Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

537 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Freimaurer, Denver International Airport ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 11:13
Hallo,

es wird immer offener, was für ne Meinung gewisse Menschen von unserer Gesellschaft haben.
Man sieh unter google den im Titel genannten Namen und staune.
Ein Flughafen, der von Symboliken nur so strotzt und keinen Hehl daraus macht und sich offen zu Versklavung und Mind-Control bekennt.
Die Bilder sin heiß und erschreckend.
Hier kann keiner daran zweifeln, daß die Freimaurer/Illuminaten finstere Pläne mit uns haben.
Umso erschreckender, wenn man bedenkt, daß diese Bilder/Schriften für jeden ersichtlich sind, der den Flughafen betritt und sich umschaut.


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 11:20
Häh?!

♫...Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun,
♪ weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin.
♫ Mir braucht nur eine ins Auge zu schaun
♪ und schon isse hin...♫



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 11:28
wolle Rosen kaufe ?

NICHTS lebt ewig !


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 11:39
www.anomalous-images.com+denver+airport[/autourl]]Link: images.google.ch (extern)

soso
bilder im link
soso

ich sagte zum affen:


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 11:42
@leopold
Ja, ich nehme zwei, bitte!

♫...Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun,
♪ weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin.
♫ Mir braucht nur eine ins Auge zu schaun
♪ und schon isse hin...♫



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 11:46
ich will auch welche oO

SEHT IHR DIE JUNGS MIT DEN KURZEN HAAREN
WIR SIND SCHON LANGE DA - SEIT VIELEN JAHREN
ZEITEN ÄNDERN SICH, DOCH DER KULT, DER BLIEB BESTEHEN



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 12:34
Link: www.hofberichterstatter.com (extern)

Hmm, sehr seriös :D, aber interessant !

"Ortswechsel: Denver International Airport. Auf den ersten Blick ein Flughafen wie jeder andere auch, oder etwa doch nicht? Beim genaueren Hinsehen ergeben sich nämlich frappierende Auffälligkeiten. Nicht nur, dass er in einer - mit einer Autostunde Fahrt zur Stadt Denver - sehr abgelegen Gegend liegt, auch gibt es in diesem Gebiet sehr viele Turbulenzen.
Noch auffälliger sind die Fakten rund um den Bau dieses Dreh- und Angelpunktes der US-Luftfahrt: Zwischen 1990 und 1995 errichtete man auf einer riesigen Fläche von 137,5 Quadratkilometern einen neuen Flughafen, der weniger Landebahnen und weniger Flugsteige als der Stapelton Airport hatte. Die Kosten dafür stiegen von anfangs eingeplanten 1,7 Milliarden US-Dollar auf 4,8 Milliarden US-Dollar. Während der Bauphase schließlich wechselte man in kurzen Abständen die eingesetzten Baufirmen, so dass heute eigentlich keiner mehr den Gesamtüberblick inne hat - außer einer: Henry Kissinger, der über die Jahre die oberste Bauaufsicht genoss. Doch Robert Spengler konnte noch mehr Kuriositäten ans Tageslicht befördern: Neben der großen Komplexität der Gebäude gab es auch zahlreiche Bauabschnitte, die abgesenkt wurden. Im Klartext bedeutet dies, dass fertige Gebäudeteile offiziell wieder zugeschüttet wurden. Die Erdmassenbewegung betrug etwa ein Drittel vom Bau des Panamakanals. Eine stolze Leistung für einen einfachen Flughafen - oder ist da etwa doch mehr vorhanden?


Ein Blick ins Innere bringt den Zuschauer erst einmal die „Great Hall“, die Eingangshalle, in der sich auch gleich ein auffälliger Stein mit dem eingemeißelten Datum 19.03.1994 befindet, daneben auch die Inschrift „New World Airport Comission“ sowie Zirkel und Lineal - deutlicher geht es nicht mehr. Auch bei Logen wird der große Tagungsraum „Great Hall“ genannt.




Der Blick schweift weiter durch den Flughafen und bleibt an zahlreichen gigantischen Gemälden hängen. Sehr farbig, getreu dem Motto „Völker, vereinigt euch!“ und „Peace, Happiness, Juhu!“ machen sie einen fröhlichen ersten Eindruck. Doch dieser täuscht beim genaueren Hinsehen: Die versteinerte Gesichter und Kinder in Särgen fallen einem erst auf dem zweiten Blick auf. Ein leidender Eindruck, das Gefühl, dass es alles andere als toll ist, überkommt einen. „Was haben die sich dabei gedacht?“ fragte Robert Spengler in den Raum. Die verantwortlichen Künstler lehnen jeden Kommentar ab. Es handele sich hier um eine „Auftragsarbeit“, mehr wird nicht verraten.



Neugierig sieht man sich weiter um auf den Flughafen, und man wird auch wieder fündig: Seltsame Symbole und Schriftzeichen im Boden, mit denen kein normaler Mensch etwas anfangen kann. Ungereimtheiten über Ungereimtheiten, auf die einige Leute, die vor Ort weiterforschten, eine Antwort gefunden haben. So handele es sich beim Denver Airport um ein gigantisches Zentrum für „Mind Control“, „Menschen werden dort programmiert“, so Robert Spengler, der das Szenario vom einfachen Sachbearbeiter durchkaute, der dort zum Mörder von Person XY avanciert.



Im Untergrund, so sagen einige Quellen, befindet sich zudem eine militärische Untergrundbasis und ein Gefangenenlager - eine Variante, die durchaus im Bereich des Möglichen liegt, wenn man die enorme Bautätigkeit im Vorfeld berücksichtigt. Und auch eine Bekannte von Robert Spengler gibt ihm zumindest einen Indiz dafür, dass da „etwas ist“: „Ich habe gewusst, dass da irgendetwas ist“ äußert sie Robert gegenüber, nachdem sie ein Flug zum Denver Airport führte und sie sich dort eines „komischen Gefühls“ nicht entwehren konnte."



Ist ein Auszug aus dem Link.
Jetzt weiß ich wenigstens, worauf der Threaderstelle hinauswill.
Meinung zu Quelle und Thema bitte selber bilden. ;)




NICHTS lebt ewig !


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 12:42
na und?
die freimaurer sindüberall tätig!
die haben das projekt halt "gesponsort"


Nie erreicht man die Grenze der Kunst, und
es gibt keinen Künstler, dem Vollkommenheit eignet.(Pthahotep)www.senedjem.ag.vu
ALLMYBOY 2006
____________________________



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 12:46

Mein Schwager arbeitet da ! Es stimmt !!!

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

11.01.2006 um 12:50
Link: www.geocities.com (extern)

Hier noch ein Bild um dem Airport

/dateien/gg21039,1136980246,denverairportlarge

und ein sehr guter Link !

Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.
Demokratie ist eine Einrichtung, die es den Menschen gestattet, frei zu entscheiden, wer an allem schuld sein soll.



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 14:06
Weis man bereits mehr darüber? (links?)

Nur wer die Augen verschließt erkennt die Wahrheit nicht!


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 16:33
irgendwie weckt das mein interesse

Ich wurde von Außerirdischen entführt und die sagen, dass ihr alle unrecht habt.


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 16:54
Klingt interessant. Leider funktionieren die Links nicht bei mir.
Laßt mal was rüberwachsen!


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 17:07
Ah, eine Story! Let's go!

http://www.geocities.com/Baja/5692/
http://www.anomalies-unlimited.com/Denver_Airport.html (Archiv-Version vom 28.01.2006)
http://www.anomalous-images.com/christo.html (Archiv-Version vom 11.01.2006)

Alles in Englisch. Sorry for that ;-)
Muß man sich erst durchackern. Scheint aber alle Zutaten für eine zünftige Verschwörungsgeschichte zu enthalten.

cu,
Q.


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 17:38
Link: de.wikipedia.org (extern)

Sowas. Gute Story, aber keiner hat Interesse. Oder seid ihr noch am lesen?
Das Ganze ist wirklich _ziemlich_ seltsam.
Diese Gemälde...Habt ihr das gesehen (aus dem Interview)?

http://www.anomalous-images.com/murals13.jpg (Archiv-Version vom 03.01.2006)

"Friede" und die Kinder tragen eine Fahne, in der lauter Waffen(!) eingewickelt sind. Was soll das? Kennt jemand das Wappen auf der Fahne?

Die Erwähnung von MKULTRA läßt ja nur noch gruseln...Brr

Wikipedia: MKULTRA


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 21:23
bei einem bild sind die waffen von der serbischen , slowenischen , bosnischen
( die alte fahne) und der kroatischen fahne umwickelt

ps wär des so ein freimaurer bunker würden die des nich so offensichtlich machen


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 22:00
Warum sollten die Freimaurer einen Bunker haben?

Captain Spaulding hat sich mal selber ans Bein gepinkelt HAHA!!!


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 22:05
endlcih mal wieder was interessantes...mal morgen gleich ma schlau machen!...jetzt mal ebend schlafen gehn xD

g n8

toni

aka

race to hell

Ich kam als was ich geboren bin und ich ging als was ich geboren bin -96 ist was ich sein werde wenn ich gehe und 96 ist was ich bleibe, wenn ich Sterbe.
Nur wer für den augenblick lebt, lebt die zukunft!



melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 22:15
@kroidi

Was, echt? Ja, das sind _mehrere_ Fahnen, Hammer.
Du hast nicht zufällig so einen "Fahnen" Link, wo man das sehen könnt?
Echt jetzt, ich google selber mal...


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 22:58
-


melden

Denver International Airport - Freimaurer Symbolik

24.01.2006 um 23:09
Mir wird schlecht....

Und jetzt?


melden