weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht, Energie, Sonne, Erscheinung, Foto, Fotos, Phänomen, Kugel, Lichtkugel
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 21:50
0,1310413812,PhoenomenHi,
ich komme direkt zum Thema. Ich bin vor einiger Zeit von Slowenien in die Türkei gesegelt. Ich war 3 wochen auf See und hab verschiedene Fotos geschossen. Wie man das halt so macht. Ich habe diese Fotos mit meinem Iphone 4 geschossen.

Zu Hause angekommen sind mir drei Fotos aufgefallen, dessen augenscheinliche phänomene ich nicht einordnen kann.
Es sind nacheinander geschossene Aufnahmen von der Sonne, die zwischen den Wolken scheint. Eigentlich nichts weltbewegendes, dann ist mir aber eine seltsame helle Kugel unter der Sonne aufgefallen, die sich ohne Zweifel mit mir bewegt hat.
Es sieht so aus, als ob ich die Sonne noch ein weiteres mal auf dem Bild aber viel kleiner hätte. Sprich: Eine Sonne oben ganz nah zwischen den Wolken und eine Sonne ganz klein darunter.

Ich habe das Bild mit photoshop analysiert (negativ, umkehren, dither, usw) und musste feststellen, das es kein Fehler der Kamera oder irgendein tropfen oder staubpartikel war.

Auch mit Photoshop hab ich nichts verändert (kein fake!)

Ich hoffe irgend jemand da draussen, kann mir dieses Phänomen erklären!

Danke im voraus!


melden
Anzeige

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 21:56
ist nicht ungewöhnlich, dieses phänomän gibts (auch hier im forum) recht oft

Wikipedia: Nebensonne

t59Tzrj 191120051545Nebensonne 03.11.05.jpg

tbL9bFv nebensonne

deins sieht trotzdem ungewöhnlich aus..könnte auchn anderer effekt sein


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:03
Ja, sieht so ähnlich aus, aber kein Vergleich, wie ich finde, denn auf meinen Fotos wandert es und ich hab sie nicht hinter irgend nem Fenster aufgenommen. Ich stand im Freien. Damals hab ichs nicht gesehen. erst später nachdem ich zuhause war!


melden

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:04
Landendes Flugzeug?


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:05
@dsign

Das ist eine Spiegelung der Sonne im Objektiv.


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:09
Aha ok. Nehmen wir einmal an es ist eine spiegelung! Wie schafft sie es dann, wenn sie hinter den wolken ist und halb verdeckt, so klein und sehr scharf als effekt aufzutauchen????

Eine Spiegelung ist ja dem wort nach, etwas das sich genau so spiegelt. Das phänomen sieht so aus, als wäre es die Sonne ganz klein, während es aufgeht oder untergeht.

Diese Erklärung erscheint mir zu einfach...


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:10
@SallySpectra
Dachte ich auch... Oder ne china-laterne!? Aber es wurde ja nur im nachhinein auf Foto wahrgenommen!


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:12
China Laterne? Gute Idee, aber es war ja nicht nachts und das Iphone verfügt jetzt nicht über eine derartige technik, das sie das kerzenlicht so klar darstellt.


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:14
@corpuls

Kan kein landendes Flugzeug sein, da ich mich mitten auf dem Mittelmeer befand. Kein Land in Sicht!


melden

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:14
Du siehst bei der Chinalaterne ja auch keine Flamme, sondern den erleuchteten Ballonbkörper


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:15
Außerdem hättest Du sie dann auch ohne kamera wahrgenommen! Doch ne spiegelung?


melden

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:16
Kein Land in sicht ? Was ist den das da hinten am Horizont ? Sehr tief hängende Regenwolken ?


melden

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:17
@Mittelscheitel

Ok - Du warst schneller...

:)


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:18
@Mittelscheitel

Gutes Argument. Aber analysiere die fotos mal richtig. Folgende Fragen tauchen dann bei mir auf:
1. Wie lange brennt so eine Kerze, denn ich war mitten im Ozean??
2. Wie schnell bewegt sie sich, weil die Fotos innerhalb einer Minute geschossen wurden. Auf dem ersten Foto war sie noch nicht und dann aufm letzten genau unter der Sonne!
3. Von einem Schiff aus kanns nicht gewesen sein, da erstens ich kein schiff vorher sah, und zweitens kerzen und ähnliches auf schiffen verboten sind.


melden

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:20
Antwort:
Lens Flare (engl.: lens flare = „Linsenlichtreflex“) ist die Bezeichnung für sichtbare Reflexionen und Streuungen von Gegenlicht in einem Linsensystem. Die deutsche Bezeichnung ist Blendenflecke oder Linsenreflexion.

In Fotografien stellen sich Blendenflecke häufig durch stern-, ring- oder kreisförmige Muster dar, die den Farbkontrast an den betroffenen Stellen verringern. Die Form der abgebildeten Reflexionen wird auch von den verwendeten Blendenlamellen beeinflusst, so dass sich beispielsweise bei einer Blende, die aus sechs Elementen besteht, hexagonale Muster ausbilden. Die Färbung der Blendenflecke kann sehr unterschiedlich ausfallen, da durch unterschiedlich starke Beugung bestimmter Lichtanteile sich auch Maxima bestimmter Farben bei einzelnen Reflexionsmustern herausbilden.

In der klassischen Fotografie werden Blendenflecke durch geeignete Linsenkonstruktionen, Streulichtblenden und/oder Polarisationsfiltern, zugunsten einer besseren Bildqualität unterdrückt. Filter neigen jedoch in der Regel dazu, zusätzliche Blendenflecke zu erzeugen. Bei künstlerischen Aufnahmen werden mitunter Blendenflecke bewusst genutzt, um besondere Wirkungen zu erzielen oder ein Bild realer wirken zu lassen. Auch das menschliche Auge ist durch seinen Linsenapparat von Blendenflecke betroffen, was sich durch ungewollt verschleierndes Blenden äußert und somit eine mögliche Erklärung dafür liefert, warum viele Menschen Bilder mit Blendenflecke als lebensechter empfinden.
Quelle: Wikipedia: Lens_Flare

Ich habe allerdings den Verdacht das Du etwas anderes glauben willst!

LG


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:21
Ok, kurze aufklärung. Das Land im Hintergrund, das so nah erscheint ist ne unbewohnte insel. In Kroatien gibt es tausende. Das Land dahinter erscheint nur so nah, aber min. 20 Seemeilen entfernt. Dafür wäre diese erscheinung definitiv zu gross, auch wenns ne chinalaterne ist.


melden

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:21
@Bernmannic
Jo, genau das will er


melden
montos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:23
Trotzdem: Sehr schöne Aufnahmen ;)


melden
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:24
@bernmanic

Deine erklärung klingt plausibel. Ich kenne die Blendeffekte. Ich will auch nichts anderes glauben. Ich habe dieses Bild einfach mit anderen ähnlichen Bildern verglichen und es unterscheidet sich deutlich. Vorschlag: Stell doch mal ein Bild rein, das deine Ausführung untermauert und dann diskutieren wir darüber. Ich will nur wissen, was es ist, ob es nun irdische Gründe, technische oder metaphorische Gründe hat ist mir egal.


melden
Anzeige
dsign
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bitte um mögliche Erklärung dieser Fotos!

11.07.2011 um 22:26
Nur weil ich in diesem Forum bin, bedeutet das nicht, das ich etwas bestimmtes glauben will. Ich habe das Bild hier reingestellt, um verschiedene meinungen zu erfahren und die Meinung die mir am plausibelsten erscheint, werde ich überprüfen und nachforschen. Das ist alles. Also bitte nicht so voreingenommen sein. Ich hätte das Bild auch bei Spiritualität oder Mystery reinstellen können.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden