Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtgeschwindigkeit

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

20.05.2003 um 20:38
uiuiui

das raumschiff BEWEGT sich für beide bezugssysteme nicht überlichtschnell! Für das Raumschiff SIEHT es noch nicht mal so aus, als wenn sich das Raumschiff mit überlichtgeschwindigkeit bewegt. Für die aussenstehenden SCHON, da sich das Bezugssystem des Raumschiffes ANSCHEINEND an ihnen vorbeifliegt. In Wirlichkeit fliegen aber SIE, die beobachter selbst, am Raumschiff vorbei, während das Bezugssystem dem Raumschiffes stillsteht.


Das Beispiel mit der Fliege ist unpassend, da es hier um die Lichtgeschwindigkeit, die ABSOLUT schnellste Geschwindigkeit überhaupt geht.

Tut mir leid, wenn ich den Sachverhalt nicht gut und griffig erklären kann, aber ich habe mehrere promovierte Physiker zu dem Thema befragt und die Grundaussage (Licht tritt ganz normal aus) ist richtig.

Hljóðs bið ek allar
helgar kindir,
meiri ok minni
mögu Heimdallar;
viltu, at ek, Valföðr!
vel framtelja
forn spjöll fíra,
þau er fremst um man.


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

20.05.2003 um 22:18
Deine Erklärung ändert doch aber nix daran, dass sich von außen desehen das Licht mit doppelter Lichtgeschwindigkeit bewegt (das Licht des Raumschiffs bewegt sich mit 2xC an den außendstehenden Beobachtern vorbei)
Es kann schon sein, dass das Licht ganz normal austritt, aber deine Erklärung sagt überhaupt nix darüber aus warum das so ist (oder ich habs schon wieder nicht verstanden) :)

Wenn du das Licht nur vom Bezugspunkt "Raumschiff" aus betrachtest hast du ja recht. Das Licht bewegt sich von da aus gesehen mit einfacher Lichtgeschwindigkeit. Aber von außen gesehen kommt doch in jedem Fall die Geschwindigkeit des Raumschiffs dazu. Oder willst du davon ausgehen, dass sich immer die Umgebung von dem Objekt wegbewegt? Das wäre dann ja genauso wie wenn man sagen würde: ein Auto fährt nicht auf der Erde lang sondern die Erde bewegt sich unter dem Auto weg. Das funktioniert aber spätestens dann nicht mehr, wenn du 2 Objekte, die sich in unterschiedliche Richtungen bewegen, betrachten musst. Schließlich kann sich die Umgebung nicht gleichzeitig in verschiedene Richtungen davon bewegen.

Die Antwort lautet 42


melden
Melli
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

26.05.2003 um 09:09
danke habt ihr mir echt mal weiter geholfen! :)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

30.05.2003 um 12:35
Das ist einfach eine Frage der Relation. Wenn man sich in einem Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit nach vorne rennt, dann ist man ja auch nicht schneller als das Licht. Und das gleiche gilt dann auch für das Licht aus dem Scheinwerfer. Wenn man auf der Erde Licht anmacht müsste sich das Licht ja mit 301470 Sekundenkilometern fortbewegen, aber es bleibt bei 300000. Die Erde bewegt sich ja mit 1470 sekundenkilometern um die sonne


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 17:43
1) Raumschiff fliegt mit lichtgeschwindigkeit.
wenn das Lich aus den Scheinwerfern schneller fliegen würde als die lichtgeschwindigkeit,
wie könnte man es beobachten oder messen?


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 17:53
An der Antwort hast du aber jetzt nicht knapp 16 Jahre rumgeknobelt, oder?

:-)


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 17:55
ne, bloß 2 minuten, hoffe es gibt noch mehr knobelein


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 18:18
Das Lösungswort lautet "Bezugssystem".
Wikipedia: Lorentz-Transformation


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 19:17
Der User ar_ok_frithr ganz oben hat 2003 geschrieben, ist aber erst seit 2007 Mitglied.

@CriticalRush

Da hast du noch was zum Knobeln.


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 19:29
TerracottaPie schrieb:Der User ar_ok_frithr ganz oben hat 2003 geschrieben, ist aber erst seit 2007 Mitglied.
Er hatte sicher eine dieser Internetverbindungen mit Überlichtgeschwindigkeit, daher ist sein Beitrag in die Vergangenheit gereist :D


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

07.04.2019 um 19:29
TerracottaPie schrieb:Da hast du noch was zum Knobeln.
Peter0167 schrieb:Er hatte sicher eine dieser Internetverbindungen mit Überlichtgeschwindigkeit, daher ist sein Beitrag in die Vergangenheit gereist :D
oh man ich wollte ein paar aufmunternde worte los werden, aber ich komme später wieder


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 10:50
Vielleicht noch was ergänzend...wenn man sich direkt mit Lichtgeschwindigkeit bewegt ist man sofort an einem möglichen Ende des Universums...vor einem befindet sich dann kein Raum mehr.
Des Weiteren läuft die Zeit der Umgebung unendlich schnell ab, so dass man sich Mrd. Jahre in die Zukunft katapultiert.

-> Kernaussage der spez. Relativitätstheorie


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 10:58
vielelicht würde das licht rückwärts in die zeit strahlen, da es mehr energie hat als licht das mit lichtgeschwindigkeit fliegt, wie sehe dann ein bild aus?


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:17
knopper schrieb:Kernaussage der spez. Relativitätstheorie
Kannst du mir mal die Stelle zeigen, wo in der SRT von einem "möglichen Ende" des Universums die Rede ist? Und so weit ich weiß, schließt die SRT es explizit aus, dass "man" sich mit LG bewegen kann, insofern "man" eine Ruhemasse sein Eigen nennt. Im Grund verstehe ich deinen gesamten Beitrag nicht, was soll das heißen ... "vor einem befindet sich dann kein Raum mehr" ... ohne Raum gibt es überhaupt kein "vor einem".
CriticalRush schrieb:vielelicht würde das licht rückwärts in die zeit strahlen, da es mehr energie hat als licht das mit lichtgeschwindigkeit fliegt
Das Gleiche gilt für deinen Beitrag. Licht ist immer mit LG unterwegs, und die Energie hängt einzig von der Frequenz ab. Und was die Zeit angeht, die hat eine Richtung, und es ist kein Fall bekannt, bei dem sich etwas rückwärts in der Zeit bewegt, auch Licht vermag dies nicht.

Leute, wir sind doch hier im Wissenschaftsbereich, bemüht euch doch wenigstens um korrekte und verständliche Formulierungen. Denkfehler haben wir alle mal, um diese auszuräumen sind solche Diskussionen ja da, aber man muss wenigsten verstehen, was ihr eigentlich sagen wollt.


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:27
knopper schrieb:Vielleicht noch was ergänzend...wenn man sich direkt mit Lichtgeschwindigkeit bewegt ist man sofort an einem möglichen Ende des Universums...vor einem befindet sich dann kein Raum mehr.
Des Weiteren läuft die Zeit der Umgebung unendlich schnell ab, so dass man sich Mrd. Jahre in die Zukunft katapultiert.
Äh nein.

Und die Zeit läuft Unednlich schnell ab?


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:35
bei experimenteller wissenschaft können wir nur über die grundlagenforschung sprechen, selber experimente könen wir ja wohl kaum durch führen und
@Peter0167 ich will endlich verstehen wie mit theoretischer wissenschaft hier umzugehen ist(im wissenschaft thread), denn theorien aufstellen kann ich auch, kann ja sonst keiner hier ne gegen beweis erzeugen, ausser schön braf sein grundlagen wissen aufsagen, das ist doch fast wie eine ausnutzungs masche.


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:43
Peter0167 schrieb:Kannst du mir mal die Stelle zeigen, wo in der SRT von einem "möglichen Ende" des Universums die Rede ist? Und so weit ich weiß, schließt die SRT es explizit aus, dass "man" sich mit LG bewegen kann, insofern "man" eine Ruhemasse sein Eigen nennt. I
Vom Ende des Universums natürlich nicht...das war jetzt nur ein Reininterpretieren meinerseits. Von mir aus eben zig Billionen Jahre in die Zukunft, wenn man sagen wir mal 99,99999999999999999999999999999999999999 % der Lichtgeschwindigkeit erreicht. Ob da schon das Universum nicht mehr existiert ist natürlich pure Spekulation.

Ich bringe mal zur Untermauerung das Zitat von Einstein zur SRT:

"Wenn wir z.B. einen lebenden Organismus in eine Schachtel hineinbrächten und ihn dieselbe Hin- und Herbewegung ausführen liessen wie vorher die Uhr, so könnte man es erreichen, dass dieser Organismus nach einem beliebig langen Fluge beliebig wenig geändert wieder an seinen ursprünglichen Ort zurückkehrt, während ganz entsprechend beschaffene Organismen, welche an den ursprünglichen Orten ruhend geblieben sind, bereits längst neuen Generationen Platz gemacht haben. Für den bewegten Organismus war die lange Zeit der Reise nur ein Augenblick, falls die Bewegung annähernd mit Lichtgeschwindigkeit erfolgte!"
Peter0167 schrieb:"vor einem befindet sich dann kein Raum mehr" ... ohne Raum gibt es überhaupt kein "vor einem".
nun ja galt das nicht für Photonen? Also das aus Ihrem Blickwinkel der Raum nicht existiert, da sie nach ihrer Eigenzeit sofort am Ziel eintreffen?
Fedaykin schrieb:Äh nein.

Und die Zeit läuft Unednlich schnell ab?
ja eben genauso wie als wenn man sich IN einem schwarzen Loch befände und nach außen sehen könnte. Die Zeit bleibt halt stehen.


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:43
CriticalRush schrieb:denn theorien aufstellen kann ich auch
Auch widerspruchsfreie?


melden

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:50
pluss schrieb:Auch widerspruchsfreie?
einige der theoretischen teorien kann man theorietisch aus blenden und ne neue machen
aber kannst du einige theorien, wie z.B. das es nichts schnelleres gibt als lichtgeschwindigkeit aus blenden?

wo ist da der widerspruch? eine masse nach e=mc² auf lichtgeschwindigkeit zu beschleunigen ist nur annähernd möglich, aber nur weil man es nicht beobachten konnte
denkt man absolut, ist das schiff also doch genau so schnell wie wie das licht und durch unbekannte technik stabiel und nicht unendlich schwer wie ein schwarzes loch, wäre es vielelicht nicht sichtbar, da auch nicht beobachtet, aber wenn man schneller ist als licht, würde die formel E=mc² doch kippen und negativ werden oder.... naja ist vielleicht doch ein denk fehler, vielelicht kpt die formel nicht, also ich bin
updatet _:D


melden
Anzeige

Raumschiff mit Lichtgeschwindigkeit

09.04.2019 um 11:57
CriticalRush schrieb:eine masse nach e=mc² auf lichtgeschwindigkeit zu beschleunigen ist nur annähernd möglich, aber nur weil man es nicht beobachten konnte
Nein, weil dafür unendlich viel Energie aufgewendet werden müsste.


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt