Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Antarktis Verschwörung

49 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Antarktis, Südpol
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antarktis Verschwörung

02.12.2017 um 15:03
Kein einziger Flugkörper über der Antarktis auf dem Radar. Seeeehr verdächtig.


https://www.radarbox24.com/@-65.05156,679.64054,z2


Soll ich euch mal was über diese unsichtbare Barriere erzählen, welche die Antarktis umgeben soll und was der Schwager eines Freundes meiner Freundin darüber gehört hat? Nein? Schade. :aluhut:


melden
Anzeige
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antarktis Verschwörung

02.12.2017 um 15:23
Cainsidejob schrieb:lange war ich mir nicht sicher ob ich mich trotz überwachung der regierung - vor allem der Amerikanischen - an euch wenden soll.
Diesen Fehler hast Du nun schon begangen. Daran kann man nun nichts mehr ändern.
Cainsidejob schrieb:traf einen Freund der seit vielen Jahren jn der Luftfahrt arbeitet.
Personen die in der Luftfahrt arbeiten oder gearbeitet haben gibt es auch hier im Forum.
Cainsidejob schrieb: wir hatten in den letzten Jahren weniger Kontakt da er sich mehr oder minder zurückzog und ich mir die Frage stellte ob es an der vielen Arbeit lag.
Könnte es eventuell auch daran gelegen haben: "Aus den Augen, aus dem Sinn."?
Oder eventuell daran, daß er andere Interessen als Du hat?
Cainsidejob schrieb:Ich erfuhr immer nur dass er mehr oder  weniger nicht genau erklären kann an was er da arbeitet. Irgendwie erfuhr ich über einen anderen Freund dass er im Militär Projekten zu tun hat und nicht so genau sagen konnte was vor sich geht da er es selbst nicht genau weiß.
Wenn jemand beim Militär arbeitet, wird sich derjenige in den meisten Fällen auch an seine Geheimhaltungspflicht besinnen.
Cainsidejob schrieb:werden dorten ähnlich wie bei der area51 geheime versuche durchgeführt wo jeder stirbt der aufs gelände vordringt?
Wer weiß?
Aber Du kannst es ja mal ausprobieren und hier dann exklusiv darüber berichten.


melden

Antarktis Verschwörung

02.12.2017 um 17:05
Cainsidejob schrieb:Ich erfuhr immer nur dass er mehr oder  weniger nicht genau erklären kann an was er da arbeitet. Irgendwie erfuhr ich über einen anderen Freund dass er im Militär Projekten zu tun hat und nicht so genau sagen konnte was vor sich geht da er es selbst nicht genau weiß. Ich hörte nur, dass er öfter am Südpol ist und sonst die Zeit in Kapstadt verbringt.
Ja sind denn schon wieder Ferien?

Lass dich von deinen offensichtlich klügeren Bekannten nicht immer veräppeln.

Un hey, wo ist dein Freund denn so am Südpol?


melden

Antarktis Verschwörung

03.12.2017 um 10:40
Cainsidejob schrieb:lange war ich mir nicht sicher ob ich mich trotz überwachung der regierung - vor allem der Amerikanischen - an euch wenden soll.
Wie kann man sich nur so wichtig nehmen?


melden

Antarktis Verschwörung

03.12.2017 um 11:45
@berlinandi
Sicher hast du Recht mit deiner Deutung dieses Satzes von @Cainsidejob, entspricht die doch dem, was der TE sagen wollte.

Dennoch lasst mich zerpflücken, was da tatsächlich steht ...
Cainsidejob schrieb: lange war ich mir nicht sicher ob ich mich trotz überwachung der regierung - vor allem der Amerikanischen - an euch wenden soll.
... und die Frage stellen, wer ist es denn, der die Regierungen überwacht? :troll:


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antarktis Verschwörung

03.12.2017 um 12:06
Geisterfrei schrieb:Was haben DIE denn davon, uns von der Antarktis fernzuhalten und uns deshalb eine kugelige Erde vorzugaukeln?
Die Antarktis wird mittlerweile von Kreuzfahrttouristen überrannt

http://www.taz.de/!864412/

wer möchte als nächster??

www.natur.de/de/45/Partner.html


melden

Antarktis Verschwörung

03.12.2017 um 12:30
@Warhead
Siehste, da hammas schon! Alles elitäre Großkapitalisten! 🤣


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antarktis Verschwörung

03.12.2017 um 12:49
@Geisterfrei
Die Grosskapitalisten,die haben da längst ihr hanebüche ähh ihr Haunebu stehen um sich bei der Weltrevolution aus dem Staub zu machen,auf die rückwärtige Seite des Mondes...muss man wissen


melden
Anzeige
Cainsidejob
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antarktis Verschwörung

03.12.2017 um 23:13
Liebe Fangemeinde. Danke für eure zahlreichen Beiträge. Leider hat die Diskussion sichtbar an Schwung verloren. Amüsiert/bestürzt/spannend habe ich eure Postings mitverfolgt. Ich musste mich zuerst sammeln um zu meiner inneren Erleuchtung und Besonnenheit zurückzufinden. Nur so kann ich weiterhin konstruktiv beisteuern ohne meinem inneren RuhePol (nein, er ist nicht hohl) langfristigen schaden zuzufügen. Hier im Forum passiert genau dass, was in unserer Welt im großen passiert: alle kritischen Denker werden sofort belächelt und ausgebuht. Sehr schade.

@Manuelthetruth: ich danke dir vielmals. Für deine helle Aura und dafür dass du mir das gefühl gibst mich ernst zu nehmen. Das wichtigste zuerst: eine sockenpuppe von mir zu sein ist nichts schlimmes. Die optische Täuschung mit den Polkappen hängt mit den Chemtrails zusammen. Die lichtstreuung wird umfunktioniert, eine optische täuschung passiert. lg und viel liebe und licht


melden

Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Troll-Thread
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
banale nachrichten..10 Beiträge