Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

79 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mars, Venus, Atomtest ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

24.08.2013 um 21:59
Sollen die die gerne atombomben zünden irgendwo weit weg von anderen menschen die atombomben auf sich selber richten und gucken wie es sich da verhält


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

24.08.2013 um 22:52
@El_Gato
was ich aber bezweifle :)


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

24.08.2013 um 23:24
Was würde eigentlich passieren, wenn alle Vollpfosten auf den Mars geschossen werden? Würde es solche Threads weiterhin geben? Sorry ... ist mir so rausgerutscht ... :o)


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

25.08.2013 um 02:02
Die Idee ist aus verschiedenen Gründen nicht sonderlich praktikabel. Nebenbei bemerkt, wäre es unsinnig auf der Venus irgendetwas freizusprengen, da die Umweltbedingungen derart unfreundlich sind, das man dort sowieso nie kostendeckend irgendetwas fördern könnte. Besser wäre es auf dem lebensfreundlicheren Mars Rohstoffe für den "marsianischen" Eigenbedarf zu fördern; für eine Basis auf dem Mars, denn dann entfallen zumindestens die horrenden Transportkosten. Aber auch hier lohnt es sich nicht wirklich, etwas mit Atomwaffen freizusprengen, denn auch im "Erfolgsfall" gewinnt man bestenfalls einen reichhaltigen Vorrat atomar verseuchter Rohstoffe.

Und mal ehrlich: wer braucht den schon ?

Eine Atombombe "just for fun" auf der Venus zu zünden, erscheint mir auch nicht sonderlich verlockend, auch wenn es da sicher einige "nette" Effekte gäbe, denn es ist immer noch die entfernt möglich, das es in den kühleren Schichten der Venus-Atmospähre Bakterien gibt, die man so vielleicht aurotten würde, und das wäre keine Tat, der sich die Menschheit rühmen sollte...


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

25.08.2013 um 05:19
@Xyrnsystr
Wer weiss,wer Weiss ? Vielleich werden die längst gemacht ? ob Sie uns das mitteilen würden?

@Sockenzombie
Zitat von SockenzombieSockenzombie schrieb:Ich finde die Idee nicht gut, absolut nicht. Die Menschen machen schon die Erde kaputt und jetzt sollen sie auch noch andere Planeten zerstören?
Find ich absolut mies den Gedanken!
kann ich nachempfinden , bedauerlich ...
wie bei den Klingonen...was sie nicht verstehen,zerstören sie. :)

hab da noch ein kleines Video zu gefunden ... sags mal so ... . ? .
Youtube: UFO Explosion On The Moon A Closer Look 1080p UFOs
UFO Explosion On The Moon A Closer Look 1080p UFOs



melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 16:00
@Xyrnsystr
Sag mal du und diese Atombomben... ist wohl ne Allzwecklösung für dich^^


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 16:02
@kkroyal

Er liebt die Bombe einfach... :troll:

101595 250x250


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 16:08
Was haben Dir diese Planeten getan, dass Du sie ständig mit Atombomben beschmeißen willst???

Find die Idee ziemlich seltsam und unschön. Reicht schon dass die Dinger schon hier auf der Erde hochgegangen sind.


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 16:52
@Nereide
Ich weiß auch nicht, aber der Mars und die Venus müssen ihm schon ziemlich übel mitgespielt haben^^


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 17:25
Zitat von switchyswitchy schrieb:Würde das überhaupt trotz Sauerstoffmangel funktionieren?
Nicht wirklich. Und genau aus diesem Grund wäre auch der Beschuss von der für die Erde gefährlich werdenden herannahenden Asteroiden mit Atomsprengkopf bestückten Raketen ziemlich ineffektiv


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 17:28
@collectivist

Naja, eine Kursänderung von wenigen Grad würde schon ausreichen, um so ein Objekt von seinem Kollisionskurs mit der Erde abzubringen. Dafür ist nicht viel erforderlich.


2x zitiertmelden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 17:28
Zitat von El_GatoEl_Gato schrieb:um so ein Objekt von seinem Kollisionskurs mit der Erde abzubringen
Ok, da geb ich dir recht


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

26.08.2013 um 17:45
Zitat von El_GatoEl_Gato schrieb:Naja, eine Kursänderung von wenigen Grad würde schon ausreichen, um so ein Objekt von seinem Kollisionskurs mit der Erde abzubringen. Dafür ist nicht viel erforderlich.
oder ihn auf kollisionskurs mit der erde zu bringen ;)


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 00:29
Ich find die Idee grandios!


1x zitiertmelden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 08:10
Zitat von xotix1xotix1 schrieb:Ich find die Idee grandios!
Ja, aber nur für ein Utopia-Heftchen aus den 50er Jahren :D


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 11:24
Warum Atombomben auf diesen Planeten testen die man wahrscheinlich mal terraformen wird?


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 12:46
Etwas in die Luft sprengen oder etwas formen? Ist doch klar...


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 13:22
Alle irdischen Atombomben in die Sonne schicken, der Sonne macht es nichts aus, weil da sowieso alle Sekunde ca 5 Mio(geschätzt, habe keine Quelle) Atombömbchen hochgehen, ich schätze mal, das könnte man nicht mal messen so klein wäre die Explosion im Vergleich zu der Energie die da jede Sekunde freigesetzt wird!
Wir sind die gefährlichen Dinger los und keiner nimmt Schaden!
Dann kommt endlich auch mal die "Förderation des Lichts" oder wie die langhaarigen Nazis sich schimpfen und nehmen uns mit auf in eine neue Dimension des Friedens und des Poppens!
Oder so ähnlich!


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 13:31
@Mondläufer

Und wer soll das bezahlen? Zumal man sie einfach verschrotten und wiederverwerten kann. Auch für radioaktive Stoffe gibts vernünftige Verwendungen. Nicht nur in Bomben und Raketen.


1x zitiertmelden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 13:51
@collectivist

Was ist denn das für ein Schwachsinn?

Seit wann braucht ne Atombombe Sauerstoff um detonieren zu können?


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 14:27
@El_Gato
Ich merk schon, du stehst auf recycling :-)!
Zitat von El_GatoEl_Gato schrieb:Und wer soll das bezahlen?
Die Amis, Russen, Chinesen, Inder Pakistaner, Israelis, Franzosen, Engländer, Kim Yong, (bitte weiterführen, wenn ich noch jemanden vergessen habe) und natürlich die Griechen(zur Strafe, weil einfach so)!


1x zitiertmelden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 14:28
@Subhuman
*ironie on*
Im Weltall funzen nur Laserwaffen! Mensch, Junge bilde dich mal!
*ironie off*


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 16:01
Toll ein neuer Planet und was wäre der erste Gedanke? Klar ne Atombombe druff. Ist ja auch das logischste :D
Der Mensch muss wohl überrall nur krach-boom machen. Erforschung ist ja auch viel zu umständlich.


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 16:04
@Rattenmaul

Nicht der Mensch, sondern nur der Threadersteller ;)

fbd


melden

Atomtests auf dem Mars und auf der Venus

28.08.2013 um 16:09
@Kybernetis
Ok stimmt, hast recht! ;)


melden