Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-√úbersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchl√ľsselw√∂rter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zur√ľcksetzen).

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

98 Beitr√§ge, Schl√ľsselw√∂rter: Antike, Renaissance, Chronologie Der Menschheit

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

01.06.2007 um 08:39
Was kommt als nächstes? Die bekannten "Beweise" des Fussabdruckes eines Dinosauriers
neben dem eines Menschen? TV-Dokumente √ľber das Zusammenleben von Mensch und Dino vom
anerkannten Wissenschaftler-Team Hanna/Barbera?
Archäologie, C 14-Methode etc. alles
nur Humbug?


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

01.06.2007 um 15:25
Nat√ľrlich ist sie nur erfunden, oder kennt irgendwer, auf der Welt einen Arbeiter derbei dem Bau der Pyramiden dabei war und √ľber seine Zeit berichtenkann???

Sicherlich nicht. Das was wir haben, sind ein paar Tr√ľmmer, Scherben,Knochen und einige wenige schriftliche √úberlieferungen, in Sprachen, die keiner bis insletzte Detail versteht . Es sind alles nur Vermutungen und Phantasie, das es so gewesensein k√∂nnte. Und jeder Ach√§ologe der was auf sich h√§lt, interpretiert sie anders und der,der am lautesten br√ľllt, bekommt recht, besonders dann, wenn es mehr als Tausend Jahrezur√ľck liegt.

Ich meine das fast alles was mehr als 1000 Jahre her ist, mehr oderweniger, wohl eher mehr, aus Profilierungsgr√ľnden erfunden ist, das Gegenteil ist ja auchnur schwer zu beweisen.


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

01.06.2007 um 17:01
>>>leider geht das video nicht in das -von mir gew√ľnschte- detail, aber dasvideo soll ja auch nur zum kauf des buches anregen.<<<

damit hast du denwahrheitsgehalt wohl schon aufgedeckt:|


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

03.06.2007 um 20:34
hi, also ich betone noch einmal, dass ich das video nat√ľrlich auch nicht gleich als dieultimative wahrheit ansehe [die gibts sowieso nicht].....
dass die menschlichezivilisation angeblich erst 1000 jahre alt sein soll laub ich auch nicht direkt, aber wieschon einige sagten, verwischt der nebel der zeit oft einige sachen.......damit meineich, dass wir eventuell doch nicht im jahre 2007 nach christi geburt lebenkönnten.
wie lange haben wir unseren kalender? soweit ich mich erinnere, wurde dieserim 15. oder 16. jahrhundert "neu-berechnet" ;wer wei√ü ob die damals nicht absichtlich einpaar jahre drauf gerechnet haben........vorstellen kann ich mir das ganz gut, denn zudieser zeit war die bibel auch gerade mal knapp 100 jahre ins deutsche √ľbersetzt worden[und somit den einfachen leuten zug√§glich gemacht].
wenn die leute also erst zu dieserzeit richtigen zugang zur bibel hatten, wer weiß dann noch welches wissen ihnen denn nochvorenthalten wurde[nicht nur biblisches].
worauf ich hinaus will: wenn die [einfachen]leute zuvor schon jahrhunderte von der kirche "verskalvt" lebten, ohne auch nur einmaldie bibel gelesen zu haben und trotzdem der kirche gehorchend, ist es doch logisch, dassdiese auch nicht-kirchliches wissen genauso gefressen haben, wie es ihnen aufgetischtwurde.

einen [f√ľr mich] plausiblen grund f√ľr die "geschichts-dichtung" wird vondem autor auch genannt: durch erfundungen gewiiser k√∂nige und blutlinien wollten dieherrscher ihre macht untermauern.....frage nebenbei: von wem wurden diegeschichtsschreiber und wissenschaftler damals finanziert? [meistens doch von den reichenherrschern oder nicht?]

dass julius c√§esar exestierte glaube ich pers√∂nlich auch,denn es gibts sachen, die von ihm stammen [irgendwelche strukturen im milit√§r oderformationen (wei√ü net mehr genau)] und die die zeit √ľberdauerten; und das sprichtnat√ľrlich f√ľr ihn :D

aber war es wirklich das erste jahrhundert vChr , in dem ergelebt hat?

zu der C14 methode: tja, irgendwie lese ich in letzter zeit mehr undmehr, wie schlecht diese methode doch ist.......mal abgesehen davon, dass sie einetoleranz von ca plus/minus 300 jahren hat......es wurde bei einem wurm datiert, dass ervor 3000 jahren lebte und das vieh lebte aber noch!![nur eines der krassen beispiel f√ľrdie tolle C14 methode].

ich bin alles andere als ein kreationiest. ich finde esauch katastrophal, was den s√ľdstaaten-kindern der usa in geschichte und biologiebeigebracht wird, aber ich sehe doch einen funken wahrheit bei der ganzen sache mit der"geschichts-dichtung".

mfg
arthur


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.06.2007 um 22:11
Also ich weiß ja ncht was man unter Zivilisation versteht aber man kann bestimmt einedefinition finden nach der die Zivilisation erst mir der elektrizität begann^^
Wenn esdie Menschen erst 1000 Jahre gibt wer hat die Bauwerke Gebaut die eindeutig mehr als 1000Jahre alt sind?
Und wie erklärt man dann die Knochen von Menschen die älter als 1000Jahre sind und wiso sind wir so nah mit den tieren hier verwand obwohl wir manipuliertwurden ?
Die These ist unmöglich zu halten^^

Mfg Matti15


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.06.2007 um 22:23
@darthhotz
Zitat von oxayoteloxayotel schrieb am 27.05.2007:und beschuldigen Jesuiten alles erfunden zu haben.
Na,DAMIT hat es sich f√ľr mich erledigt. Dann weiss ich woher der Wind weht!-gg*

<"Laut der anti-jesuitischen Verschw√∂rungstheorie hat I.N.R.I. f√ľr dieJesuiten aber eine andere Bedeutung: "IUSTUM NECARE REGES IMPIOS", was soviel bedeutensoll wie es ist gerecht gottlose Herrscher auszurotten.

Jesuiten undIlluminaten
Nach offizielle Geschichtsschreibung waren sich diese Organisationen jaSpinnefeind, doch einige (meist fundamentalistisch Protestantische) glauben das derIlluminatenorden in Wahrheit eine Deckorganisation der Jesuitensei.">

aus:

http://www.verschwoerungen.info/wiki/Jesuiten


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

06.06.2007 um 23:16
@matti15.......
nein NICHT die menschen an sich sind mit den 1000 jahren gemeintsondern die zivilisation (schrift, ackerbau,viehzucht, städtebau....)


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

07.06.2007 um 01:57
Die Aufgabe, all die Dokumente und Artefakte, die auf eine längere Geschichte schließenlassen, zu fälschen hätte Orwells Wahrheitsministetium vor unlösbare Aufgabengestellt.

DAS wäre doch mal wirklich eine weltumspanende Verschwörung - aber mitwelchem Zweck?

Wenn Einzelne oder Gruppen sich eine lange und ruhmreicheGeschichte erfinden lassen ist das ja noch nachvollziehbar (siehe z.B. die japanischenTennos, die mit ihrer mystischen Familiengeschichte bis zur√ľck zur Sonneng√∂ttin mit denchinesischen S√∂hnen des Himmels gleichziehen wollten), aer wer und warum sollte derganzen Welt eine falsche Geschichte zuschreiben?

CU m.o.m.n.


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

07.06.2007 um 02:05
Link: www.zdf.de (extern)


Also Göbekli Tepe ist mit 11.500 Jahren doch sehr alt :)


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 14:10
bei dem Thema gehts eher darum das in unserer Zeitrechnung seit Christi Geburt (wenns das√ľberhaupt gegeben hat) vielleicht das eine oder andere Jahrhundert √ľbersprungen wurde,damit irgendwelche K√∂nige oder P√§pste in den Genu√ü eines Jahrhundert- oderJahrtausendwechsels zu bringen - unsere Geschichtsschreibung von ca. 400 - 1000 nachChristus ist nicht oder nur unvollst√§ndig dokumentiert - vielleicht leben wir ja erst imJahr 1707 oder 1812 n. Chr. - das kann keiner mit Sicherheit widerlegen


1x zitiertmelden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 16:43
diese kreatonistenscheisse geht mir auf den sack. und das schlimme ist, es glauben immermehr leute daran.....


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 17:34
THX docus kuck ich immer gern, haupsache schön lang, ich werde mir das mal ankucken


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 17:38
echt enteuchent der link, wenn interessiert ob 200-300jahre gefakt sind, die rede is voneuropa


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 19:54
"Es gibt zwei Weltgeschichten:
Die eine ist offiziell und verlogen, f√ľr denSchulunterricht bestimmt;
die andere ist die geheime Geschichte;
welche die wahrenUrsachen und Ereignisse birgt."
(Honore de Balzac)

ansonten w√ľrd ich das buchauch nicht kaufen ;)


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 20:13
lol


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 22:09
Es kann vieles gewesen sein oder auch nicht....Aber es ist doch wichtig was jetzt ist undnicht die Vergangenheit. Wir haben doch schon Probleme uns mit Dingen, die ein paar Jahrezur√ľckliegen, zu erinnern. Wie soll das alles auf so eine lange Zeitspannefunktionieren?


Liebe und Licht


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

05.07.2007 um 22:48
was soll auch verschleiert werde?? massenmord oder was anderes, ich meine wenn diekirsche mit zutun hätte dann hätten die auch die hexenverbrennd unter den schrankgekährt,


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

09.07.2007 um 17:40
1. die chronologie der antike und des dunklen mittelalters ist erfunden

Neinsicher nicht! Des Dunklen Mittelalters kann sein das da vieles erfunden wurde... Aber dieder Antike sicher nicht.

2. die existenz wichtiger persönlichkeiten [z.b. JuliusCaeser] läßt sich kaum belegen

Naya ich glaube wen irgendwo steht der C√§ser hatdies und jenes gemacht und das auch in mehreren von B√ľchern und Schriften vonUnterschiedlichen Personen usw. Glaube ich daran das er Exsistiert hat.
Den man kannbehaupten einer häte das erfunden ein Autor wie Harry Potter oder so aber wen mehrere dasGleiche Thema den gleichen Mann aufschreiben glaube ich doch das es Wahr ist.

3.die menschliche zivilisation [nicht die menschheit an sich!] gibt es kaum länger als 1000jahre

Nein. Die Menschliche Zivilisation gibt es schon seit 20.000enden vonjahren.


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

09.07.2007 um 20:40
@tigerwutz
Zitat von tigerwutztigerwutz schrieb am 05.07.2007:vielleicht leben wir ja erst im Jahr 1707 oder 1812 n. Chr. - daskann keiner mit Sicherheit widerlegen
Doch, die Astronomen - es sei denn, beider Geschichtsf√§lschung wurden auch die Bahnen der Gestirne und der wiederkehrendenKometen angepa√üt, was allerdings eine nicht nur weltweite, sondern geradezu galaktischeVerschw√∂rung voraussetzen w√ľrde ;)


melden

Menschheitsgeschichte nur erfunden?

09.07.2007 um 21:06
vor 100 jahren gab es mal ein becker. er backte jeden tag brötchen und war sehr beliebtund bekannt.

und nu ratet ma wieder der heißt !!!




ich habselbst keine ahnung.

aber was wir wissen.

-es gab vor 100 jahren ein bäcker
-er backte jeden tag seine brötchen
-und war sehr beliebt


melden