weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nostradamus

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Hellseher, Prophezeiungen, 4 Zeiler
iduna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

22.03.2006 um 13:49
genau.
ich glaube osama fällt weg
denn...
hitler=histler(übersetzung)

napoleon weiß ich leider nicht mehr genau

wer könnte dasbloß
sein...mhhh...mabus...mir fällt jetzt wirklich niemand ein der dem nahe kommt,euch etwa?
*g*




Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden
Anzeige
strogman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

22.03.2006 um 14:39
@iduna

"hitler=histler (übersetzung)"


Das ist keine Übersetzung.Das ist erfunden.

Im Text heisst es ""Hister" , dies ist der römische Name derDonau.

IV/68: Du Rhin & Hister pu'on dire font venus (von Rhein und Donau, sagtman, sind sie gekommen)

Der Name "Hitler" (wie vieles andere auch) wird nurdurch fragwürdige Buchstaben-Schiebereien&Zählereien mühsam konstruiert (ähnlich wie imBibelcode)



Gruss
Strogman


melden
iduna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

22.03.2006 um 14:47
@strogman

danke
wusste dass da noch was war..

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden
peton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

23.03.2006 um 18:59
Hier sind eine paar Novellen von Nostradamus und die möglichen deutungen von Sven Loerzerim Buch Visionen und Prophezeiungen.

Mit zwei Zähn im Schlund ein Kind geboren,Steine regnet es in Tuscien, Wenige Jahre darauf die Ernte verloren, Nichts, dieHungernden zu sättigen.

Diese Centurie bezieht sich auf die Zeit des letztengrosen Krieges, in dem Paris und der Vatikan der Zerstörung anheim fallen werden. Das mitden zwei Zähnen im Mund geborene Kind könnte die Verkörperung des Antichrist sein. Kurzdarauf wird es eine grosse Hungersnot geben.

Antichrist drei Länder baldvernichtet, Siebenundzwanzig Jahre sein blutiger Krieg nicht ruht, Ketzer tot, gefangenund geflüchtet, Starr das Land, das wasser rot von Blut.

Der Antichrist wirdüber 3 Länder herfallen und sie schnell zerstören. 27 Jahre lang treibt er seinfurchtbares Unwesen ( nach Meinung war das jahr 2027 gemeint ) und wird alle die sich ihmentgegenstellen, töten oder gefangennehmen, wenn sie nicht flüchten. Die Menschen werdenstarr vor Entsetzen sein, wenn sich das Wasser von dem vergossenen Blut rot färben wird.

Weltuntergang

Mit der Vorzeit wird gerichtet werden. Die Jetztzeit vomgrossen Jovialisten.
Die Welt zu spät durch ihn gezüchtigt werden. Deloyal durchKlerikaljuristen.

Das Gericht Gottes wird über Vergangenheit und gegenwartkommen. An der alten Welt wird der Überdruss haben und sich an die Geistlichen wenden,die sich von ihm abgekehrt haben.


melden

Nostradamus

24.03.2006 um 11:44
...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Nostradamus

24.03.2006 um 14:08
UND er HATTE doch geldprobleme und deshalb war er den druck ausgesetzt, der königin immermehr zu "prophezeien":


Seinen Prophezeiungen verdankte er ein Treffen mitdem französischen König Heinrich II. und dessen Ehefrau Katharina von Medici im Jahr1555. Der Aufenthalt bei Hof schien zunächst nicht sehr erfolgreich zu verlaufen, dennder König war an Prophezeiungen nicht interessiert. Nostradamus wurde von Geldproblemengeplagt, was ihn dazu zwang, von dem berühmten Gelehrten Jean Morel ein Darlehen zunehmen.




Die Königin jedoch, die weit mehr als ihr Gatte amOkkulten allgemein und an Nostradamus im besonderen interessiert war, lud ihn ein,Horoskope für ihre Kinder zu erstellen. Im Jahr 1564 wurde Nostradamus anlässlich einesBesuches des neuen Königs Karl IX. und seiner Mutter Katharina in Salon zum Leibarzt desKönigs ernannt.



Typische Merkmale seiner Prophezeiungen sind das fastvollständige Fehlen von konkreten Zeitangaben und Namen und eine sehr metaphorischeSprache, die die Prophezeiungen bis in unsere Zeit rätselhaft hält und auch dann nochimmer neue Deutungen zulässt, wenn sie längst eingetroffen sein sollen.



"Le lyon ieune le vieux surmontera,
En champ bellique par singulier duelle:
Dans cage d'or les yeux luy creuera,
Deux classes vne, puis mourir, mortcruelle."


"Der junge Löwe wird den alten besiegen,
Auf demSchlachtfeld in einem einzigen Duell:
Im goldenen Käfig wird er ihm die Augenausstechen,
Zwei Flotten/Armeen einig, dann wird er einen grausamen Tod sterben






Am 10. Juli 1559, bei der Hochzeit seiner Tochter Elisabethmit König Philipp II. von Spanien, bestritt Heinrich II. auf der Rue Saint-Antoine inParis einen Turnierzweikampf mit stumpfen Waffen mit dem Grafen Montgomery, dem Hauptmannder schottischen Garde; dessen Lanze brach, und ein Splitter drang durch das Visier desHelms über dem rechten Auge des Königs ein. Heinrich II. starb 10 Tage später an einerHirnhautentzündung.

Obwohl diese Quatrain stets angeführt wird, wenn einBeispiel für Nostradamus' erfolgreiche Prophezeiungen zu geben ist, so ist sie durchausnicht präzise. Dass Heinrich einen goldenen Helm trug, ist nicht belegt. Auch dieBezeichnung der Gegner als junger bzw. alter Löwe ist unklar: man hat es auf dieTurnierembleme gedeutet, jedoch ist weder von Heinrich noch von Montgomery dieheraldische Verwendung eines Löwen belegt (das Emblem der Valois-Könige ist zudem derHahn). Der Lanzensplitter drang nicht ins Auge, sondern darüber ein, das Auge selbstblieb unverletzt. Es handelte sich auch nur um eine Wunde, obwohl einige Berichte voneiner weiteren Verletzung am Hals sprechen. Leitet man classes alternativ zumgriechischen klasis vom lateinischen classis (Flotte) ab, wird der Sinn auch nichtklarer. Und schließlich kann ein Turnierkampf nur übertragen als Duell auf demSchlachtfeld gelten



für mich ist es klar, das er nur das beste von dermenschheit wollte-----KOHLE,Knete,Zaster.


er mußte geld verdienen und fingan die medici für sich zu gewinnen.

Sein Name war Schwanzus Longus.Er hatte eine schöne Frau ....


melden
iduna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

24.03.2006 um 19:00
und viele frauen...

naja wär ja wirklich nicht das erste oder letzte mal

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden
iduna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

24.03.2006 um 19:45
nein ernsthaft,
klingt irgentwie wie moderner sensationsjournalismus
ichglaube er hat einfach nur zu viel getrunken und dacht er müsse mal seine "visionen"niederschreiben
mir ist allein schon das geheimnis mit der zeitrechnung suspekt, dasist der grund warum ich diese schriften für gleich seriös wie den playboy halte

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden

Nostradamus

25.03.2006 um 14:52
"ich glaube er hat einfach nur zu viel getrunken und dacht er müsse mal seine "visionen"niederschreiben "

- laut der Wissenschaft hat er viel härteres "Zeug" genommen.So ungefähr das, was die heutigen Schamanen auch nehmen. Halluzinogene und so

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Nostradamus

25.03.2006 um 14:54
soetwas deutete ich schon in meinen vorgerigen posts an.

