Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Conrebbi

1.769 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Haarp, Conrebbi, Dumb ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Conrebbi

12.04.2011 um 21:57
Es gibt da diesen einen ,ich nenn ihn mal, Superverschwörungstheoretiker Conrebbi aus Youtube.
Er besitzt einen eigenen Channel (Unten angehangen) ,wo er angefangen mit Haarp über die DUMBs bishin zu politischen Ereignissen wie die Flugzeugabstürze von Präsidenten berichtet.
Eine ganz interessante Sache,wie ich finde .. Jedoch nicht immer ganz nachvollziehbar.

Sollte man sich mal ansehen ,da ich hier noch nichts konkretes über diesen Berliner Kerl gelesen habe ..
Zumal er ja die gewagtesten Theorien über alles Mögliche aufstellt.

http://www.youtube.com/user/conrebbi


melden

Conrebbi

12.04.2011 um 22:23
Ich schaue Conrebbi schon seit längerem und kenne die meisten Videos von ihm und hab mich ab den Videos mit Haarp und Japan angefangen dafür richtig zu interessieren.
Er macht seine Sache korrekt und sagt oft genug das er keine reportagen macht sondern nur Themen anspricht und in sofern würde ich von ihm auch nie behaupten das er unseriöse Videos macht oder einfach mal Gerüchte verbreitet. Er recherchiert sehr genau, spricht alles konkret aus, faselt nicht herum und weist auch viele Quellen auf. Insofern bin ich froh das es jemanden wie Conrebbi auf youtube gibt, da er meiner Meinung nach seine Sache gut macht und glaubwürdig ist, da er wie schon erwähnt genügend Quellen aufweist, etc.

Lg


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 01:22
@Skoomer
Ich bin da voll und ganz Deiner Meinung! Conrebbi ist spitze!


1x verlinktmelden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Conrebbi

13.04.2011 um 09:34
Ist das nicht der ehemalige Rebbi den es hier mal gab?
Ich fand das eher ein wenig fernab der Realität was er so verbreitet hat.
Ansonsten werden seine Lieblingsthemen doch hier in diversen Threads diskutiert.


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:19
Ich habe mir schon so einige Videos von conrebbi angesehen.

Bei den Themen bei denen ich mich sehr gut auskenne, erzählt er sehr viel falsche Wahrheiten.

Bei Themen, die ich nicht gut kenne habe ich mal etwas nachrecherchiert, mit dem selben Ergebnis.

Ich kann nur Jedem raten die Aussagen von conrebbi nicht ungeprüft zu glauben.


1x zitiertmelden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:27
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Bei den Themen bei denen ich mich sehr gut auskenne, erzählt er sehr viel falsche Wahrheiten.
Welche Themen wären das denn? Und was für falsche Wahrheiten erzählt er?


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:36
Schaue u. höre mir gelegendlich auch Conrebbi an

Manche dinnge dir Er Erzählt sind nachvollziehbar, manche dinge ganz und gar nicht.

Er stellt gute Fragen in den Raum und hinterfragt dinge was ich gut finde.

Aber das hier z.B. find ich völlichst überflüssig.

Was Ihn da wohl geritten hat ?

Naja, wen man sich zu Intensiv mit einer Sachen wie Verschwörungen Beschäftigt glaubt man Sie am Ende auch noch ;)

https://www.youtube.com/watch?v=t-F1z6MBCmI


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:40
@klausbaerbel
Er behauptet ja nicht dass er Wahrheiten erzählt, sondern regt an dass man selber nach Wahrheiten sucht (bzw. er sucht und stellt die Informationen zu Verfügung die er findet) und Aussagen die "uns" präsentiert werden hinterfragt.


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:41
@Markolopus

Luftfahrt, Chemtrails, HAARP, Tod der tausenden von Vögeln Anfang Januar dieses Jahr.

Um Einzelheiten aufzulisten müßte ich mir jetzt nochmal die Videos ansehen und dann detailliert dazu schreiben.

@korbmacher

Deswegen sage ich ja auch nur: "Ich rate dazu nicht alles, was er erzählt ungeprüft zu glauben."


2x zitiertmelden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:42
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Luftfahrt, Chemtrails, HAARP, Tod der tausenden von Vögeln Anfang Januar dieses Jahr.
Also im Prinzip eigentlich alles? :D


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 19:46
@Markolopus

Ich habe nicht alle Videos von ihm gesehen. Von daher weiß ich nicht, was er noch so gesagt hat.

Bei denen, die ich sah, haber ich mir teilweise die Haare gerauft.

Er erzählt seine Ansicht von dem, was er meint zu verstehen.


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 20:35
Genau das ist es nämlich.. Bei einigen Sachen denke ich mir auch ,dass er einfach nur schlecht geträumt hat ( Siehe die Obama Narben) .

Ich denke ebenfalls ,dass man da nicht alles so hinnehmen sollte,wie er es manchmal präsentiert ...


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 20:36
Ok ich hab mir ein video angeschaut und dass nichma bis zur hälfte und einen gravierenden fehler gefunden. gemeint ist dieses video:
http://www.youtube.com/user/conrebbi#p/u/6/wO-1DF5RKQ8

indem er sagt (zumindest höre ich dass aus dem ontext so heraus), dass der tripelpunkt des Wassers angeblich bei
368 Grad und
222 bar liegt
das ist FALSCH

der tripelpunkt liegt bei 0,01 Grad un 611 mbar (also 0,00611 bar)
außerdem (ich zitire die erste quelle:
>>Da der tripelpunkt ein singulärer punkt ist verschwindet er bei geringtster Änderung des Drucks oder der Temperatur eine der Phasen; das gleichgewicht im Tripelpunkt ist somit labil<<

und hier drei quellen:

http://books.google.de/books?id=h6tESoBc8vUC&pg=PA316&lpg=PA316&dq=verschiedene+tripelpunkte&source=bl&ots=VwStZTisSq&sig=1XFbaEQNo5zhahTj8YoMXqohfQo&hl=de&ei=JumlTYjUAceSswbg7uSZCA&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=7&ved=0CD8Q6AEwBg#v=onepage&q&f=false

http://www.der-brunnen.de/wasser/allgwasser/allgwasser.htm

Wikipedia: Tripelpunkt

so dann versteh ich den typen nich ganz, denke aber dass er das wort suprafluid gesagt hat und dazu ganz dolle dinge erzählt, die sich aber komplett von dem hier unterscheiden:


>>>Das Phänomen der Suprafluidität wurde bislang nur bei den Helium-Isotopen 4He und 3He sowie bei dem Lithium-Isotop 6Li beobachtet. Sie gehen in den suprafluiden Zustand über, wenn ihre Temperatur die kritische Temperatur der Suprafluidität, TSf , den sogenannten Lambdapunkt, unterschreitet. Bei 4He ist TSf = 2,17 K. Bei dem extrem seltenen Isotop 3He liegt TSf bei 2,6 mK. Zum Vergleich: Die Temperaturen, bei denen man in Atomfallen bei bestimmten Gasen Bose-Einstein-Kondensation beobachten würde, liegen bei 0,1 μK und weniger<<

Quelle:
Wikipedia: Suprafluidität

So und weiter hab ich irgendwie keinen Bock zu recherchieren, wenn man schon einfachste wissenschaftliche Dinge durcheinanderwürfelt und falsch darstellt, dann ist das in meinen augen unseriös, aber vlt. war es nur das eine video und man empfiehlt mir eins, was sich lohnt anzuschauen.


1x zitiertmelden

Conrebbi

13.04.2011 um 20:40
Dieser Kommentar stand unter dem Obama Video :D

"Hallo, mein Name ist unbekannt, aber ich bin der, der mit tiefer und intellektuell anmutender Stimme spricht. Mein Lebenssinn besteht darin, mit tiefer Stimme in mysteriösen Verschwörungsvides, inkompetente Kommentare abzugeben. Vorraussetzung dafür sind eine selbstsugerierte hochintellektuelle und scheinintelligente Weltkentniss. Leider bin ich lediglich mit dem inneren meines Arsches vertraut und kann dementsprechend nur Bullshit von mir geben. Lieber conrebbi...such dir eine Arbeit^^"

passt ganz gut ,finde ich ^^


melden

Conrebbi

13.04.2011 um 22:39
Am besten finde ich in einem Video das Bild mit der Zusammensetzung der Chemtrails, bei dem man auf den ersten Blick sieht, dass das ein Fake ist - selbst die Masse der Chemtrail-Anhänger fällt darauf nicht mehr rein.

Ich habe nur sporadisch mal in das eine oder andere Video gesehen, wenn mal eins in einem Posting präsentiert wurde. Am Anfang konnte ich darüber lachen, mittlerweile finde ich seine Vdeos sehr ermüdend.

Meine Meinung zu dem, was ich gesehen habe? Siehe @klausbaerbel. Es ist einfach zu viel nachweislich falsch. Für mich ist das ein Typ, der sich gern reden hört. Vielleicht hat er ja auch vor, irgendwann mal mit den Themen Geld zu verdienen und da viele den Quatsch glauben, wird ihm das auch gelingen.


1x verlinktmelden

Conrebbi

13.04.2011 um 23:27
@Phantombild

Ich bin gerade dabei das von Dir verlinkte Video zu sehen und habe ebenfalls bereits einige Fehler entdeckt:

Er sagt (1:23 - 1:39):
Das Phänomen heißt Tripelpunkt und betrifft viele Gase. Es bezeichnet den Punkt, an dem durch Druck, eine Steigerung von Druck oder Temperatur genau aus diesem Stoff ein ganz anderer wird mit ganz anderen Eigenschaften und dieser Punkt nennt sich Tripelpunkt.
1. Es findet keine Änderung des Stoffes statt, da es sich hierbei um ein physikalisches Phänomen handelt und kein chemisches. Somit ändern sich auch nicht die Eigenschaften des Stoffes, da er seine chemische Zusammensetzung nicht ändert.

2. Der Tripelpunkt betrifft nicht Gase, vielmehr ist es der Punkt, bei dem sich die feste, flüssige und gasförmige Phase im Gleichgewicht befinden.
Zitat von PhantombildPhantombild schrieb:ndem er sagt (zumindest höre ich dass aus dem ontext so heraus), dass der tripelpunkt des Wassers angeblich bei
368 Grad und
222 bar liegt
das ist FALSCH
Und an dieser Stelle wird klar, dass der gute Mann einige Sachen durcheinanderbringt. Was er meint ist der kritische Punkt des Wassers, der bei 374°C und 220,5 bar liegt. Der kritische Punkt ist der Punkt, an dem die Phasengrenzen zwischen flüssiger und gasförmiger Phase verschwinden. Es existiert dann nur noch eine einzige Phase. Das ist allerdings etwas ganz anderes als der Tripelpunkt und der kritische Punkt hat auch gar nichts mit der kritischen Temperatur der Superfluidität zu tun.

Mit einigen anderen Dingen kenne ich mich nicht so gut aus, allerdings ist es mir neu, dass man durch Amplitudenmodulation sachen zum Kochen bringen kann. Mein Radio hat seinen Zustand zumindest bis jetzt nicht verändert :D .


2x verlinktmelden

Conrebbi

14.04.2011 um 02:20
Ich mag seine Stimme, vielleicht sollte er es mal Hörbüchern versuchen. Was er an "Fakten" liefert ist größtenteils Bullshit. Vielleicht auch einfach Hallus, man weiß es nicht.


@alpha2
Der Kommentar passt nur zu gut.


melden

Conrebbi

14.04.2011 um 03:59
seine fakten überzeugen mich!

ihr seid zu geblendet vom fernsehen um es zu verstehen!


2x zitiertmelden

Conrebbi

14.04.2011 um 08:27
Zitat von minkmink schrieb:seine fakten überzeugen mich!

ihr seid zu geblendet vom fernsehen um es zu verstehen!
:D Und einem dahergelaufenem Typen, der nen YT-Channel hat glaubst du natürlich. Fragt sich nur noch, wer hier verblendet ist.

@Africanus und @Phantombild haben doch in perfekter Manier aufgezeigt woran es conrebbi fehlt: An Wissen!

Mink? Bist du etwa conrebbi? Bin ich da einer unglaublichen Verschwörung auf der Spur? *Akte X Melodie pfeif*

:|

*blubb*


melden

Conrebbi

14.04.2011 um 08:45
@Markolopus
@LL
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Deswegen sage ich ja auch nur: "Ich rate dazu nicht alles, was er erzählt ungeprüft zu glauben."
Nicht nur was "er" erzählt würde ich ungeprüft glauben. Auch das was alle anderen Berichten würde ich (so wie er) ebenfalls nicht ungeprüft glauben.

Er mag nicht immer die Wahrheiten erzählen, die allgemein Gültig sind, aber wer weis wirklich ob die allgemein gültigen Wahrheiten auch tatsächlich die richtigen sind? Man darf nie vergessen, das man überall diverse Fakten verdrehen kann, und zwar so wie man sie braucht. Unsere politik macht das ja schon gegenüber dem eigenem Volke mit Erfolg.

Nicht alles glauben, weder von ihm, noch das was man bisher angeblich weis.

Ich habe mir die Videos jetzt mit absicht noch nicht angeschaut, um diesen Post hier neutral schreiben zu können.

LG


1x zitiertmelden