weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

M. Emotos Wasserfotographien

98 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasser, Wasserfotographien

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 20:10
Ich habe jetzt beim durchstöbern diverser Bücherläden und des Internets einige"Wasserfotographien" von einem gewissen Masaru Emoto gefunden.

Soweit ich michrichtig informiert habe speichert Wasser Informationen und je nach Information sieht derKristall dann anderst aus.
Der Kristall, den ich angefügt habe ist wenn ich michrecht erinnere das Podukt eines Mariengebets oder eines Möchgebets.

Es gibteinige Wissenschaftler (eine etwas ältere P.M. Ausgabe), die sich mit ihrer Theorie zumGenesis darauf stützen, dass Wasser Informationen speichert und somit die "Ur-RNA" seinkönnte.
Hierzu gibt es sicher wieder 1000e Proteste und Spams aber das ist nicht dasHauptthema...
Wer das in seinem Thread haben will sollte mich als "Informanten"eintragen :D

Falls einer genaueres weiß oder das Buch hat, so möge er es unshier mitteilen.

Ich persönlich denke, das etwas dran ist...


Masaru Emoto hado water foto No 1
Das oben angedeutete Foto


melden
Anzeige

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 20:27
Der Kristall, den ich angefügt habe ist wenn ich mich recht erinnere das Podukt einesMariengebets oder eines Möchgebets.

Das ist wahrscheinlich das Produkt einesMarienabeters, aber ein Wasserkristall ist das sicher nicht.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 20:29
Ich glaube, dazu gibt es schon Threads, nichts desto trotz ein faszinierendes Thema!

KLICK MICH


melden

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 20:35
@ilchegu:

Ist schlecht ausgedrückt...
Aber ich denke jeder weiß was ichmeine

Information aufsagen, Wasser einfrierren und dann fotogrphieren...


melden

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 20:35
Darüber hatte ich auch mal kurz was geschrieben. Soweit ich mich erinnern kann, ist dairgend so ein Forscher im Osten (...) damit beschäftigt!

Der konnte anhand dergetrockneten (?) "Ablagerung" sagen, ob es Bergquellwasser, oder Leitungswasser ist.(Ergibt irgendwie verschiedene Muster).


melden

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 20:40
@rangitoto:

Is wahrscheinlich Emoto...
Der Name steht am Titel...


melden
mansonslave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 21:26
Kristalle können faszinierende Formen annehmen, aber Informationen in Kriitallen? O_o


melden

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 23:52
@mansonslave:
Wenn ich wüsste wie das funktioniert dann hätte ich diesen Thread nichtöffnen brauchen..


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

20.06.2006 um 23:58
Nicht reproduzierbar und einfach zu selektiv, was der Herr da veranstaltet. Nimmt sich 50Proben und sucht die schönsten und aussagekräftigsten aus.

Da könnte ich auchfünfzig rohe Eier auf den Boden fallen lassen, und wenn dabei nur ein einziges nichtzerbricht, daraus folgern, daß rohe Eier unglaublich stabil sind.


melden

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 00:06
@Zuckerboy:

Ich finde es schön von dir zuerst den Startartikel zu lesen
Falls einer genaueres weiß oder das Buch hat, so möge er es uns hier mitteilen.


Du hast dich, wie wir jetzt an deinem Posting erkennen zu 100%informiert und weißt absolut gar nichts.

Glaubst etwa allen ernstes derEntdecker nimmt einige Tropfen aus einem Eimer und stellt sie in sein Gefrierfach?

Da du dir scheinbar selbst zu süß bist dich zu informiern:

Es gibt mehrereGefäße mit Wasser. Jedes einzelne dieser Wässer wird mit einer Information belegt. Seienes Mönche, die beten, Nazis die ihre Parolen herunterleiern, Musiker die Mozart spielenoder was auch immer.

Danach wird je ein Tropfen pro Eimer genommen (mehrere sindSinnlos, da aus dem Selben Gefäß mit der Selben Information derselbe Kristallherauskommt).

Diese Tropfen werden zum kristallisieren gebracht und dannfotographiert.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 00:11
"Es geht um die Wissenschaftlichkeit dieser Untersuchungen. Um die zu belegen, ist esunabdingbar, dass sich die Versuche unter gleichen Voraussetzungen an irgendeinem Ort derWelt von irgendeinem anderen Forscher wiederholen lassen und sie die gleichen Ergebnissehervorbringen. Das ist aber nicht der Fall. Emoto gesteht diesen Mangel derReproduzierbarkeit freimütig ein, verweist aber auf die erstaunliche Tatsache, dass inder Natur nicht ein Schneekristall dem anderen zum Verwechseln gleicht. Allerdingsverschweigt der japanische Forscher, dass auf ein von ihm veröffentlichtes Bild einerWasserprobe jeweils 49 weitere Kristallbilder kommen, die er der Öffentlichkeitvorenthält."

(http://www.spuren.ch/archiv/archiv_comments/20_0_40_0_C/)

Also laber mich nicht blöd von der Seite an, Hunterboy...


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 00:13
"(mehrere sind Sinnlos, da aus dem Selben Gefäß mit der Selben Information derselbeKristall herauskommt)."

Irrtum, es MÜSSEN strenggenommen mehrere Tropfensein! Wie willst du sonst wissen, ob alle Tropfen mit derselben Information gleichkristallisieren? Was, wenn sie auch alle bunt durcheinander gemixt die verschiedenstenKristalle bilden?


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 08:58
Hab mir vor längerer Zeit zu dem Thema auch einige Seiten durchgelesen.

Mirkommt es vor das der Effekt Ähnlichkeiten damit hat wie wenn man feinen Sand auf neMetall oder Glasplatte streut und diese dann mit verschiedenen Tönen bespielt.

Da entstehen auch die unglaublichsten Muster.

Fragt mich aber nicht wie dieFunktion heißt sonst hätte ich mal gesucht und nen link gepostet.


melden

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 13:04
@Soulhunter

Ne, ich glaub es war ein Russe...


melden

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 20:16
@Staubzucker:

Was bitte soll ich mit einem Esoterikmagerzin??

Imübrigen ist es eine Sache deinen Zucker ins lächerliche zu ziehen als herumzuschwulen...


melden

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 20:24
Link: pia.mur.at (extern)

Hi@All !

Dürfte sich um Prof. Emotos "Die Botschaft des Wassers" handeln ? !!

Hab mal `nen Link eingestellt.


Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH
-THE Duke-


melden
sirahel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 21:40
Kristalle sind net einzigartig, also müssten sich die muster wiederholen, ab einerbestimmter Informationsdichte.


melden

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 21:47
Die Quantität ist uninteressant, es kommt auf die Qualität an !

100 X der Satz :" Das Ergebnis muß reproduzierbar sein. "
enthälte nicht mehr Information, als wenner einmal da steht.
-Vorausgesetzt, er wird gelesen und verstanden.-

DerWahrheitsgehalt einer Aussage bleibt unverändert,
egal, wie oft die Aussagewiederholt wird.


melden
sirahel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 21:52
Das mein ich nicht, wenn aber, weil es keine neuen muster gibt, "Ich liebe dich" und"mein Hund kotzt" das selbe Kristall hat wird es problematisch.


melden

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 21:55
Schon mal etwas von Fractalen gehört ?

Es gibt immer neue Muster, sie sind denalten ähnlich, aber nie gleich.

Und wenn dein Hund kotzt, laß ihn keinDreckwasser mehr saufen ; )


melden
Anzeige
sirahel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

M. Emotos Wasserfotographien

21.06.2006 um 22:05
Ich hab keinen Hund,
wenn es mit wasser funktionieren sollte, wieso nicht mitflüssigem Schwefel in Vulkanen, man könnte also Dinobrüllen anhören, würde man alteAblagerungen finden ...und vieleicht den Urknall... und Walther von der Vogelweide


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden