Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Runen auf Felswand

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeichen, Runen, Karte

Runen auf Felswand

30.10.2014 um 18:19
Kann auch sein. Nur das man an diese Wand sehr schwer hinkommt. Diese ist auf 900m in Südbayern. Hätte ja sein können, dass sich jemand damit wirklich auskennt.
Danke Euch!


melden
Anzeige

Runen auf Felswand

31.10.2014 um 03:39
Neo66 schrieb:Nur das man an diese Wand sehr schwer hinkommt.
Ein Grund mehr sich als passionierter Wanderer, wenn man erst einmal oben angekommen ist, sich dann ensprechend zu verewigen. Sind aber alles keine Runen, wirklich nicht. Und erst recht nicht in Südbayern.


melden

Runen auf Felswand

03.11.2014 um 19:54
Es könnte ein besonderer Stein sein, zum Beispiel ein Kinder- oder Fruchtbarkeitsstein. So ein Kinderstein soll die Fruchtbarkeit fördern und Kinder bringen. Das zumindest glaubten viele Leute in Mitteleuropa, bevor der Storch die Kinder brachte :-)

Auf einem solchen Stein verewigten manche Leute dann ihre Initialen, die Jahreszahlen oder ähnliches. Ein solches Beispiel ist der "Chindlistei in Raspeln" im Schweizer Dorf Heiden.
Siehe hier: http://www.erratiker.ch/ar-appenzell-ausserrhoden/heiden/

Möglicherweise wurden aber auch in alter Zeit durchaus Runen oder andere heidnisch-spirituelle Zeichen angebracht. Später wurden diese entweder christianisiert (zum Beispiel mit einem Kreuz überdeckt) oder andere Leute brachten so zum Spass ihre Initialen und Jahreszahlen auch auf dem gleichen Stein an.


melden

Runen auf Felswand

04.11.2014 um 05:35
Jaja, die dunklen Zeiten in Mitteleuropa vor der Christianisierung und so, die nach den "Runen" auf dem Stein dann von 1924-1950 zu verorten wären.

Es sind immernoch nicht mehr als Markierungen von Wandergruppen wie dem Wandervogel etc.

Und ich dachte, dass nur die Prähistoriker gleich für alles einen kultischen Zweck ansetzen würden ...


melden

Runen auf Felswand

09.11.2014 um 21:56
114887,1415566582,FelsMan kann doch mal in jede Richtung spekulieren. Entgültig lösen werden wir die Bedeutung wohl nicht.
Hab heute mal Sonntagsausflug gemacht. Da sieht man den Fels schön von oben, wenn man gute Augen hat.... siehe Anhang.


melden

Runen auf Felswand

09.11.2014 um 22:14
Wollte das Bild direkt einfügen- hat aber nicht geklappt.
Geht das irgendwie?


melden

Runen auf Felswand

09.11.2014 um 23:12
114887 1415566582 Fels

@Neo66
NAch dem Hochladen deines Bildes die mittlere der drei Verlinkungsarten auswählen, die da heißt
Allmy-Code zum Einbetten auf Allmystery


melden

Runen auf Felswand

10.11.2014 um 19:54
Danke !


melden

Runen auf Felswand

13.11.2014 um 02:10
Neo66 schrieb am 09.11.2014:Man kann doch mal in jede Richtung spekulieren. Entgültig lösen werden wir die Bedeutung wohl nicht.
Naja, aber bei genauen Jahreszahlen mit Dingen von vorgestern anzukommen..das ist ja wohl am Ziel vorbeigeschossen, findest Du nicht auch?

Das sind, wie schon so oft vorher gesagt, Markierungen von Wanderern, die es bis dahin geschafft habe. Ein "Kilroy was here" in Stein...mehr nicht.


melden

Runen auf Felswand

15.11.2014 um 21:12
@Cerberus_:
Denke auch, dass man keine Jahreszahlen zuordnen kann. Zeichen und Runen und Wanderer gab es zu allen Zeiten.

Hätte ja auch sein können, dass jemand in diesen Zeichen eine klare Wegbeschreibung erkennt. Es wäre nämlich in der Nähe einer Schatzgeschichte...


melden

Runen auf Felswand

15.11.2014 um 22:34
Neo66 schrieb:Denke auch, dass man keine Jahreszahlen zuordnen kann.
Doch, die kann man doch sehr genau zuordnen. Stehen ja da.


melden

Runen auf Felswand

18.11.2014 um 15:28
@Neo66
Neo66 schrieb:Hätte ja auch sein können, dass jemand in diesen Zeichen eine klare Wegbeschreibung erkennt. Es wäre nämlich in der Nähe einer Schatzgeschichte...
Naja, ein klare Wegbeschreibung nicht, aber ein Rätsel, welche eine sein könnte:

Wo der Windhund haust, das beschirmte Auge Rechts
Zum Billabong
Über Holz, über Holz, über Stein
Droben Knall und Fall
Und die Abfahrt vom Freund
Zähl und lies bis zehn und stopp bei T
Es blinkt der Panzer, doch wo ist das Schwert?
Trotzdem immer der Nase nach
Wie hinein, so heraus - ha, so siehst Du aus!
Ab hier hat die bessere Hälfte das Sagen
Geh, wenn Du kannst
Über fünfhundert Gebiete die Königin
Na dann gute Nacht
Der Segen kommt von Oben
Wer hätte gedacht, dass der alte Mann noch so viel Geld in sich hätte?
Sechs oben, eins unten und alles ist Dein.



melden

Runen auf Felswand

20.11.2014 um 22:33
@Pan_narrans

... jetzt wird´s eine Buchbesprechung!?


melden

Runen auf Felswand

20.11.2014 um 22:36
Neo66 schrieb:
Denke auch, dass man keine Jahreszahlen zuordnen kann.

Doch, die kann man doch sehr genau zuordnen. Stehen ja da.
Könnten auch Meterangaben sein.
(Die Hoffnung stirbt zuletzt...)


melden

Runen auf Felswand

03.03.2015 um 00:53
Es sind großteils militärische Symbole!
Auch die Buchstabenabkürzungen sind vom Militär! Die Datierung da bin ich nicht sicher!
Lg


melden

Runen auf Felswand

10.07.2015 um 16:10
Erinnert mich ein bisschen an das hier:
Diskussion: Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden


melden

Runen auf Felswand

13.07.2015 um 15:32
@Neo66
Neo66 schrieb am 15.11.2014:Hätte ja auch sein können, dass jemand in diesen Zeichen eine klare Wegbeschreibung erkennt.
Eine Wegbeschreibung an einer Stelle, die nur schwer zu gänglich sein soll, macht beim besten Willen keinen Sinn.


melden

Runen auf Felswand

21.07.2015 um 07:03
Doch, wenn es eine Schatzkarte wär.


melden
Anzeige

Runen auf Felswand

01.11.2015 um 02:15
Wenn die Symbole doch absolut unzugänglich sind, wie ist der, der das Foto gemacht hat, dort hingekommen? ;)

Es sind und bleiben "Graffiti" von Wanderern. Finde die Erklärung von schleim-keim ausreichend. Habe auch schon die Zeichen an der Bastei gesehen, und auch paar irgendwo in Oberfranken. Daran ist nichts mysteriös. Richtig alt sind sie auch nicht, die Jahreszahlen stehen ja sogar dabei.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Forschung33 Beiträge