sorten....und den Doc. soll der Apfel auch bei regelmäßiger Benutzung fernhalten.....
immer diese Paradoxien....!


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 21:49
@horus7464
Richtig. Wusstest du, dass eine andere Theorie für die Apfelsilhouette von Apple lautet, dass die Lieblingsapfelsorte von Jef Raskin, der an der Entwicklung des Macintosh beteiligt war, die Sorte „McIntosh“ gewesen sein soll?


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 21:59
und Verstrickungen/Verwebungen....hehehe, sind halt auch Symbolträger, die Äpfelchen.
Nichtsdesto trotz, ich hab die schon als Kind gern gegessen, besonders die mittleren gelben Delicious.
Als ich noch klein war, hat meine Mom ne Steige der Delicious mit nach Hause gebracht, die bei uns im Zimmer standen und einen betörenden Duft verströmten. Wenn ich nachts wach wurde und noch Hunger verspürte, hab ich immer davon genascht, so hab ich fast alleine die Kiste leer gemacht....


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 22:01
@horus7464
Oh ja, das Gefühl kenne ich absolut. Mythisch hin oder her - lecker sind sie auf jeden Fall. ;)


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 22:04
Vielleicht muss ich ja auch evtl. deshalb trotz meiner 60 seltenst zum Doc. gehen, evtl. mal zu Untersuchungen, aber wegen was Akutem, weiss ich grad nicht mehr, wann das gewesen ist.


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 23:12
und Schneewittchen hat er vergessen (wie turing)
und adam und eva.


melden

All' die Äpfel

28.01.2017 um 23:28
Da wäre dann noch der Reichsapfel, als Symbol der kaiserlichen oder königlichen Macht.
Und der Adamsapfel, der männliche Kehlkopf.


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

All' die Äpfel

28.01.2017 um 23:41
Pferdeäpfel kein Thema?


melden
-Lee-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

All' die Äpfel

29.01.2017 um 10:03
Na, dann aber auch Erdäpfel..


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

All' die Äpfel

29.01.2017 um 10:21
.....und Granatäpfel fürs Militär


melden

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:13
127462,1485692034,Apfelkuchen am 14.02.2016b Die sind aber alle nicht süß......bringt mal essbare Beispiele, oder wer mag schon Pferdeäppelchen....naja, die Süßkartoffel mag ja grade noch so durchgehen, für ganz krasse....


melden

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:16
127462,1485692203,IMG 9710Oder hier....Appelraspel, zimtig...


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:16
X@horus7464
Seit wann wären Granatäpfel nicht mehr süß?


melden

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:17
Hab ich halt noch nie probiert..
kann man damit auch Kuchen backen?


melden
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:21
Yepp

http://www.lecker.de/granatapfelkuchen-41255.html


melden

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:26
Ach...Danke, hab die Dinger schon im Supermarkt gesehen, aber nicht so recht was damit anzufangen gewusst, aber interessant.
Dann kannst die verwenden, wie anderes Obst auch?


melden
Anzeige
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

All' die Äpfel

29.01.2017 um 13:34
Sind halt viele Kerne drin, das letzte was ich aus dem Saft gemacht habe war ein scharf/ Süßes Gelee zu gebratenem Fleisch, sehr lecker


melden
352 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt