weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wetterphänomene Sammelthread

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Phänomene, Kugelblitze, Wetterphänomene
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

05.09.2015 um 21:14
Hallo wissenschaftliche Abteilung von Allmysters :)

Ich habe die Suchfunktion benutzt und festgestellt: Es gibt keinen Sammelthread für Wetterphänomene.
Als Beispiele: Kugelblitze, Red Sprites, Blue Jets usw.

Daher dachte ich mir, dass ich einen Thread eröffne wo man Bilder und Videos (egal ob Youtube oder private) posten kann und etwas darüber erzählen kann.

Diese "rote Kobolte" oder "Red Sprites" sehen ein wenig unheimlich aus. Obwohl es laut Forscher nur elektronische Entladungen sind.
formen
Ist angeblich selten dass Blitze in den Himmel schießen.
Sprite from ISS 28cropped 29

Oder auch Kugelblitze, auch wenn ich auf folgenden Video abgesehen von lustigen kommentaren nichts gemerkt habe


melden
Anzeige

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 00:24
@Hyperion99
Hallo Diskussionsleiter.
Ich bin heute 500 km gefahren, 250 km zum Zielort und 250 km wieder zurück.
Auf dieser Strecke gab es einen Temperaturunterschied von 8° C , Regen, Sonne, Sturzregen und Sturm.
Was für ein Phänomen. :)
Leider keinen Kugelblitz, nicht mal einen winzig kleinen.


melden
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 10:19
@DiePandorra
*Phänomenal*
Ich würde mit meinen 50 ccm Roller nie so weit kommen^^
Aber diese Vulkanblitze sehen auch extrem aus. Glaube die sind auch gefährlicher als normaler Blitze oder?
8bBth


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 11:47
@Hyperion99
Ich hatte schon dreimal das Vergnügen .
Das erstemal vor ca, 50 Jahren als Kind, als ca. 5 Meter vor meinem Fahrrad sich eine hellblau
leuchtende Kugel bildete und im selben Moment mit Gedonner im Zickzack gen Himmel fuhr.
Das drittemal das selbe Spektakel allerdings im Auto sitzend aus ca. 100 m Entfernung .
Dieser muss allerdings um einiges stärker gewesen sein, weil die davon ausgehende Druckwelle
das Kfz spürbar abbremste.
Am merkwürdigsten war jedoch eine Erscheinung vor ca. 20 Jahren an einem heiligen Ort (Taizé)
Am dortigen Campingplatz war nach Sonnenuntergang plötzlich ein sich näherndes knatterndes Geräusch hörbar. Es dauerte ein paar Sekunden, bis eine von Norden kommende , auch hellblau leuchtende Scheibe sah, die gemächlich dahinwandernd und knatternd hinter der Kirche verschwand.


melden
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:00
@Fardado3
Habe gehört die bleiben nur ein oder 2 Sekunden sichtbar diese Kugelblitze. Oder?


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:09
@Hyperion99
Bei den beiden erstgenannten Ereignissen war das auch so.
Beim letztgenannten kann ich mir dies auch nicht erklären.
Mir wurde beizeiten erklärt das solche Geräusche bei elektrischer Entladung bzw. der Ionisation vorkommen. Vermutlich also kein Kugelblitz.


melden
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:10
@Fardado3
Aber es war ein Wetterphänomen oder? Weil du es dir ja nicht so einfach erklären konntest?!


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:11
Nein , an jenen Abend war schönstes Wetter, vor und nach diesem Ereignis !


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:33
@all
Allan Kardec , ein Vorgänger Rudolf Steiners hat bei einer Kommunikation mit höheren Wesenheiten einmal die Frage gestellt, ob bei Gewittern diese involviert seien.
Diese Frage wurde umgehend bejaht.


melden

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:50
Fardado3 schrieb:hat bei einer Kommunikation mit höheren Wesenheiten
höhere Wesenheit > 2,125m
?


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 12:56
@wuec
Davon gibt's sogar noch heute welche , steht alles im Guinness Buch der Rekorde


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:01
Die meisten davon spielen allerdings Basketball


melden
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:02
@Fardado3
@wuec
Was hat das mit Wetterphänomene zu tun?


melden
Fardado3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:04
Der Urriese Herkules musste die himmlischen Säulen halten damit dieser nicht zusammenbricht!
Ein Wettergott also


melden

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:08
@Hyperion99
Keine Ahnung. Frag die höhere Wesenheit oder ein entsprechend vernetztes Medium.
Oder wende die vertrauensvoll an die boardeigenen höheren Wesenheiten, vielleicht sind die mal gnädig und feudeln den Mist dorthin wo die Wesenheiten für gewöhnlich rumlungern.


melden
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:09
@wuec
Wollte hier den Thread ja nur eröffnen damit Leute auch VIdeos über Wetterphänomene posten und man darüber schreiben kann


melden

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:14
@Hyperion99
Gegen deinen Thread ist nichts einzuwenden.
Was hier reinkarnierte Druiden und Geisterflüsterer zu suchen haben, erschließt sich mir allerdings nicht.


melden
Hyperion99
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:16
@wuec
Wieso Druiden? Wegen den Roten Kobolde usw?


melden
Anzeige

Wetterphänomene Sammelthread

06.09.2015 um 13:20
@Hyperion99
Der weiter oben erwähnte Geisterflüsterer "Kardec", eigentlich Hippolyte Leon Denizard Rivail, hielt sich für die Reinkarnation eines Druiden bzw stellte sich als solcher dar.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden