Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bielefeld-Verschwörung

1.967 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bielefeld, Bielefeldverschwörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 00:47
irgendwas stimmt nicht!!!!

seit einigen tagen ist es hier in bielefeld extrem merkwürdig geworden. nachts komische blitze, ohne donnern. männer ganz in schwarz angezogen, die an diversen orten plötzlich auftauchen und leute mitnehmen. wenn ich in den himmel gucke, habe ich fast das gefühl, dass es sich nur um eine simulation hadelt. zu perfekt sind die wolken, in regelmäßigen formen und farben.

ich traue mich kaum noch rauszugehen, wenn dann bin ich in der zeit von 12-14uhrmittags unterwegs, da zu dieser zeit noch niemand die geheimnisvollen schwarzen männer gesehen hat.

die verkäufer bei McDonalds am jahnplatz wirken alle wie roboter. alle das gleiche, dämliche grinsen, die selben, mechanischen bewegungen.

ich habe angst, große angst........ich fühle mich beobachtet.......

gestern abend konnte ich aus meinem fenster beobachten, wie irgendeine dunkle gestalt gegenüber meiner wohnung auf der strasse stand und sich in einem dunklen winkel versteckte.dabei schien die gestalt in meine richtung zu schauen.......... kurz danach hörte ich komische geräusche im treppenhaus. traute mich aber nicht raus um nachzusehen...........

habe einen schrank vor meine tür geschoben! und die ganze nacht kaffee getrunken. erst im morgengrauen schlief ich vor erschöpfung ein.....

als ich gerade aufgewacht bin, habe ich nachgesehn. komische spuren von verbrennung habe ich an meiner tür gefunden...... schwarze flecken.... was ist das?????

leute, ich gebe euch einen tip: haltet euch von bielefeld fern!!!! ich weiss nicht, was hier los ist, aber es geht nicht mit rechten dingen zu!!! hier braut sich was zusammen...........

ich melde mich wieder........



Soweit also der Bericht von Rocketfinger.... Nun ja, da gibt es jetzt für mich zwei Möglichkeiten:

1.) Rocketfinger will andere Leute auf die Schaufel nehmen - naja, recht geschiehts ihnen ja, wer so einen Blödsinn reinstellt, ist selber schuld....
2.) Rocketfinger meint das ernst, was er geschrieben hat - wenn das zutrifft, bin ich irgendwie betroffen - weil dann hat Rocketfinger ein ernstes Problem, und ich würde ihm raten, schleunigst einen Psychiater aufzusuchen, weil diese Gruselstory, die da zum Besten gegeben wurde, klingt ganz nach Verfolgungswahn......

Aber wie komm ich denn dahin, so etwas nur zu behaupten, in dieser schlimmen, ach so schlimmen Welt voller Abgründe??? Traue niemandem, sperre dich zu Hause ein, genieße deine allerletzten Lebensstunden im Bewußtsein, daß im nächsten Augenblick die Welt untergeht!?!?!?!?

Bitte verschont die Leute in Zukunft mit solchen Müllthreads.

Danke!

grizzzly


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 01:19
:-)

1. ich zweifle ernsthaft an der intelligenz derer menschen, die sich "ernsthaft" mit diesem bielefeld-thema beschäftigen.

2. erklärt sich aus punkt 1., dass ich mich mit meinem fantasie-post nur ein wenig lustig mache über die ganze geschichte. was mir da zugute kommt, ist die tatsache, dass ich in bielefeld wohne.

3. ich hoffe ernsthaft, dass du, grizzzly, deine 2.punkt nicht ernst gemeint hast. wenn doch, na dann gute nacht........

4. zu deinem abschliessenden satz: bezogen auf meinen thread, ja ist im grunde müll. da geb ich dir recht.aber was soll ich ernsthaftes zu diesem, eigentlich nur belustigenden thema, schreiben???

vielleicht gar nichts... wär auch ne möglichkeit.

aber da muss ich meine schwäche eingestehen, dass ich mich zu gerne in diskussionen einmische.

in diesem sinne.....

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 04:06
hallo an alle. ich bin jetzt zuffällih auf diese seite gestoßen und will mein senf dazu geben!
Also 1, ich wohne neben Bielefeld!
Und ich bin auch öffter dort einkaufen Kino! etc . Alles was man halt so macht. und ich muss sagen die innenstad wo Karstadt ist und so ist immer sau voll! Da laufen echt viele Menschen rumm. Un das was ich hier gelesen habe "und ich habe alles gelesen" wirkt auf mich echt komisch. Ich habe OFT gelacht aber auch OFT skeptisch geguckt. Ich muss sagen was Verschwörungen angeht weiss ich sehr viel. Und das nicht nur aus Qellen. Aber das mit Bielfeld ist mir neu. Und ich frage mich. Wenn das Klons sind die hier reinschreiben wie können die dan frei existieren???? Also das, dass thema schon sooo lange gibt ist für mich ein Rätzel!

Anderseitz muss ich sagen Bielfeld ist hat solange ich lebe immer gesperrte gebiete gehabt! Überrall Baustellen und so. ^^ aber jeder der in Bielfeld war weiss was ich meine. *g*

Naja viel spaß weiterhin hier. Ich werde es weiterhin verfolgen!

Wissen ist Macht, aber nur solange man es für sich behält!


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 05:03
Ok, ich decke es jetzt einfach mal auf.. Ich gehe nicht in Bielefeld zu Schule, sondern arbeite bei der Regierung (MIB).


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 06:44
@ goose
das dachte ich mir schon. dann sind Rocketfinger und Du die einzigen real existierenden Personen , die in der Gegend leben,in der die nicht existente Stadt Bielefeld existieren soll. Alldieweil die anderen "Bielefelder" sich und uns ja mit aller Gewalt einreden wollten, daß Bielefeld tatsächlich existiert, und somit selbst nicht existent sein können.Wobei ich mir bei Xulamore da nicht sicher bin, aber ok dann wäret Ihr zu dritt und könntet Skat spielen oder als Dreigestirn auftreten :)
Upps,wobei Drei ist eine magische Zahl, die oft in Verbindung mit Atlantis genannt wird. Habt Ihr vielleicht mit Atlantis, Mu,Lemuria, Vineta,o.ä. was zu tun? Existierte Bielefeld in grauen Vorzeiten vielleicht doch einmal und ist dann verschwunden ? War Bielefeld eine präneolithische Hightechzivilisation, die heute in einer anderen Schwingungsebene fortexistiert?
Fragen über Fragen die noch zu klären sind .
Dann wird dieser thread ja noch Jahrzehnte existieren .:) :) :)

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 14:40
mahlzeit!

@Xulamore

das mit den baustellen ist wirklich zum kotzen hier. in den letzten monaten wurden ja alle teile des bodens in der fussgängerzone komplett erneuert!!
dazu wurden extr steine aus asien eingeflogen.

hat die stadt nen ganzen batzen gekostet.

und es ist doch wirklich immer unglaublich entspannend, wenn man im cafè sitzt, und paar meter weiter dröhnt der presslufthammer. ach, dieses beruhigende hämmern, schleifen. schreien der bauarbeiter..... da fühlt man sich doch direkt wohl!!

normalerweise braucht der bus von mir ca.7-9min. in die stadt. dank der komplettsanierung so ziemlich jeder verdammten strasse hier in der umgebung bin ich teilweise 20min. unterwegs, da der bus umwege fahren muss durch irgendwelche superengen seitenstrassen.


@ZaphodB

wir müssen dich nun leider entfernen, da du schon zu viel weisst. dein thread wird aus sicherheitsgründen von UNS gelöscht und innerhalb der nächsten 12std. werden bei dir einige personen auftauchen, die deine wohnung säubern werden und dich mitnehmen. in deinem eigenen interesse kooperier mit ihnen.

schade dass es soweit kommen musste.




Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 15:31
Hat einer eigentlich ne Ahnug wann die mit dem durchgang von Bahnhof zum Cinemaxx Komplex und so fertig sind? Denn wenn ich mich nicht irre buddeln die schon 4 Jahre.


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 15:35
keine ahnung. die buddeln da wirklich schon seit ewigkeiten. merkwürdigerweise sehe ich da auch so gut wie nie jemanden arbeiten. da ändert sich immer nur sehr wenig.

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 15:42
Das ist mir auch aufgefallen jedes mal wen ich Bielfeld bin muss ich voll den umweg laufen um nach Cinemax zu kommen. Aber letzten war ich Krieg der Welten gucken und die haben da jetzt ein durchgang gemacht da kommt man gleich vor Nachtarena an! Aber troz alldem die arbeiten echt solange ich hier lebe! Nun haben die auch am Gleich 6 angefangen rum zu fuchteln^^ das hört wohl nie auf in Bielfeld *lustig* hab mich aber schon dran gewöhnt *g*

Wissen ist Macht, aber nur solange man es für sich behält!


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 15:44
ups^^ das sol Gleis 6 heissen!
PS: Für Rechtschreibfehler haftet die Tastatur! xD

Wissen ist Macht, aber nur solange man es für sich behält!


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 16:18
na ja, so lustig isses gar nicht. es nervt gewaltig finde ich. die graben alles auf wie maulwürfe, innerhalb von 1-2 tagen ist ne komplette strasse gesperrt und aufgerissen. aber dann dauerts 3-4wochen bis die fertig sind.

ich verstehe nicht die art der vorgehensweise der stadt, dass das alles immer so ewig dauert.

hab manchmal das gefühl, dass die stadt keine vernünftige planung zu stande bekommt.

Ist es verwerflich,
sich nach einem Licht zu sehnen,
wenn man im Schatten lebt?



melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 16:51
Hehe die improvisieren :D lol

aber kann ich verstehen wenn ich jeden tag in Bielefeld wäre, ginge es mir bestimmt auch so!

Wissen ist Macht, aber nur solange man es für sich behält!


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 17:29
Gott sei Dank wohn ich in Stuttgart und muss mir nicht so einen Krampf anhören echt.

Alles,was die Sozialisten vom Geld verstehen,ist die Tatsache,Das sie es von anderen haben wollen!"
Konrad Adenauer



melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 17:38
Gott sei dank spielt Bielefled den besseren Fussball..... ;)


melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 18:00
In der 2.Liga trifft das auf Bielefeld zu ja :-))

Sagen wir so wenn Bielefeld mal wirklich sich über Jahre in der Bundesliga halten könnte wärs gar kein Unattraktiver Verein ,hab ich auch kein Problem zu sagen das zeitweise stimmt was du sagst.
Stuttgart hat ja leider seine Glanzpartie schon gegen Duisburg gezeigt :-)))

Wir harren der Dinge die kommen ,hoffentlich war Trap keine Fehlentscheidung.

Aber um nicht vom Thema abzukommen Bielefeld gibts Tatsache!!!!

Alles,was die Sozialisten vom Geld verstehen,ist die Tatsache,Das sie es von anderen haben wollen!"
Konrad Adenauer



melden

Bielefeld-Verschwörung

11.08.2005 um 22:29
Liebe nichtexistierende Freunde´, die glauben in Bielefeld zu leben, das mit den Baustellen sind nur Experimente, die sie mit Euch machen oder dient der Abschirmung geheimer Labs.:} Deshalb kommt man da ja auch nicht rein.

und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

12.08.2005 um 01:04
Jetzt beschweren sich die ganzen Mitarbeiter der Presseabteilung vom "Projekt Bielefeld" hier auch noch über schlechte Anbindungen zu Kantine und diversen Veranstaltungssälen. Und bildet Euch bloß nicht ein, das Eure Betriebsmannschaft irgendeine Form von gutem Fußball hinkriegt! *lol*

Ach übrigens, hier gehts um Verschwörungstheorien, sowas kann man nicht widerlegen, weil die eh an den Haaren herbei gezogen sind und wer es doch versucht und sich so ärgert schießt übers Ziel hinaus!

LASST UNS DOCH SPINNEN!!!



P.S. Sieht man nicht, das es hier Keiner richtig ernst meint???

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*



melden

Bielefeld-Verschwörung

12.08.2005 um 06:21
@b8-t
Da muß ich Dir widersprechen.
Natürlich meinen wir alle Ernst.
Und der existiert nicht, weil er aus Bielefeld kommt,das auch nicht existiert


und ewig langsam wächst das Gras


melden

Bielefeld-Verschwörung

12.08.2005 um 12:24
Gott, so früh schon wach ... mit Alu-Hüten kann man bestimmt besser schlafen! ;)

Und ich sage Bielefeld gibts, nur nich so wie alle denken. Is halt keine normale Stadt, sondern ein riesiger Forschungskomplex!!!

@zaphodB.
Hast Du schon mal in den Spiegel geschaut??? Nicht böse gemeint, ich will nur sagen, daß vielleicht nicht Du, sondern der im Spiegel der Echtere von euch beiden ist. 8)
Und der arbeitet auch in Bielefeld. Wenn Du hier postest dann nur, weil dein altes ich den Kampf der Identitäten gewinnt den man Schizophrenie nennt und durchbricht in die Welt hinter dem Spiegel ...

Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt.

*De Profundis - Ex Abyssos*



melden

Bielefeld-Verschwörung

12.08.2005 um 20:25
@b8-t
Wow, ich bin beeindruckt von Deiner Analyse.
Du verkennst allerdings ,daß ich von Betageuze komme und ohnehin schon 2 Köpfe habe. Also trage ich die Doppelidentität schon in mir und brauche deshalb auch keinen Spiegel,sondern schaue mich einfach selbst an.
Aus diesem Grunde klappt auch das mit der Duplizität bei mir nicht, sondern ich bin ein unikates Original oder ein originales Unikat.Deshalb könnte die Diagnose auch nie Schizophrenie sondern höchstens Quadrofonie heißen, wenn ich aus der Anstalt raus käme.:) Und deshalb bin ich mir auch sicher , daß es mich gibt, weil ich der einzige bin , der sich selbst in die Ohren sehen kann.
Und deshalb lassen die mich auch nicht nach Bielefeld, obwohl es das gar nicht gibt.
Aber mal ne andere Frage:
Bist Du sicher, daß es dich gibt ? Und wenn ja ,warum ?



und ewig langsam wächst das Gras


melden