weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gen............................

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Genetik, Genforschung, Genexperimente

Gen............................

27.06.2003 um 20:48
Was haltet ihr eigentlich von Genexperimenten mit menschlicher DNA???
Können wir es uns irgendwann erlauben, selbst menschen zu züchten?
Oder sollte die Genforschung nur soweit gehen, bis man heute unheilbare Krankheiten heilen kann?
Supermenschen? Ja? Nein?


melden
Anzeige
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 20:52
jippi mal ein ganz neues thema!!! und noch NIEEE dagewesen!
( ich hoffe man merkt die irnoie!)
WIR BRAUCHEN ENDLICH VERSCHIEDEN THEMENBEREICHE diese dauernden doppel/dreifach/nochöfters themen NERVEN!


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 20:54
Was sich herstellen lässt, verliert an Wert.


melden

Gen............................

27.06.2003 um 20:55
ich kann es nur nochmal sagen, wir haben einfach nicht das wissen zur menschenzüchtung. klar könne wir einen züchten aber wir wissen nicht mit was für fogen wir dann zu tun haben. ich meine, unser körper, so wie er jetzt ist, funktioniert einwandfrei in symbiose mit etlichen bakterienstämmen in uns. ohne diese könnten wir net leben. wie reagieren dies vieherchen, wenn sie mit einem neuen organismus zu un haben? höchstwahrscheinlich würden sie eingehen; und der mensch gleich mit.

|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden

Gen............................

27.06.2003 um 20:55
also ich habs net gefunden. aber vielleicht auch deshalb weils eben nicht sortiert nach themenbereichen ist.


melden

Gen............................

27.06.2003 um 20:56
Kommt darauf an in welcher richtung die Experimente gehen. Wenns darum geht selbst Menschen zu züchten, denke ich das wir da einen Riegel vorschieben sollten. Aber um Krankheiten zu heilen, sollte man sehen das es nicht ins unermesslicheausarten !

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
roshi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 20:56
Wenn Gott es nicht passt, dass wir sein Code geknackt haben, wird er es uns schon irgendwie mitteilen.

Irgendwie klingt es gut Menschenleben in Menschenhand zu geben.

Was mich aufregt ist, dass dies der einzige positive Post zu diesem Thema sein wird, nach ein paarminuten haben es die ach so sauberen und hochintelligenten Moralapostel in diesem Forum mit negativer kritik zubombardiert...: gentech ist gotteslästerung, ist unnatürlich, es werden reisige 5 mater hohe mensch-hund- löwen-schnecken-hybriden geschaffen und so weiter, ich kenne alle sprüche, aber ich denke wir menschen sind nicht mal so schlimm, vielleicht gibt es noch viel schlimmere kreaturen im weltall.

Diese ewigen Schwarsseher werden zu ner echten Plage, die gegen jeglichen fortschritt sind, und ihre eigene Spezies, die Menschen, verfluchen und die ganze Zeit so blödsinn erzählen wie: die Menschen werden sich selbst in die Luft jagen usw...

Kein Volk auf der Erde will einen Atomkrieg, und ich glaube so richtig grosse Kriege wird es nie mehr geben, der Irakkrieg hat doch nur paar monate gedauert und es haben sich vile gefreut, jetzt in nem freien Staat zu leben

Aber ich weiche ab: Gentech=fortschritt=ok


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 20:57
² Jonny: Seltsam, einen Eintrag wie den deinen seh ich hier öfters. Wo ist also der Sinn an diesem Forum, wenn überall über die Themen gemeckert wird? Ich für meinen Teil mag mir keine abgeschlossenen Themen durchlesen, es sind schließlich nich nur alte Hasen hier ;)


melden
roshi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:00
an Levia: bring doch ein besseres!

Wenn alle sich so über die wiederhohlungen beklagen, sollten sie die Theman nicht anschauen!

Ich find es vollkommen verblödet in einem Forum allen zu sagen ihre Themen seinen scheisse, postet doch mal was nütliches anstatt kritik an der kritik!


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:02
wer redet denn hier von abgeschloßenen themen??
mich nervt es nur, dass wenn ich die startseite lese ich da 3 mal überschriften über den 11.09. lesen kann, in denen exakt das gleiche diskutiert wird! und seit monaten versuchen wir die admins dazu zu überreden da was zu ändern!
wenn man etwas durchsetzten will muss man hartnäckig bleiben! war auch nicht gegen dich gerichtet tommy! es zielte lediglich darauf ab, dass die admins endlich mal was ändern!


melden
roshi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:06
lol, weil ichs vorausgesehen habe, das alle was aufgebrachtes schreiben werden, tut es keiner mehr(denk ich) find ich witzig!

Statdessen wird dieser Tread als diskussion über die ach-so-schlechte führung dieses forums missbraucht, wie sooft


melden

Gen............................

27.06.2003 um 21:07
du bist auch nicht ziemlich clever, roshi!
vielleicht solltest du dir ertsmal die ganzen posts anschauen, bevor du rummeckerst. mein post bezeichnet die schattenseiten der gentechnik, aber nicht auf göttlicher sondern auf biologischer basis.


>>>Irgendwie klingt es gut Menschenleben in Menschenhand zu geben. <<<


1. wer die macht hat, wird sie missbrauchen.
2. wer den bogen überspannt, wird ihn zerbrechen

denk mal drüber nach.


|Sie haben soeben einen Palladiumgedanken gelesen|


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:11
@roshi ich tue jetzt genau das, auf was dein beitrag abzielt:
ich diskutiere jetzt mit! ihr habt meine kritik wahrgenommen, das reicht mir, mehr wollte ich gar nicht :)

ich glaube nicht dass das klonen funktioniern wird! ausserdem macht es doch gar keinen sinn! ich persönlich würde mich echt beschissen fühlen, wenn ich wüsste dass ein anderer mensch sterben musste, damit ich leben kann. ich weiß, allein die tatsache dass ich in einer industrienation lebe kostet jedes jahr 1 menschen das leben! komisch, aber genauso wie man 100e tote im fernsehn sieht, die einen überhaupt nicht bewegen, ist es mir, aus gefühlssicht egal, ob in afrika ein kind aufgrund meines lebensstils einen hungertod stirbt...naja


melden

Gen............................

27.06.2003 um 21:14
@dabigjonny

da haste recht. die sollten es einfacher machen, schon diskutierte themen zu finden, um überflüssige diskussionen, wie meine, zu stoppen. es ist sauschwer diskussionen zu einem thema zu finden, bei dem in letzter zeit keiner geantwortet hat.


melden

Gen............................

27.06.2003 um 21:19
@Palladium

Weise Worte !

---------------------------------------------------------------------------------------

Ich frage mich nur wo das ganze hinführen soll, wenn wir uns nach unseren vorstellungen "erschaffen" !

Für medezinische Zwecke würde ich sagen ja, aber wenn es darum gehen sollte, das man sich ein Kind nach seinen wünschen "herstellt" hört bei mir die Vernunft auf !!!

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:21
Warum hört ihr nicht einfach auf damit?
Wäre das zu einfach?


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:22
aber ein kind herstellen und es als ersatzteillager benutzen ist ok??


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Gen............................

27.06.2003 um 21:26
@dabigjonny

Wenn Du mich damit meinst, das habe ich mit keinem Wort gesagt.

Aber wenn man damir Erbkrankheiten unterdrücken/ausschalten kann wäre das doch ein guter nfang, oder nicht ?

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gen............................

27.06.2003 um 21:31
"Für medezinische Zwecke würde ich sagen ja"
mit keinem wort? worauf bezog sich dann das?
und wie soll man, indem man einen embrio tötet erbkrankheiten heilen?


melden
Anzeige

Gen............................

27.06.2003 um 22:40
Wieso denn Embryo töten,man muß das "falsche" Gen doch nur bei der "quelle" deaktivieren !

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verzerrte Speichen38 Beiträge
Anzeigen ausblenden