Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unkontrollierte Telekinese !

60 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Telekinese, Grenzwissen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
raiman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unkontrollierte Telekinese !

06.02.2004 um 21:16
Hallo !
Giebt es hier User die glauben auch der unkontrollierten Telekinese zum
Opfer gefallen zu sein.Wenn ja was ist da seltsames passiert?
gruß raiman


melden

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 14:33
was verstehst du unter unkontrollierte telekinese? dass du, wenn du wütend bist und am liebsten ein auto sprengen möchtest, es dann tust, obwohl du es eigentlich nicht getan hättest?
also ich beherrsche weder kontrollierte noch unkontrollierte telekinese. ;)

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 14:54
ich glaub eher, dass einem plötzlich gegentände an den kopf fliegen, ohne das mans will.... unkontrollierte teleknese kann nämlich ganz schön weh tun....*g* ;)

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 14:58
lol...ja, auch ein beispiel, mir fiel nix besseres ein grade...*lach*

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 15:52
du könntest mal schreiben was das sein soll -_-;;


melden
raiman Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 19:16
Unkontrollierte Telekinese ist wenn in einem Haus gegenstände
verschwinden oder sich selbstständig machen.Wenn ohne ersichtlichen
Grund die glühbirnen ständig durchknallen.Das Licht in Räumen an ist in den
man nicht gewesen ist z.b Keller.Das alles ist mit ziehmlich abhängig
vom momentanen emutionalen zustand.Wenn bei mir mal wieder so ein punkt
erreicht war wo alles schief läuft hab ich drauf warten können das wieder
was passiert.Am Anfang ist man da ziehmlich hilflos dem ganzen gegenüber.
Das erste was verschwunden ist war eine thermokanne für Kaffee direkt aus dem küchenschrank.Wir hatten besuch bis ca 1uhr das Ding wurde ausseinander gebaut abgespült und in den schrank gestellt.Als wir um halb 3
aufgestanden sind, da mußte ich in die Früschicht war das Ding aus dem kasten
verschwunden.Das nächste drame war ein parfümgeruch der plötzlich in der
nacht aufgetaucht ist.Der war so stark das es in der nase brannte.Wir entfernten alles aus dem Schlafzimmer bis auf die möbel.Diese duftnote
hatten wir im ganzen haus nicht da wir mit allen parfüms verglichen haben
ob einer dabei ist der übereinstimmt.Es war keiner dabei.Man konnte auch nicht
lokalisieren wo er genau herkahm.Das wiederholte sich 6 mal.Dann sind z.b.
übernacht die innereien von staubsauger verschwunden da wo man den Beutel
reinmacht.Vom Wohnzimmertisch verschwanden 3 euro.In der Küche war
plötzlich eine pfütze Tee am Boden obwohl der Tee im Külschrank stand.
Die Stereoanlage schaltete standby selber ein und fuhr selbstständig das cd
Laufwerk raus und das vor unserer Nase.Als wir beim Fernsehen waren
machte es in der Küche großen schepperrer.Als wir nachgeschaut haben
ist ein 1 kg Brot durch die halbe küche gelogen wir habens zwar nicht gesehen
aber man konnte sehen wo es überall eingeschlagen hat den da waren überall
die brösel zu sehen.Dann ist so ein gesteckbaum verschwunden der war 1m hoch.Dann lag mal plötzlich der Dosenöffner am wohnzimmertisch den nie einer
da gebraucht hat.Die Kaffeemaschiene schaltet sich des öfteren von selber aus.
Fotos sind verschwunden aus dem Wohnzimmerschrank.Als ich dann schon sehr verzweifelt war fing ich an im Netz zu suchen und hab mich dann mit einer
Universität in Freiburg in verbindung gesetz.Denen ware solche Dinge schon bekannt und die haben mir auch dann den zusammenhang erklären können.
Die können zwar nichts dagegen tun aber ich hab jetzt gelernt damit zu leben.
Jedenfals wenn einem sowas wiederfäht weis man das es sowas giebt.
Angst macht das schon ganzschön denn man weis nicht was noch alles pasiert.
Vorallem mit wem kann man schon darüber reden.Ich war heilfroh das ich immer wenn was vorfällt bei der Uni anrufen kann.Ich wollte hier Menschen finden die vielleicht das selbe mitmachen.Das ganze nennt man auch
Paraanormalien.Um mir den ganzen zusammenhang etwas besser zu verdeutlichen um was es sich vermutlich handelt hat mir die Uni den bericht von
der Kanzlei Adam aus Rosenheim geschickt.Dort sind so viele Phänomene
aufgetreten das sogar das maxplank Institut keine erklärung fand wo die herkommen und da waren wirklich sehr viele wissenschaftler vorort.
Vielleicht könnt Ihr jetzt den begriff Unkontrollierte Telekinese besser verstehen.

gruß raiman


1x zitiertmelden

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 20:00
ne...is mir wirklich noch nie passiert....

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden

Unkontrollierte Telekinese !

08.02.2004 um 20:39
cool, sone sachen sind mir schon voll oft passiert, das beste beispiel und auch das letzte mal war vor 5 monaten ungefähr.....meine mutter war mit dem hund unten und hatte die kerze ausgemacht (sagte sie mir im nachhinein) . Ich lag in meinem Bett und versuchte zu schlafen. Als sie wieder hochkam, kam sie zu mir ins zimmer und hat mich erstmal gefragt, ob ich die kerze wieder angemacht hab....ich meinte so "nein wieso?" und dann meinte sie "komisch" und hat mir das erstmal erzählt das sie die bevor sie runterging ausgemacht hat......ich bin einzelkind , also kein bruder oder keine schwester hätte irgendwas anmachen können ;)

mfg
Chester1216



melden

Unkontrollierte Telekinese !

09.02.2004 um 12:49
also so ein erlebnis hatte ich auch schon. nur ich weiß nicht, ob man sowas als unkontrollierbare telekinese bezeichnen würde, vielleicht waren da auch nur irgendwelche komischen elektrowellen zugegen oder sowas....

Also, vor, sagen wir, vier oder fünf Jahren, als ich noch zur Schule ging, haben meine kleine Schwester und ich jeden morgen vor der Schule ein wenig fern gesehen. Eines Morgens ging ich in die Küche, ich wusste nicht wo meine Schwester war, also nachher schon, aber in dem Moment eben nicht. Sie war im Bad gewesen, oder in ihrem Zimmer. Wie dem auch sei, auf einmal hörte ich Stimmen. Ich ging ins Wohnzimmer und sah, dass der Fernseher an war. Da fragte ich meine kleine Schwester, ob sie ihn angemacht hatte, aber sie verneinte dies. Ich machte ihn aus- frag mich nicht warum, kann sein, dass wir an dem Morgen spät dran waren, oder so- und ging zurück in die Küche. Da hörte ich wieder Stimmen und als ich nachschaute, sah ich, dass der Fernseher wieder an war. Ich machte ihn erneut aus und begab mich wieder in die Küche. Das ging dann noch mal so und dann war ich es leid. Ich stellte mich vor den Fernseher- denn ich konnte das einfach nicht glauben- machte ihn aus, und blieb stehen. Aber der Fernseher war so dreist, der ging einfach vor meinen Augen ganz von alleine an! Ich machte ihn aus, und er ging wieder an. Dann machte ich ihn wieder aus, und er blieb aus. ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie gruselig das war. Ich weiß nicht mehr, was ich schlimmer fand, dass er anging, als ich nicht da war, oder als ich es mit eigenen Augen sah.

Die Zukunft wirst du nie erleben, denn in dem Moment da du meinst die Zukunft zu erleben ist diese bereits lebhafte Gegenwart um sich dann in unnahbare Vergangenheit zu wandeln.


melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 12:05
sind denn hier nur gestörte??-.-


melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 12:29
@raiman
Es gibt keine unkontrollierte Telekinese - dieser Kraft geht immer ein Wille voraus.
Wo keine Ursache, da auch keine Wirkung.
Womit Du es zu tun hast, ist schlicht und einfach ein Poltergeist oder auch mehrere.
Das wird sich ändern, wenn Du älter wirst - oder gibt es noch mehr Teenager in Deiner
Familie?

Die Freiburger können sich ihre Theorien in die Haare schmieren.

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 12:57
@Kyria

kontaktfehler.....hatte meine mutter auch...;)

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung von Dankbarkeit.
(J.W.G.)



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 13:05
@algiz
Geht das auch mit Computern? - Meiner macht das nämlich seit gestern ... an ... aus ...
an .... bäääh!

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 13:22
nein isis.....das bin ich *gg*......;)

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung von Dankbarkeit.
(J.W.G.)



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 13:26
Also doch ........ Du Hexe!!!! *grmpf*

*ggg*

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 13:49
nein, scherz *g*

schau mal ob ein stecker locker ist!

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung von Dankbarkeit.
(J.W.G.)



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 14:01
Kein Stecker locker .... ;(

Naja, ich hab mich nach fachkundiger Hilfe umgeschaut *g*

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Unkontrollierte Telekinese !

10.02.2004 um 14:01
Kein Stecker locker .... ;(

Naja, ich hab mich nach fachkundiger Hilfe umgeschaut *g*

Wenn Du das nicht hast,
dieses Stirb und Werde,
bist Du nur ein trüber Gast
auf dieser dunklen Erde.



melden

Unkontrollierte Telekinese !

07.06.2007 um 15:38
also mir ist mal etwas passiert, da musste ich im Nachhinein echt überlegen...

ichlag am Nachmittag in meinem Zimmer im Bett und hab versucht zu pennen, was mir nichtgelang, weil in unserer WG im Wohnzimmer einen Stock tiefer die Mucke laut lief und festegefeiert wurde. Plötzlich war es still und einer der Leute unten meinte so laut dass iches hören konnte: "Hat die jetzt die Sicherung rausgedreht" (alte Hütte,Keramikschraubsicherungen)

Ich hatte, als die Musik noch lief echt dran gedachtdie Sicherung rauszudrehen, sie war aber nach näherer Betrachtung durchgebrannt ;o)


melden

Unkontrollierte Telekinese !

07.06.2007 um 15:44
Zitat von raimanraiman schrieb am 08.02.2004:Unkontrollierte Telekinese ist wenn in einem Haus gegenstände
verschwindenoder sich selbstständig machen.Wenn ohne ersichtlichen
Grund die glühbirnen ständigdurchknallen.Das Licht in Räumen an ist in den
man nicht gewesen ist z.b Keller.Dasalles ist mit ziehmlich abhängig
vom momentanen emutionalenzustand
und ich dachte immer meine schusseligkeit wäre schuld daran dasich sachen
vergesse.. naja gut das man für alles eine vernünftige erklärung findenkann wie
telekinese! :D


melden

Unkontrollierte Telekinese !

07.06.2007 um 15:47
@aquaria75

Das war dann wohl eher unkontrollierbarer Zufall ;)


melden