Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Frage nach den Dimensionen

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dimensionen, Dimension ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:35
Eine Merkmalsausprägung, wie 273 Kelvin, ist ein Element des Variationsbereiches.

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:36
Interessante Theorie!
Jetzt wird mir alles klar, wenn ich ein Merkmal von etwas habe,ist es nicht nur ein teil des ganzen, sondern IST das ganze......
Also Merkmal : ROT= Ferrari
Mensch, das ich darauf noch nicht gekommen bin..........dabei war es dochdie ganze Zeit soooooooooooo offensichtlich



Gruß Cruz

Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:43
Mag sein, aber der Aggregatzustand ist kein Beweis dafür, das die Temperatur eineDimension ist.

Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:49
Ich hab eher den Verdacht, du wirfst wild mit Fachausdrücken um dich, um irgendwie Rechtzu bekommen.
Is mir egal, ich weiß das Temperatur keine Dimension ist und ich sehedas es keinen Zweck hat mit dir darüber zu diskutieren, weil du das eh nicht verstehst.

Ich geb dir n Rat, behaupte nicht vor Leuten die mehr davon verstehen, das DUihr Professor bist....(is net bös gemeint ;) )...also dann

Gruß Cruz

Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:49
Um bei Deinem Ferrari zu bleiben: ein Merkmal/eine Dimension des Ferraris ist seineFarbe. Ein Element der Dimension Farbe ist z.B. das typische Ferrari-Rot.


Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:52
s.o.

Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:53
Darf ich mal anmerken, daß es auch gelbe, weisse und schwarze Sportwagen aus Maranellogibt?

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

26.02.2006 um 22:57
Ich geb dir n Rat, behaupte nicht vor Leuten die mehr davon verstehen, das DU ihrProfessor bist....(is net bös gemeint )...also dann

Die besagte Behauptungvon mir hätte ich doch gern mal gesehen.
Zweitens hast Du, ausser der in den Raumgeworfenen Behauptung: die Temperatur sei keine Dimension, nichts geliefert, was DeineThese stützt.

Es fällt mir folglich schwer, den obigen Satz zu glauben ;)

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 10:23
Ich glaub du hast das falsch verstanden........hier kannst nochmal nachlesen
Wikipedia: Dimension

oder hier
Wikipedia: Dimension (Physik)

Der Thread meinte wohl eherdie Frage nach
Physikalische Dimension und Mathematische Dimension.......dubeschäftigst dich die ganze Zeit aber mit dimensionalen Größen, Maßeinheit und demgeordneten Variationsbereich.

Gruß Cruz

Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 10:58
Der Thread meinte wohl eher...

@cruz: Spekulationen und nichts alsSpekulationen :D
Was meine Temperatur anbelangt, so habe ich mich eindeutig erklärt.

Auch habe ich nie behauptet, dass die Temperatur eine Dimension des Raumes sei.Ebensowenig, wie ich behaupten würde, dass die Zeit eine Dimension des Raumes ist.

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 11:03
Abgesehen davon gibt Wiki für die physikalische Dimension keine Definition, liefertlediglich einige wenige ausgewählte Beispiele.
Daher und weil sie letztlich auch dievier raumzeitlichen Dimensionen umfasst habe ich die semantische Dimension zitiert.

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 11:08
Die mathematische Wikidimension passt aber auch sehr schön:
In der Mathematik wirdmit der Dimension ein Konzept bezeichnet, das im Wesentlichen die Anzahl derFreiheitsgrade einer Bewegung in einem bestimmten Raum bezeichnet.
Und einsolcher Raum kann grundsätzlich unendlich viele Dimensionen haben.

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 11:16
Wir haben die Frage schon mal rech ausführlich in Wie schaut die 4. Dimension aus?diskutiert. Da dort recht viel steht, und es auch eine interessante Diskussion gibt,wollte ich das mal eben erwähnen. Dort hat übrigens auch wer vorgeschlagen, Temperaturist eine Dimension. Dem wiederspreche ich natürlich entschieden.

Es gibt aucheine recht neu Theorie, welche davon ausgeht, dass das Universum in Wirklichkeit nur zweiphysikalische Dimensionen hat, und das der 3D-Raum eine Art Hologramm ist.



So hoch der Geist, der uns erhebt,
Es wankt der Grund, auf dem er steht.



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 11:18
Dort hat übrigens auch wer vorgeschlagen, Temperatur ist eine Dimension.

Das kann ich nicht gewesen sein, daran würde ich mich erinnern! :D

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 18:15
Weißt du was?
Ich bin viel zu müde um dich zu korrigieren ........;)

Aberfinden wir doch nen Kompromiss......in MEINER Welt, ist die Tempertaur KEINE Dimensionund in DEINER Welt, ist sie eine,........ok? ;)


Gruß Cruz



Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 18:41
@ mso123

Das versteh ich nicht recht. Wenn ich etwas in der vergangenheit mache,dass ich damals in der Vergangenheit nicht gemacht habe, dann würde ich doch die Zukunftverändern, oder? Dann würde ich das Video, das ich zurück gespielt habe, doch verändern,oder? *grübel*

Like

Lass den Kopf nicht hängen, wenn du bis zum Hals in Scheiße steckst!




melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 18:43
Einverstanden, einigen wir uns auf Remis :D

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 18:43
das ging an Cruz

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 18:46
Wenn ich etwas in der vergangenheit mache, dass ich damals in der Vergangenheit nichtgemacht habe...

@like: siehtst Du den Widerspruch in Deinem Satz?
Entweder Du hast es gemacht, oder nicht. Und was Du jetzt machst, machst Du nicht inder Vergangenheit ;)

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Die Frage nach den Dimensionen

27.02.2006 um 20:30
@ Like

Du kannst es nicht in der Vergangenheit nachträglich machen, weil du esin der Vergangenheit nicht gemacht hast.
Alles was du in der Vergangenheit gemachthast, wirst du auch machen, wenn du es nachträglich in der Vergangenheit machst(angenommen, rein theoretisch es wäre möglich ), weil du sonst nie diese "Reise " gemachthättest, weil du keinen grund gehabt hättest etwas in deiner Vergangenheit zuändern.......;)

Gruß Cruz

Show me the way to your Reality and I'll follow you into the Darkness


melden