Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Macht eines Menschen

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Psyche, Macht
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 21:52
Ich habe eine Frage mit der ich mich schon seit langer Zeit beschäftige....
Wie weit glaubt ihr gehen die Kräfte eines Menschen.
Wozu glaubt ihr ist ein Mensch mit ausreichend training alles fähig.
Psi Bälle erschaffen (bzw einen widerstand zwischen den Händen spüren) und mit viel Konzentration gegenstände bewegen ist ja bekannt. Jedoch glaube ich ist mit viel training noch mehr möglich. Was meint ihr?

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
Anzeige
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 21:53
Edit: sorry ich meine natürlich die Macht eines Menschen.

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 22:21
Hmm, mir ist noch niemand begegnet der über irgendwelche Psi Kräfte verfügt. Und ich weiß aus keiner halbwegs seriösen Quelle bestätigt, das soetwas möglich ist. Es gibt zwar Menschen die andere durch ihre Austrahlung und Erscheinung beeinflussen können, aber das ist ein psychologisches Phänomen.
Auch die Mentalen Fähigkeiten zb. der Shaolin sind beeindruckend, haben aber nichts mit Psi Käften zu tun.
Der Mensch ist also schon zu erstaunlichen Dingen fähig, aber Psi Kräfte ? Ich glaube nein.


NICHTS lebt ewig !


melden
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 22:28
Nun ich hab mal im Fernsehen ein Bericht über Telepathie gesehen.
Da war ein Typ der hat einen Saltzstreuer bewegt. Die Wissenschaftler konnten nicht beweisen das es schwindel war. Zudem sagten sie das fals es stimmt könnten noch mehr menschen mit villeicht größeren Kräften auf erden wandeln. Nun stellt sich nur die Frage warum das Zeug dan so unbekannt ist.

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
kafu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 23:13
@the_secret
ich glaube du meinst Telekinese. Es ist sehr umstritten, ob es überhaupt funktionieren kann. Aber Telepathie funktioniert.


melden

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 23:16
Die meisten die Telekinese können wollen auch ned zeigen

_____________________________
ahja meine Deutschkenntnisse sind ned so gut, weil ich erst 2 Jahre später sprechen konnte, wegen meiner Schwerhörigkeit...


melden
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

24.02.2004 um 23:42
Warum eigentlich nicht die Typen könnten sich damit ne goldene Nase verdienen.
Haben sie Angst von irgendwelchen Sekten missbraucht zu werden?

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 09:51
Ein fähiger Telekinet würde genau wie ein Telepath über ein unglaublichliches Machtpotenzial verfügen. Ich bin sicher, solche Menschen würden auffallen. Sei es als " Magier " oder wahrscheinlicher in einer Machtposition. Der Gedanke hat zwar seinen Reiz, aber es ist doch recht unwahrscheinlich.
Ein echter Telepath wäre allen anderen immer einen Schritt voraus und ich glaube er würde sich des öfteren durch unbedachte Äußerungen verraten.
Sucht nach Top Geschäftsleuten, Politikern, Anwälten, usw. die ihren Gegnern IMMER einen Schritt voraus sind. Das könnte ein Indiz für Telepathische Fähigkeiten sein.
Das erraten von Förmchen und Farbe von irgendwelchen Gegeständen ist doch Unfug. Da müßte die Trefferquote schon bei fast 100 % liegen und meines Wissens hat das noch keiner geschafft.


NICHTS lebt ewig !


melden
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 10:32
Nun selbst wenn es manchmal offensichtlich wäre und selbst wenn manche Leute verdacht hegen was sollten die eigentlich schon groß tun.

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 17:05
Ich denke Menschen können durch bestimmte Methoden quasi Gottheiten werden.
Das geht also quasi in Richtung Unsterblichkeit und Allmacht.

Mir hat noch keiner bewiesen, dass das nicht geht, aber es viele Legenden Mythen usw.




Das goldene Zeitalter

In jener Zeit, da das naturgewollte Wirken in höchster Form noch auf der Erde herrschte, schätzte man nicht Weisheit hoch und fragte nicht nach Fähigkeit. —Der Herrscher glich einem Baume, der mit seinen Zweigen alles schirmt, das Volk war wie die Rehe, die sich unter seine Krone schmiegen. — Die Menschen waren rechtschaffen und gerade, ohne zu wissen, was Pflicht ist. — Sie liebten ihren Nächsten, ohne zu wissen, was Liebe ist. — Sie waren treu, ohne zu wissen, was Treue ist. — Sie waren wahrhaft, ohne zu wissen, was Wahrhaftigkeit ist. — In aller Selbstverständlichkeit halfen sie einander, ohne das als besondere Güte zu empfinden. —Darum hinterließen ihre Taten keine Spuren, und ihre Werke wurden nicht der Nachwelt überliefert.
~Dschuang-Dsi


melden
kronos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 17:11
bisher ging die Entwicklung von "PSI"-Fähigkeiten IMMER mit einer entsprechenden geistigen/spirituellen/moralischen Entwicklung einher.
Menschen, welche nach langer (jahrzehntelaner) Übung über entspr. Fähigkeiten verfügten, hatten danach auch die moralische Reife dazu (Kelten, die alten Druiden, fernöstl. Religionen etc).

Solche Menschen verspürten nicht unbedingt die Lust, ihre Fähigkeiten einzusetzen.

Heute, auch mit techn. Unterstützung, scheint es anders auszusehen. Das, was die Autoren Fosar/ Bludorf in Ihren Büchern schreiben, läßt einen frösten. Da ist im geheinem schon eine ganze Menge an techn. Verstärkungsanlagen bei Geheimdiensten in experimenteller Anwendung, welche die geistigen Kräfte EINES Menschen vervielfachen...


melden
kronos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 20:13
@lEOPolD:
gut, wie du das sagst. Es gibt sie ja, die menschen, die psi-fähigkeiten haben. Und sie auch benutzen. Genau, wie du sagst. Menschen, die ganz vorne stehen in Wirschaft und privat. wie Bill Gates. Bill Gates ist immer einen Schritt vorraus. Und er setzt sein Geld auch noch für gute Zwecke ein. Er spendet, hab ich irgendwo mal gelesen, ca. 50% seines privaten Einkommens für wohltätige Stiftungen. Müßte er nicht tun. Er machts aber trotzdem.

Ich kenn ne ganze Menge "Erleuchtungsaspiranten", die vorgaukeln, psi-Fähigkeiten zu haben, die aber im tgl. Leben weder für sich noch für andere was bewirken.

Laßt uns unsere psi-Fähigkeiten für gute Zwecke einsetzen, im tgl. Leben. Was auch immer das für jeden einzelnen bedeutet. Tut's einfach.


melden
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 20:46
Bill gates besitzt glaub ich wohl eher keine übernatürlichen Kräfte. ;)

Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

25.02.2004 um 21:10
nee , nur ne übernatürliche geldgier ....

schicksal ich folge dir

und wollt ichs nicht

ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 01:17
Außergwöhnliche realistische menschliche EIgenschaften sind Ehrgeiz, Begeisterungsfähigkeit, Führungskraft, pers. Ausstrahlung, soziale Intelligenz und ein Gefühl für das richtige Moment. Angemessene Risikofreudigkeit und ein eigenr Standpunkt nicht zu vergessen. Mit SOLCHEN Fähigkeiten erlangen Menschen Macht, Vermögen und Einfluss.

Hypertrophien wie Telekinese sind physikalisch nicht nachvollziehbare Fertigkeiten, vergleichbar mit Fliegen oder Psi-Bälle abfeueren (um mal wieder einen beliebten Running Gag ins Feld zu führen).

Was ich für denkbar halte, ist eine gewisse Form der Telepathie bzw. Gedankenübertragung; dazu ist das Gehirn wohl fähig, der Mensch kann es nur nicht nutzen (wie ca 85% seines Gehirns; bei manchen scheinen es sogar um die 99% zu sein, mag man meinen...) Aber technisch in absehbarer Zeit möglich sein soll eine gedankliche Steuerung diverser Elektrogeräte, in der Medizin forscht man bspw. bereits an gedankenimpulsgesteuerten Protesen.

Die technische Möglichkeit ist jedenfalls kürzlich nachgewiesen worden, indem Wissenschaftler es geschafft hatten, bei einer Ratte ein Schnurrhaar zu bewegen allein durch einen implizierten Gehirnimpuls.

Aber vielleicht ist man auch erst so nah dran wie in der Kernspaltung am Gold-ausQuecksilber-machen, nur weil man aus Helium Wasserstoff machen kann...ich als Laie kann das unmöglich beurteilen. Nur mutmaßen. Dafür sind wir ja hier. Aber bitte niemandem mit dem Tod beim Treffen bedrohen, wenn die Meinungen differieren. Ich will nicht morgen schon wieder um etliche Plätze aufgestiegen sein nur wegen diverser Sperren von Mitgliedern...

Pax Vobiscum


nach Diktatur vereist


melden
night
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 03:35
Also ich denke schon das es menschen gibt die diese fähigkeiten haben.
Aber es sind bestimmt nicht die die bei SternTV oder sowas auftreten....
Ich denke eher diese leute halten sich einfach zurück.
Um beklobbten medien rummel zu entgehen.
Und diese menschen machen viel für andere nur nicht für jeden sichtbar.
sie haben auch gemeinschafften und kennen einander vieleicht ist sogar euer nerviger nachbar in seiner freizeit ein kleiner psi-ball-werfender Held
dankt mal drueber nach

(sry fuer den sarkasmus)

"We are Brothers in Blood bound with Heart and Soul..."


melden

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 09:23
Ich bin sicher, Bill Gates hat übernatürliche Fähigkeiten !
Wie sonst hätte er die meisten Menschen ( außer meiner einer ) überzeugen sollen Windows zu benutzen ? :) :)


NICHTS lebt ewig !


melden
night
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 12:32
Naja ich denke das ist werbung ueber jahre gewesen
wen jemand dich fragt welches betriebs system du hast fragt man meist nur welche windows version ...
ich denke in den köpfen der meisten menschen gehört windows zum pc
wie tempo zum taschentuch ... ich hoffe ihr versteht was ich damit zu sagen versuche.
wenn nicht muss ich mir ein besseres beispiel einfallen lassen.

"We are Brothers in Blood bound with Heart and Soul..."


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 14:25
Ich denke es wird uns nie möglich sein, die ganze Macht auszukosten zu dem unsere Körper fähig ist, erst wenn wir unsere Denken dafür öffnen wird es und nach langem und harten training gelingen einen Teil unserer Macht zu erforschen und zu nutzen.

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
FUCK IT ALL
*DANKE*
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen(Platon)
In meinem ersten leben war ich X35


melden

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 15:03
Alles ist möglich, ALLES! Ohne Einschränkung!!!
Jeder Mensch besitzt das gleich Potential, doch weiß das fast keiner.
Die Macht des Vergessens! Ist vielleicht auch besser so. Wenn jeder Mensch sein volles Potential ausnutzen würde stünde die Welt kurz vor dem Untergang!

Der Wissende lernt durch Erfahrung,
der Gläubige lernt die Erfahrung an sein Weltbild anzupassen.
Wenn das Unerwartete nicht erwartet wird, wird man es nicht entdecken,
da es dann unaufspürbar ist und unzugänglich bleibt.


melden
Anzeige
the_secret
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Macht eines Menschen

26.02.2004 um 15:21
Aber steht die Welt nicht jetzt schon kurz vor dem Untergang...
Umweltverschmutzung..... Kriege usw...


Der Mensch ist gut und gerecht, warum geht es dann der Umwelt schlecht?


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
OBE123 Beiträge