Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gedanken zur Unschärferelation

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Laser, Quantenphysik, Perpetuum Mobile, Energieerhaltungssatz
oxto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 22:37
luft und erde sind schonmal keine elemente! und feuer besteht nicht aus atomen sondern ist energie, deswegen nicht stofflich...

Und wer hat dir das erzählt? Der Lehrer oder der Professor, die dir keine Zeit dazu lassen das mal selber in Ruhe durchzugehen, ob das denn auch wirklich richtig ist?

Warum soll denn Wasser ein Stoff sein, Festes Eis, Flüssiges Wasser und Dampfender Wasserdampf.
Aber Feuer kein Stoff sein: Feste Glut, Flüssige Lava und Flackerndes Feuer.
Luft und Erde kann man auch in andere Zustände bringen.

Eigentlich sehen wir doch an Schröder und Co. wie wir über das Ohr gehauen werden.
Und wer aber lieber dem System vertrauen will, als einer heiligen Schrift, bitteschön, der darf gerne weiter arbeiten und sowas ...
Aber kommt mir dann nicht mit: "Nee hab echt nicht gesehen, dass es da draussen Menschen gibt, die hungern müssen...."


melden
Anzeige

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 22:43
Ja, das Universum in einer Nußschale. Und auch wenn ich nichts zum sagen habe, weiß ich trotzdem, dass alle anderen nur böse sind :)


melden

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 22:44
Oha. Ein Revoluzzer


melden

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 22:50
@oxto

Überleg Dir mal was neues, denn das haben wir hier schon vorgestern gelesen.


melden
oxto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 22:59
Überleg Dir mal was neues, denn das haben wir hier schon vorgestern gelesen.

Tut mir leid, aber was habe ich davon?
Gib mir n Euro, dann können wir nochmal darüber reden.
Kannst ja ansonsten auch mal bei Hollywood fragen, ob die nicht vielleicht was neues haben.

Neu verpackten Stern der Kriege (oder Krieg der Sterne ist doch egal), Rambo mit mehr BummBumm, James Bond mit anderen Frauen, die man sich dann auch nur wegen der Frauen anschaut, Schindlers Liste wo dann statt Hakenkreuz ne 333 steht. ok rechtschreibfehler: ich korrigiere: 911 wie Amerika Notruf. 112 wäre die deutsche Version. ...

Nicht so alles vorlesen lassen, sondern selber lesen, selber mal was machen.


melden

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 23:01
"selber"

Hab' ich ja noch nie gehört


melden
oxto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 23:04
"selber" Hab' ich ja noch nie gehört

Was? Das kann doch gar nicht wahr sein! Du kennst den Typen echt nicht? Oh Mann! Den solltest du aber kennen. Der würde dir vielleicht auch gefallen.

Oder anders formuliert:
Du gehst mir da viel zu verbissen ans Detail. Warum eigentlich?


melden

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 23:07
@oxto

Naja, diese Phase wird schon vorübergehen. Und dann wirst Du auch nicht mehr so sinnlos irgendwelche Foren vollspammen.


melden

Gedanken zur Unschärferelation

19.03.2008 um 23:12
"Warum eigentlich?"

Rhetorik/Sprachliche Mittel...


melden
oxto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

20.03.2008 um 10:51
Naja, diese Phase wird schon vorübergehen. Und dann wirst Du auch nicht mehr so sinnlos irgendwelche Foren vollspammen.

Ja wie sagt so manch Deutscher doch so: "Ach, das wird schon wieder ..."
Soll ich darauf antworten:

"Typisch Deutsch"
oder doch besser
"Typisch Mensch"

Was ist an einem chinesischen Volk anders als an einem amerikanischen Volk?
Was ist an einem chinesischen Herr anders als an einem amerikanischen Lord?
Was ist an einem chinesischen Volk anders als an einem amerikanischen Lord?
Was ist an einem chinesischen Herr anders als an einem amerikanischen Volk?

Hallejuja! Heureka! Ich habe die Matrix in 4 Fragen bewiesen.
Das System hat versagt. Windows wird abstürzen. Aber diesmal für immer und ewig!

Kein Neustart mehr möglich! Beim Notfall rufen sie die kostenlose Hotline der Vodafucking Hells Company an und wählen sie sich durch die Warteschleife.
Beachten sie dass die Terrorkom da noch 80 cent draufschlägt oder so. Müssen sie selber schon nachlesen. Und bitte haben sie auch verständnis dafür, dass wir nicht alle anrufe bearbeiten können, wenn überhaupt jemand anruft.


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

20.03.2008 um 12:09
zum Thema:
Also ich glaub schon das das geht, man müsste halt nur wissen in welchen Dimensionen die Unschärfe real stattfindet um sie zu nutzen! Nach dem Welle-Teilchen-Dualismus existiert ja alles als Welle wie als Teilchen gleichermaßen.
Wenn wir mit den Dingen also synchron wären, würden wir sie Welt die wir kennen schon garnicht mehr sehen, alles wäre dann völlig unscharf!

Beispiel der Thread hier! Die Ordnung besagt, Spam darf es nicht geben, aber wo fängt die expliziet an und wo hört sie auf? Das kann niemand genau sagen, und deswegen gibt es ihn auch! Ich nenne es den X-Faktor, wir leben darin!

Man kann gegen die Wand laufen und sagen: "AU" und meinen das ist ganz normal, aber die Wände durch die wir ständig gehen und die wir nicht sehen, die kennen wir ja auch garnicht, also was ist bitte normal und was nicht?

Fazit: Alles ist unscharf!


melden

Gedanken zur Unschärferelation

21.03.2008 um 13:46
@oxto: also einfach auf grund mangelnder naturwissenschaftlicher grundausbildung so was in die runde zu werfen ist doch echt ein witz -.-

naja, nochmal in ruhe:

wasser, wasserdampf und eis sind unterschiedliche aggregatszustände, resultierend aus dem unterschiedlich hohen energiegehalt und der unterschiedlichen unordnung (entropie) der moleküle untereinander, wg unterschiedlich starker oder schwacher intermolekularer kräfte....

glut ist lediglich die beschreibung eines sehr heißen (=dem sehr viel energie zugeführt wurde) materials, dass aufgrunddessen energie in form von wärme und licht abstrahlt. glut kann kohle sein, aber auch normales holz und pflanzenbestandteile, kurz: alles was brennbar ist.
lava siind heiße steine, basalt um genau zu sein.
feuer ist lediglich eine lichtabstrahlung -> licht = energie...mit photonen und blabla

dass das zeug kein element ist, siehst du daran, dass es nicht für sich existieren kann. feuer ist nicht einfach da, es braucht eine chemische reaktion (-> oxidation für gewöhnlich ;)), um "entfacht" zu werden. wenn die energie nicht hoch genug ist, gibt es auch genug oxidationen ohne feuer (-> rostender eisennagel).

nur weil sie einem das in der bibel aufschwatzen wollten, ist das noch lange nicht wahr...


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

21.03.2008 um 13:59
"feuer ist lediglich eine lichtabstrahlung -> licht = energie...mit photonen und blabla"

Nein. Feuer (Flammen) ist in Verbrennung begriffenes brennbares Gas hoher Temperatur, das aufgrund seiner hohenTemperatur Licht und Wärme abstrahlt


melden

Gedanken zur Unschärferelation

22.03.2008 um 13:54
Im Grunde handelt es sich bei Feuer ,speziell die Flamme, um ein Plasma und das Leuchtet (warum ist in diesem fall egal).

Mfg Matti15


melden
oxto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

14.04.2008 um 18:37
Enerige kann man ja nicht aus dem Nichts erschaffen, vielleicht auch besser so!!
Doch die meisten von euch wissen, dass es die Heisenbergsche Unschärferelation gibt. Und die lässt einiges zu, Voraussetzung man braucht dazu nicht so lange. Und dazu gehört auch der Energieerhaltungssatz. Denn die Unschärferelation erlaubt auch hier, diesen Graal zu brechen, unter der Voraussetzung dass man dazu sehr wenig zeit anwendet. Und ich meine damit sehr sehr wenig Zeit!! Also für uns kein praktisches nutzen!! Aber was wäre, wenn wir einen hypothetischen Generator entwickeln würden der sehr wenig Zeit anwendet (eigentlich eine plausible Maschine, man sehe ja den Femto- oder Attosekundenlaser) und den Energieerhaltungssatz kurzzeitig und nachweislich verletzen kann? Ich glaube das wird in wenigen Jahren bereits möglich sein. Aber davon haben wir trotzdem keinen praktischen nutzen. Denn es sind halt sehr kurze Zeiträume von denen wir hier sprechen. Aber was wäre wenn man viele solcher Generatoren parallel schalten würde und sie so abstimmen würde das man den Energieerhaltungssatz insgesamt länger verletzen kann? Würde das nach eurer Meinung gehen?? Also ich weiss das ehrlich gesagt nicht!! Aber es ist mal so ein kleiner Gedanke, wenn es mir mal wieder langweilig ist!!
Schreibt was dazu!! Ciao!!


@BelleEnfant
Schöne Enfant oder Enfant Terribel?

Entschuldige bitte, für meine absolut schlechten Kenntnisse über die Naturwissenschaft.
Biologie hat mich nie interessiert. Ich war mehr immer der kleine Typ, mit dem keiner etwas anzufangen weiss.
Auch ich habe meine Grenzen. Vor allen Dingen, wenn ich eines Tages mal auf mich allein gestellt sein würde.
Wenn ihr mich fragt: Ich bekomm sogar Angst. Richtig Angst.
Und doch habe ich noch irgendwo den Mut zum Weiterleben.

Was dieses ganze Buchstabensalat hier betrifft, versteh ich sogar mich selber nicht so richtig. Ich versuchs ja schon die ganze Zeit mal mit Gmütlichkeit was zu machen, aber es haut wohl nicht so hin.

"Houston, bitte melden.
Houston, bitte melden."

Ich wiederhole:

"Houston, bitte melden.
Houston, bitte melden."


melden
mastermind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

25.12.2008 um 22:34
Die Unschärferelation, ist das nicht ein Problem der Messbarkeit?

Es gibt doch Felder im Raum, diese haben Energie. Wenn spontan Teilchen-Antiteilchen-Paare entstehen, dann leihen diese sich eben aus dem entsprechende Feld (Higgs-Feld?) die Energie. Nur die Energie ist eben schon vorhanden, halt nur in einer anderen Form.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

26.12.2008 um 16:01
@mastermind

nein Higgs Feld und Vakuumfeld sind etwas anderes, das Higgs Feld soll für die Masse der Teiclhen verantwortlich sein, das Vakuum Feld gibt es aufgrund der Unschärferelation.


melden
mastermind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

26.12.2008 um 16:52
@neutrino:
Ich hab ja ein Fragezeichen hinter das Higgs-Feld gemacht.
Es bleibt jedoch eben ein Feld, und das hat Energie.
Also Energie wird nicht aus dem Nichts erschaffen, sondern aus dem Feld genommen (geliehen).
So, Frage beantwortet, die Teilchen-Antiteilchen-Paarbildung verletzt NICHT den
2. HTD.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

26.12.2008 um 18:02
@mastermind

Wer sagt den das die Energie für die Teilchen- Antiteilchen Paare aus dem Higgs Feld geliehen wird ?
Es ist wie gesagt so das das Vakuumfeld und das Higgs Feld etwas anderes sind...


melden
Anzeige
mastermind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gedanken zur Unschärferelation

26.12.2008 um 19:36
@neutrino:
Du hast mich anscheinend nicht verstanden. ^^
Ich meinte, es ist auf jeden Fall ein Feld vorhanden, ob es aber nun das Higgs-Feld war, oder ein anderes, das wusste ich nicht.


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt