Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

83 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Haarp, Weltherrschaft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

18.08.2004 um 23:54
@darthhotz

Glaub ich auch nicht. Somal das Gehirn der Wissenschaft noch totale Raetsel
aufgibt. Es ist noch nichtmal erwiesen wozu der Schlaf eigentlich dient.

Andererseits ist es vieleicht vorstellbar bestimmt Emotionen zu reizen. Nicht so
komplex wie "wirf die Waffe weg", "tanz wie ein Huhn" sonder einfach "Panik",
"Angst". Demoralisierung halt.

Und Erdbebn kuenstlich herbeifuehren. Ich weiss nicht. Gigantische
Kontinentalplatten beeinflussen? is mir zuweit hergeholt.


I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"



melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

19.08.2004 um 12:01
Anhang: Die_totale_Gedankenkontrolle_der_Bevoelkerung.doc (53 KB)
Auszug aus dem Text im Anhang!


In 1963 erforschte Dr. Robert Beck die Wirkungen von externen magnetischen Feldern auf die Gehirnwellen, um eine Gemeinsamkeit zwischen Psychiatrischen Einweisungen und den magnetischen Solarstürmen aufzuzeigen. Er setzte sich freiwillige den pulsierten Magnetischen Feldern aus, ähnlich dem magnetischen Sonnenstürmen, und fand ein ähnliches Verhalten heraus. Amerikanischer 60 Hz Wechselstrom zusammen mit ELF-Wellen, haben dieselbe Frequenz wie das Menschliche Gehirn. Englische 50 Hz Wechselstromemissionen drücken die Schikddrüse herunter ins Depressive.
Menschliche Verletzbarkeit

Dr. Andrija Puharich fand in den 50er und 60er Jahren heraus, dass die Gehirnwellen der Hellseher auf 8 Hz herunter gingen, während dem sie im hellsichtigen Zustand waren. Er sah 1956 einen indischen Yogi, der seine Gehirnwellen steuerte, sein Bewusstsein bewusst anhob von einer Bewusstseinsebene zur andern. Puharich trainierte Leute mit Bio-feedback, einer Biologischen Rückkoppelung um bewusst die 8 Hz zu erreichen. Ein Heiler machte 8 Hz Wellen indem er sich in die Patientin versetzte und dort ihre Herzprobleme heilte, Ihr Gehirn strahlte ebenfalls 8Hz aus. Eine Person, die eine bestimmte Frequenz ausstrahlt, kann eine andere Person dazu bringen ebenfalls diese Schwingung anzunehmen. Unsere Gehirne sind extrem verletzlich gegenüber allen Technologien die ELF Wellen aussenden, weil sie sich unmittelbar auf diese Signale die von aussen kommen einstellen, wie eine Art von Stimmgabel-Effekt. Puharich experimentierte und entdeckte dass:

A) Bei 7.83 Hz (Pulsrate der Erde) sich eine Person wohl fühlt, einen veränderten Zustand hervorbringt.

B) Bei 10.80 Hz Unruhigem Benehmen verursacht und

C) Bei 6.6 Hz Depressionen Verursacht.

Puharich veränderte mittels ELF-Wellen die RNA und DNA, um die Sauerstoffbänder zu lösen damit die Person eine höhere Vibrationsrate erreichen konnte. Er wollte hinter die 8 Hz Gehirnwellen-Limite gehen und ein PSI Phänomen erwirken. James Hurtak, der früher für Puharich arbeitete, schrieb auch in seinem Buch ‚Die Schlüssel von Enoch’, dass ultraviolett verursachte, die Sauerstoff-Bänder zu zerbrechen und dies erhöhte die Schwingungsrate. Puharich präsentierte mentale Effekte von ELF Wellen bei Militär Führern, aber Sie wollten ihm nicht glauben. Er gab diese Information an verschiedene Würdenträger von andern Westlichen Nationen. Die US-Regierung zündete sein Haus in New York an um ihn einzuschüchtern und er floh nach Mexiko. Wie auch immer, die Russen entdeckten mit welchen ELF-Frequenzen man das menschliche Gehirn verändern konnte und begannen die US-Gesandtschaft in Moskau am 4 Juli 1976 mit elektromagnetischen Wellen zu zappen (bestrahlen), sie variierten das Signal inklusive des 10 Hz Signals. 10 Hz versetzt Menschen in einen hypnotischen Zustand. Russen und Nord Koreaner verwenden dazu eine transportable Gedanken-Kontrollmaschine um Geständnisse herauszu bringen. Eine solche Maschine wurde sogar in einer amerikanischen Kirche gefunden, sie sollte helfen die Gemeinde gläubiger zu machen! Das russische „Woodpecker“(Specht)-Signal verbreitete sich um die ganze Erde von einem Sender in der Nähe von Kiew. Die US Luftwaffe identifizierte 5 verschiedene Frequenzen in diesem zusammengesetzten, harmonischen Woodpecker Signal, das die Signale sogar durch die Erde und durch die Atmosphäre sandte.


http://www.kheichhorn.de/html/body_sonderwaffen.html
http://www.reichsflugscheiben.de/
http://www.rusring.net/~levin/levin3d/haunebu.htm



melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

31.08.2004 um 20:44
Link: www.miprox.de (extern)

Hier noch ein informativer Link


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

31.08.2004 um 23:09
@yo

die weissen kugeln, die du angesprochen hast, sind wahrscheinlich abhöranlagen, wie sie auch vom echelon projekt benutzt werden

Wenn die Welt vor einem jahr entstanden, wären die ersten Einzeller im Oktober aufgetaucht, Dinos hätten, im November, für 8 Tage die Erde beherrscht, seit 23.57 gibt es den Homo Sapiens und in der letzten Sekunde hat er es geschafft die fragile Ballance der Erde unwiederbringlich zu verändern!


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

31.08.2004 um 23:32
@siegfried

also irgendwie erschliesst sich mir nicht, was eine vom russischen geheimdienst benutzte maschiene in einer kirche sucht


Wenn die Welt vor einem jahr entstanden, wären die ersten Einzeller im Oktober aufgetaucht, Dinos hätten, im November, für 8 Tage die Erde beherrscht, seit 23.57 gibt es den Homo Sapiens und in der letzten Sekunde hat er es geschafft die fragile Ballance der Erde unwiederbringlich zu verändern!


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

04.02.2005 um 08:38
http://www.livescience.com/technology/050202_light_show.html (Archiv-Version vom 05.02.2005)

bilder von einem haarp test vom letzten jahr


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 15:16
in berlin wurde am 31.12. 2001 in der silvester nacht eine frequenzdoge von einemradiosender ausgestrahlt. der größte teil der bevölkerung wußte nichts davon.
elfwellenb können zur bewusstseinsmanipulatin verwendet werden ohne das man selbst etwasdavon mitbekommt. ein haarp projekt gibt es jetzt auch in berlin unzer dem codenamenteddybär


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 15:51
Jep, die Symptome einer Verstrahlung äußern sich im fortgesetzten Posten vorzugsweisesinnfreier Threads und Beiträge sowie in einer grottenschlechten Rechtschreibung...


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 15:55
.... DESHALB geht's mir so Kacke ! ;)


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 15:57
@jane1302

quellen ?


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 16:17
Quelle ?
Unter anderem hier (Archiv-Version vom 21.02.2007) .

Ich habe 20Jahre nicht unweit vom besagten Flughafen gelebt , Mythen darüber gibt es wie Sand amMeer.

U.a. befindet sich in den Tunneln noch das Bernsteinzimmer , z. Z. desAmis lagerten dort Atomwaffen , und ja , das Radarsystem gehört natürlich zum HAARP -Projekt. :D


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 18:39
ich meinte "wissenschaftlich" haltbare fakten (quellen)


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:00
guck in der alten matrix3000, abgefreakte zeitung aber der haarp bericht is ganzbrauchbar


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:11
Link: www.hohle-erde.de (extern)

quelle eine von vielen im link


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:13
Link: www.fosar-bludorf.com (extern) (Archiv-Version vom 09.01.2007)

link zu codename teddybär


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:14
Wie immer: Was im Internet steht, das stimmt auch. Vor allem wenn's auf Seiten wiewww.hohle-erde.de oder www.das-gibts-doch-nicht.de oder www.fast-geheim.de steht...

:D


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:25
es wurde ebenfalls in der stern veröffentlicht sowie bei BBC im jahr 2002 ausgestrahlt

zufrieden
bevor man solche altklugen sprüche reist sollte man sichinformieren dafür gibt es google


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:28
@ant; ja man ,leben wir nicht auf einer HOHLEN erde xD
die 2te quelle ist deswegenfragwürdig, weil da die genauern auswirkungen der hohen frequenzen auf denbewussteseinszustand geschildert werden;allerdings kann man diese nicht so exaktvorhersagen, weils noch nich so erforscht ist (hab ich letztens in irgend ner bild derwissenschaft oder spektrum gelesen)
trotzdem is was dran am üblen,diabolischenhaarp-projekt, aber an sylvester in berlin -ich weiß ja net


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:37
es gibt diesbezüglich interviews mit besagtem radiosender.
einfach googlen da findestdu es.
lg


melden

HAARP: Mittel zur Weltherrschaft?

08.01.2007 um 21:47
vllt hat das haarp prohect dichauf den abend in berlin gebracht!sie haben uns schonlängst!!


melden