Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

4.979 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Grenzwissen, Ausdehnung, Weltall, Kosmos, Grenze, Expansion
saycheese
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 02:13
Angenommen das Universum ist nicht unendlich. Was erwartet uns dann, wenn wir aufgrundtechnischen Fortschritts die Möglichkeit haben die Grenzen des Universum zu überqueren???

Schwarze dunkle Unendlichkeit???


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 02:16
Andere Universen - davon war schon öfter die Rede - nur was ist Gerede ? - was ist Fakt? - sickerte was durch ? - oder ließ man es durchsickern ?

Delon.


melden
oldscool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 02:32
Eine Ziegelmauer mit Blumentöpfen oben drauf und ein beschaulicher kleiner Vorgarten ^^

Wer weiss das schon ? Es gibt verschiedenste Theorien...
Eine davon istallerdings ganz interessant und schon öfter in diversen SciFi Verfilmungen benutztworden: Die Theorie der Paralleluniversen

Demnach spaltet sich von unseremUniversum - dem also in dem wir uns befinden, in dem wir denken - andauernd einParalleluniversum ab.
Dieses kann von dem unseren extrem abweichen, oder nurgeringfügige Unterschiede aufweisen.

Bsp.: Ein Krieg wird in letzter Minuteverhindert. In dem Moment spaltet sich ein Paralleluniversum ab indem der Krieg ausbrichtund die Geschichte einen anderen Lauf nimmt.

Wie gesagt: ganz interessant, aberdie Frage nach dem was Hinter der Endlichkeit liegt wird dadurch nicht direktbeantwortet.

OldsCool


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 02:45
Wenn das Universum durch den Urknall entstanden ist, dann kann es schlecht unendlich großsein.
Um mal beim Universum zu bleiben, was umgibt es und ist das unendlich?
Dieeigentlich interessante Frage ist, gibt es unendlich und wenn ja, wie hat man sich dasvorzustellen?



Mit freundlichen GrüßenNidhögg!


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 02:56
@ Nidhögg
Wenn das Universum durch den Urknall entstanden ist, dann kann es schlechtunendlich groß sein

Stimmt - aber auch nur wenn ^^
Unendlich ist ja auch eindehnbarer Begriff !

Das sogenannte Nichts - umgebt es - die neuestenErkenntnisse - besagen :
Das Nichts ist ein Vakuum - ist aber mit einer bisher nichtbekannten Energie gefüllt !
Zitat eines führenden Wissenschaftlers :
" Wahnsinn -das kann nicht sein - trotzdem ist es so " !!!
Man sprach über eine unheimlicheEnergie - die man nicht verstehen kann - und noch weniger beherrschen kann !
Mansteht vor einem schier unmöglichen Rätsel !

Delon.


melden
saycheese
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 03:01
Die eigentlich interessante Frage ist, gibt es unendlich und wenn ja, wie hat man sichdas vorzustellen?

Nidhögg

Unendlich heisst hinter der Mauer gehtsimmer weiter. Eine Ende ist für mich aus logischer Sicht sowieso nicht möglich. Raum hörtnicht einfach auf


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 03:13
Mauern ?
Wo sind die denn ?
Wer sah sie ?
Da wo das Ende ist -kann genauso -wie bei einer Kette - wieder der Anfang sein !
Kann es nicht genau so sein - dasbedingt durch die schwarzen Löcher - eine Rotation alles steuert ?
Plus natürlich -viele andere uns noch nicht bekannte Systeme ?

<delon.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 03:24
Link: www.br-online.de (extern)

Wenn das Universum Unendlich wäre, dann müsste die Nach Taghell sein, da auch unendlichviele Sterne da wären...... aber besser kann das Prof. Lesch erklären ^^


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 03:28
@ Corban

Glaube das er viel reden könnte - mehr aber auch nicht !

Wennwir wüßten - wie wenig wir wissen - wissen wir wenigstens - das wir so gut wie nichtswissen !

Delon.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 04:20
Wenn auserhalb unseres Universums die ganzen Paraleluniversen wären würden die sich aberauch alle ausdehnen und dann mit unserm zusammenstossen! Oder?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 07:15
Denke auch, dass es nicht unendlich ist, aber es wächst ;)

Denn schließlichtreffen jede Millisekunde (grobe Schätzung :) ) irgendwelche Gesteinsbrocken, Kometenusw. aufeinander. In jedem AUgenblick entsteht neues Leben und verlischt...
Durchdiese Entstehung von neuen Sonnen und Planeten gehe ich davon aus, dass sich dasUniversum ausbreitet.
Zudem denke ich das für jeden Planeten der zerstört wird, eineVielzahl neue Planeten entstehen... Ich gehe nicht davon aus, dass es 1:1 ist...
Ichglaube nicht, dass sich am Rande unseres Universums Paralleluniversen befinden, da ichmir diese Theorie so erkläre, dass die Universen auch Parallel zu uns existieren undnicht am Rande unseres Universums.
Leider weiß ich nicht wie ich es besserumschreiben kann, da es auch schwer vorstellbar ist :) - Ich meine die Sache mit denParalleluniversen.
Hoffe ihr konntet es ein wenig nachvollziehen...


melden
bongobob
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 08:02
Naja, wenn man dass mit den Paralleluniversen so sieht, kann es ja auch für jedes weitereParalleluniversum ein weiteres geben und dadurch wird es auch wieder Unendlich, weil esfür jedes Paralleluniversum was sich bildet, wieder eine Parallele zu diesem bildet unddas geht immer so weiter!


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 09:42
So sehe ich das auch, die Anzahl der Paralleluniversen ist unendlich, aber die Ausdehnungeines Universums nicht!


melden
mermaidman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 09:43
>Was ist hinter den Grenzen des Universums?
Eine Autobahn?!

Das universumist unendlich.

mmm


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 09:44
Dann hätte es in dem einen universum keinen 2. Weltkrieg gegeben oder die Krise mitReagan und Gaddafi wäre eskaliert. Oder es hätte keinen Bürgerkrieg in Exjugoslawiengegeben. Ja, schon sehr interessant.
Je mehr man drüber nachdenkt.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 09:53
Wenn es aber einen Ursprung gab, den Urknall, durch den dass Universum entstanden ist,kann es nicht unendlich sein!
Es dehnt sich weiter aus...und diese Ausdehnung istunendlich, da sie nie zum Stillstand kommen wird.
das Universum kann nur unendlichsein, wenn es schon immer als solches existiert hat...ohne Entstehung usw. Es ist einfachda, dann is es wohl unendlich...
Ich betrachte die äusseren Planeten alsUniversumsgrenze, den ausserhalb derer ist ja nur das Nichts...


melden
maintain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 10:06
keine schwarze unendlichkeit sondern unendlicher raum meiner meinung nach... was sichdarin befindet ist natürlich fraglich... wird aber wohl niemals zum wissen der menschenaddiert werden...

Event Horizen gesehen? :D


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 10:08
ja bis jetzt aber immer nur häppchenweise :)


melden
maintain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 10:19
ist sozusagen eine theorie was sich ausserhalb unsers universums befindet ;)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 10:29
Wie oft haben wir das Thema denn schon behandelt.

Man kann nicht "hinter" denRand des Universums gucken was da ist.
Denn der Beobachter ist ja ein Teil desUnivcersums und wo der ist und hinguckt ist dann zwangsweise auch Universum und ebennicht das dahinter.

Beispiel. Würde ein Raumschiff sich mit nahezuLichtgeschwindigkeit in ca. 15Milkliarden Lichtjahren bewegen (Rand des bekanntenUniversums) so wäre das halt ein Raumschiff mit nahezu Lichtgeschwindigkeit, aber keinVorstoss in das hinter dem Rand des Universums.

@snow
"Ich betrachte dieäusseren Planeten als Universumsgrenze, den ausserhalb derer ist ja nur das Nichts..."

Naja,....


melden
Anzeige
maintain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

07.07.2006 um 10:32
wenn das universum ein teil eines riesigen und unendlichen raumes ist wiso sollte mandann nicht dort hingucken koennen?(mal rein theoretisch..)

nichts gibt eseinfach nicht! und was sollte denn da sonst sein es kann nur raum sein denn ohne raumkann nichts existieren und da das universum nunmal existiert...


melden
112.058 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden