weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

War Bernini ein Freimaurer?

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Freimaurer, Bernini
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:37
@Kc
Kc schrieb:Das kann natürlich sein. Hab wie gesagt nur gehört, dass Freimaurer davon nicht überall rumerzählen sollen.
Finde ich jetzt witzig. Einer alten Freundin, der ich erzählt habe, dass ich mittlerweile ebenfalls dem Bund angehöre, fragte mich auch direkt: darfst du das denn erzählen?

Ja, ja, und nochmals ja. Ich darf doch auch jedem erzählen, dass ich Sport mache, einen Jugendherbergsausweise besitze und gerne lese...

Wir wahren Verschwiegenheit über die Zugehörigkeit anderer zum Bund. Du/ihr werdet es also nicht erleben, dass einer der Brüder aus dem Nähkästchen plaudert, wer denn noch so alles Mitglied ist, aber jeder darf über seine eigene Zugehörigkeit so viel verraten wie er lustig ist.

Such doch mal nach ein paar Websites von Logen. Du wirst feststellen, dass es diverse gibt, die ein Bild von ihrem Meister vom Stuhl veröffentlicht haben (bis hin zum Großmeister). Wie sollte sich das mit einem solchen Verbot vereinbaren?


melden
Anzeige

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:39
@Lufton
Lufton schrieb:einen Jugendherbergsausweise besitze
in dem alter??
Lufton schrieb:dass ich Sport mache,
mit dem gewicht, geht das nicht auf die gelenke???


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:40
@ezra

Aus welchem Grund knallst du hier eigentlich ständig diese hebräischen Texte rein? Ich sehe absolut keinen Zusammenhang zum Thema, zudem sind sie völlig unverständlich OO

@Lufton

Wie schon gesagt, Freimaurer gehören nicht zu meinem Spezialgebiet ^^


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:41
@Kc
Kc schrieb:Wie schon gesagt, Freimaurer gehören nicht zu meinem Spezialgebiet ^^
muss auch nicht - es gibt spannenderes! aber ist so wie lufton beschreibt - auf vielen homepages findest du namen und auch bilder.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:41
Echte Freimaurer, echte Freimaurerorden...
Mal abgesehen von der recht schwammigen Vorstellung des Arkanums, vielleicht sollten zuerst die Begrifflichkeiten geklärt werden.
Aber eigentlich ist es völlig OT.


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:47
@emanon

na ja so schwammig sind sie nicht, ein ehrengericht oder die großlogen haben da schon recht klare ansichten.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 15:47
hallo,

ich hatte hier ein thema eröffnet aber jetzt geht es euch schon wieder um etwas völlig anderes. Könnte ihr bitte beim thema bleiben und die allgemein freimaurerei wo anders diskutieren? wäre echt nett...

ags


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:04
@tekton
Es ging sich lediglich um die recht schwammigen Vorstellungen hier im Thread. Für mich sah es zeitweise so aus, als glaube KC
Komisch. Mir hat man immer erzählt, dass eine der absolut grundlegendsten Regeln eines echten Freimaurerordens Verschwiegenheit darstellt und echte Freimaurer nicht überall rumerzählen dürfen, sie würden zum Orden gehören und hätten gar diese und jene Funktion.
das auch das unters Arkanum fallen würde.
Aber das hätte bestimmt auch der anwesende Meister vom Stuhl richtig gestellt. :)


melden
pablo1947
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:10
Noch ein Bißchen gekramt, bei Heyne ist das Buch
Illuminaten entschlüsselt erschienen. Auf Seite 36 soll
ein Zusammenhang zwischen Freimaurerei und
Deinem Lieblingsarchitekten belegt sein. Diese Seite ist aber nicht
mehr zu lesen. Geht bis 23.
Viel Erfolg.
Pablo1947


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:28
Also nochmal zum Thema:

Ob Bernini Freimaurer war, ist meiner Meinung nach nicht durch das Bild von ezra zu erklären, da seine Theorie ja nur auf einen Ausschnitt der Skulptur zeigt. Bernini stellte die Extase der Hl. Theresa dar, d.h. er stellte den Moment dar, in dem Theresa jene große Vision hatte, die im Endeffekt zu ihrer Heiligsprechung geführt hat. Er hat diese Extase einfach nur genial dargestellt. Halboffene Augen, Offener Mund... kommt Jungs... das erinnert doch eher an einen Orgasmus als an, "Hey schau mich genau an, dann kommst Du hinter mein Geheimnis". Aber um es zu verdeutlichen was ich meine, häng ich mal das ganze Bild an. gg68402,1291649295,baroque bernini ecstasy-of-st-theresa


Seht Ihr was ich meine?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:34
@DelphicAngel
Bestenfalls das Erschlaffen nach einem Orgasmus. Da ist doch keinerlei Körperspannung.
Hatte nicht Dan Brown auch schon versucht dieses Bild zu kreieren?


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:34
@DelphicAngel

*prust* - du fällst also beim or... fast in onmacht *lach*

ne sehe ich nicht erklär mal genauer! der engel jetzt der ihr verzückt armors pfeil.....?


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:35
@emanon
also bei aller liebe, wenn das ein orgasmuss sein soll *lach* - sie schläft ja schon fast ein... *kicher*


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:37
@emanon
@tekton


Hm hört sich für mich so an, als hättet Ihr noch nie eine Frau so richtig gut glücklich gemacht, wenn Euch das o.g. neu ist... hmmm... ;)


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:39
@DelphicAngel

*hust* - die dame ist komplett entspannt und erschlafft - vielleicht fünf minuten danach, aber zum o... sieht das anders aus!! :D

ok - erklär mal worauf du hinaus willst!!

und wenn du wissen willst, was mir neu ist, musst du nach bayern kommen^^ :}


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:41
@DelphicAngel
was absolut revolutionär war, war die darstellung des gewandes - ja die ganze skulptur ist der hammer, aus künstlerischer sicht!


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:44
@tekton
schätzelchen, ich bin in Bayern... und zwar Oberbayern... also richtiges Bayern... ;)

Ich will einfach nur darauf raus, dass Bernini das Thema einfach nur genial umgesetzt hat! Einfach die Legende genommen und danach die Skulptur geschaffen hat...

Aber war ja klar dass ich das nochmal erklären muss... nachdem Ihr Jungs euch an dem O-Wort aufhängt... ;)


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:46
DelphicAngel schrieb:schätzelchen, ich bin in Bayern... und zwar Oberbayern... also richtiges Bayern...
ups! - eh jaaaa, öhm, ich muss weg.......... *lach*


jaaaa reeeesal, dann mias ma moi auf hoibe geh! :D


melden

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:47
@tekton

frangge? :)


melden
Anzeige

War Bernini ein Freimaurer?

06.12.2010 um 16:51
@DelphicAngel

jaaa, jaaa - hat der bernini auch trefflich umgesetzt - nur was hat das jetzt mit dem thema zu tun? ausser du willst darauf hinaus, dass die freestonemasons für die figürlichen ausschmückungen und skulpturen in den kirchen und kathedralen zuständig waren - sagt man^^


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden