Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

146 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Polkappen, Satelitenbilder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 10:48
lol

sachen gibts....

"When I raise my flashing sword, and my hand takes hold on judgement, I will take vengeance upon mine enemies, and I will repay those who haze me.
Never shall innocent blood be shed, yet the blood of the wicked shall flow like a river. As I will spread my blackened wings and be the vengeful striking hammer of God."
---------
-=ebai=-



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 10:52
Link: www.allmystery.de (extern)

Der Unfugthread ist doch noch aktuell ! Alle hohlen bitte dahinposten !

NICHTS lebt ewig !


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 10:52
tja ... k.A. ich finde diese hohle-erde-theorie krank... aber ok... jemand soll mir mal erklären wieso das sein soll...

i² = j² = k² = ijk = -1


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 11:00
Es existieren einfach deshalb wenige Fotos von den Polkappen, weil es relativ schwierig ist gute Fotos der Polkappen zu machen.

Hierfür gibt es mehrere Gründe.

Ich nenne mal die wichtigsten

1) Alle geostationären Sattelieten können keine Bilder der Pole machen da sie um den Äquator kreisen ...

2) Die Pole sind ein halbes Jahr dunkel...

3) Wenn sie hell sind fällt das Sonnenlicht quasi immer in einem so flachen Winkel ein, dass man unschöne Schattenbilder bekommt,

Deshalb sieht man das auch bei Spacenight nicht....

...und natürlich wegen der Alienkolonie...


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 11:08
http://rapidfire.sci.gsfc.nasa.gov/realtime/2006004/

Habe mir erlaubt ein anderes Posting von mir zu kopieren.

Seufz ! Ich hab mal den Link rausgekramt.
Bedienung:
Mit " Terra Orbit Tracks" Überflugpunkt aussuchen. Dann auf die entsprechende Vorschau in der Liste unten klicken. Auflösung geht runter bis auf 250m. Ist nicht gigantisch, aber ausreichend um zu sehen das da außer Eis nichts ist.

Bei Sauwetter oder keinem passenden Überflug am aktuellen Datum, mit "prev" oder "next" einen anderen Tag aussuchen.

Viel Spaß !
Siehe Link

NICHTS lebt ewig !


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 13:01
@Leopold....

Deine Antarktis Map....ist ja auch gefälscht....ist ja nun mal Tatsache!

Man braucht ja nur in die Mitte zu Zoomen und sieht einen Kreisrunden Photoshop Filter Exakt und genau auf dem 90 Breitengrad!

Und diese Map, ist die einzig Map im Internet, die die Antarktis als ganzen Kontinet zeigt! Diese Map ist von 1996 und sie ist Manipuliert und es ist die einzig Offizielle Satelitten Map, die den kompletten Kontinet zeigt.

Aber wie gesagt: Diese Map ist Manipuliert!

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

04.01.2006 um 13:52
HALLO !!! AUFWACHEN !!!
Es ist keine Map, sondern aktuelle Aufnahmen eines Wettersatelliten ! Ein paar Stunden alt. Da gibt es keine Photoshopfilter und man sieht auch nicht den ganzen Kontinent. Dafür fliegt das Ding gar nicht hoch genug ! Die Aufnahmen sind 1a !

Das einzige was hier manipuliert ist, sind die Gehirne einiger Leute. Und das beste: Das machen sie sogar selbst !

NICHTS lebt ewig !


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

26.02.2006 um 20:38
Liesst mal das was hier steht ist sehr intersessant http://www.janvanhelsing.de/

müsst einfach unter hohle Welt schauen.


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

26.02.2006 um 20:44
OMFG...

Es geht wieder los. Und dann auch gleich richtig heftig mit dem ollenJan Udo.

Weckt mich bitte wenn's vorbei ist.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

26.02.2006 um 21:36
*Muhahaha*

der Beste Ort einen Regentropfen zu verstecken ist der Ozean, nicht die Wüste.

Jesus RuleZ



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

26.02.2006 um 21:50
Logik und Beweise treiben euch in diese Realität der Lügen ihr glaubt den Medien so festdas es nichts gibt was nicht im Fernsehen gezeigt wird !
Wenn ein Film in den 20 UhrNachrichten kommt in dem díe Eingänge der Inneren Erde gezeit würden würdet ihr dann wohlimmernoch sagen das gibt es nicht !?

Wenn mal jemand mit der Sprache rausrückenwürde ... keiner weis was dann passieren würde. Die Hälfte würde warscheinlich schreiendim Kreis rennen und nach 3 runden nachdem sie vor eine Wand gerannt sind qualvoll amBoden verenden. Die andere Hälfte würde sich warscheinlich freuen und ein neus Lebengenießen.

Selamat Gajun ! Selamat Kasijaram


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

26.02.2006 um 21:56
Und der nächste Kandidat...

Lies Dir den ganzen Thread mal durch und fang dannnochmal von vorne an mit Deinen Eingängen ins innere der hohlen Erde.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

26.02.2006 um 22:03
Nicht die Erde ist hohl sondern was anderes ^^
Was ist daran besonders ?
Bildervom Polraum ??????

NO CHANCE IN THE HELL also verpiss dich Dümmerchen !!!
*/LdaS\*



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

01.03.2006 um 07:19
So, aus gegebenem Anlass!

Da sich in einem anderen Thread die intellektuelleElite ja mal wieder so unglaublich dämlich anstellt und jegliche Existenz von nichtmanipulierten Fotos vom Nordpol leugnet:

Alles Fake? (Foto = Link zum Foto inOriginalgrösse)



Ok, das hier ist Militär, die lügen uns sowiesoan:

8.c.2020COB2020North20PoleOriginal anzeigen (0,3 MB)



Russischen Fotos darfman ja eh nicht trauen. Sowieso alles manipuliert.

northpole





Touristen am Nordpol? Kann ja nichtsein, denn am Nordpol ist ja ein riesiges Loch. Also auch Fake. Man hat die Leute einfachin Grönland abgesetzt und ihnen gesagt, daß sie jetzt am Nordpol sind. Hoffentlich hattekeiner einen GPS-Empfänger dabei. Naja, selbst wenn...unliebsame Zeitgenossen, die zuviel wissen, kann man ja auf hoher See ganz einfach beseitigen.

north pole


Und hier gibt's dann ständig aktuelle Satellitenfotos für dieHobbypiloten unter uns. Aber die Fotos von den Polregionen werden ja auch sofortnachbearbeitet bevor sie veröffentlich werden, falls mal keine Wolken die riesigenEingänge zu den unterirdischen Hohlräumen bedecken.

http://aviationweather.gov/obs/sat/intl/ (Archiv-Version vom 28.02.2006)


Over and out.







Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

01.03.2006 um 07:26
@c12


du faker !^^

wie kannst du nur !! ;)





~Die Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel an THC hervorgerufen wird~
~Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch !!~
*El-Presidente's Signatur ist nichts mehr hinzuzufügen*
-=ebai=-



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

01.03.2006 um 07:52
Bin immer wieder erstaunt wie sich so ein Thread so lange am Leben hält....tsts.......

greetz

Dumm ist wer dummes tut!!!!!!


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

01.03.2006 um 09:50
Es steht halt doch jeden Tag einer auf von der Gattung, die daran glauben wollen.


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

01.03.2006 um 10:21
GRÖHL!! Ich schmeiß mich weg.

NICHTS lebt ewig !


melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

02.03.2006 um 10:37
Naja, die intellektuelle Elite (die sich irgendeinen enorm sinnigen und passenden Namengegeben hat..war da was mit Leichenstarre???? Ein Schelm, wer.....) tobt sich bereits ineinem anderen Thread ähnlich belesen aus....diesmal muss die "einzige Karte der Arktisaus dem Internet" herhalten....

Lach- bzw. Kotz-Deriver nötig?

-->haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT (Seite 3)

Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden

SpaceNight -Satelitenbilder von Polkappen

02.03.2006 um 13:25
Ihr habt ja alle keine Ahnung !

Klar gibt es an den Polen Löcher die insErdinnere führen !

Hier der Beweis:

funfire-de-1121669886-62

Der Kotzt sogar ineins ! Rofl

Niemals aufgeben !

Dänen lügen nicht !



melden