Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Command and Conquer

114 Beiträge, Schlüsselwörter: Computerspiele, 1995, Command And Conquer, Westwood

Command and Conquer

09.04.2016 um 08:06
So. Jetzt wird es ein wenig Oldschool.

Ich bin sicher, jeder der in den 90er und 2000er Jahren einen Computer hatte und darauf eine CD-Rom abspielen konnte, hat es gespielt.
Von den Westwood Studios die Spielereihe Command and Conquer. Die Spielereihe gab es von 1995 bis 2012 durch die Übernahme von Westwood durch EA.

Mich würde daher interessieren, welche Spiele der Command and Conquer Reihe ihr gern gespielt habt.

Für mich ein Lied das ich bis heute noch höre, ist der erste "Hell March" von Alarmstufe Rot.


maxresdefault
Ich persönlich habe gerne Alarmstufe Rot 2 gespielt. War für mich das schönere Spiel.
Mit "Generälre" und "Generälre die Stunde Null" war ich nicht zufrieden, weil auch die Grafik und Spielweise ein wenig gewöhnungsbedürftig ist.

Genau so lief es bei mir mit " Tiberian Sun". Mit diesen Einheiten kam ich nicht zurecht
541561-my army
War halt immer blöd, wenn man ein Geplänkel machen wollte, dass immer irgendeine Drohne auf einmal in die Basis flog und das wichtigste Gebäude kaputtmacht.

Aber auch für die ganzen Jahre kam von C&C nichts neues mehr. Daher kam wohl auch der Niedergang.


melden
Anzeige

Command and Conquer

09.04.2016 um 10:56
Mein Mann zockt (im Moment) Command and Conquer 3
*gnarf*
Für mich selbst wäre das aber nichts für mich. Ich bevorzuge eine andere Art von Strategiespiel


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 12:44
@slobber
Wenns Spaß macht wieso nicht :)


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 12:49
Habe fast alles von C+C gespielt, bis auf den Ego-Shooter (nicht mein Genre) und den letzten Teil glaube ich.
Tiberium Wars und Alarmstufe Rot 3 habe ich noch mitgemacht.

Allerdings war der Zauber von früher schon arg verflogen. Ich denke das Beste an C+C sind die Erinnerung aus der Jugend. Weil es damals einfach neu und unterhaltsam war.

Spielbar sind diese alten Dinger heute nicht mehr. Vor einiger Zeit gab es bei Origin Alarmstufe Rot 2 gratis mit Addon Juris Rache.
Ich dachte mir: "Yes, was für ein tolles Geschenk!"
Heruntergeladen, installiert, angespielt und mir gedacht:
Um Gottes Willen!!

Seitdem nie wieder gestartet :-)
Die Zeit ist einfach vorangeschritten, aber es sind und bleiben tolle Erinnerungen.

P.S.
Generals und Zero Hour habe ich übrigens total gerne gespielt. Gerade der höhere (aber eben nicht übertriebene) Realismusgrad hat mich sehr angesprochen. Ein Generals Teil 3 gab es leider nie. Würde ich anderen realitätsnahen Strategie-Titeln jederzeit vorziehen.

Die "Originaltitel" von C+C und AR waren zum Teil schon lächerlich unrealistisch (bsp. die abgerichteten Riesenkraken.... .wuuuaahhh)


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 13:57
@azzmazter
Ok, also ist das nicht meine Schuld, dass ich mich bei Command and Conquer wirklich schwer tu.^^


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Command and Conquer

09.04.2016 um 14:47
slobber schrieb:Für mich selbst wäre das aber nichts für mich. Ich bevorzuge eine andere Art von Strategiespiel
strategisches warten? in MP FPS?


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 15:40
@sator
sator schrieb:in MP FPS?
Wie meinen?


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 15:51
azzmazter schrieb:Spielbar sind diese alten Dinger heute nicht mehr. Vor einiger Zeit gab es bei Origin Alarmstufe Rot 2 gratis mit Addon Juris Rache.
Ich dachte mir: "Yes, was für ein tolles Geschenk!"
Heruntergeladen, installiert, angespielt und mir gedacht:
Um Gottes Willen!!
Ich find das immer noch toll :P

Generals hab ich seinerzeit sehr geliebt und bis zum Erbrechen gezockt.
Gerade auf Lans war das damals herrlich.
Fürchte ich mag Generals sogar ein bisschen mehr als Red Alert 2.
Die anderen Teile find ich ganz ok, den aller letzten hab ich allerdings nicht gezockt und auch nichts Gutes von ihm gehört.

War sehr traurig als der Generals Nachfolger eingestampft wurde.
Hab da ewig drauf gewartet und mich trotzdem noch gefreut als sie so ne komische Mmo Kiste draus machen wollten, aber na ja...


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 17:20
@azzmazter
@Assassine
@sator
@slobber
@Fenris
Aber anfangs als C&C rauskam war es schon cool^^ Nur auf dauer wurde es langweilig. Renegade war auch nicht gerade begehrt


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 19:06
Fenris schrieb:War sehr traurig als der Generals Nachfolger eingestampft wurde.
An diesem Nachfolger hätte ich immer noch Interesse. Und ich denke, dass wir da nicht die einzigen sind. :-)
Vor allem in Zeiten der "Reboots" und "Relaunches" überall.
Man denke nur an die Filmbranche.

Generals 2 wird irgendwann kommen!


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 19:26
Ich habe mir damals die Jubiläums Box gekauft, wo alle C&C Teilen dabei sind und habe natürlich auch jeden einzelnen Teil durchgespielt.
Aber ich muss sagen an die ersten Teile kommt niemand ran, ich weiß noch wie faziniert dich als Kind davon war mit den Video Sequenzen etc. :)
C&C Generals fande ich jetzt auch nicht so schlecht.

@Niederbayern88
Hell March lief auch bei mir immer rauf und runter. :D


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 19:29
@Basti83
Hell March 1 und 3 sind die besten finde ich. Das 2er war.. naja keine Ahnung


melden

Command and Conquer

09.04.2016 um 23:42
Hab bis auf den letzten Teil auch alle gespielt.
Am besten hat mir wirklich Tiberian Sun und Firestorm gefallen. Mochte einfach das "Sci-Fi" Setting.
Tiberium Wars fand ich auch noch gut, mit den Scrin, aber den vierten hab ich ausgelassen. Die mobilen Basen haben mich abgeschreckt.


melden

Command and Conquer

10.04.2016 um 00:37
Ich habe gespielt Tiberium Konflikt, Alarmstufe Rot, Generäle, Tiberium Wars

Am liebsten die ersten beiden Teile, sehr ausgiebig und oft. Generäle fand ich auch gut, Tiberium Wars hatte ich auf der X-Box und habe mich durch die Kontrollersteuerung durchgequält. Ich fand dir Szenerie cool, die Grafik als auch die Aliens, aber das Spielprinzip war schon recht undynamisch im Vergleich zu Star Craft. Aus irgendeinem Grunde ist C&C mein Lieblingsstrategiespiel, und wird es immer bleiben. Ich bin damit aufgewachsen.


melden

Command and Conquer

10.04.2016 um 09:43
@Niederbayern88
Renegade hat mir damals auch gefallen.
War allerdings wirklich nicht so das ich es schwer gesuchtet hätte.
Vorallem fasziniert hat mich damals durch die Produktionsabläufe die man "von oben" kennt durch zu latschen, die Möglichkeit diese Gebäude unbrauchbar zu machen, und auf die bekannten Gegner in 3D zu stossen.
Fand so grundsätzlich hatten sie das ganz gut umgesetzt, hat sich fast so angefühlt als würde man eine der Heldeneinheiten mit erweiterten Fähigkeiten aus den Strategieteilen steuern.

@azzmazter
Bin ich mir nicht so sicher ob man da die nächsten Jahre drauf hoffen sollte.
Generals war damals ja recht umstritten wegen der Selbstmord Attentäter, einer Mission in der man Zivilisten töten sollte und generell dem partiellen Terror Szenario.
Glaube heute würde sich ein namenhafter Publisher bei einem AAA Titel noch mehr scheuen solche Themen aufzugreifen.

Was auch immer man von dem Szenario hält, Gameplay technisch war der asymetrische Krieg exzellent umgesetzt.


melden

Command and Conquer

10.04.2016 um 13:21
@Fenris
Ich habe Renegade vor ein paar monaten probiert weil man kann bzw. konnte sich "Command and Conquer - Die letzten 10 jahre" oder so kaufen wo alle Spiele drauf sind.
Bin wohl kein guter Egoshooter^^


melden

Command and Conquer

11.04.2016 um 13:00
@Niederbayern88
Na ja, bei Egoshootern ist das eh immer so ne Sache.
Renegade hat inzwischen 14 Jahre auf dem Buckel und war schon damals grafisch nicht wirklich sehr ansprechend.
Ohne nostalgische Gefühle würde es mir im Jahr 2016 auch schwer fallen das gut zu finden.


melden

Command and Conquer

11.04.2016 um 14:28
"Wir brauchen mehr Silos". "Einheit verloren, Einheit verloren".
Ich habe es geliebt, vorallem die Teslapanzer und natürlich die Mammutpanzer nicht zu vergessen.
Also seitdem EA an der Reihe rumgefummelt hat ging es in meinen Augen steil bergab mit der Serie.
Mir würde es reichen, die alte Grafik vll. ein klein wenig abzurunden aber das Prinzip im ganzen einfach zu erhalten und größere Maps hinzuzufügen. Ansonsten einfach mehr Forschungszweige für einige neue Einheiten und fertig ist das ganze.


melden

Command and Conquer

11.04.2016 um 14:52
@Fenrir87
Mit den Silos hat im ersten Spiel genervt. Außerdem gab es da ja kein "Geplänkel" sondenr nur Missionen wenn ich mich nicht irre

@Fenris
Man muss aber Egoshooter auch mögen^^


melden
Anzeige

Command and Conquer

11.04.2016 um 14:55
@Niederbayern88
Das war in Red Alert 1. Da gab es auch Geplänkel. Jedenfalls auf der PS1


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
World of Tanks248 Beiträge
Anzeigen ausblenden