Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diana

84 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Diana

Diana

13.10.2005 um 13:02
Zum Einbauen/Löschen (gekennzeichnet durch Parenthesen), der Reihenfolge entsprechend - passende Stellen bitte selbst suchen:
, ei : -a- A -h- -m- n s , -a- o r , -tz- zt . -i- I -d- t et h

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Diana

13.10.2005 um 13:03
LOL!

Altermann, da warst DU schneller als ich :)


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)


melden

Diana

14.10.2005 um 13:26
Ich kann es nichtmehr hören.......
Immer immer wieder das gleiche von Diana Jedes Jahr wird das wieder aufgewühlt. Und dabei fällt den Leuten nichts neues ein. Lasst doch die Frau in ruhe und Spekuliert nicht immer über ihren Tot, es ist einfach so nehmt es dahin. Wenn es sowas wie ein Leben nach dem Tot gibt, wird sie ja nie zur Ruhe kommen.


melden

Diana

14.10.2005 um 13:29
Oh mann! Ein Engel Namens Diana der aus der Asche aufersteht :) Wie alt bitte schön ist denn das Thema????

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden

Diana

14.10.2005 um 23:45
Wer wagt es meinen Namen zu benutzen..?

@glorian:
Ich habe die Beiträge nicht geschrieben. Ich bin ein Mitglied....

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°°Innerlich muss ich zur Ruhe kommen - deswegen trinke ich Stilles Wasser.°THINK PINK!°



melden

Diana

15.10.2005 um 01:24
ich kann mir gut vorstellen das eine kleine camilla keinen bock mehr hatte im schatten dianas zu stehen und vllt. auch das diana was geahnt hat denn dumm war sie ja nicht.
Aber sie wird wohl kaum geahnt haben was genau geplant war, denn wenn hätte sie besseren Schutz haben können, dann hätte sie es verhindern können.

Wir werden als Original geboren, doch wir sterben fast immer als Kopie!


melden

Diana

15.10.2005 um 09:59
spam

is doch schon alles totdiskutiert worden....

Sperrwunder und Super-Power-Spam-Adept
Deine Oma tanzt im Käfig
WWJD- What Would Jesus Do? AnalPOlonese mit seinen 12 Jüngern über den Jordan



melden

Diana

15.10.2005 um 12:36
Hallo also ich fand das damals auch ziemlich schlimm was mit der armen

Dianer passiert ist.

Ich glaube aber auch dass das ein Mordanschlag von der Königen war das sie Dianer nie leiden konnte.


Sie werden assimiliert werden widerstand ist Zwecklos.


melden

Diana

15.10.2005 um 12:49
Entscheidet euch mal! Wer hat sie denn jetzt auf dem Gewissen?

a) Charles
Weil sie ihn immer wegen gewisser Äußerlichkeiten gehänselt und ihn "Dumbo" genannt hat.

b) Der britische Geheimdienst
Weil man sie mit dummerweise mit Geri Halliwell verwechselt hat, welche man aus humanitären Gründen beseitigen wollte.

c) Der amerikanische Geheimdienst
Weil denen wegen Terroristenmangel langweilig war.

d) Die Queen
Weil Diana ihr handbesticktes Lieblingstaschentuch vollgerotzt hat.

e) Queen Mum
Weil Demenz lustig macht.

f) Die Illuminaten
Weil...nein, das darf ich nicht veröffentlichen.

g) Maggie Thatcher
Weil ihr pazifistische Weicheier schon immer ein Dorn im Auge waren.


There's no reason to become alarmed, and we hope you'll enjoy the rest of your flight. By the way, is there anyone on board who knows how to fly a plane?


melden

Diana

15.10.2005 um 12:52
Die Queen ich weis nicht sie kommt mir einfach verdächtig vor.

Sie werden assimiliert werden widerstand ist Zwecklos.


melden

Diana

15.10.2005 um 16:01
nunja...ich glaub nich so recht dran das des einfach nur ein unfall
war...da kommen viel zu viele merkwürdige sachen zuammen.
aber herausfinden werden wir's wohl nie.
s gibt ja auch leute die glauben das tupac noch lebt und ihn zurück
ins rampenlicht bringen wollen...lasst doch die leute mal in frieden
ruhen...wennse wirklich nicht tot sind hattense sicherlich genug
gründe um abzutauchen.

nein nein das leben ist kein witz
aber mir vergeht das lachen nicht



melden

Diana

15.10.2005 um 19:13
Also C12,

Das ist wie im " Orientexpress". Es waren alle gemeinsam. Du hast nämlich vergessen, dass alle unter Rubrik "f" fallen. Sie haben Diana umgebracht, weil
click.... dröht... zirp... flöt... düdüdüdüdüdüüdüüüüüüüüüüü

****verbindung unterbrochen****

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden

Diana

16.10.2005 um 23:08
Cool..das ist gar nicht jemand anderes, das ist nur mein alter Account..Ich habe mich selber gedisst...nicht schlecht...

Ich nehme alles zurück....

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°°Innerlich muss ich zur Ruhe kommen - deswegen trinke ich Stilles Wasser.°THINK PINK!°



melden

Diana

18.10.2005 um 15:11
Hallo zusammen

Ich habe mir aufgrund der teilweise sehr langen Beiträge nicht alles durchgelesen, möchte aber mal ein wenig dazu schreiben, was ich zu dem Thema weiß.

Diana hatte wohl tatsächlich ihren Tod vorhergesehen, sie sagte, dass man sie umbringen möchte, damit der Hochzeit Charles/Camilla nichts mehr im Wege steht.

Als der Unfall passierte wurde ja seltsamer Weise der weiße Fiat nach einer gewissen Zeit in den Medien gar nicht mehr erwähnt.
Der Fahrer, der übrigens ermittelt werden konnte, hat sich erhängt, ist folglich Tod, naja ... logisch.

Diana ist Tod, ich lasse ihr ihren Frieden und behaupte nur noch, dass das alles tatsächlich geplant war. Ob nun Queen Lizbeth davon wusste, glaube ich nicht, aber einige waren bestimmt involviert.
Bei Diana's Beerdigung passierte im Übrigen noch etwas sehr seltsames.
Ihr Sarg war bedeckt mit einer Fahne, auf der das Wappen des englischen Königshauses zu sehen war.
Graf Spencer, ihr Bruder, verliess für kurze Zeit die Trauerzeremonie und einige Personen, darunter auch Dorfbewohner, beobachteten, wie er zum Sarg ging.
Es war seine Schwester, also kann man ihm ein paar Minuten mit ihr gönnen.
Das komische ist nur, dass danach der Sarg zwar noch immer mit einer Fahne bedeckt war, dass diese allerdings diesesmal das Wappen der Familie Spencer zeigte.

Worauf ich mit meinem ganzen Kauderwelsch hinaus will, ist, dass vermutet wird, dass Diana gar nicht auf dieser Insel beerdigt wurde, sondern auf dem Grundstück der Familie Spencer, oder auf deren Ahnenfriedhof.
Zu der Zeit, in der der Sarg von Diana ausgetauscht und fortgebracht worden sein soll, rauchte der Schornstein des Krematorums (<--?) bei den Spencers.
Diana soll somit still und heimlich eingeäschert worden sein statt, wie der Öffentlichkeit übermittelt, auf der kleinen Insel beigesetzt.

Nun ja, wenn das wahr ist, kann man darüber streiten, ich denke, dass sie ihre Ruhe verdient hat, doch muss der Öffentlichkeit das Geld mit einer Lüge aus der Tasche gezogen werden? Denn selbst der Eintritt auf das Grundstück, wo sich die Insel befindet kostet Geld.

Nun ja, das nun ein paar Worte zu Diana meinerseits, wen es interessiert, kann ja seine Meinung abgeben, wen es nicht interessiert, lol, einfach nicht drüber nachdenken.

Lieben Gruß
Frank

Ruhe ist das Privileg derer, die verstehen, dass Zeit Relativ ist. (fwk)


melden

Diana

26.11.2005 um 16:15
Lady Diana, die "Prinzessin der Herzen", starb in der Nacht vom 31. August 1997 nach einem tragischen Autounfall in Paris.

Mehrere Fotografen, so genannte "Paperazzi" verfolgten, mit Motorrädern und in Autos, ihren schwarzen "Mercedes S 280", in dem sie und ihr Liebhaber Dodi al Fayed saßen. Henri Paul, der Fahrer der Limousine, verlor in einem Tunnel die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet ins Schlingern und prallte mit satten 196 Stundenkilometer gegen einen Betonpfeiler. Henri Paul und Dodi al Fayed waren sofort tot. Lady Diana und ihr Bodyguard, Trevor Rees-Jones, wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Prinzessin Diana starb dort wenige Stunden später.

Der einzige Überlebende war Dianas Bodyguard. Er war jedoch einige Wochen nicht ansprechbar und kann sich an die entscheidenen Minuten vor dem Unfall einfach nicht mehr erinnern. Farbspuren eines weißen Fiats, die im Tunnel und auch am Unfallauto gefunden wurden, führten zu nichts. Der Fahrer konnte nicht ermittelt werden.

Ein Agent des ägyptischen Geheimdienstes stellte mehrere Monate nach dem Unfall die These auf, dass der britische Geheimdienst MI6 den Mord an Lady Diana langfristig geplant und durchgeführt hätte. Das Killerkommando ließ dabei alles wie einen normalen Unfall aussehen. Dazu wurden Beweise vertuscht, Schmiergelder bezahlt, Zeugen erkauft und die staatlichen Ermittlungen behindert. Die englische Königsfamilie wollte unbedingt verhindern, dass Dianas Sohn William, der künftige britische König, einen arabischen Stiefvater oder sogar Stiefbruder bekommt.

Es gibt aber auch Stimmen die behaupten, dass der fanatische Terrorist Osama Bin Laden die bezaubernde Prinzessin ermoden ließ: Diana sei für Bin Laden ein Albtraum gewesen, weil sie moslimische Frauen inspiriert habe, für den Fortschritt zu kämpfen. Beweise dafür haben US-Marines im Jahre 2001 in den zerbombten Hauptquartieren der Taliban und der Terrororganisation Al Qaida in Afghanistan gefunden.


Ein Leben ohne Liebe ist einsam,ein Leben ohne Hoffnung ist grausam aber ein Leben ohne dich ist nicht Lebenswert.


melden

Diana

26.11.2005 um 16:25
Ich hab mal nen bericht über eine frau gesehen, die genauso wie diana ausschaut. könnte es sein, dass diana ihren eigenen tod inszeniert hat?
greetz
mariner23


melden

Diana

26.11.2005 um 16:40
Und warum sollte sie sowas tun?

Ein Leben ohne Liebe ist einsam,ein Leben ohne Hoffnung ist grausam aber ein Leben ohne dich ist nicht Lebenswert.


melden

Diana

26.11.2005 um 17:18
Mein Gott, die Frau ist Tod weil ihr Wagen mit 200 km/h gegen einen Brückenpfeiler krachte... Wo ist da die Verschwörung und was ist daran so mysteriös? Zig Menschen sterben jedes Jahr auf die gleiche Weise und teilweise noch tragischer... Und nur weil eine Blaublütige dabei ums Leben kam ist gleich alles wieder eine riesige Verschwörung?

Arm, echt arm...

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe? Oo
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten... =P



melden

Diana

26.11.2005 um 17:31
Also die Wahrscheinlichkeit, dass Diana schlichtweg in einem tragischen Autounfall zufällig um´s Leben kam, scheint mir relativ gering zu sein.

Sortiert man die Fakten und schaltet man sein Gehirn ein, wird man zu dem Schluss kommen, dass die ganze Sache oberfaul ist.

Wir sind niemals so verloren, als dass unser Schutzengel uns nicht finden könnte.


melden

Diana

26.11.2005 um 17:37
wer zum teufel gräbt ständig alte threads aus zu themen, die x-mal durchgekaut worden sind?

"You know how I stayed alive this long? Fear. Fearsome acts. A man steals from me, I cut off his hand. If he lies to me, I cut out his tongue. If he stands up against me, I cut off his head, stick it on a pike and lift it up for all to see. A spectacle of fearsome acts. That's what maintains the order of things. Fear."


melden