Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bielefeld-Verschwörung

1.967 Beiträge, Schlüsselwörter: Bielefeld, Bielefeldverschwörung

Bielefeld-Verschwörung

13.12.2003 um 12:42
Na ne Fussballmannschaft in der 2.Bundesliga, die Arminia Bielefeld heißt gibt es aber.Oder sind die ein Teil der Verschwörung?

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden
Anzeige

Bielefeld-Verschwörung

13.12.2003 um 13:12
ne di gibs auch nicht wirklich. ie sind in wahrheit aus einer anderen stadt. und wenn die ein heimspiel haben, werden die fans, etc. n ine andere stadt gelockt...

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
modran
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

13.12.2003 um 21:17
@anselmo: Du glaubst gar nicht, wieviel man über irgnedwelche Dinge lernen kann, wenn man sie mal aus einer anderen Perspektive sieht - zum Beispiel aus einer satirischen.
Satire ist keine, wenn sie keinen Realitätsbezug hat (dann ist es tatsächlich nur 'Rumgealbere, was allerdings auch immer noch ganz aufschlußreich sein kann).

Der Begriff 'Bielefeld-Verschwörung' ist für mich der Inbegriff der satirischen, aber auch traurigen Seite (Stichwort: Paranoia; ich bin einigen armen Seelen begegnet, die sich von irgendetwas scheinbar Albernem haben paranoid machen lassen) von Verschwörungstheorien.


melden

Bielefeld-Verschwörung

20.12.2003 um 23:29
Bielefeld? Ist das nicht diese birnenförmige Puppe aus der Sesamstrasse? Die nach Samson und Tiffy vom WDR entworfen wurde? Natürlich gibt es den Herrn von Bielefeld nicht in echt, das ist nur FERNSEHEN, Leute!


melden
odessa88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

22.12.2003 um 00:56
Ich grüsse alle die gegrüsst werden möchten
Also ich kann nicht viel dazu schreiben,habe aber darüber schon genügent Seiten im Netz gefunden.Es wird dort berichtet das man angeblich nicht zu der Stadt Bielefeld kommt und immer wieder auf Umleitungen trifft oder das dieses Gebiet abgesperrt ist.Um dies nachzuprüfen müsste ich dort in der Nähe wohnen,aber vielleicht bin ich ja mal dort und kann mir ein eigenes Bild machen.
MfG odessa


melden
captain_coma
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

24.12.2003 um 11:42
Na vielleicht wurde Bielefeld ja von den Teddys gebaut!!!

Wie wärs ihr fahrt einfach mal mit dem Zug hin. Klappt garantiert!!

Eigentlich hatte ich gehofft hier was Handfestes über das Thema "Illuminaten" zu erfahren,weil ein Kommilitone mir davon erzählt hat. Nur... in welchem Thread?



Far out is Love, Wisdom and Power.
Get Out!


melden
isi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

25.12.2003 um 03:46
@captian_coma

Wenn du etwas über die "Illuminaten" wissen willst, solltest du die Bücher von Van Helsing lesen. hab dir auch gleich mal eine Adresse rausgesucht. Ob das handfest ist, muß du selbst entscheiden. :)

MfG

www.das-gibts-doch-nicht.de/seite1196.php

Der Weg ist das Ziel


melden
captain_coma
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

28.12.2003 um 14:57
@isi

Der link funktioniert leider nicht.

Far out is Love, Wisdom and Power.
Get Out!


melden
gry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

28.12.2003 um 15:11
Was ist los Leute? Steht ihr alle auf der Leitung?
Es ist doch völlig eindeutig was hier läuft:

Die Bielefelder haben die Weltherrschaft übernommen, die Menschheit versklavt, und der ganze Rest der Welt (so wie sie uns erscheint) ist nur noch eine MATRIX !


melden
dirty.racoon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

30.12.2003 um 00:32
und bielefeld ist der bahnhof zwischen den Wlten?
Scheisse,
wenn jez gleich noch der Trainman kommt, dann schlag ich den Kerl tot.
Jez weiss ich auch warum dieser Typ immer in Lumpen rumrennt, das is ja schliesslich die Staatstracht in diesem Ort
(oh wei, sie haben scho einen Staat gegründet *gaga*)

wech hier LAUUFT !!!!
*wechrofl*


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

30.12.2003 um 12:44
@ all

nichts als bla bla , jeder depp kann nach bielefeld fahren wenn er will.
ich war auch schon dort.
gibt es denn keine interessanteren themen ?

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
captain_coma
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

30.12.2003 um 12:57
@taothustra1

Ein wahres Wort!


melden
ozzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

03.02.2004 um 00:56
Ich habe Angst!

Meine Frau ist "angeblich" da geboren!!!!!

-Ich muß weg.........

siee kommen bald


melden

Bielefeld-Verschwörung

03.02.2004 um 01:12
also ich war auch schonmal in bielefeld...und ich hab noch nie von soner kuriosen theorie gehört...wo kommt denn dieser quak nur her?

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Bielefeld-Verschwörung

03.02.2004 um 10:45
Es wird versucht Verschwörungstheorien ins lächerliche zu ziehen und unglaubwürdig zu machen . Ich frage mich nur welchen Grund Achim Held dafür hatte. Glaubt er wirklich, das diese Geschichten alle Unfug sind und will uns einen Spiegel vorhalten, oder hat er selber etwas zu verbergen ;-)
Da er Informatiker ist, wollte er vieleicht auch nur die Verbreitungsgeschwindigkeit fantastischer Geschichten im damals noch relativ jungen Internet ( 1994 ) testen.


NICHTS lebt ewig !


melden
hank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.02.2004 um 02:47
Hi Leute!

Ich muß hier wirklich mal was loslassen. Also über diesen Schwachsinn kann ich eigentlich nur lachen.

Wahrscheinlich bin ich auch schon daneben, aber ich als BKF bin jeden zweiten Tag in Bielefeld und daher weiß ich, dass diese Stadt existiert.

Aber vielleicht leide ich ja auch schon unter Halluzinationen. Mag ja alles sein.

Aber der Mensch, der sich das ausgedacht hat, ist für mich einfach nur krank.

Doch trotzdem, für einen Lacher ist dieses Thema immer gut.

Aber leider sieht es so aus, dass durch diese Sache andere Sachen dann auch ins lächerliche gezogen werden und dann von den "normal" denkenden Menschen nichts und keiner mehr für voll genommen wird.


Da liegt m. E. der Haken.


MfG

hank


melden

Bielefeld-Verschwörung

08.08.2005 um 22:46
Schade das dieses Thema nicht mehr weiter gesponnen wurde. Ich habe von der Bielefeld-Verschwörung von meinen Onkel erfahren. Angeblich sollen die Leute, die meinen in Bielefeld gewesen zu sein, eine Gehirnwäsche verpasst bekommen haben damit sie denken in Bielefeld gewesen zu sein. Alle die meinen in der nähe oder in Bielefeld zu leben gehören zu IHNEN! :D

Jaffa: "Kniet nieder vor eurem Gott!"
O´Neill: "Geht nicht! Kniescheibenproblem!"
_____________________________
Jaffa


melden
midici
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

08.08.2005 um 22:55
hm.. na aber irgendwie müssen sie ja da hin gekommen sein. .. man könnte sich natürlich ein bahnticket kaufen, nach bielefeld fahren und dann hoffen dass man am bahnhof dort keine gehirnwäsche bekommt.

kennst du den comedian ingo oschmann (Sat 1)?.. der kommt doch auch aus bielefeld. ... er sagt es ständig und sagt ständig dass er es liebt.

Manches ist halt einfach so!


melden
b8-t
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

08.08.2005 um 23:21
In Bielefeld werden Experimente zur Manipulation der Gedanken durchgeführt und das schon seit 1867 in den Bodelschwinghschen Anstalten. Man hat schon damals dort sogenannte milieugeschädigte Jugendliche behandelt. Wohin das führt sieht man an der desinteressierten Jugend von heute, die sich leichter denn je durch Rundfunk und Printmedien beeinflussen läßt. Die Stadt ist natürlich bewohnt und hat Bäcker und soweiter, denn welcher Standort, ob militärisch oder wissenschaftlich genutz, kommt ohne Personal aus? Und diese Mitarbeiter und ihre Familien nebst gesamter Infrastruktur leben dort. Das Bahnticket dorthin kannste dir sparen, wenn Du einfach nur lange genug unangenehm auffällst, schicken DIE dich sowieso dort hin. Und egal, wie man nach Bielefeld kommt, eine Gehirnwäsche und interessant Erinnerungen an den Aufenthalt sind einem gewiss.

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*


melden
Anzeige
23x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

08.08.2005 um 23:30
So langsam interessiert mich bielefeld auch.. würd gern mal hin um zu sehen was passiert. .. kann ja n aluhelm unter ner mütze tragen. *gg*

mal ehrlich... ist das jetzt n fake mit bielefeld oder gibt es das echt nicht?
---------------------------------------------------------------------------------------
in nem vorherigen beitrag stand das hier.
>>>>>
"Nicht gelöscht: sie wurde ERZEUGT!
Daran kann aber nur Elektrosmog schuld sein: Lebewesen könnten das bei mir niemals absichtlich erreichen, da ich stets eine Alofolie gegen Gedankenkontrolle auf dem Kopf trage.
Hier gibt's ne Bastelanleitung dafür:
http://zapatopi.net/afdb.html

Um zu testen, ob die Alu-Kappe funktioniert, einfach dieses Bild eines Tarn-Bombers ansehen:
http://museumofhoaxes.com/photos/images/stealth .jpg
Wenn Du das (durch Hypnose getarnte) Flugzeug siehst, ist Deine Kappe in Ordnung"
---------------------------------------------------------------------------------------
hab mir die links mal angesehen.. es würde mich interessieren ob das wirklich geht... ich hab aber keine alufolie bei der hand.

Fressen wir alles was uns zugeworfen wird?
Stellt ihr Fragen?


melden
641 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt