Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zahlensender und ihre Funktion

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Geheimdienst, Mossad, MI6, Zahlensender, Number Stations

Zahlensender und ihre Funktion

30.06.2009 um 23:08
@Uderzo

Nö, versteh immernoch nicht warum ich unbedingt einen Laptop brauche.

Der macht dem faulen Agenten das Leben bestimmt einfacher, aber läuft es nicht so:

http://www-ivs.cs.uni-magdeburg.de/bs/lehre/wise0102/progb/vortraege/choppe/choppe1.html

Zum Entschlüsseln brauche ich den Laptop also erst recht nicht.


melden
Anzeige

Zahlensender und ihre Funktion

30.06.2009 um 23:14
@Comguard2

Einige haben eben ein verstecktes Programm auf dem Notebook, um zu entschlüsseln. Das funktioniert dann wie 'ne Tan-Liste, nur das der Spion weniger Arbeit hat. ;)


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 10:47
Hi,

@Uderzo
Uderzo schrieb:141926 = beta
__________
kapiert ?
Nur ist es extrem schwer bzw. unmöglich das ganze zu entschlüsslen
*gröhl*

Sorry, aber das kann fast jeder ohne größere Probleme entschlüsseln.
Wikipedia: Verschiebechiffre#Entzifferung

-gg


melden

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 11:41
*gröhl*

Sorry, aber das kann fast jeder ohne größere Probleme entschlüsseln.
Wikipedia: Verschiebechiffre#Entzifferung

-gg
Die Zahlensender sind nicht einfach per Zifferverschiebung verschlüsselt. Wenn man den Schlüssel nicht kennt, dann kann man die Nachricht nicht knacken. Die Einzige Hoffnung, so etwas zu knacken, ist vermutlich, auf einen Überläufer zu warten. Aber auch das wird vermutlich nur bedingt helfen, da verschiedene Agenten verschiedene Frequenzen und verschiedene Schlüssel verwenden dürften und auch voneinander nichts wissen dürften.

Der Witz der Zahlensender ist eben gerade der, dass das prinzipiell jeder empfangen kann. Ein handelsüblicher Sony Weltempfänger reicht dazu aus und da viele Leute so ein Gerät besitzen, macht man sich mit dem Besitz eines solchen Radios auch nicht weiter verdächtig.

Die Entschlüsselung selbst dürfte auch so gestaltet sein, dass der Agent keinerlei verdächtige Gegenstände auf sich tragen muss. Möglich, dass für die Ver- und Entschlüsselung irgendein Roman dient. Mit Hilfe der übermittelten Zahl, schlägt man dann eine entsprechende Seite auf und nimmt dann dort das x-te Wort in der Zeile y, um sich die verschlüsselte Botschaft zusammenzusetzen. Nach der Entschlüsselung wird der Zettel mit dem Klartext sofort vernichtet. Der Agent selbst trägt somit keinerlei verdächtige Gegenstände auf sich und auch die Durchsuchung seines Hauses/Zimmers wird völlig ergebnislos verlaufen.

Agenten, die per www auf dem Laufenden gehalten werden, hinterlassen zwangsläufig immer Spuren und wenn die Quelle im i-net erst mal bekannt ist, dann findet man schnell raus, wer dort Informationen abruft. Bei den Zahlensendern ist das halt eben nicht der Fall, man hat keine Ahnung, wer das empfängt. Und genau deshalb gibt es diese Zahlensender auch immer noch, auch wenn die so auf den ersten Blick natürlich völlig antiquiert wirken.

Emodul


melden

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 11:45
@emodul

Das ist natürlich auch eine Idee.

Wenn Nachrichtenübermittler- und Empfänger beide, z.B. Harry Potter Band 2 haben könnte das als Schlüssel verwendet werden?

Wäre völlig unauffällig, und man müsste nichtmal Codebücher schmuggeln.

Gibt nur die Möglichkeit dass der Gegner es rein zufällig mit demselben Buch probiert.


melden

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 12:04
@Comguard2
Comguard2 schrieb:Gibt nur die Möglichkeit dass der Gegner es rein zufällig mit demselben Buch probiert.
Auch dann ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass die Nachricht entschlüsselt werden kann. Sicher sind noch zusätzliche Erschwernisse eingebaut. An ungeraden Daten wird die Zahl 10 zu der Seitenzahl addiert und nicht die x-te Zeile, sondern die X+1-te Zeile verwendet und so weiter und so fort, man kann das beliebig erweitern.
Der Aufwand beim Entziffern hält sich so immer noch in Grenzen, wenn man in das System eingeweiht ist. Aber das systematische dechiffrieren wird natürlich ungemein erschwert, um nicht zu sagen völlig verunmöglicht, wenn man noch nicht mal das verwendete Buch kennt. Zudem dürften die übermittelten Nachrichten, selbst wenn man sie entziffern könnte, kaum einen Sinn ergeben.

Emodul


melden
Groschengrab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 12:39
Hi,

@emodul
emodul schrieb:Die Zahlensender sind nicht einfach per Zifferverschiebung verschlüsselt.
Darum ging es mir auch nicht. Es handelte sich um das einfache Beispiel, das vorher genannt wurde.

-gg


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 22:17
mit dem richtigen buch sollte das klappen..


melden

Zahlensender und ihre Funktion

02.07.2009 um 23:46
Anhang: long_night_of_the_gong.wma (5313 KB)

@Enegh
@25h.nox
@Groschengrab
@emodul
@Comguard2
@Uderzo
@subgenius
@neurotikus
@chutullu2


Hallo zusammen hier ein paar Links zu diesen Thema....
Diese Links habe ich nach einer Anfrage in einen anderen Forum erhalten.
Viel Spaß bei durch stöbern und auch bei reinhören ;-)


http://radiomann.homepage.bluewin.ch/audio/audio.htm

http://www.mysnip.de/forum-archiv/thema/8773/577098/Zahlensender+%28Spionagesender%29.html

http://www.dxing.com/numbers.htm

http://www.simonmason.karoo.net/page73.html


melden

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 21:43
ich habe mal auf phoenix (??) ein doku über ddr/brd-spione gesehen und diese nutzten diese zahlenübermittlung über kurzwelle um ihre befehle zu empfangen...einfach zu empfangende aber auch schwer zu knackende sache...

wer natürlich heutzutage die empfänger solcher zahlenbotschaften sind ist natürlich schwer zu sagen...


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 21:45
Der Vater eines Ex-Freundes befasste sich damit (Funk-Orter) und ist daran paranoid und berentet worden...


melden

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 22:37
@huangoesmary

Kannst du mehr erzählen?


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 22:39
@Enegh
Ich wollte mehr herausbekommen, es mißlang.
Sie wohnen aber gut. Für ´nen einfachen Funker mit drei Kindern und ein Boni-Haus am anderen Ende des Dorfes fast illusionär.
Mehr kann ich nicht dazu sagen. Sorry.


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 22:40
Er war aber BND und wohnt an der nördlichen Eifel.Funker halt.


melden

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 22:46
@huangoesmary

Wie muss ich mir das vorstellen? Der Herr hat sich täglich die Mitteilungen mitgeschrieben, die versucht zu entschlüsseln, hat das möglicherweise auf sich übertragen --> Verfolgungswahn?


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zahlensender und ihre Funktion

06.08.2009 um 22:48
@Enegh
Er hat Codes eingefangen und hat sie angeblich nicht selber entschlüsselt.
Sein Sohn wollte Karriere beim BND machen. Es mißlang. Sie haben ihn nicht mehr genommen.
Das Grundstück der Hammer. Mit Ziegen, Bergen etc.


melden

Zahlensender und ihre Funktion

08.08.2009 um 20:28
Sicherlich wirklich eine Art von Verfolgungswahn.


melden

Zahlensender und ihre Funktion

25.08.2010 um 17:54
Auch ein interessanter Zahlensender ist der russische UVB-76. Es gibt sogar einen recht ausführlichen Wikipedia-Artikel dazu:

Wikipedia: UVB-76

Man kann sich den Sender auch per Live-Stream anhören:

http://uvb-76.blogspot.com/2010/08/august-23-2010-935am-pst-voice.html

Der Zweck des Senders ist weitgehend unbekannt. Am wahrscheinlichsten wäre eine Art Totmannschalter für eine militärische oder anderweitige Einrichtung. Es gibt aber auch Hinweise in Verbindung mit einen "Hochfrequenz-Doppler-Verfahren zur Ionosphären Forschung".


melden

Zahlensender und ihre Funktion

25.08.2010 um 22:41
@Enegh
Hoffe der Link hilft dir weiter bei deinen Recherchen.
http://www.spynumbers.com/


melden
Anzeige

Zahlensender und ihre Funktion

10.08.2011 um 00:05
Das Mysterium Zahlensender habe ich auch vor einigen Jahren entdeckt.
Diese Art der Informationsübertragung ist simpel aber genial. Die Sender sind in fast allen Teilen der Welt empfangbar und niemand kann überprüfen wer der eigentliche Empfänger der Botschaften ist und wer diese Sender gerade hört.
Am interessantesten finde ich den hier schon gennanten UVB-76. Es gibt auf einigen russischen Seiten sogar Bilder der angeblichen Sendeanlage:

http://kspzel.livejournal.com/55478.html


melden
644 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt