Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bielefeld-Verschwörung

1.967 Beiträge, Schlüsselwörter: Bielefeld, Bielefeldverschwörung
morik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 12:28
Hm, könnt ihr euch eigentlich das geistige Niveau von Menschen vorstellen, die WIRKLICH daran glauben oder glaubten, dass die Stadt nicht existiert.

Ich kann's nicht, beim besten Willen - ich kann's einfach nicht.

Selbt am ersten Tag nach "erfinden" dieser Theorie von diesem Informatiker Achim geht es mir einfach nicht in den Kopf, wie jemand ERNSTHAFT daran glauben kann, selbst wenn er aus dem entlegensten Winkel Neuseelands stammen würde.

Ich gehe jetzt mal von dem Menschen aus Neuseeland aus, der absolut nichts von deutschen Städten kennt, außer München und Berlin (das kommt im Ausland häufiger vor, hab ich mir von einigen Kumpels aus den USA sagen lassen, ist die Sprache von der Kenntniss deutscher Städte).

Ich meine, selbst für den Unwissenden aus Neuseeland gibt es 100.000 Beweise, dass es diese Stadt gibt - ein Blick in einen größeren Atlanten, eine kurze Suche im Internet, ein Blick in einen Städteführer, ein Anruf in Deutschland, selbst die Deutsche Botschaft im besagten Land würde Auskunft geben (nachdem sie sich augenbrauenhochziehend über den geistigen Zustand des Fragestellers gewundet hätten).

ALSO... das Ganze kommt mir vor wie eine Idee, die Douglas Adams hätte haben können und diese in seine genialen Geschichten einbauen würde.

Bei ihm allerdings wäre das nur eine Zeile wert gewesen, fürchte ich.


melden
Anzeige
weezl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 12:30
von allen Verschwörungen ist die Bielefeld-VT die absurdeste von allen!
wer an die glaubt hat echt was an der Waffel...



_________________
wer braucht schon eine...



melden
derhamburger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 12:54
@weezl:

Richtig.....

Ich grüße ganz besonders Chiby - die nicht übertroffen werden kann - Ashera und Maaliyah, hab euch total gern. Es dürfen natürlich auch Oxa, Cosi, Tynkabel und Ares nicht vergessen werden.

"Was haben Salman Rushdie, Adolf Hitler, Alfred Biolek und Lothar Matthäus gemeinsam? Das sind die vier, die besser kein Buch geschrieben hätten!"


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 13:27
:-)

also ich werde das gefühl nicht los, dass einige leute hier tatsächlich an diese verschwörung glauben.

ohne damit jamandem zu nahe zu treten, aber wie können einige leute hier mit irgendwelchen wissenschaftlichen analysen u.ä. um sich schmeissen???

wie kann man sich ERNSTHAFT in irgendwelche diskussionen vertiefen bei diesem thema?????

tut mir leid, aber da fehlt mir das verständnis!! man muss doch objektiv genug beurteilen können, was eine ernsthafte diskussion wert ist und was nicht!!???

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 15:21
mein kommentar zur Bielefeld-verschwörung
HERR LASS ES HIRN REGNEN!

ICh war schon 100mal in Bielefeld
im Ringlokschuppen (zuletzt FU-Konzi)
in der Seidenstickerhalle (Ärzte-Konzi)
x-mal kino
die Stadt is echt!
ENDE!!!!!!!!!

C12H22O11 kennt die Warheit
sebbl=Selbstlenkender esoterisch-ballistischer Brühwürfel-Langstreckenbomber!!!

es gibt nur einen gott: BELAFARINROD


melden

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 19:55
@sebbl
aha,das ist der Beweis!!!
Dich gibt es gar nicht.Du bist nur ein Fake oder ein Klon,weil sie Dich beim ersten Besuch durch Dich ersetzt habenDenn wärest Du noch Du und nicht etwa Du , wärst Du niemals nie 100mal nach Bielefeld reingekommen und schon gar nicht in den Ringol -"Lockschuppen" oder die "Seidenstickerhalle" oder gar ins "Kino"(alles Decknamen für geheime Laboratorien, wo sie Tribbles klonen)
Die Stadt ist ein und bleibt ein Fake !!!!
@cerberus
Ich bin dabei bei deiner Commandoaktion "Bielefeld-Gap"Hab schon mal weil die Camouflage-Hosenträger und die Kampfsocken rausgelegt!!! Geronimooo!!!

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 21:53
mich wunderts nur das es mal wieder einen Thread dazu gibt den ganzen Kack habe wir doch alles schon gehabt.

Alles,was die Sozialisten vom Geld verstehen,ist die Tatsache,Das sie es von anderen haben wollen!"
Konrad Adenauer


melden
23x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 22:45
Heute ,orgen noch darüber philosophiert ob es Bielefeld gibt oder nicht...
ich habe jedenfalls nicht schlecht geschaut als heute n Kerl von der Markt-u Sozialforschung vor der Tür stand. ..

Er meinte der Auftraggeber ist ein Institut in Bielefeld, er würde die Antworten heute abend dann dort hin schicken.

alsi echt.. man könnte ja glatt behaupten dass er die daten ins Nichts schickt.

...
sagt mal.. weiß einer wie die theorie überhaupt entstand dass bielefeld ne verschwörung ist?
irgendwie sehe ich da wenig sinn drin.. wie entstand denn die theorie, ich habe erst hier im forum davon erfahren.

Fressen wir alles was uns zugeworfen wird?
Stellt ihr Fragen?


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 23:09
Ein paar Inormatiker haben sich zusammengesetzt und wollten testen, wie schnell sich eine Verschwörung im Internet verbreitet. Das war ein Studienprojekt zum Thema Potentielle Glaubwürdigkeit von Internetinformationen.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
23x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

09.08.2005 um 23:12
hm...

soweit ich weiß gibt es die "verschwörung" schon ne weile.. also wenn sie sich bis jetzt hält..

keine schlechte arbeit. *g*
das projekt wäre ja dann gelungen

Fressen wir alles was uns zugeworfen wird?
Stellt ihr Fragen?


melden
charyptoroth
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 16:24
Die "Verschwörung" wurde von den Erfindern schon öffentlich als ebensolche enttarnt, aber lustig is' die Idee trotzdem, wie man sieht glauben's ja doch einige heute auch noch ;-)

Charyptoroth

Idioten halten Ordnung - Genies beherrschen das Chaos


melden

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 16:28
Dann geh ich also öfters in ein Kino das in einer Stadt liegt die nicht Existiert?
lol....wasn scheiß


melden

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 19:26
@paranomal
bist Du denn sicher, daß Du existierst ?

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 19:33
Fang nich mit dem Scheiß an.
Für mich exestiere ich (sonst würd ich ja kein Bewustsein haben) und das reicht mir.


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 20:35
ach paranomal, lass die doch! wir wissen es besser, was hier wirklich los ist in bielefeld!!!!

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?


melden

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 21:16
@paranomal
Nein, so einfach ist das nicht, vielleicht glaubst Du auch nur das Du ein Bewußtsein hast und existierst, weil sie Dein Bewußtsein gegen ein anderes Bewußtsein ausgetauscht haben,das vorgibt Dein Bewußtsein zu sein.Und dann wäre Deine Existenz auch nicht Deine Existenz sondern eine andere Existenz , die nur den Anschein erweckti Deine Existenz zu sein.
Ergo existierst Du eigentlich nicht sondern bist ein Fake oder Babba Hesselbach.
Und genau so ist es mit Bielefeld.



und ewig langsam wächst das Gras


melden
goose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 22:09
Hola! Wollte mal eben schöne Grüße aus Bielefeld ausrichten, ich komme nämlich von dort! :) Mmh.. und ich muss sagen, sieht alles ziemlich echt aus.

Naja bis denn..


melden

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 22:15
ähhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh nö!
Ich existiere, denn das was du da erzählst is ziemlicher Mist.
Denn selbst wenn wie soll das gehn? Is doch ziemlich an den Haaren herbei gezogen.
Wenn Bielefeld nich existiert dann existiert der rest des universums auch net.
Denn ich wahr schon oft da und mein Vadder geht da Arbeiten.


melden

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 23:03
ähhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh nö!
Wie ich Dir oben bewiesen habe existierst Du nichtund Bielefeld auh nicht-!!!
Und der Rest geht auch dreimal täglich untre.<ich mup es wisse, ich wsr schon im millicent


und ewig langsam wächst das Gras


melden
Anzeige

Bielefeld-Verschwörung

10.08.2005 um 23:08
Bewiesen hast du gar nichts. Das sind vermutungen die du aufgestellt hast.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Diana16 Beiträge
Anzeigen ausblenden