weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeit - was ist das?

263 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit

Zeit - was ist das?

26.01.2009 um 23:12
Genau wie der raum verhindert, dass alles am gleichen ort passiert, verhindert die zeit, dass alles zum gleichen zeitpunkt geschieht.

Während ich jedoch weiß das der raum existiert, beispielsweise kann ich mit meinen arme hin und herwedeln mich dabei drehen-, hat zeit eine ganz andere qualität.
Schließlich kann ich nicht durch die zeit wedeln oder in ihr drehen. Sie bewegt sich für uns menschen scheinbar auch nur in eine richtung.

Das wahre wesen der zeit entzieht sich uns jedoch nach wie vor.

Platon dachte zeit sei eine illusion. Ich kann dem viel abgewinnen.
Wir sprechen davon dass die zeit abläuft, aber wo hindurch läuft sie ? Mit welcher geschwindigkeit läuft sie ab und warum ? Und was ist diese substanz die abläuft ?
Das ablaufen der zeit lässt sich nicht in bezug auf irgendetwas anderes als sie selbst beschreiben.

Einstein ging soweit zu zeigen, dass raum und zeit in wirklichkeit unterschiedliche seiten der selben münze sind.
Ihm schenke ich in meinem physikalischen weltbild, obwohl ich viele seiner ausführungen nicht verstehe, nach wie vor den meisten glauben.


melden
Anzeige

Zeit - was ist das?

26.01.2009 um 23:25
...eine von Menschen festgelegte Definition...
eine Sichtweise, die sich als äusserst hilfreich erwiesen hat...hehe
...darum auch die sichtweise sie läuft und eben in eine Richtung...
liegt es nich im Auge des Betrachters?

mmh
sehr interessantes Thema - ebenfalls in Bezug auf die feinstoffliche Ebene..
nehmen wir die Täume - in denen ein Leben zeitlich festgehaltn 10 Minuten betragen kann...
welch eine Relation ;-)


melden

Zeit - was ist das?

02.02.2009 um 17:56
mein verständnis davon ^^

gw47936,1233593772,universe


melden

Zeit - was ist das?

12.02.2009 um 07:23
@moredread

Es gibt Zeit und es gibt Unendlichkeit. Beides kann man erfahren. Zeit empfindet man als etwas das Dauer hat und doch verstreicht. Unendlichkeit hingegen ist ein unendlicher Augenblick, etwas das man nicht ausdrücken kann, weil es innerhalb der Zeit nicht existiert. Beides existiert zugleich. Nebeneinander.


melden

Zeit - was ist das?

20.02.2009 um 23:06
@tinia

Es mag etwas spät sein, aber da muß ich Dir widersprechen ;-)

Du verwechselst zwei Dinge miteinander: Den Zeitfluss, den wir fühlen und die physikalische Zeit. Das sind zwei unterschiedliche paar Schuhe. Zeit ist nichts, was der Mensch erfunden hat. Die Zeit, die wir fühlen, die mag es nur bei Menschen geben. Physikalische Zeit ist davon unabhängig.

Eine real existente unendlichkeit ist nicht denkbar in unserem Universum. Unendlichkeit ist, wenn überhaupt, ein Prozess.

Wenn Du von unendlichen Augenblicken sprichst, meinst Du ganz eindeutig die erste Variante, die gefühlte Zeit. Wenn Du dabei die Begriffe der physikalischen Zeit nutzt, ergibt das, was Du sagst, leider keinen Sinn. Für die subjektive Zeit hingegen passt es ganz gut.


melden

Zeit - was ist das?

04.03.2009 um 12:11
Es gibt zwei Arten von Zeit: Gute und schlechte Zeiten. lol
srry nur so zum lockern...^^


melden

Zeit - was ist das?

07.03.2009 um 21:10
Wenn man "Ich" nicht mehr fühlen kann.


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit - was ist das?

07.03.2009 um 21:43
t=lim l(s1-s2)l/l(v1-v2)l
v->0

Ich definiere als die Zeit als Differentialquotient von Betrag der Strecke dividiert durch den Betrag der Geschwindigkeit. Wenn v->0 dann als Ableitung nach der Geschwindigkeit.


melden

Zeit - was ist das?

10.03.2009 um 03:45
@neutrino1

Eher sollte es wohl heißen v!=0 ....


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit - was ist das?

10.03.2009 um 16:21
@transkont21

Nein das ist schon korrekt so.
v! würde v Permutation bedeuten, also v1*2v1*3v1....


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit - was ist das?

10.03.2009 um 16:24
neutrino1 schrieb:Wenn v->0
Das soll heißen wenn v gegen 0 geht.


melden

Zeit - was ist das?

11.03.2009 um 12:18
@neutrino1

v!=0 sollte "v ungleich nULL" heissen ...


melden
neutrino1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit - was ist das?

11.03.2009 um 16:20
@transkont21

Aber es ist v geht gegen 0 (oder einen anderen Wert) gemeint.
v ungleich null würde ja bedeuten das der Wert für v alles Mögliche außer Null sein kann.


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit - was ist das?

11.03.2009 um 16:29
Zeit ist ein hervorragendes Mittel um Menschen in Stress zu versetzen. Nicht mehr und nicht weniger.


melden

Zeit - was ist das?

11.03.2009 um 22:16
@neutrino1

Ja, aber v geht gegen Null heisst es WIRD NIE Null ..


melden

Zeit - was ist das?

12.03.2009 um 18:37
Weil hier Einstein erwähnt wurde: Nach seiner klassischen Theorie der Raum-Zeit ist die Zunkunft und die Vergangenheit genauso bereits existent, wie die Gegenwart, weil die Zeit eine Dimension des Raumes ist und somit bereits vorhanden. Vergeht also nicht im eigentlichen Sinn.

Nach der Quanten-Physik ist die Raum-Zeit körnig und aufbauend, d. h. die Zukunft entwickelt sich aufbauend auf die vergangenheit. Gab mal eine interessante BBC-Doku darüber: "Die Stunde Null".

Meine bescheidene Meinung, die Zeit ist eine von vielen Prioritätensetzer im Chaos des Lebens. Und sie heilt keine Wunden.

MfG

RnR


melden

Zeit - was ist das?

01.04.2009 um 21:19
@moredread "Eine real existente unendlichkeit ist nicht denkbar in unserem Universum. Unendlichkeit ist, wenn überhaupt, ein Prozess. "

Doch. das gibt es, aber das kann man nicht mit dem Verstand begreifen. Beides existiert gleichzeitig. Dar+ber braucht man nicht diskutieren, weil das nichts bringt. Dem Verstand sind Grenzen gesetzt. Er kann nur innerhalb dessen zu Ergebnissen kommen, das er erfahren hat. Hast du etwas nicht erfahren, kommt er zu keinem Ergebnis. Beschäftige dich trotzdem damit, versuche es mit aller Kraft zu wollen, dann wirst du irgendwann wissen wovon ich rede.


melden

Zeit - was ist das?

01.04.2009 um 22:08
@tinia

Darf ich Dir mal eine Frage innerhalb eines Beispiels nennen? Wäre nett :-)

Sagen wir mal, Du bist Besitzer einer Herberge mit unendlich vielen Räumen (die alle schön durchnummeriert sind). Außerdem hast Du unendlich viele Gäste.

Jetzt fährt ein Bus mit unendlich vielen Gästen vor. Kannst Du die Gäste in die Herberge stopfen? Wenn ja, wie?

Vorausgesetzt, Du kriegst die unendlich vielen Gäste in die Herberge gepackt... steht Dir schon die nächste Herausforderung bevor. Jetzt kommen nämlich unendlich viele Busse mit unendlich vielen Gästen. Kriegst Du die in die Herberge? Und wenn ja, wie?


@alle anderen

Die Rätsel sind für tinia, nicht für euch ;-). Wem es in den Fingern brennt kann ja ne PN schicken.


melden

Zeit - was ist das?

02.04.2009 um 20:59
hy leute allles zeitlos oder was?


melden
Anzeige
YYY
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeit - was ist das?

02.04.2009 um 21:47
vielleicht ist zeit nur ein konstrukt unseres gehirns bzw. der nerventätigkeit. wenn wir zeit erforschen wollen oder auch nur darüber nachdenken, müssen wir das notwendigerweise mit unseren gehirn tun.vielleicht geschieht in wirklichkeit alles gleichzeitig ?


melden
193 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Currynetz8 Beiträge
Anzeigen ausblenden