Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Zahl 23

846 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwörung, 23, Zahl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Zahl 23

13.11.2005 um 20:42
@gollum23:

Ich hab irgendwo ein Buch, in dem der Ritus von AshkEnte beschrieben wird. Allerdings kann man damit nur den Tod beschwören. Aber vielleicht kann er Dir ja weiterhelfen, wenn er Dir erscheint.


melden

Die Zahl 23

13.11.2005 um 21:04
Ja währ vielleicht ganz interresant zu lesen
Na ja den Tod brauch ich ja aber nicht gerade heaufzubeschwören

Wer einem eine Bratwurst brät hat ein Bratwurstbratgerät


melden

Die Zahl 23

13.11.2005 um 21:22
Oh mein Gott!!

/dateien/gg18374,1131913352,23

EINE VERSCHWÖRUNG!!



WELCHE BEDEUTUNG STECKT BLOß DAHINTER?!


23KG!!!

OH MEIN GOTT!
WIR SIND VERLOREN!!
*InOhnmachtfall*

Spring-Erlöse mich
Spring-Enttäusch mich nicht
Spring für mich-Spring ins Licht
SPRING!!



melden

Die Zahl 23

13.11.2005 um 21:27
"Ja währ vielleicht ganz interresant zu lesen
Na ja den Tod brauch ich ja aber nicht gerade heaufzubeschwören"


Aber der kann Dir vielleicht weiterhelfen. Zumindest wird in dem Buch dargestellt, wie er einigen Magiern sehr wichtige Fragen beantwortet hat. Leider hab ich das Buch nicht mehr, hat eine Ex von mir irgendwann mal eingesackt und nicht mehr rausgerückt.



melden

Die Zahl 23

17.11.2005 um 22:50
Es dauert 11 Minuten bis die Stunde 23 schlägt und noch 23 Minuten zusätzlich drauf bis die Uhr 23:23 zeigt. UAAAAAAAAHHHHHHHh Gruselig.

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.



melden

Die Zahl 23

17.11.2005 um 22:52
NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN !!!!!!!!! Ich habe zu spät gepostet.
Jetzt dauert es 31 Minuten bis die coole Zahl 23 kommt.

DRUM AND BASS FOREVER !!!

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.



melden

Die Zahl 23

18.11.2005 um 15:47
illuminati = die erleuchteten
buddha sagt, suche erleuchtung und du findest deinen weg

was ist wenn es nur eine theorie über die illuminati gibt. die betohnung ist immer mehrzahl <illuminati>
was ist wenn es nur einen illuminatus gibt und rest sind lakaien die auch den wunsch hegen zu etwas besseres oder zu jemandem zu gehören.

Sind wir alle wirklich so hörig?????

"the winner takes ist all, the losers standing small" hat schon ABBA gewusst


melden

Die Zahl 23

18.11.2005 um 16:36
looool

OI! OI! OI! wir bleiben unsrer szene troi!!!


melden

Die Zahl 23

19.11.2005 um 01:06
wenn man will kann man mit allen ereignissen(zahlen) solange rechnen bis 23 herauskommt...hier mal mit quersumme hier mal mit wurzel ziehen...und wenn der zufall dann mal will ergibt das 23...also ist das wort gleichzeitig böse...alles unsinn

Nur weil du nicht paranoid bist,heisst das nicht,das sie dich nicht verfolgen!

Wie soll ich dir sagen dass ich dich brauche,wenn ich weiss das ich ohne dich leben muss?!



melden

Die Zahl 23

19.11.2005 um 01:07
wie schon öfters erwähnt bin ich 23.
dadurch bin ich illuminaten-großmeister.
fürchtet euch vor meiner macht und kniet nieder !!!!





~Die Realität ist eine Illusion, die durch den Mangel an THC hervorgerufen wird~


~Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch !!~



melden

Die Zahl 23

19.11.2005 um 03:01
Lustig das Shakespeares Geburtsdatum in der Beweisfuehrung steht, da doch gerade diese umstritten ist.

