weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

805 Beiträge, Schlüsselwörter: Physik, Licht, Lichtgeschwindigkeit, Raumschiff
apo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

11.04.2004 um 13:55
kommt auf die sichtweise an. für einen auserhlab des schiffes ja, für andere im schiff nein.

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden
Anzeige
apo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

11.04.2004 um 17:08
glaube ich, diskotiere gerade noch in einem anderen thread darüber. bin mir so garnet mehr sicher, ob meine antwort von gerade eben richtig war.

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden
apo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

11.04.2004 um 17:14
nach dem ich jetzt entlich Lévia seine formel entdecke, ziehe ich meien antwort zurück. wahr wohl doch falch

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden
zuerg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

15.04.2004 um 19:29
Also, wenn ein 100m langer Zug mit 299.999.999 m/sec durch die Gegend fährt, und man sich darin mit 3m/sec fortbewegt, dann könnte man tatsächlich annehmen, dass es für einen aussenstehenden nach Überlichtgeschwindigkeit aussehen müsste...

Ist aber nicht so. Denn für den Aussenstehenden vergeht die Zeit anders als für denjenigen, der sich darin fortbewegt. D.h. für den aussenstehenden bewegt sich der Passagier nicht mit 3 m/sec durch den Zug, sondern sehr viel langsamer. Zu den 299.999.999 m/sec addieren sich also nicht 3m/sec dazu, sondern eben viel weniger. Im endeffekt bleibt also auch für den Aussenstehenden die Geschwindigkeit des Passagiers unterhalb der "magischen" 300.000.000 m/sec.

Die exakte Formel zum relativistisch korrekten Addieren von Geschwindigkeiten wurde ja schon genannt.


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

15.04.2004 um 19:45
Ich glaube das mit der Geschwindigkeitsaddition hatten wir jetzt oft genug, außerdem beträgt die Lichtgeschwindigkeit nur 299792458 m/s


melden

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

16.04.2004 um 16:32
@Palladium

@buddel versucht immer das ganze mit Bier zu machen, wenn er umschüttet ensteht neuer Schaum und deshalb ist es weniger !*g*


Niemals aufgeben !


melden
herry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 09:08
Beschleunigte Bewegung ist hier das Thema. Wenn man, wenn es soweit mglich ist, mit einem Raumschiff so schnell wie das Licht ist. Und selber von dem einem Ende zum anderen geht. Dann spricht man von zusammen gesetzter Bewegung.
C=V1+V2
C=geschw.
V1=Geschw des Raumschiffes.
V2=Geschw des Mannes.


melden

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 09:17
@ Herry: Du machst hier den Fehler, das die Formeln für hohe Geschwindigkeiten anders sind.


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 09:51
wieso sollten für schnellere Geschwindigkeiten andere Formeln gelten? Damit deine Theorien wieder stimmen!?


melden

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 09:59
Weil ich es und Levia es schon gesagt haben:

v=v1+v2/(1+[v1*v2/c²])

v1 = Geschwindigkeit des Schiffes
v2 = Geschwindigkeit des Mannes
c = Lichtgeschwindigkeit


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 10:03
Wenn du mich fragst, ist die Formel allgemein gültig...


melden

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 10:10
nein ist sie eben nicht. Mach mal ein Physikstudium oder lese ein Buch über RT, dann weist du es.


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 10:28
Ich stemple das mal als Schwachsinn ab.
Geschwindigkeiten sind IMMER Relativgeschwindigkeiten und sollten daher auch mit einer Formel zu bestimmen sein. Ich sehe keine Notwendigkeit für mehrere Formeln. Außer, man will den Sachverhalt nur verkomplizieren, damit der Ottonormalbürger nicht mehr hinterherkommt und die Physiker mit ihren Spitzfindigkeiten fachsimpeln können.

Wenn du nun der Meinung bist, du hast Recht, bitte ich hiermit um eine kurze Erklärung. Wenn du das nicht kannst, solltest du das schleunigst üben, Herr Professor


melden

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 11:17
@tunkel
man will den sachverhalt nicht verkomplizieren, sondern vereinfachen!!
warum soll man sich die mühe bei geschwindigkeiten von 20 oder 30 m/s diestischen effekte zu berücksichtigen? die sidn so marginal, dass sie im zusammenspielmmit messfehlern eh abstinken würden.

die einzige richtige formel ist die die levia geshrieben hat., das andere sind näherungen. alle formeln der klassischen mechanik sidn näherungen, weil sie alle die relativistischen effekte nicht berücksichtigen.

herr, ich danke dir, dass ich nicht so bin, wie die anderen!
lukas evangelium, neues testament


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 11:24
Ich sach doch, Lévia's Formel ist allgemein gültig
Einstein will uns was Neues auftischen


melden

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 11:24
Vorher einmal: Schiff fliegt mit 2000000 km/s, Ein Schiff in Schiff fliegt auch mit 2000000 km/s ---> v1 + v2 = 4000000 km/s ----> schneller als Licht, ist aber unmöglich.

Dann v=v1+v2 ist nur eine Annäherung, von Galileo, die Formel stimmt nicht exakt, die korrekte Formel geht über die Lorenztransformation und heisst:
v=v1+v2/(1+[v1*v2/c²]). Unsere Formel v1 + v2 =v ist nur eine Annäherung, und ist bei kleinen Zahlen sehr exakt. Doch wie bei jeder Annäherung wird es bei grossen Zahlen unnexakt.

Wenn du noch einen Beweis willst, den du sowieso nicht verstehst, kann ich ihn dir liefern. Müsstest du zuerst mal die Lorentztransformation verstehen.


melden
tunkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 11:39
Dann war das wohl ein Verständigungsproblem.
Ich gehe von vornherein von der echten Formel aus. Und wenn dann der Spruch kommt, für höhere Geschwindigkeiten gelten andere Formeln, ist das so nicht ganz richtig. Es sei dann, man rechnet mit falschen Formeln (ala v=v1+v2).


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 16:23
v=v1+v2 ist eine Aproximation und >darf< bei Geschwindigkeiten, die sehr viel kleiner als die Lichtgeschwindigkeit sind, verwendet werden, weil sie eben wie gesagt aproximativ korrekt sind. Bei großen Geschwindigkeiten werden die relativistischen Effekte jedoch so groß, dass die genannte Formel keine Näherung mehr darstellt. Daher muss die von mir genannte Formel verwendet werden, welche diese Effekte berücksichtigt.


melden
herry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 20:26
In diesen Punkt muss ich Lévia recht geben. Die Formel v=v1+v2 kann und darf nur in kleinen mengen (kleinen geschw.) benutzt werden. Für größere wird dann die Formel: V=v1+v2/(1[v1*v2/c²]) angewendet. Das ist dann viel genauer, aber wem das rechnen eh egal ist kann es gleich sein lassen.
Warum denn jemanden damit Quälen wenn er es eh nicht versteht.


melden
Anzeige

Schneller als Lichtgeschwindigkeit?

18.04.2004 um 21:16
wenn jetzt noch 10 andere user sagen, wann man welche formel verwenden darf, bekommen wir von den admins nen preis... ;)

herr, ich danke dir, dass ich nicht so bin, wie die anderen!
lukas evangelium, neues testament


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Technologie71 Beiträge
Anzeigen ausblenden