Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

498 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jan Van Helsing, Helsing ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 14:35
<<<So nach dem Motto: Was mir nicht gefällt, das ist Lüge!<<

Nein, was der Udo schreibt, DAS ist Lüge. Defenitiv und ganz sicher. Und dazu noch Lügen die nicht mal von seinem Misthaufen, sondern von dem anderer Authoren stammen. Und Authoren die einer ganz bestimmten politischen Ecke zuzuordnen sind.

Ja, unser doller Udo ist schon ein Recyclingexperte, außer das er mit Hanebus rumdüst, den heiligen Gral zum Frühstück benützt, sein Haus mit einemn PM betreibt und was der Kerl noch so alles draug f hat, weiß er aich ganz genau wie man braune Scheiße neu eintütet. Was ein Held :-))


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 15:48
Glaub ich dir gerne, begründe mir das doch mal bitte!
Interessiert mich brennend!

Gruß


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 16:02
In dem Interview mit Helmut Landig wird vieles von JVH bestätigt!
Das vieles an den Haaren herbeigezogen ist will ich ja nicht verneinen, das kann schon sein, aber ihn dann in die rechte ecke zu stellen und dann noch als lügner zu Outen is nich fair!

Wir Wissen es nicht!

Gruß


melden
melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 16:12
<<In dem Interview mit Helmut Landig wird vieles von JVH bestätigt!<<

du meinst "Wilhelm Landig"?
da hat er ja den richtigen Fürsprecher:

lies mal hier über Landig, den ehemaligen SS-Mann:

http://www.antjeschrupp.de/mythen_der_rechtsradikalen.htm (Archiv-Version vom 16.01.2008)



<<aber ihn dann in die rechte ecke zu stellen und dann noch als lügner zu Outen is nich fair!<<

doch, ist es.

<<Wir Wissen es nicht!<<

doch, sogar ganz genau.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 16:15
und der Trick ist immer der Gleiche.

Es gibt ca. 1/2 Dutzend Authoren, die voneinander klaut und gegenseitig zitiert. So sehen dann die Bücher aus als wären sie gut recherchiert, da es Quellenverqweise gibt, aber im Grunde wird immer im Kreis zitiert und verlinkt.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 16:22
@UffTaTa

Also nimmt z.B David Icke einen Verweis von Helsing, dieser von Däniken und der wieder von Icke? ;)


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 16:26
na Däniken spielt im rechten VT-Spektrum höchstens die Rolle eines Ideengebers. Aber im Prinzip geht das so. Die Namen dieser Authoren kann ich dir zusammensuchen, dazu kannst du aber auch einfach den Verweisen in Holeys Büchern folgen. Da landeste dann bei Ihnen und da wirst du ähnlichen Schwachsinn lesen können.

Das ist ein Kreis-Klau und Kreis-Zitieren.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 17:03
Es gibt ein altes sprichwort , es wird nicht so heiss gegesen wie es gekocht wird. Also einiges könnte ja zutreffen nur glaube ich nicht das es so spektakulär ist wie Helsing das so beschreibt, schon die funktion die er hat lässt einiges vermuten er ist aufdecker , rechercher, publizist und verfasser in einem und zu guter letzt ein Reicher mann.Sogar seine Rolle wurde kürzlich verfilmt von Hollywood , der title trägt seinen Künstlernamen Jan Van Helsing wenn ich mich nicht täusche.Um an das grosse Geld zu kommen muss mann schon Phantasie mitbringen denke das Helsing hier eine Marktlücke endeckt hat.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 17:26
> Also einiges könnte ja zutreffen

Wenn Du ihn nach der Uhrzeit fragst - möglicherweise.

> Sogar seine Rolle wurde kürzlich verfilmt

Der Stoff um den Vampirjäger Professor Abraham van Helsing ist über 100 Jahre alt, Holey hat sich nach ihm benannt, nicht umgekehrt.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 17:34
http://www.verfassungsschutz.thueringen.de/infomaterial/symposien/2002/Meining.pdf

dazu noch:

http://www.infosekta.ch/is5/themen/esoterik_stutz1999.html

das hier über unseren geliebten Führer Udo ist auch nicht schlecht ;-)
http://www.stupidedia.org/stupi/Jan_van_Helsing



über die rechtesextremen Tendenzen in der Esoterik und wie der Udo da seine Kunden gefunden hat:
http://www.unser-land-bleibt-tolerant.de/fileadmin/user_upload/unser-land-bleibt-tolerant.de/pdf/Rechte_Esoterik_und_esoterische_Rechte.pdf (Archiv-Version vom 23.05.2005)



und hier das STandardwerk des Verfassungschutzes zum Thema:
http://www.verfassungsschutz.thueringen.de/infomaterial/symposien/2002/Meining.pdf




mir ist klar das dies alles den Udo Fan nicht im geringsten juct. Ev. relativiert er ein bissle das man ihm ja nicht "alles" glauben muss, wobei er dann grundsätzlich auslässt was dieses "nicht alkles" den nun ist. Fakt ist das mittlerweile die ganze Esoterik-Szene von diesem Gedankengut unterwandert und durchtränkt ist und mit der Esoterik neue/alte Gedanken wieder verbreitet werden. Sei es die Schulkd der Juden an xyz, sei es die minderwertigkeit von behinderten Menschen, usw. usf. kjommt alles wieder. Und unser Udo ist mit an vorderster Front dabei, spiunnt seine Lügen und macht seine Andeutungen und die wenigsten juckt es.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

29.12.2007 um 21:19
Klar du hast echt recht!!!
Die haben 2Bücher von ihm verboten wo nur kacke drin steht!
*lol* Ich wünsch euch noch einen guten rutsch!
(Lach mich tot)

Gruß


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

30.12.2007 um 01:25
Würde gerne wissen was helsing mit esoterik zu tun hat, mit esoterischen disziplinen befasst er sich nun wirklich nicht , noch lehrt er sie.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

30.12.2007 um 09:19
Link: de.wikipedia.org (extern)

@informer

wenn du das so eindeutig trennen kannst dann ist ja gut. Für mich ist das alles eine große Grütze in verschiedenen Ausprägungen.


@Kroate
<<Klar du hast echt recht!!!
Die haben 2Bücher von ihm verboten wo nur kacke drin steht!<<

mir ist schon klar das du auf jeden Bockmist den der verzapft reinfällst. Du bist auch der Meinung das man seine Bücher verboten hat weil da "unbequeme Wahrheiten" drin standen, nicht wahr?

Ja, der dolle Udo weiß schon wie man Werbung macht. Das man seine Bücher wegen der Verleumdungen gegen die Juden verboten hat (>Protokolle der Weisen von Zion) und nicht wegen irgendwelcher Wahrheiten juckt dich kein bissle.

Hier steht woher die Protokolle kommen. Das weis auch der dolle Udo, nur seine Leser wissen das natürlich nicht:
Wikipedia: Protokolle der Weisen von Zion

Ja der Udo, O-Ton: "Was bin ich doch ein doller Kerl man verbietet sogar meine Bücher"


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

31.12.2007 um 19:29
So UffTaTA! Du glaubst doch nicht im ernst mich mit "Wikipedia" aufklären zu wollen?
Was ist denn das für ein Gedankengang?
Wo jeder spinner was reinschreibt!
Ha... Du bist schon sehr Cool!!
PS: Bist du mit Jalla befreundet?


Gruß


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

31.12.2007 um 19:56
> Du glaubst doch nicht im ernst mich mit "Wikipedia" aufklären zu wollen?

Die Hoffnung stirbt zuletzt...

> Wo jeder spinner was reinschreibt!

Das, was die Spinner dort reinschreiben, wird meist recht schnell reverted, was wohl auch der Grund sein wird, daß Du so schlecht auf Wikipedia zu sprechen bist.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

01.01.2008 um 13:06
@Kroate

<<So UffTaTA! Du glaubst doch nicht im ernst mich mit "Wikipedia" aufklären zu wollen?
Wo jeder spinner was reinschreibt!<<<

ja, die Ausrede Nr.1 der Wissensverweigerer.

Die lassen sich nur von besonders ausgewählten Spinnern wie dem dollen Udo was erzählen. Das "glauben" sie dann aber auch und akzeptieren keinerlei andere Informationen mehr.

Und das ich noch ganz andere Informationen als nur von WiKi gepostet habe wird dann halt einfach unter den Tisch gekehrt.

Ein Verhalten das man bei dir ja schön verfolgen kann.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

01.01.2008 um 17:05
Auf Wikipedia wurden schom mehrfach Artikel zugunsten der Lobiysten geändert! Nachweißlich belegt! Kannst ja mal nachschauen unter" Wer verändert Wikipedia! Also der Wahrheit letzter Schluß ist diese Seite bestimmt nicht!

Also zu Helsing kann man ja geteilter Meinung sein, das ist schon richtig! Ich glaube auch weniger alles, was der gute Udo so schreibt! Aber mehreren Sachen messe ich schon einen höheren Wahrheitsgehallt Bei! Distanzieren darf man sich glaube ich dem Vorwurf des Rechtsextremissmus! Klar sind seine Abhandlungen über Juden der kackbraunen Szene Wasser auf die Mühlen getragen!

Ich finde das in jeder Sache ein Teil Wahrheit enthalten ist, warum sollte das bei JvH anders sein?


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

01.01.2008 um 17:27
> Ich finde das in jeder Sache ein Teil Wahrheit enthalten ist, warum sollte das bei JvH
> anders sein?

Stimmt, zwischen all den Lügen hat er auch ein paar Halbwahrheiten versteckt, damit das Ganze wenigstens ein klein bißchen glaubwürdig erscheint. Macht die BL*D ja auch nicht anders.


melden

Jan Van Helsing alias Udo Holey, wer glaubt ihm?

01.01.2008 um 17:28
Zu Wikipedia:

Erstens mal ist Wikipedia wirklich nicht so schlecht wie viele behaupten und mit Sicherheit eine gute Anlaufstelle für erste Informationen. Dabei sollte es aber nicht bleiben. Aber es ist hier im Forum natürlich einfacher Wikipedia zu zitieren als das Buch im Wandschrank das wohl nicht jeder unbedingt daheim hat.

Die meisten hier sind aber nicht mal bereit die grundlegenden Informationen aus Wikipedia anzunehmen.

Was ich aber besonders geil finde:

Haunebu Fotos aus dem Internet - wahr
Foto wo Alien Hitler die Hand schüttelt - wahr
Wikipediaeintrag, dessen Inhalt man mithifle der Bibliographieangaben nachprüfen kann (wenn man will) - von der Lobby abgeänderter Unfug

Das ist eine Logik...

Wenn die Leute die an den Haunebu-Unfug glauben wollen dass ihre Internetquellen als wahr angesehen werden, wieso gilt dasselbe dann nicht auch für die Gegenseite?

Achso, die Antwort darauf fällt mir wieder ein: Fakten die nicht in die eigene Argumentationskette passen werden
a) ignoriert
b) als unwahr /manipuliert / gefälscht dargestellt
c) mit einem lässigen *lol* kommentiert


melden