The Who, the why and the what the fuck
"Mr. Allmy 05"



melden

Die Zahl 23

19.11.2005 um 14:20
^^Lustig das Shakespeares Geburtsdatum in der Beweisfuehrung steht, da doch gerade diese umstritten ist.^^

der ganze thread ist lustig!


melden

Die Zahl 23

24.11.2005 um 16:25
Hallo Leutz,

man muß natürlich auch zugeben das es nicht einfach ist, so etwas zu beweisen. Ausser diesen Zahlenbeispielen bleibt einem da wohl wenig übrig. Da man wohl nie einen Illuminati greifbar hat, der einem Rede und Antwort steht. Ich glaube das auch in der Zahl 23 ein ganzes Stück Wahrheit steckt, sie aber durch den Hype wieder unglaubwürdig (gemacht?) wurde. Wie man sieht es funktioniert ja bestens.

Nun etwas allgemeines:

Man kan ja etwas aufnehmen es für sich bewerten, seine Meinung auch kundtun aber bitte ein wenig mehr Demut zollen und nicht sich selbst und seine Meinung als die alleingültige Wahrheit in den Raum schreien. Die einen brüllen: "Ja da ist was dran", die anderen, "Ist doch eh alles nur Schwachsinn" Nur das grundlegende Problem ist, dass es keiner beweisen kann. Man kann halt nur Beispiele anführen, warum etwas eine Gültigkeit besitzt und ich finde das hat er getam bzw. eine Gültigkeit ist alleine deswegen schon gegeben, da es dieses Mysterium, über die Zahl 23 überhaupt gibt und nichts kommt von ungefähr.

Wünche Euch alles Gute. :)



melden

Die Zahl 23

25.11.2005 um 15:59
Hey Crek,

du hast mal diesen Buch mit den Zahlen erwaehnt, nur mal aus Interesse was steht in diesem Buch über die Zahlen 14 oder 144?

Hab gehört, dass die Zahlen vor allem bei Jehovas Zeugen eine Rolle spielen.

vGr


melden

Die Zahl 23

26.11.2005 um 10:52
Hallo alle zusammen, hab da einen ganz interessanten Text gefunden.....

Solltet ihr mal durchlesen....


Wer oder was sind die Illuminaten....

Die meisten Angaben beziffern die Entstehung der Illuminaten am 01.05.1776 in Ingolstadt (Bayern) durch
Adam Weishaupt. Diese wurden dann durch die bayrische Regierung um 1785 durch ein Verdikt verboten.

So auch das "Meyer Lexikon" in dem es folg. steht :

"Illuminatenorden,

1776 gegr., über die Freimaurerei hinausgehender Geheimbund mit dem Ziel,
die Prinzipien der Aufklärung zu fördern;
1925 Zusammenschluß zum "Weltbund der Illuminaten", Sitz Berlin."

Anderen Angaben zufolge sind sie schon im 11. Jahrhundert aktiv gewesen, und sollen reiche Bürger bestohlen haben
um dann diese gleichmäßig zu verteilen. Im 14. Jahrhundert sollen sie dann aufgehört haben zu existieren.

Hassan i Sabbah soll die Illuminaten im Jahre 1092 gegründet haben. Dann betraten 1623 spanischen Boden
und verbreiteten sich so in ganz Europa.

Eliphas Lévi zufolge wurden die Illuminaten von Zoroaster gegründet, und durch die Tempelritter im 12. Jahrhundert
in Europa eingeführt.

Wie man hier bestimmt schon erkennen kann existieren mehrere Angaben über die Herkunft der Illuminaten.
Welche nun davon wirklich wahr ist ist schwer zu sagen, da jeder andere Bezüge und Quellen hat.
Somit sind alle Angaben ohne Gewähr.

Dennoch beziehe ich mich auf die erste Theorie, da diese entscheidenen Einfluß auf Karl Koch hatte
(hier geht ja schließlich um ihn) sondern auch diejenige ist, die die meisten Leute
nun beispielsweise durch den Film "23" kennen. Und so möchten die meisten sicherlich mehr darüber erfahren,
als über irgeneinen Guhru, der Haschisch "erfunden" haben soll.

Subjektivität hin und her, nach der Weishaupt Theorie sollen die Illuminaten durch ihn (A. Weishaupt) gegründet worden sein.

Adam Weishaupt war Professor für Kirchenrecht und Philosophie (* 1748 , † 1830).
Er wurde am 06.02.1748 in Ingoldstadt geboren, studierte später Rechtswissenschaft
und wurde im Alter von 25 Jahren Professor. Er gründete am 01.05.1776 den Bund der Perfekibilisten, der später in den Bienenorden und zuletzt in den Illuminatenorden umbenannt wurde.
Die Bevormundung der Menschen durch Adel und Geistlichkeit sollte enden und in ein von Geheimbünden
initiiertes Reich von Tugend und Vernunft münden.

Weishaupts Ziel war die Unterwanderung. Er sah sich an der Spitze einer Organisation, die die wichtigsten Ämter in Staat, Kirche und Wissenschaft besetzen und dann die Macht ergreifen sollte. Als 1785 die Illuminati verboten wurden soll er angeblich in die USA geflüchtet sein und dort der erste Präsident der Vereinigten Staaten geworden sei. Andere behaupten daß er nie von Bayern in die USA sondern nach Gotha gegangen sein soll. Wenn man beide Bilder dieser Männer (Washington's & Weishaupt's) vergleicht, und ausschließen kann daß fast jeder damals so aussah, könnte man meinen daß beide Bilder gleich aussehen.
Eine sehr gewagte Theorie ist, daß Adam Weishaupt unter dem Namen "George Washington" (* 1732 , † 1799) nach Amerika gegangen ist, und dort 1789 der erste amerikanische Präsident geworden ist, sowie 1792 durch Wiederwahl nocheinmal.

Die Illuminaten bekämpften den Absolutismus, die Staatsform, in der die Fürsten die unbeschränkte Staatsgewalt ausübten,
und die katholische Orthodoxie.

Nach dem Verdikt von 1785 gründete Theodor Reuss die Illuminaten neu (1880). Ihnen wurden dann staatsfeindliche Tendenzen und die Bildung einer Verschwörung vorgeworfen. Mitglied konnte jeder werden außer Frauen, Juden, Heiden, Mönche und Mitglieder anderer Geheimbünde. In sehr guten Zeiten soll es ~ 3200 Illuminaten gegeben haben.

Neue Mitglieder mußten eine Liste ihrer Bibliothek vorlegen und sollten dem Orden Geld zuführen.
Das Mitglied begann als Novize und arbeitete sich Schritt für Schritt in der Hierarchie nach oben bis zur Weisheit der Oberen und ihrer Ordensgeheimnisse. Jeder Schritt war streng ritualisiert und wurde von den
höheren Graden überwacht. Die Struktur des Ordens glich einer Pyramide.

Folgende Klassen unterschied man:

- Minervalklasse (Novize, Minerval, Ill. minor)
- Blaue Maurerei (Lehrling, Geselle, Meister, Ill. major)
- Mysterienklasse (Priester, Regent)
- Höhere Mysterien (Magus, Rex)


melden

Die Zahl 23

26.11.2005 um 22:35
Hi @ all

Dies ist mein erster Post!


Aber, am mysteriösesten ist, das wenn man 23x23 rechnet ( 5!!!29) und dann dien Wurzel zieht, erhält man 23 !!!!

nee scherz


is aber schon komisch mit der 23 aber wie C12H22O11 schon bewiesen hat geht es tatsächlich auch mit 17 und 8 und wahrscheinlich noch mit vielen zahlen
(dummes beispiel) mit der 1 !
^^


Man kann nicht an Nichts denken, denk mal drüber nach!


melden

Die Zahl 23

27.11.2005 um 10:17
Hallöle!

Alleine, daß ihr den Sinn der Zahl 23 in Frage stellt, beweist doch schon die Verschwörungstheorie!

Ihr seid alles Verschwööööörer!!!!!!!!

Ich werde diese Seite dem BKA melden ;-)


melden

Die Zahl 23

27.11.2005 um 10:21
Ach nochwas:

Auch komisch, daß mein geliebter Hund am 23.23.1923 Geburtstag hat....


melden

Die Zahl 23

27.11.2005 um 10:24
Hmm, ist aber schon ein Alter Hund.... *g*


melden

Die Zahl 23

27.11.2005 um 10:40
Gell Cyberspion, wie mysteriös ;-)


melden