ausserdem nimmt man an,das er unter epiletischen anfällen litt




Wache: “Eure Pferde sind Kokosnüsse.“


melden

Nostradamus

25.03.2006 um 14:55
Alles reine Spekulation

Folge dem Licht
"Die Schlimmste Nebenwirkung von Gras, ist die Strafverfolgung"


melden

Nostradamus

25.03.2006 um 14:56
sorry, das mit den spekulationen kann man auf seine vorhersehungen ebenfalls beziehen

Wache: “Eure Pferde sind Kokosnüsse.“
Arthus: „Was?“
Wache: „Euer Diener nimmt 2 Kokosnusshälften und schlägt sie gegeneinander.“
Arthus : „Wir sind in der Energiekrise! Was soll ich machen, wenn die Mohren kein Öl mehr liefern!“


melden

Nostradamus

25.03.2006 um 15:06
Wie ich schon sagte:
Reine Spekulation egal ob auf Vorhersage oder deren Durchführung

Folge dem Licht
"Die Schlimmste Nebenwirkung von Gras, ist die Strafverfolgung"


melden

Nostradamus

25.03.2006 um 19:02
Ich habe auch mal im Nostradamus rumgelesen.
Es sind echt poethische texte und dannso übersetzt dass man es als Wahrsagung sieht. Habe dort gelesen dass im Jahr 2011 der 3.Weltkrieg ausbrechen soll, seit dem interessiert mich das Buch nicht mehr.
Ob seineWeisheiten alle stimmen weiß ich nicht, aber ich hoffe vorallem dass diese nicht stimmt


melden

Nostradamus

26.03.2006 um 13:05
Die Prophezeiungen sind wie die Bibel. Viele Glauben dran, aber nix davon stimmt...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden

Nostradamus

26.03.2006 um 13:21
nochmals...:

Typische Merkmale seiner Prophezeiungen sind das fast vollständigeFehlen von konkreten Zeitangaben und Namen und eine sehr metaphorische Sprache, die dieProphezeiungen bis in unsere Zeit rätselhaft hält und auch dann noch IMMER NEUE Deutungenzulässt, wenn sie LÄNGST EINGETROFFEN sein sollen.

Wache: “Eure Pferde sind Kokosnüsse.“
Arthus: „Was?“
Wache: „Euer Diener nimmt 2 Kokosnusshälften und schlägt sie gegeneinander.“
Arthus : „Wir sind in der Energiekrise! Was soll ich machen, wenn die Mohren kein Öl mehr liefern!“


melden

Nostradamus

27.03.2006 um 17:29
Wie die Bibel *härtnäckig guck*

Hast Recht, septemberkid

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden
iduna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

31.03.2006 um 19:44
naja, die bibel besteht wenigstens aus mehreren quellen

Anarchismus ist der Versuch, das kleineres Übel durch das Größere zu ersetzen


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nostradamus

31.03.2006 um 20:06
Der beste und sinnvollste Beirag war bisher von Septemberkind weiter oben. Auch ich würdenicht mit Sicherheit sagen wollen, ob Nostradamus Scharaltan oder echter Prophet war. Mitdem Schlüssel habt ihr sicher auch recht, zumindest wird das immer behaupet. Nur kann dasja ein zusätzliches Hintertürchen sein: Wenn eine Prophezeiung nicht eintrifft kann mansimmernoch auf den falschen Schlüssel schieben.
Ihr seht also, es war damals nichtviel anders als heute.

Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, oder? Wirdrehen uns im Kreis.

P.S. "Hister" ist natürlich Schwachsinn. Wieso wirdeigentlich Napoleon immer in einem Zug mit Hitler genannt?


melden
Anzeige

Nostradamus

01.04.2006 um 16:39
"Wieso wird eigentlich Napoleon immer in einem Zug mit Hitler genannt?"
- Weil derund tausende andere genauso psycho im Kopp war wie de Hitler...

Mit dieser Band, hast du nicht viele Freunde, doch die die du hast, teilen deine Träume.


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden