Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

66 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Sonne, Dunkelheit

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

04.06.2008 um 12:59
Strahlend blauer Himmel über Berlin, keine verdächtigen Vorkommnisse bis jetzt. *g*

hm, ich schätze mal die Sonne hat sich vom Streikfieber anstecken lassen.
Absolut verständlich in Anbetracht Jahrmilliarden andauernder Ausbeutung ohne Gegenleistung.

Also. Seid mal bissl solidarisch.


Aber mal Scherz beiseite, kann es nich einfach auch ein Schatten gewesen sein, von einem vorbeifahrenden Bus, Auto oder sonstiges?

Ansonsten find ich den hier noch am besten:

"Egal was es ist / war, wir werden alle sterben!"

Jawollja! :D


melden
Anzeige

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

04.06.2008 um 13:54
eh nee.. wir (ich sags noch einmal) 5 Personen standen alle vor unserer Schule, da fahren aber keine Busse vorbei. und selbst wenn. das muss ein sehr großer Bus gewesen sein, und ein sehr schneller^^.


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

04.06.2008 um 14:03
Wahrscheinlich wollte ein früherer deutscher Politiker nur mal aus seiner Flugscheibe heraus sehen, was aus seinen Germania-Plänen so geworden ist, in Berlin.


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

04.06.2008 um 14:06
Link: derstandard.at (extern)


Wäre eventuell eine erklärung. :)

Siehe link unter: "Dunkler Himmel über Österreich"


melden
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

05.06.2008 um 13:25
gravitysucks schrieb:..., aber dann für eine Sekunde wurde es plötzlich dunkel, also so dunkel als würden am Himmel überall dicke Wolken stehen... so als hätte jemand.. einen Lichtschalter runtergedrückt
@fish: Ich glaub kaum, dass eine Wolke aus Saharasand innerhalb von nur einer Sekunde vorbeischießt.


melden
co.kr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

05.06.2008 um 13:31
Habt ihr bevor es kurz dunkel wurde ein: MIEP MIEP gehört?


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

05.06.2008 um 17:21
@sunny5
@fish: Ich glaub kaum, dass eine Wolke aus Saharasand innerhalb von nur einer Sekunde vorbeischießt.


Ich denke das ist eine frage

der höhe der sandwolke,
der windgeschwindigkeit,
und der größe der sandwolke selbst.

Ich selbst habe es schon erlebt, daß bei einem herannahenden gewitter, eine kleine dunkle gewitterwolke als vorreiter , mystisch für kurze zeit den himmel verdunkelte.

Auch habe ich es schon erlebt, daß saharasand in unserer gegend niedergegangen ist,
und als schicht, sehr gut auf unseren auto´s sichtbar war.
(Ich wohne allerdings, vermutlich etwas südlicher als du. :) )


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

05.06.2008 um 17:57
also ich wasch als Nebenjob Zelte, so Pavillons und so Zeug, und auf den Dingern die wir von letzter Woche gewaschen haben, war jede Menge rötlichbrauner Staubsand, ganz fein halt ... soviel zum Saharasand ... ER WAR DA !!! :) aber ob er auch das Licht ausknipsen kann ...


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

05.06.2008 um 20:20
@gravitysucks
Wie sah das eigentlich aus, mit dem Himmel? Wurde der richtig stockdunkel, oder eher kurz leicht dunkel?


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

06.06.2008 um 11:32
also ich wasch als Nebenjob Zelte, so Pavillons und so Zeug, und auf den Dingern die wir von letzter Woche gewaschen haben, war jede Menge rötlichbrauner Staubsand, ganz fein halt ... soviel zum Saharasand ... ER WAR DA

Ja, das mit dem Sahara Sand stimmt, war auch hier der Fall.

Das mit dem Verdunkeln war einfach ein Gewitter zusammen mit dem Sand, schätze ich mal.

Auf jeden Fall war es stockdunkel, man konnte wirklich ein paar Sekunden lang gar nichts mehr sehen. War schon klasse :)


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

06.06.2008 um 15:10
@sunny
sunny5 schrieb:Ich glaub kaum, dass eine Wolke aus Saharasand innerhalb von nur einer Sekunde vorbeischießt.
WORAN vorbeischießt?
Das ist wohl hier die Frage. Je nach Sonnenstand kann das nämnlich ein sehr begrenzter Bereich sein. Und wenn die Sonne tief steht, dann kann schon eine leichte Trübung der Luft aufgrund des langen Weges der Lichtstrahlen durch die Atmosphere, zu einer starken Verdunklung führen.


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

08.06.2008 um 12:32
gepostet von Spekilierer:

"bild von der verdunkelung."

"http://coolhost.bplaced.net/Bilder/aaa.gif"

(Post auf seite eins untere hälfte)


Was ich mich Frage ist wie der siese eine Sekunde erwischt hat und schnell mal ein Bild geschossen hat....;)


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

09.06.2008 um 09:58
Tschuldigung ich wars. Hab staubgesaugt und den Stecker gezogen. Ist wieder drin, sollte nicht mehr vorkommen ;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

12.06.2008 um 12:50
Nick is Programm :D

*blubb*


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

12.06.2008 um 13:06
Ich nehme an daß die dritte Prophezeiung des 11 Ordens der gnostischen Diagonale mittlerweile greift. Die Vorzeichen sprechen für sich.


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

12.06.2008 um 16:38
Vielleicht war's ja wirklich nur ne Gewitterwolke oder so.
Bei uns in Aachen war jedenfalls nichts. Nichts außer Regen, regen und nochmals regen.


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

19.01.2010 um 01:55
Hallo
Ich wollte nicht extra einen neuen Thread eröffnen, daher dachte ich es wäre am besten, diesen hier zu benutzen.
Vor einiger Zeit las ich mal im Forum hier etwas über eine plötzliche Dunkelheit mitten am Tag. Ich glaube mich zu erinnern, dass es entweder in England oder den USA war. Müsste so gegen 17 Jhd. - 19 Jhd. gewesen sein.
Kann mich leider nicht mehr genau erinnern. Damals dachten die Menschen es wäre die Apokalypse (was offensichtlich nicht stimmte), aber was es war wusste man nicht. Ich glaube mich auch zu erinnern, dass etwas in Wikipedia stand.
Habe die Suchfunktion hier im Forum benutzt und auch gegooglet aber leider nicht das gefunden, das ich suchte. Erinnert sich evtl. noch jemand daran?
Vielen Dank im Voraus
DocMcCoy


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

19.01.2010 um 17:30
der mond hatte sich dabei nich zufällig vor die sonne geschoben?


melden

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

19.01.2010 um 19:24
Leider nicht. ;-)
Die Astronomie war (ich glaube mich zu erinnern) damals bereits soweit entwickelt, dass eine Sonnenfinsternis als eine solche erkannt worden wäre. Manche spekulieren, dass es Wüstensand war.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

22.01.2010 um 06:49
@gravitysucks

Kann es eine tieffliegende 747 oder der neue A380 im Landeanflug gewesen sein ? Wenn die so geflogen sind, dass der Rumpf in seiner ganzen Länge unter der Sonne durchgezogen ist dann kommt eine Verdunkelung für etwa eine Sekunde recht gut hin.

Und im Landeanflug sind diese Vögel nicht sehr laut. Das Geräusch kann im Stadtlärm untergegangen sein oder Ihr habt es, wenn es oft vorkommt, einfach ausgeblendet.


melden
Anzeige

Plötzliche Verdunkelung des Himmels

11.05.2010 um 22:11
Falls es noch jemanden interessiert. Ich habe die Antwort auf die eigene Frage gefunden: Wikipedia: Dark_Day


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden