Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frage an Alle

226 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: PSI ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Frage an Alle

13.02.2004 um 19:40
Also ich glaube ich habe auch ne spezielle Faehigkeitzu haben, namlich die Kontrolle ueber den Schnee. Ich wohne in Duesseldorf und da schneits so gut wie nie.
Als ich dann am 3.Januar raus ging, die Haende zum Himmel streckte und sprach: Morgen solle es schneien (4.Januar mein Geburtsatag) Und tatsaechlich hat es am 4.Januar 20 cm Neuschnee gegeben und am naechsten Tag war er wieder weg. Und es war der einzigste Tag im Jahr wo Schnee gefallen ist.

Ausserdem habe von Wunderheilern heoehrt, die Leute heilen koennen, ohne sie anzufassen.

tomekk


melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 01:59
Hehe. Ichj habe die Kontrolle über die Sonne. Des NAchst, wenn die Dunkelheit am schwärzeten ist, beschwöre ich oftmals die Sonne, ihr Antlitz zu erheben. Und ihr werdet lachen, nach spätestens ein paar Stunden tut sie es.

Wenn mich einer am Zeigefinger zieht, tut es manchmal ganz entsetzlich stinken tun.

Und ich kann aus dem freigelegten gekröse von Jungfrauen die zukunft sehen. 50:50 versteht sich, aber ein bisschen Risiko ist immer beim Aufschlitzen einer Jungfrau. See Ya at the allmy-Treff 2004 in Fränkfart!


nach Diktatur vereist



melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 02:49
ich will ja kein Angeber sein aber wenn ihr wissen wollt: einer sagt zu mir ich hätte unglaubliche Fähigkeiten und bin sehr mächtig, obwohl ich davon selber nicht weiss.

was schon bewiesen ist:
z.b. hab ich ne starke Ausstrahlung, die meisten mich dann einfach mögen, sogar Tiere. Ich kann auch irgendwie andere Menschen erkennen ob sie ne Ausstrahlung haben oder manipuliert sind.
Und auch erkennen welche Wälder und Pflanzen verseucht sind.
bin fast nie krank, Selbstheiler?
sehr kreativ, weiss viele Dinge einfach so...
meine Träume werden immer krasser
Und ich kann scheinbar über die Aufbau der Existenz vorherwissen bevor ich im Buch oder im Netz nachlese. Synchronizität?
baue auch viel scheisse auf und bin pseudoverrückt *g*

das mit dem Schnee hab ich auch mal gemacht, hat aber nur einmal funktioniert, wohl eher krasser zufall...

und an Telekinese, Telepathie, Beamen und andere Mächte arbeite ich auch dran, hab halt Interesse an alles...

wahrscheinlich kann ich auch andere heilen, hab aber nie probiert...
ich müsste da halt alles ausprobieren was ich noch kann

Nachteile hab ich auch, siehe Zitat...

_____________________________
ahja meine Deutschkenntnisse sind schlecht, weil ich erst 2 Jahre später sprechen konnte, wegen meiner Schwerhörigkeit...



melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 04:20
das einzige was ich kann ist das mit dem psi ball aber das meinste wohl net

welcome in dallas town...


melden
chester1216 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Frage an Alle

14.02.2004 um 12:45
Ja, das mit dem Psiball ist bei mir auch das einzigste....und dieses Psirad zu bewegen, das kann ich auch

mfg
Chester1216



melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 22:34
hmm... also ich kann höchstens menschen mit meiner optimistischen und ruhigen art beruhigen und aufmuntern. auja, manchmal, wenn ich was träume, dann passiert es immer 1 monat später ;-)


melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 22:46
Ja, ich habe eine besondere Gabe. Ich konnte bis jetzt alle Probleme die sich mir im Leben gestellt haben, mit Geduld, gutem Willen, Ausdauer, Kompromißfähigkeit, usw. halbwegs zufriedenstellend lösen ! Das hat sicher nichts mit PSI Kräften oder ähnlichem zu tun, kann aber nicht jeder. ( ich weiß, Eigenlob stinkt )


NICHTS lebt ewig !


melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 22:58
@leopold
zuallererst mal gratulation. aber wie sahen diese probleme denn aus?
ich glaube nämlich nicht, dass man sämtlichen problemen mit geduld, willen,
ausdauer, kompromissfähigkeit etc entgegentreten kann. leider, denn das wär
nicht schlecht ;)


melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 23:06
@zwiwi
Wer weiß, vielleicht kommen die wirklich harten Nüsse ja noch. Aber bis jetzt hat wirklich alles noch eine Wendung zum erträglichen genommen.


NICHTS lebt ewig !


melden

Frage an Alle

14.02.2004 um 23:19
@leopold
wie ich sehe, bist du schon vom "lösen" des problems zum "erträglich
machen" übergegangen "ggg*
was ich aber mit meinen posting sagen wollte, dass man "normale" probleme
sicherlich so angehen kann, tu ich auch selbst. wenn sich ein problem aber
deinem einflussbereich entzieht, glaube ich nicht, dass dich diese
charakterzüge einer lösung näherbringen.

Alles Liebe :-)


melden

Frage an Alle

15.02.2004 um 01:45
ich hab mal den geist meiner oma gesehen kurz nachdem sie verstorben ist (war ich 7)
weiterhin habe ich das mitm WTC geträumt allerdings paar tagevorher nicht einen..sondern 5 oder sowas
und ich habe aus irgendeinem grund immer von usama bin laden geredet kA
und ich hab geträumt dass ich nen handy finde und hab es am nächsten tag auch

naja
peace

"bediene dich deines verstandes" (Immanuel Kant)


melden

Frage an Alle

15.02.2004 um 21:39
Oh Mann...ich poste hier heute nur, um wenigstens vorläufig das letzte Wort zu haben.

I'll be back (hilft ja alles nix...)


nach Diktatur vereist



melden

Frage an Alle

15.02.2004 um 23:34
hmm,,,interessant das zu lesen,und was die menschen für fertigkeiten haben,hellsehen,kontakt zu feinstofflichen,träume....
mir ist aufgefallen,das keiner luzide träume geschrieben hat,oder ist mir das entfallen...
einiges fand ich beim lesen sofort bei mir wieder,wie das eien beispiel mit der tüte..eine art in die zukunft hören/sehen,für ein paar sekunden..der grund warum man auf manches nicht mehr zurückgreifen kann,ist....schärft man eine neue technik,entschärft man somit die alte...
dejavüs,hatten wir alle,genau wie einige zukunfts träume,das scheint bei allen standart zu sein....es muss unheimlich gänsehaut mässig sein,wenn sich aufeinmal dinge bewegen,durch anwesenheiten...ja,das ist wahrlich,würde man das ganze mehr an die öffentlichkeit bringen,dann wäre es fakt,das es kein exsistenzlosigkeit gäben wurden,stattdessen,fähig zu kommunikation,das würde sehr viele den schmerz nehmen...aber zum einen zeigen sich nicht alle verstorbenen,allen lebenden,also nicht alle haben diese erfahrung...und zum anderen in den medien,ist sowas nicht erwünscht,da es noch in der dogmatiesirten blase leben will...
ihr habt alle gedanken lesen vergessen,dass haben wir auch alle schon mal,thelephatie,gedanken leser weniger,so rum....ich habe die technik,den gemühts zustand meinen gegenüber zu fühlen,nicht bei menscen die ich gleich sehe,sondern bei freunden...es braucht ne zeit,so als würde sich verbindungen aufbauen,die es erst dann ermöglichen,so auf der strasse schwach....oftmals habe ich es gehasst,ich konnte und bis heute nicht ganz blockieren,wenn ich es will....oder erfühlen von schmerzen,nicht die eigene...ich wundere mich sehr über,menschen die die technik erlernt haben,sich von licht und luft zu ernähren,oder in trance,hmm was gibt es noch,levitation,eisplatten schmelzen,usw.....es spricht für sich,das dies meister beherrschen,wichtige inkarnationen,denke ich...,da fällt mir noch eine ein,aura lesen...


melden

Frage an Alle

28.02.2004 um 20:07
Meine Mutter sieht heufig in die *Zukunft*.
Sie hat einen Traum und schon passiert das was sie getreumt hat.
Ich würde mal gern wissen ob solche Leutchens wie meine Mutter die Dinge vorhersehen oder gar beeinflussen!


melden

Frage an Alle

28.02.2004 um 20:11
@drachenmeister
sie ist doch deine mutter frag sie halt.

Ich bin ein kleiner Empath psi-ball und diese sachen kann ich auch bin aber bei telekinese und sowas noch auf einem sehr tiefen level.


"We are Brothers in Blood bound with Heart and Soul..."


melden

Frage an Alle

28.02.2004 um 20:49
ich bring mir auch grad die erschaffung von psi bällen bei :
http://www.allmystery.de/system/forum/data/gw1729-13.shtml

gebt net auf wenn ihr keine ergebnisse am anfang habt
macht immer weiter

ich hab immer vor tests und schularbeiten träume die deute ich dann und bis jetzt lag ich immer richtig

hab traumdeuten von meiner mutter gelernt

see you

Der Glaube versetzt Berge


melden

Frage an Alle

28.02.2004 um 20:51
ps JEDER kann psibälle oder telekinese machen man muss sich nur konzentrieren.

Der Glaube versetzt Berge


melden

Frage an Alle

29.02.2004 um 00:42
tja psi bälle kann ich auch machen..

aber sonst fällt mir nichts besonderes ein, bin halt nur n stinknormaler mensch (auch wenn ichs gern anders hätte)
in einer gefühllosen, technilisierten und naturschädlichen welt.

Ade, Schatten

The Golden Age Will Come...


melden

Frage an Alle

29.02.2004 um 09:37
ich kann sie noch net ganz aber langsam kommts

Der Glaube versetzt Berge


melden

Frage an Alle

29.02.2004 um 10:12
Also ich kann fühlen wie ein Mensch ist, ob er ehrlich ist oder etwas verheimlicht etc., wie er wirlich ist, ja so könnte man es bezeichnen. Es sind keine großen Fähigkeiten, aber sie helfen einem sehr gut beim Umgang mit anderen... natürlich nur wenn man ihnen persönlich gegenübersteht ... nur was schwierig ist , ist wenn man mit einer Person umgehen soll bei der man deutlich eine Abneigung spürt, die er aber nicht durch Mimik oder irgendwelche äußeren Gesten zeigt ... nicht ganz leicht aber man gewöhnt sich mit der Zeit daran. :)

Träume die wahr werden hatte ich bisher nur bei meinen Leuten die mir nahe stehen, man könnte es auch Vorahnung nennen, wie den Tod meines Feundes hab ich damals auch 3 Tage bevor er sich das Leben nahm geträumt, vorhergesehen wie auch immer ... Leider konnte ich an dem ganzen nichts ändern, obwohl ich es wusste, das er aus diesem Leben ausscheidet, nur wusste ich zu der Zeit nicht wie er es tun würde oder durch welche Umstände es zu dem kommen würde ...


Die meisten Menschen verachten die kleinen Freuden auf der Jagd nach den großen.
Die Kunst aber besteht darin, diese kleinen Freuden überall zu sehen, zu finden und zu empfinden. (Bruno H. Bürgel)



melden