Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

767 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vril, Haunebu ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 14:57
@xpq
Mag sein, dass es den gibt. Alerdings glaub ich nicht, das da noch welchedrin
Leben.

Die Signatur der Userin Todesengel ist der Weisheit letzter Schluss ;)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 15:31
das kann ich leider nicht beantworten aber die Tatsache das es dort eine geheimenStützpunkt gibt oder gegeben hat, steht für mich außer Frage!
Laut den Engländernhaben sie dort die letzte Schlacht gegen die Nazis geführt, welche im Übrigen nie dieEinträge in die Geschichtsbücher gefunden hat! Angeblich haben sie dort alles zerstört(Bomben abwürfe). Allerdings sind sich einige Leute nicht ganz so sicher, ob sie wirklichalles zerstört haben. Die USA wurde angeblich von den Engländern selber hinter das Lichtgeführt. weil sie den USA nur halbe Karten zur Verfügung gestellt haben. Die haben dortnach einiger zeit wieder aufgegeben. Das lag an mit dem Anspruch der Gebietsaufteilungzusammen.





_-Wearenotalone-_



melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 16:13
Ich hab da auch noch ein Paar Fragen

- Wer sind "die" Engländer
- Warum weißniemand von dieser Schlacht
- Was wurde zerstört ( was ist Alles) mit welchen Bomben?
- Wer sind die eingen die sich unsicher sind, dass alles zerstört wurde?

Denletzten Satz versteh ich nun gar nicht...aber ok.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 16:31
- Wer sind "die" Engländer
Churchil und Co.

- Warum weiß niemand von dieserSchlacht
Wenn jemand davon wissen würde wäre es ja kein Geheimnis mehr, also könnteman da keine Nazi-Mythik drum spinnen

- Was wurde zerstört ( was ist Alles) mitwelchen Bomben?
Die geheimen deutschen Basen mit den ganzen UFO's und so, das ganzeZeugs was halt geheim ist. Denk doch mal nach ;-)

- Wer sind die eingen die sichunsicher sind, dass alles zerstört wurde?
Ich glaube es sind sich einige unsicherdas alles (die UFO's etc) von den Engländern zerstört wurde. Darauf kann man dannwunderbar Sachen behaupten. So wie der Jan von Helsing.

;-)

weirdmf


Kluge Menschen bemerken alles. Dumme Menschen geben zu allem eine Bemerkung ab. (Heinrich Heine)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 19:23
@xpq
Ja diese Schlacht ist bis jetzt die einzige Erklärung über das verschwindeneiniger deutscher U-Boote (mit "Schnorcheln"). Allerdings wurden die rund um dieAntarktis nicht gefunden. Auch sonst nirgends... vlt gab es die U-Boote auch gar nicht...

Übrigens.... Wenn ich in der Antarktis eine Basis bauen wollte, dann an der"Südseite" ... es gibt eisfreie Stellen dort... vlt hast du ja schon von den SchirmachernSeen gehört?

Allerdings sind das auch nur Spekulationen...

Die Signatur der Userin Todesengel ist der Weisheit letzter Schluss ;)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 19:31
Anhang: Antkartis_pdf.jpg (100, KB)
Vor ca. 1Jahr konnte man sich hier auch Antarktis Karten anschauen!
http://www.bkg.bund.de/kartographie/Stagn/Antarktis/BKG_Antarctic_Maps_menu/auswahl.htm

Dieser Link ist aber Tod!
Dort gab es eine schöne Antarktis Map, einTeilausschnitt aus dem 90° Breitengrad.
Ich habe diese Map natürlich noch ;) ...ichmach diese mal in den Anhang!
Der Link zu der Map lautete so:
http://www.bkg.bund.de/kartographie/Stagn/Antarktis/BKG_Antarctic_Maps/PDF-Maps/03_SIM_6Mill_Antarktis_110W-0-90E_1984.pdf
Es war eine "PDF" datei ....aber nur als Bild!

Die "PDF" datei ist leiter 3,5MB groß und läßt sich hier nicht hochladen!

Deswegen mach ich mal nen Screenshot in den Anhang!

Das schwarze erklärbildläuft genau durch den 90° breitengrad, wenn ihr reinzoomt seht ihr noch dasKordinaten-Kreuz! Und genau in der Mitte, sieht es aus, als wenn Felsen noch "INNEN"brechen, schaut selbst!

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 19:35
thread = der hammer des toren.

a) superdeutsche megatechnik - schicken sogarraumschiffe nach aldebaran - böse engländer - kommen mit propellermaschinen - bomben diesupertechniker samt raumschiffe in die hohle erde hinein - alles ist geheim - sogar dieamis wissen nix davon - weil sie nur halbe karten von den engolesen bekommen haben - amisstrohdumm? - warum dann krieg gewonnen?

b) raumschiffe haunebu und vril -verdammt klasse und schnell - zum aldebaran - warum nicht nach london und washington umkrieg zu gewinnen?

c) hohle erde - verdammt hohl. - böse lava - fliesst ausvulkane - um vom geheimnis der hohlen erde abzulenken - verschwörung der weisen von zion?

info 1: heisst nicht *hollow earth* theorie, sondern *hollow scull*beweisführung.

info 2: van helsing noch frei am herumlaufen und lebendig =beweis, dass er unrecht hat.

info3: haunebu und vril nie existiert -propagandagag - neuschwabenland = gebirgskette und eiswüste, nix drittes reich, nix wahreherrn von deutschen reich, nix kampfhandlung.

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 19:37
Anhang: Antarktis_morph.jpg (161, KB)
@weirdmf ....deine Map ist an der selben stelle verwischt!
Und durch das verwische,schimmert "SCHWARZ", schwarz bedeutet "TIEFE!"

Wenn, wenn man die Maps "Morpht"ergibt sich dieses Bild!

Sehr erstaunlich wie ich finde! (Im Anhang)

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 19:42
/dateien/uf22832,1141237884,Antkartis pdf

/dateien/uf22832,1141238229,Antarktis morphOriginal anzeigen (0,2 MB)

Der Kreis zeigt an wo sich der Photoshop Filter befindet!

In der PDFMap, sieht man (Wie ich finde) nach "INNEN" brechende Felsen!

Es ist doch schonseltsam, das man diese Karten aus den Netz nimmt!
Weil sie zeigen im vergleich,EINDEUTIG das hier Manipuliert worden ist!

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 19:50
Was steht auf dem schwarzen Balken? Guck mal und lass es uns wissen ...
:o))

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 20:24
Anhang: Antark_balken.JPG (265, KB)
Schwarzer Balken (Erklär-Bild) im Anhang!

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 20:32
Ach so und das ist auch der Beweiß, das es KEIN Render fehler ist!
Weil in Blöckengescant wird, weil es eine 2D Map ist, es gibt keine
Verzerrungen in der Mitte derMap!

Sondern hier wurde absichtlich nachbearbeitet...und warum sieht man
nicht auch die zweite helfte, des 90° Breitengrad?

Aber ich finde das dieobere Seite schon einen Krater andeutet, der sich in
die Tiefe zu erstrecken scheint.



Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 21:06
*lol*

So: Das ist eine Karte, die aus Einzelbildern (aufgenommen in einemZeitraum vom 30.11.1980 (10Uhr15) - 11.03.1983 (14Uhr32) zusammengesetzt worden ist!Diese Karte ist somit 23 Jahre (!) Jahre alt.

So, und was steht ganz rechts aufdem schwarzen Balken? ;o)

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 21:15
Anhang: Ant_block2.JPG (55,1 KB)
Ups...hab ich da zuviel weggeschnitten!

Hier ist Teil 2!

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 21:16
Tja, so konnte man also schon 1984 Arbeiten!
Heute anscheinend nicht mehr!?

Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 21:28
*grins*

Und jetzt liest du dir das mal ganz genau durch. Danach gehst her undüberlegst dir einmal, warum auf einem Foto, das aus mehreren Bilden zusammengesetztwurde, Verzerrungen vorkommen! Na? Klingelt es 3-D wird zu 2-D! Und was erzählt uns dieMathematik darüber?
Und dann such dir mal moderne Karten und Radarkarten in Büchern(denn da ist die Qualität wirklich vorhanden; mit deinem PC und Onlinekarten aus demInternet kannst du dich punkto Auflösung und die daraus resultierende Ungenauigkeit nurlächerlich machen). Und siehe! Du hast dann das grosse AHA-Erlebnis, warum eben dort keinLoch ist!
Also morgen marschierst du in eine gute Bibliothek und suchst dir moderneKarten ... war nur so ein Vorschlag. Dann brauchst du keine Zeit vergeuden, um Pixel auf23 Jahre alten onlinefotos zu zählen.

Lg
Vagabundus

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 21:32
Ach ja

Alaf .. habe ich vergessen!

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 21:58
Dort steht "Geometrische Entzerrung auf 1km Präzise!"

Die Map ist "Superhochauflösend" sie hat 3,5 MB!

Willst du jetzt sagen, man sieht da nur Pixel?
Diese Map ist die beste Antarktis map, die ich jeh gesehen habe und sie ist am
strukturiertesten. Sie zeigt eindeutig eine bessere Qualität als die 1600x1600 Mapund diese ist; aus dem Satellitenatlas, David Flint, Verlag Herder Freiburg im Breisgau1996.

Natürlich hat D. Flint nicht selbst die Fotos gemacht, er hat kein SpaceShuttle, sondern hat er die wohl von der NASA bekommen.

So und warum ist dieMAp, von 1984 BESSER aufgelöst und Detailierter, als eine Map von 1996?

Aber dasbeste ist nun mal, jeder kann die Maps ja vergleichen und es selbst sehen! Deswegen habeich sie ja hier reingestellt. Vor allen dingen aber, wirst "DU" mir NICHTS vergleichbaresan Bild Material bieten können, NICHTS!

Also mach mal langsam, bevor du anfängstzu lachen.


Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist, als die Welt des Traumes. (Salvatore Dali)


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

01.03.2006 um 23:05
*Lautes Lachen!!!*
3.5MB ist hochauflösend ... und das bei einem Bild, das eineRealfläche von rund 15 Millionen Quadratkilometern zeigt!
Sag, weisst du eigentlich,wie bescheuert das ist, was du da redest?

Es ist SOOOO typisch für einenPseudowissenschaftler und Internetjunkie, wie du es bist Rigor, Argumente anzuführen, dienicht die geringste Bedeutung für den Sachverhalt haben. Lies den kompletten Text durchund lerne auch zu verstehen, was da steht!

Und dann gehst du morgen in eine gutsortierte Bibliothek und suchst dir GEODÄTISCHE FACHLITERATUR! Weisst du was das ist? Dasist das, was du als Onlinejunkie noch nie in den Händen gehalten hast ... und darum bistdu auch ein absoluter Diletant auf diesem Gebiet.

Ein weitere Diskussion mit soeinem Onlinebanausen, wie du es bist, werde ich mir wirklich ersparen.





Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

haunebu+vril - ES GIBT SIE NICHT

02.03.2006 um 10:20
"Und dann gehst du morgen in eine gut sortierte Bibliothek"

Er würde keinefinden - und wäre auch nicht in de Lage, relevante Literatur zu finden.
DieseFähigkeit (so man sie denn je hatte, woran ich in diesem Fall berechtigte Zweifel hege)verliert man -Rigor verdeutlicht das- , wenn man allem und jedem MIßtraut und nurmiesestes (dümmstes!) Geschmiere von irgendwelchen kranken Nerds auf deren Internetseitenals "Wahrheit" interpretiert....


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden